Bermatingen

Bodenseekreis
Quelle: Selina Beck
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Aus der Ukraine geflüchtet und nun als aushelfende Lehrerin am Bildungszentrum Markdorf: Die 22-jährige Natalia Solntseva unterrichtet ...
Markdorf Die 22-jährige Natalia Solntseva ist vor dem Krieg geflohen und nun Lehrerin in Markdorf
Natalia Solntseva musste bei ihrer Flucht aus der Ukraine ihre Familie zurücklassen. Nun ist die junge Frau aushelfende Lehrerin am Bildungszentrum. Angekommen in ihrer neuen Heimat, lebt sie zwischen zwei Welten.
Bodenseekreis "Skandal im Sperrbezirk": Warum die 32-16-8, Rosis berühmte Nummer, auch nach Markdorf führt
32-16-8: Zu Rosis Nummer aus dem „Skandal im Sperrbezirk" von der Spider Murphy Gang ist viel spekuliert worden. Eine der Anekdoten besagt, dass sie auf einen Auftritt 1980 in Markdorf zurückgeht. Doch stimmt das auch?
Bodensee Beatrice Egli hat die Nähe zu den Fans vermisst – und freut sich nun auf Markdorf
Die Schweizer Schlagersängerin Beatrice Egli eröffnet das Markdorf Open Air am 25. Mai. Im Interview spricht sie über Bühnenerlebnisse, die Beziehung zu ihren Fans und was sie am Bodensee liebt.
Bodenseekreis Familien haben die Wahl: Welche weiterführende Schule soll es für ihren Viertklässler werden?
Am Donnerstag endet die Anmeldefrist an den weiterführenden Schulen der Region. Nach welchen Kriterien entscheiden Familien, welche Schule ihre künftigen Fünftklässler nach den Sommerferien besuchen wird?
Nachdem sie sich umfassend informiert hatten, fiel die Wahl der Familie Wieth auf die Gemeinschaftsschule Salem: Sandra und Sebastian ...
Bermatingen/Markdorf Corona erreicht auch die Tierärzte: Warum sie jetzt so viel Arbeit haben
Tierärzte haben derzeit mehr Kunden als sonst, denn während der Pandemie haben sich viele Menschen Haustiere zulegt, vor allem Hunde und Hühner waren gefragt. Zwei Mediziner berichten aus ihrem Alltag.
Aufs Huhn und auf den Hund gekommen sind viele Menschen während der Pandemie, wie Tierärztin Angelika Bernhardt-Welte aus ...
Markdorf Markdorfer Polizeichef Jörg Schirm geht in den Ruhestand
Nach insgesamt 40 Dienstjahren wird Jörg Schirm, seit 2013 Leiter des Polizeipostens Markdorf, in den Ruhestand verabschiedet. Kommissarischer Nachfolger ist Robin Damast.
Polizeipräsident Uwe Stürmer, Polizeihauptkommissar Robin Damast, Polizeihauptkommissar Jörg Schirm mit Ehefrau Elke Schirm und ...
Bermatingen Wechsel im Gemeinderat: Saverio Maniscalco rückt bei der FDP für Wolfgang Zeidler nach
Zweieinhalb Jahre vertrat Wolfgang Zeidler die FDP im Gemeinderat, jetzt ist er aus Altersgründen ausgeschieden. Als neues Ratsmitglied wurde Saverio Maniscalco verpflichtet.
Bürgermeister Martin Rupp (rechts) verpflichtete in der jüngsten Gemeinderatsitzung den neuen FDP-Rat Saverio Maniscalco.
Markdorf 41 Zentimeter für eine Echthaarperücke: Nicole Neumann spendet ihre Haarpracht Krebspatienten
Die 29-jährige Pharmakantin Nicole Neumann aus Markdorf ließ ihre Haare zwei Jahre lang wachsen, um sie Krebspatienten zu spenden. Der SÜDKURIER begleitete sie bei ihrem Friseurtermin.
In wenigen Sekunden ist der Zopf ab: Nicole Neumann ließ sich ihre langen Haare schneiden. Sie spendet sie für die Produktion von ...
Markdorf Rainer Zanker und Mariya Babina starten Hilfsaktion für die Ukraine
Druckhaus-Inhaber Rainer Zanker und seine ukrainische Partnerin Mariya Babina haben eine Hilfsaktion für die Ukraine gestartet. Die Geschäftswelt und der Bürgermeister unterstützen bereits, Helfer können sich melden.
Rainer Zanker und seine Lebensgefährtin Mariya Babina (von rechts) haben Natasha und ihre Tochter Nastya (vorne mit Hund Cooper), die ...
