Bermatingen

Bodenseekreis
Quelle: Selina Beck
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Der Bauwagen des Waldkindergartens steht in Brand. Er brannte vollständig aus.
Markdorf Polizei nimmt nach Brandnacht 26-jährigen Tatverdächtigen fest
Die Kriminalpolizei hat im Zusammenhang mit der Brandserie in Markdorf einen Tatverdächtigen festgenommen. Ein 26-Jähriger aus dem Großraum Markdorf ist bereits in Untersuchungshaft.
Markdorf Verheerende Brandnacht: Kripo wertet Spuren aus, Betroffene sind erschüttert
Drei Brände in wenigen Stunden: Feuerwehren und Rettungskräfte waren von Samstag auf Sonntag im Großeinsatz. Die Kripo ermittelt zu Brandstiftung und hofft auf Hinweise, die Polizei will nachts Präsenz zeigen.
Markdorf Weshalb die Forstmitarbeiter den Markdorfer Trimmpfad wieder herrichten
Forstleute nutzen eine kurze Pause bei den herkömmlichen Waldarbeiten, um den Trimm-Dich-Pfad am Gehrenberg wieder herzurichten. Aber auch vom Sturm kahlgeschlagene Flächen werden wieder aufgeforstet.
Bermatingen Schulsozialarbeiterin erläutert Effekte der Pandemie auf Kinder
Schulsozialarbeiterin Eva Ziegler stellt ihre Arbeit vor und zeigt negative Auswirkungen der Corona-Pandemie.
Schulsozialarbeiterin Eva Ziegler, hier bei einem Besuch in der Grundschule Bermatingen, berichtete im Gemeinderat über ihre Arbeit in ...
Markdorf Robin Damast ist der neue Markdorfer Polizeichef – und fast schon wieder auf dem Sprung
Der 38-Jährige Robin Damast ist bis 30. Juni als Nachfolger von Jörg Schirm Polizeiposten-Leiter. Wie er die Stadt aus Polizeisicht sieht und weshalb er nur sechs Monate in Markdorf bleibt, verrät er dem SÜDKURIER.
Polizeihauptkommissar Robin Damast ist seit dem 1. Januar der neue Leiter des Polizeiposten Markdorf. Der 38-Jährige ist Nachfolger von ...
Markdorf Auch Markdorfer Firmen spüren Auswirkungen des Ukraine-Kriegs
Stornierte Aufträge, längere Transportwege und höhere Materialpreise: Der Ukraine-Krieg und die Sanktionen gegen Russland treffen auch Firmen in Markdorf. Doch viele hat Corona schon vorausschauende Planung gelehrt.
Arnold Holstein spürt die Auswirkungen des Ukrainekrieges: Ein Auftrag für eine große Brennerei in der Ukraine kam nicht zustande, die ...
Deggenhausertal Musiker setzen Zeichen der Solidarität: Drei Kapellen engagieren sich bei Benefizkonzert
Bei einem kleinen Konzert auf dem Balkon des Feuerwehrgerätehauses haben mehr als 60 Musiker ihre Solidarität mit ukrainischen Flüchtlingen gezeigt und Spenden gesammelt.
Grau-Blau-grün: Die drei Musikvereine aus der Gemeinde Deggenhausertal geben gemeinsam auf dem Balkon des Feuerwehrgerätehauses ein ...
Markdorf Masken, Autoreifen, CDs und Zigarettenkippen: Erste Stadtputzete nach zwei Jahren Pause
Knapp 280 Helfer waren bei der ersten Stadtputzete nach zwei Jahren Corona-Pause am Start. In der Kernstadt und in Riedheim sammelten sie Müll ein – auch kuriose Funde waren dabei.

Die Gruppe des Jugendrotkreuzes suchte zusammen mit Bürgermeister Georg Riedmann entlang der B33 nach Unrat. Neben den Gehwegen und in ...
SV Mühlhausen - SV Bermatingen Tor um Tor zum 4:1 für den SV Mühlhausen. Mit Videos!
4:1 steht es am Ende des Spiels des SV Mühlhausen gegen den SV Bermatingen. Die Gastgeber ließen den Bermatingern keine Chance und gewannen haushoch.
4:1 steht es am Ende für den SV Mühlhausen (Manuel Kempter, rechts) gegen den SV Bermatingen (Francesco Daniele). Die Gastgeber ließen ...
Bermatingen Bermatingen stellt in großem Stil Wohnraum für Geflüchtete bereit
Der Landkreis plant den Bau einer zweiten Gemeinschaftsunterkunft am Ortsrand und das leerstehende Hotel Buchberg und das Gasthaus Adler sollen bald Heimstatt für Ukrainer sein.
