Das Seehasenfestpräsidium hatte am Sonntag in das Graf-Zeppelin-Haus (GZH) zum Empfang geladen. Nach einem Standkonzert vor dem GZH der Fanfaren- und Spielmannszüge trafen sich die Gäste, die zum Kinder- und Heimatfest beigetragen haben, zum Austausch im Gebäude mit Dankesworten von Oberbürgermeister Andreas Brand und Seehasenfestpräsident Robert Ackermann.
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann
Bild: Stefan Trautmann