Markdorf Launiger Fasnetabschluss: Der Dreckkübel geht auf Kneipentour
Traditionsfasnet mal anders: Nicht wie gewohnt in der Stadthalle, sondern in drei Gastwirtschaften erfreute das Dreckkübelgschwätz am Fasnetsdienstag sein närrisches Publikum. Ein voller Erfolg, sagen alle Beteiligten.
Auf der Lichtblick-Empore: Die „3 Mäuse“ Annika Rössler, Nicola Benz und Conny Rick mit Moderator Uwe Schulz beim etwas ...
Markdorf So bunt feierte Markdorf "total verruckt"
Trotz Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg ließen sich Fasnetfans und Narren den großen Markdorfer Narrentag nicht nehmen: Bunte Gruppen feierten bis in den Abend ausgelassen "Markdorf total verruckt!"
„Peace on Earth“: Die Hippies von der Frauenfasnet und dem Kirchenchor singen und tanzen für den Frieden.
Markdorf Mahnwache mit Botschaft: "Lasst uns die Türen öffnen, Wohnraum und Mittel zur Verfügung stellen“
Die Kirchen laden zur Mahnwache für den Frieden auf dem Kirch- und Marktplatz – und viele Menschen kommen. Die Bereitschaft zu helfen ist hier überall spür- und sichtbar.
„Stoppt den Krieg“ forderten einige Bürger auch mit Schildern und Peace-Zeichen.
Bilder-Story Bilder vom Narrensturm in Bermatingen
Die Bärenzunft mit Vertretern aller Abteilungen stürmten das Bermatinger Rathaus und entmachteten den Bürgermeister.
Markdorf Narren ziehen durch die Stadt: Kleiner Narrenumzug lockt viele Besucher an
Fasnetssunntig in der Gehrenbergstadt: Sonne und Narretei lockten viele Besucher an. Auf dem Rathausplatz gab es eine Schweigeminute wegen des Krieges in der Ukraine.
Der Vermessungstrupp begrüßt die Narrenschar. Obwohl der kleine Umzug nicht angekündigt war, sind viele Zuschauer in die Markdorfer ...
Markdorf Gartenhütte und Holzstapel brennen – Polizei ermittelt wegen Verdachts auf Brandstiftung
In einem Garten in der Bahnhofstraße brannten in der Nacht auf Sonntag eine Gartenhütte und ein Brennholzlager. Die Einsatzkräfte konnten ein Übergreifen des Feuers auf die angrenzenden Wohnhäuser verhindern.
In der Bahnhofstraße standen in der Nacht auf Sonntag eine Gartenhütte und ein Holzstapel in Brand.
Bermatingen Mittwoch startet der Flieger: Der Ahausener Ralf Jegler fiebert den Paralympics in Peking entgegen
In wenigen Tagen steigt Ralf Jegler aus Ahausen in den Flieger nach China. Sein Ziel: Die Paralympischen Winterspiele in Peking. Als Trainer der Liechtensteiner Monoskifahrerin Sarah Hundert ist er mit dabei.
Eingeschworenes Trio auf der Piste: Physiotherapeutin Milena Bauch, Monoskifahrerin Sarah Hundert und ihr Trainer Ralf Jegler (von ...
Markdorf Stadt startet ihre eigene Videoüberwachung am Bahnhof
Nach den jüngsten Vandalismusfällen macht man im Rathaus nun Nägel mit Köpfen: Demnächst soll die städtische Videoüberwachung am Bahnhof beginnen. Technik und Kameras sind inzwischen bestellt.
Die Stadt wird ihre eigene Videoüberwachung am Bahnhof nun starten. Mit zwei bis drei weiteren Kameras soll künftig auch der östliche ...
Markdorf Dass es an der Stadthalle beim Dauerparken bleibt, ist der Umweltgruppe ein Dorn im Auge
Statt Blauer Zone oder teilweisen Kurzparkplätzen bleibt es beim Dauerparken an der Stadthalle. Drei weitere Plätze sollen nun die Parknot an der angrenzenden Spitalstraße lindern. Wann die kommen, ist aber noch offen.
Der Stadthallen-Parkplatz wird ein Dauerparkplatz bleiben, die Umweltgruppe konnte sich mit ihrem Antrag auf die Einrichtung einer ...
Bermatingen Coronakonform abgedankt: Ruppi I. lässt den Rathausschlüssel am Seil herunter
Mit Musik, Späßen und auf Abstand wurde auch in Bermatingen am Donnerstag die Fasnet gefeiert. Der Rathaussturm war ein Rathausstürmchen, gute Laune gab es aber allenthalben.
Närrisch her ging‘s trotz aller Beschränkungen und ohne vorherige Werbung auch in Bermatingen: Zunftpräsident Flepp Müller ...
