Eine neugierige Kuh nähert sich auf einer Alm dem Fotografen. Doch Vorsicht: Die Tiere können unter Umständen aggressiv reagieren.
Tiere Immer wieder kommt es zu Unfällen mit Rindern – was ist zu tun, wenn die Kuh tatsächlich angreift?
In Leutkirch attackiert ein Bulle eine Bäuerin. In Tirol geht eine Kuh auf eine Urlauberin los. Der Deutsche Alpenverein gibt Tipps zum Umgang mit den Tieren bei Wanderungen über eine Weide.
Region Das steckt hinter der Vision eines Ringzugs zwischen Bodensee, Oberschwaben und dem Allgäu
Das Land, die betroffenen Landkreise, Kommunen und der Regionalverband haben eine Absichtserklärung für eine bessere Verbindung zwischen dem Bodensee, Oberschwaben und dem Allgäu unterzeichnet. Doch was bedeutet das?
Ravensburg Baumaterialien auf den Gleisen: Bahn-Zwischenfall bei Kluftern wird vor Gericht aufgearbeitet
Nachdem 2021 ein Zug bei Kluftern gegen Baumaterialien geprallt ist, muss sich ein 48-Jähriger nun vor Gericht verantworten. Der Mann – derzeit in der Psychiatrie – soll im Zustand der Schuldunfähigkeit gehandelt haben.
Ravensburg/Konstanz Für FDP-Bundestagsabgeordneten Benjamin Strasser ist klar: Rechtes Gedankengut bei der Polizei ist ein Problem. Er fordert dafür einen unabhängigen Beauftragten
Benjamin Strasser ist 33 Jahre alt. Der Mann, der jünger wirkt, als er ist, sitzt zum ersten Mal im Bundestag. Beim Besuch des SÜDKURIER berichtet er über seine Erfahrungen als Abgeordneter – und warum Bundesinnenminister Horst Seehofer ihn jetzt ernst nimmt.
SÜDKURIER-Chefredakteur Stefan Lutz, Politikchef Dieter Löffler und FDP-Bundestagsabgeordneter Benjamin Strasser im Seegarten in Allensbach.
Leutkirch Drei Corona-Fälle in Center-Parcs-Ferienanlage im Allgäu– Kontaktpersonen in Quarantäne
In einer Allgäuer Ferienanlage haben sich drei Gastro-Mitarbeiter mit dem Coronavirus infiziert. Die Betreiber rechnen aber nicht mit einer weiteren Verbreitung.
Ferienpark Allgäu: Nach Angaben einer Sprecherin der Ferienanlage war das Unternehmen am 1. Juli vom Gesundheitsamt der Stadt Leutkirch ...
Ravensburg Unbekannter missbraucht 19-Jährige in der Ravensburger Innenstadt
Eine junge Frau hat angezeigt, in der Nacht zum vergangenen Samstag in der Ravensburger Innenstadt missbraucht worden zu sein.
Zu einem sehr ungewöhnlichen Polizeieinsatz wurden die Beamten am Montagabend nach Herdwangen gerufen.
Ravensburg Polizist wird bei Kontrolle in Ravensburg schwer verletzt
Die Polizei ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdelikts gegen einen 29-Jährigen. Der Mann soll einen Polizisten bei einer Kontrolle in Ravensburg schwer verletzt haben.
SÜDKURIER Online
Bus-Verkehr Erhalten Eltern und Schüler ihr Geld für nicht benutzte Bus-Monatskarten zurück? Ein Überblick zur Situation in der Region
Wochenlang waren die Schulen in der Region komplett geschlossen, viele Busse fuhren nicht mehr. Eltern mussten den Eigenanteil für Schüler-Monatskarten trotzdem bezahlen, wenn sie die Abos nicht rechtzeitig zurückgegeben hatten. Wir werfen einen Blick auf die Situation in den einzelnen Landkreisen und zeigen, wie die Rückerstattung der Eigenanteile jeweils geregelt ist.
Busse warten beim Stadtbahnhof Friedrichshafen auf Fahrgäste. Lange Zeit war der Öffentliche Nahverkehr in Südbaden wegen der ...
Ravensburg Weitere Absage: Oberschwabenschau findet im Herbst 2020 nicht statt
2020 gibt es keine Oberschwabenschau, die Messe wird offiziell abgesagt. "Corona verändert die Rahmenbedingungen so sehr, dass die Oberschwabenschau dieses Jahr nicht das sein kann, wofür Aussteller und Besucher sie traditionell so schätzen", begründet der Veranstalter die Absage in einem Pressetext.