Neben dem ersten Gebäude am Bermatinger Ortsrand soll bald eine zweite Gemeinschaftsunterkunft für geflüchtete Menschen, diesmal aus der ...
Markdorf Weitere Corona-Maßnahmen oder Zeit für Lockerungen: Das sagen die Menschen in Markdorf dazu
Seit Sonntag gilt in Baden-Württemberg eine geänderte Corona-Verordnung, die Maßnahmen wurden noch bis 2. April verlängert. Und dann? Wird es nach Ansicht der Bürger Zeit für ein Ende von Maske und Co.?
Irmgard Teske, Raif Erbas und Yvonne Endres (von links).
Bodenseekreis Verspätung, Diesellok kaputt, Zug verpasst: Bahn-Rundfahrt mit Politikern gerät zur "Mahn-Fahrt"
100 Tage nach dem Fahrplanwechsel lud die Initiative Bodensee-S-Bahn Politiker zur Probefahrt auch auf der Süd- und Gürtelbahn ein. Die fand nach vier von acht geplanten Etappen ein jähes Ende.
Wartezeit beim Umsteigen: Bei Bahnsteiggesprächen tauschten sich die Teilnehmer an der Info-Fahrt aus. Hier Ralf Derwing, Frieder ...
Markdorf So werden Menschen aus der Ukraine in Markdorf willkommen geheißen
Nach der großen Hilfsaktion von Rainer Zanker und Mariya Babina geht die Unterstützung in eine dauerhafte Phase über. Im Mehrgenerationenhaus gibt es ein Café-Treff, der Freundeskreis Flucht und Asyl sucht Freiwillige.
Über Wochen hinweg hatten Dutzende Markdorfer bei der Hilfsaktion von Rainer Zanker und Mariya Babina mit angepackt, so wie hier beim ...
Markdorf Die Störche sind wieder da: Karo und Karl nisten auf dem Bischofschloss
Das Storchennest auf dem Bischofschloss ist wieder besetzt. Expertin Ira Gemmeke erzählt, wann mit Nachwuchs zu rechnen ist.
Das Storchenpaar Karo und Karl nistet seit Anfang März auf dem Bischofschloss.
Deggenhausertal Neustart für Kleiderbasar: Macherinnen legen nach zwei Jahren wieder los
Die Frauen, die die Kinderkleiderkiste vor Corona organisiert haben, starten wieder durch. Am 9. April findet der Basar mit Hygienekonzept in der Alfons-Schmidmeister-Halle statt.
Stephanie Bystricky und Manuela Sorg sortieren Kinderkleider für den diesjährigen Kleiderbasar.
Markdorf Negativer Corona-Test ohne Test: 51-Jähriger stellt über 500 gefälschte Bescheinigungen aus
Ein 51-jähriger Mann aus Markdorf steht im Verdacht, in über 500 Fällen Covid-Testbescheinigungen gefälscht zu haben. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
SÜDKURIER Online
Salem/Bermatingen Neue Streitfrage beim Neufracher Baugebiet: Wie kommen Radler sicher durch den Ort?
Zwei Verbände bemängeln die Radwegsituation am Neufracher Ortsausgang in Richtung Bermatingen. Sie fordern den Ausbau des entlang der Bahnlinie geplanten Fußwegs. Verwaltung und Investor hegen unterschiedliche Meinungen.
Müssen Radfahrer den weißen Markierungen folgen, auch wenn sie nach nur 100 Metern nach links in die Aachstraße abbiegen wollen? ...
Markdorf City-Sportplatz, Mobilität und Festival: Diese Ideen haben Markdorfer Jugendliche

Beim Jugendforum haben Jugendliche und junge Erwachsene verschiedene Wünsche und Vorschläge gesammelt. Wie und ob diese Themenschwerpunkte verwirklicht werden können, muss sich zeigen.
Beim Jugendforum in der Stadthalle sammelten die Jugendliche Ideen. Die ausgearbeiteten Vorschläge wurden für alle sichtbar an die ...
Markdorf Das Nachtleben ist zurück: Ein Abend im wieder geöffneten Lemon Beat Club
Endlich darf wieder gefeiert werden. Der Lemon Beat Club hat nach zwei Jahren coronabedingter Pause wieder geöffnet. SÜDKURIER-Mitarbeiterin Leonie Georg war am Freitag vor Ort und hat sich unter das Partyvolk gemischt.