Konstanz/Meersburg Geld zurück für Fähre-Pendler? Das sagen Verbraucherschutz und Stadtwerke
Die Kritik am Sparkurs des Fährebetriebs reißt nicht ab. Pendler fordern eine Rückkehr zum Normalbetrieb und die Verbraucherschutzzentrale sieht Kundenrechte verletzt. Die Stadtwerke geben derweil ein Versprechen ab.
Ein Bild aus anderen Tagen: Zwei Fährschiffe am Anleger in Staad sind derzeit selten zu sehen. Die Stadtwerke verkehren seit Mitte ...
Bermatingen Sofies Fasnetsküchle sind der Hit – so werden sie zubereitet
Die 91-jährige Sofie Schellinger aus Ahausen backte 65 Jahre am Schmotzigen Dunschdig rund 200 Küchle für die Narren im Dorf – und sie tut es auch heute noch. Begeistert mit dabei ist inzwischen auch Urenkelin Marie.
Wenn sich kleine Perlen am Holzstil bilden, können die Fasnetsküchle gebacken werden, erklärt Sofie Schellinger ihrer Urenkelin Marie.
Markdorf Dramatischer Krötenschwund: Mit den Naturschützern am Amphibienzaun unterwegs
Der BUND hat zwischen Markdorf und Grünwangen wieder seinen Krötenschutzzaun aufgebaut, damit möglichst viele Amphibien ihre Hochzeitsreise heil überstehen. Doch auch dieses Jahr bleiben die Kröten aus.
Albin Ströbele und Fulco Rid rollen den Krötenzaun aus.
Salem Wie viel Grundstück darf es sein? Das Dilemma um die Vergabe von Flächen im Gewerbegebiet bleibt
Der Gemeinderat von Salem will Flächen sparen, aber Betrieben die Erweiterung ermöglichen. Wie das zusammengeht, war jetzt wieder Thema in einer Ratssitzung. Dabei ging es auch um die Frage: Wer hat Rederecht?
Wo die Straße im Nichts endet, soll es bald in Richtung Osten weitergehen: Die Firma Fruit Tec wird auf einem Streifen von sieben Metern ...
Landkreis & Umgebung
Bodenseekreis Prozess zwischen georgischen Erntehelfern und Obstbauer vom Bodensee geht weiter
18 Erntehelfer aus Georgien sollen von einem Obstbauer aus der Bodenseeregion zu wenig Lohn erhalten haben. Das Arbeitsgericht in Ravensburg traf am Freitag noch keine Entscheidung in der Auseinandersetzung.
Der georgische Erntehelfer und Zeuge Levani Idadze (rechts) unterhält sich vor Prozessbeginn mit Betriebsseelsorger Werner Langenbacher.
Überlingen Testlauf von Tier Mobility: Ab Juni werden 250 E-Scooter durch die Stadt rollen
Mal eben schnell von A nach B quer durch die Stadt? Ab 1. Juni sollen dafür in Überlingen 250 Elektro-Roller zur Verfügung stehen. Bis 30. September stellt das Unternehmen Tier Mobility dieses Angebot bereit.
Ein neues Angebot will in Überlingen die Fußgänger mobil machen: 250 Elektro-Scooters stehen für den Testlauf in Überlingen von Juni bis ...
Friedrichshafen Alarm am Flughafen: Rund 120 Einsatzkräfte nehmen an Notfallübung teil
Am Bodensee-Airport in Friedrichshafen ist am Freitagnachmittag mit Alarm und einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen. Zu einer Notfallübung werden rund 120 Rettungskräfte erwartet.
An der Notfallübung wird unter anderem die Flughafenfeuerwehr teilnehmen.
Bodensee Verfahren um gefälschte Corona-Impfung: Polizei übergibt hunderte Seiten Akten
Bei der Staatsanwaltschaft in Konstanz ist das Verfahren um eine Ärztin aus Markdorf, die unwirksame Impfungen verabreicht haben soll, in eine neue Phase eingetreten: Die Beweisaufnahme ist abgeschlossen.
Eine Ärztin aus Markdorf soll Ende vergangenen Jahres zahlreichen Patienten unwirksame Corona-Impfungen verabreicht haben. Die Ermittler ...
Bodenseekreis Sie trotzen Sand und Hitze: Zwei Abenteurer vom Bodensee durchqueren die Wüste mit Motorrädern
Bastian Staude aus Überlingen und der Häfler Steven Niemeyer nehmen seit 7. Mai an einer Rallye durch Nordafrika teil. Die beiden Biker berichten von Unfällen, Defekten, Wassermangel und ihren Erlebnissen in der Wüste.
Der Beginn der Rallye: Bastian Staude (links) und Steven Niemeyer nach der Überfahrt mit der Fähre an „Cap Spartel“ bei ...
Das könnte Sie auch interessieren