Rund um die Oberschwabenhalle sieht es im Herbst eigentlich so aus. In diesem Jahr fällt die Oberschwabenschau allerdings aus.
Stockach/Fronreute/Konstanz Großer Schlag gegen Betrüger: Polizei nimmt mehrere Männer fest, die sich als Polizisten ausgegeben und viel Geld sowie Gold erbeutet haben
Polizei und Spezialkräften ist es gelungen Mitglieder einer Gruppierung festzunehmen, die in Stockach, Fronreute und Konstanz Bargeld, Goldbarren und Goldmünzen im sechsstelligen Bereich erbeutet haben.
Zwei männliche Hände sind auf diesem Symbolfoto in Polizeihandschellen gefesselt.
Ravensburg Feuer in Haus in Ravensburger Altstadt: Hoher Schaden
Die Löscharbeiten dauern stundenlang: In einem Wohn- und Geschäftsgebäude in der Ravensburger Altstadt brennt es in der Nacht. Die Bewohner können sich ins Freie retten. Die Polizei hat schon eine Vermutung, was das Feuer ausgelöst hat.
Ein Fahrzeug der Feuerwehr fährt mit Blaulicht über eine Straße.
Region Nachbarschaftshilfe wird dankbar angenommen
#SKverbindet: Drei Helfer aus der Region berichten, wie sie Menschen aus ihrer Nachbarschaft unterstützen können. Erzählen auch Sie uns Ihre Geschichte
Enoque Buchegger aus Steißlingen erledigt Einkaufe für ein älteres Ehepaar.
Region So viel Gewalt gibt es in Ihrem Heimatort
Von wegen auf dem Land lebt man sicherer als in der Stadt: Die drei Kommunen in Baden-Württemberg mit den höchsten Gewaltkriminalitätsraten haben zusammen nicht einmal 6000 Einwohner. Wir zeigen Ihnen, wie es in Ihrem Ort aussieht.
The man with a knife in a hand. Closeup
Region So kriminell geht es auf den Straßen Ihres Heimatortes zu
Fahrraddiebstahl, sexuelle Belästigung, Landfriedensbruch: All das und noch mehr fasst die Polizei unter dem Oberbegriff „Straßenkriminalität“ zusammen. Wir haben die Daten für Ihren Heimatort ausgewertet.
Raubüberfälle und Körperverletzung zählt die Polizei unter anderem zur Straßenkriminalität.
Region So viel wird in Ihrem Heimatort gestohlen
Plötzlich ist das Handy weg oder die teure Sonnenbrille liegt nicht mehr im Auto. Geschichten wie diese passieren oft in Baden-Württemberg, die Zahl der Diebstähle ist nach wie vor hoch. Hier erfahren Sie, wie viel in Ihrem Heimatort gestohlen wurde.
Diebstahl ist in Baden-Württemberg alltäglich.
Region So oft wurde im Kreis Ravensburg 2018 eingebrochen
Ein Wohnungseinbruch ist ein perfides Verbrechen, das neben dem finanziellen Schaden oftmals auf die Psyche der Opfer schlägt. Schließlich ist jemand in das Allerheiligste, die eigenen vier Wände eingedrungen. Wie oft das in Ihrem Ort passiert ist, erfahren Sie hier.
So mancher Einbrecher geht auch mal brachial vor.
Ravensburg Ravensburg spielt – auch bei Regen: So war die Stimmung beim zweitägigen Familienfest in der Altstadt
  • Organisatoren testen erstmals neues Konzept
  • Wegen Regens müssen manche Aktionen ausfallen
Lea Wolf (links) und Celine Harrer fügen die Einzelmotive des 40 000-Teile-Puzzles zusammen.
Ravensburg Urteil am Landgericht Ravensburg: Lebenslänglich für Mord mit Bajonett
Das Landgericht Ravensburg hat einen 35-jährigen Angeklagten wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt.
SÜDKURIER Online
Ravensburg Dritter Verhandlungstag im Bajonettmord-Prozess: Der Angeklagter wollte, „dass wir schießen“
Vier Polizisten berichten über die ersten Erkenntnisse am Tatabend des 31. Januar und die anschließende Verfolgungsjagd des flüchtenden 35-jährigen Mannes, der seinen Nebenbuhler getötet haben soll.