Barkeeper Michael Henzler bereitet die Drinks zu.
Bodensee Mehr Züge am Morgen: Wo auf der Bodenseegürtelbahn ab 30. April nachgebessert wird
Das Land nennt weitere Details zu Nachbesserungen im Schienenverkehr. Nach der Fahrplanumstellung im Dezember hatte es heftige Kritik gegeben, auf die das Hermann-Ministerium zum Wohl der Pendler nun reagiert.
Ankunft mit der Regionalbahn in Überlingen: Die Verkehrsplaner reagieren auf die Kritik von Pendlern, die nach der Fahrplanumstellung im ...
SV Bermatingen - FC Hilzingen Gerechtes 1:1 zwischen dem SV Bermatingen und dem FC Hilzingen
Die Gäste aus dem Hegau mussten nach ihrer frühen Führung in Unterzahl spielen. Die Partie war dennoch ausgeglichen, weil der SV Bermatingen daraus kein Kapital schlagen konnte.
Adrian Krieger erlöste den SV Bermatingen, der lange einem 0:1-Rückstand gegen Hilzingen hinter gelaufen war.
Markdorf Großer Spendentag für die Ukraine am Bildungszentrum
Klein und Groß haben Hand in Hand mitgeholfen: Schüler und Lehrer der Realschule und des Gymnasiums am Bildungszentrum haben am Donnerstag fleißig Spenden für die Ukraine-Hilfsaktion von Rainer Zanker gesammelt.
Die Realschüler (von links) Mathis Dilpert und Mia Heigle aus der Klasse 6e sitzen ausnahmsweise nicht im Unterricht, sondern helfen ...
Bermatingen Bald schnelles Internet für alle: Bis 2024 soll der ganze Ort angeschlossen sein
Ziel ist die flächendeckende Versorgung mit zukunftsfähigem und schnellstmöglichem Internet via Glasfasernetz. In Bermatingen soll sich bis Ende 2023 einiges tun.
Im Oktober 2020 wurde damit begonnen, in der Heiligenbergstraße in Ahausen schnelle Glasfaserleitungen zu verlegen. Bis 2024 soll die ...
Landkreis & Umgebung
Friedrichshafen Wie transfeindlich ist die Bodenseeregion?
Viele Menschen sehen in Scal Duong eine Frau. Er selbst spürt: Er ist ein Mann. Und Scal weiß, dass in der Bodenseeregion Menschen leben, denen es genauso geht.
Scal Duong möchte Ansprechpartner für junge Menschen sein. Dafür engagiert er sich ehrenamtlich.
Friedrichshafen Stau in Sicht: Was Messe und Behörden Autofahrern während der Tuning World Bodensee raten
Während der Messe Tuning World Bodensee ist in und um Friedrichshafen mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen. Wer dort nicht hinwill, macht also am besten einen großen Bogen um die Messe.
Umleitungen und Messeverkehr – hier während der Aero – dürften Autofahrern auch während der Tuning World Bodensee in und um ...
Bodenseekreis Pflicht vor Kür im Haushalt: Kreistag debattiert über Ausgaben in den kommenden Jahren
Der Landkreis soll sich auf die Finanzierung seiner Pflichtaufgaben konzentrieren und beim Wünschenswerten streichen. So weit waren sich alle Kreisräte einig. Aber wo hört die Pflicht auf und wo beginnt die Kür?
Der Kreistag debattierte über Schwerpunkte bei den Investitionen in den kommenden Jahren.
Bodenseekreis Lockt es die Menschen wieder in die Ferne? Das sind die Reisetrends für Pfingsten und Sommer
Die Reiselust scheint in diesem Jahr besonders groß: Die Tourismusbrache rechnet mit einem starken Sommer, in Reisebüros am Bodensee steigt die Nachfrage. Wohin es die Menschen zieht und was Reisende beachten sollten.
Am blauen Himmel fliegt ein Flugzeug: Wohin reisen die Menschen nach den Lockerungen der Coronamaßnahmen jetzt wieder besonders gern?
Facebook Tuning World abschaffen? Konstanzer Oberbürgermeister schimpft über Messe in Friedrichshafen
OB Uli Burchardt stellt mit deutlichen Worten die Tuning World Bodensee in Frage – sie startet diese Woche in Friedrichshafen. Das Häfler Stadtoberhaupt, die Messe und Szenevertreter reagieren unterkühlt.
Der Konstanzer Oberbürgermeister Uli Burchardt kritisiert die Tuning World in Friedrichshafen.
Das könnte Sie auch interessieren