SÜDKURIER Online
Kreis Ravensburg Tödliches Ende einer Dreiecksbeziehung wird vor Gericht verhandelt
Der 35-jährige Angeklagte soll in Ravensburg seinen 48 Jahre alten Nebenbuhler mit einem Bajonett erstochen haben. Die Partnerin des Angeklagten hatte sich dem Getöteten zugewandt, die beiden Männer und die Frau lebten in einer Dreiecksbeziehung.
Ein wegen Mordes am neuen Partner seiner Ex-Freundin Angeklagter sitzt vor dem Beginn seines Prozesses im Gerichtssaal. Die ...
Ravensburg Falschaussage im Mordprozess: Hoßkircher Bürgermeister zu hoher Geldstrafe verurteilt
  • Roland Haug wegen uneidlicher Falschaussage schuldig gesprochen
  • Es geht dabei um seine Zeugenaussage im Hoßkircher Mordprozess
  • Richterin folgt der Forderung der Staatsanwaltschaft in vollem Umfang
Dieses Bild wurde zum Symbol für den Hoßkircher Mordprozess: Ein Warndreieck und Markierungen der Polizei sind nach einem Verkehrsunfall ...
Ravensburg Wenn der beste Freund in Not ist: Diese Erste-Hilfe-Maßnahmen sollten Hundehalter kennen
  • Zu Besuch bei einem Kurs des DRK-Kreisverbands Ravensburg
  • Rettungssanitäterin Lisa Binder zeigt mit ihrer Hündin Lucy, worauf Hundehalter achten sollten
Für den Notfall gerüstet: Lisa Binder zeigt beim Kurs „Erste Hilfe am Hund“, wie ein Pfotenverband angelegt wird. Zuerst ...
Landkreis & Umgebung
Bodensee SÜDKURIER verlost Eintritt ins Ravensburger Spieleland mit exklusiver Führung durchs Feriendorf
Lust auf einen Blick hinter die Kulissen des beliebten Freizeitparks in Meckenbeuren? Für SÜDKURIER-Abonnenten gibt es am Samstag, 25. Juni eine Führung durch das neu gestaltete Feriendorf – und einen Tag Gratiseintritt.
Die Achterbahn Gravitrax gibt es seit 2021 im Ravensburger Spieleland – und sie ist der beliebten Konstruktions-Kugelbahn aus dem ...
Ravensburg Trauerfeier für Carl Herzog von Württemberg am 2. Juli in Altshausen
Carl Herzog von Württemberg, der am 7. Juni im Alter von 85 Jahren verstarb, wird am 2. Juli in Altshausen beigesetzt. Ob es zusätzlich eine Andacht in Friedrichshafen geben wird, ist aktuell noch unklar.
Carl Herzog von Württemberg im Jahr 2020. Am 7. Juni verstarb er im Alter von 85 Jahren. (Archivbild)
Weingarten Ein Toter und drei Verletzte bei Autounfall zwischen Weingarten und Staig
Ein Autofahrer ist bei einem Unfall mit drei anderen Wagen zwischen Weingarten (Landkreis Ravensburg) und Staig ums Leben gekommen. Drei weitere Menschen wurden verletzt, wie die Polizei mitteilte.
Feuerwehr und Polizei sind nach einem Unfall auf der Bundesstraße 32 im Einsatz. Ein Autofahrer ist bei einem Unfall mit drei anderen ...
Konstanz/Ravensburg Verbrannte Erde bei der Polizei: Machtkampf um vakante Chefposten in Konstanz und Ravensburg
Das gab es noch nie: Seit April sind zwei wichtige Chefposten in den Polizeipräsidien am Bodensee verwaist. Welche Kämpfe hinter den Kulissen toben und wie Skandale und Postengeschacher die Sicherheit gefährden könnten.
Symbolbild.
Nachruf Er war ein Schaffer vor dem Herrn: Nachruf zum Tod von Carl Herzog von Württemberg
Carl Herzog von Württemberg ist tot. Er und seine Vorfahren prägten Baden-Württemberg. Seinen guten Ruf hat er sich erarbeitet – und blieb dabei immer leutselig.
Carl Herzog von Württemberg im Jahr 2020. Am 7. Juni verstarb er im Alter von 85 Jahren. (Archivbild)
Das könnte Sie auch interessieren