Bermatingen

Bodenseekreis
Quelle: Selina Beck
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Der Bauwagen des Waldkindergartens steht in Brand. Er brannte vollständig aus.
Markdorf Polizei nimmt nach Brandnacht 26-jährigen Tatverdächtigen fest
Die Kriminalpolizei hat im Zusammenhang mit der Brandserie in Markdorf einen Tatverdächtigen festgenommen. Ein 26-Jähriger aus dem Großraum Markdorf ist bereits in Untersuchungshaft.
Markdorf Verheerende Brandnacht: Kripo wertet Spuren aus, Betroffene sind erschüttert
Drei Brände in wenigen Stunden: Feuerwehren und Rettungskräfte waren von Samstag auf Sonntag im Großeinsatz. Die Kripo ermittelt zu Brandstiftung und hofft auf Hinweise, die Polizei will nachts Präsenz zeigen.
Markdorf Weshalb die Forstmitarbeiter den Markdorfer Trimmpfad wieder herrichten
Forstleute nutzen eine kurze Pause bei den herkömmlichen Waldarbeiten, um den Trimm-Dich-Pfad am Gehrenberg wieder herzurichten. Aber auch vom Sturm kahlgeschlagene Flächen werden wieder aufgeforstet.
Bermatingen Mittwoch startet der Flieger: Der Ahausener Ralf Jegler fiebert den Paralympics in Peking entgegen
In wenigen Tagen steigt Ralf Jegler aus Ahausen in den Flieger nach China. Sein Ziel: Die Paralympischen Winterspiele in Peking. Als Trainer der Liechtensteiner Monoskifahrerin Sarah Hundert ist er mit dabei.
Eingeschworenes Trio auf der Piste: Physiotherapeutin Milena Bauch, Monoskifahrerin Sarah Hundert und ihr Trainer Ralf Jegler (von ...
Markdorf Stadt startet ihre eigene Videoüberwachung am Bahnhof
Nach den jüngsten Vandalismusfällen macht man im Rathaus nun Nägel mit Köpfen: Demnächst soll die städtische Videoüberwachung am Bahnhof beginnen. Technik und Kameras sind inzwischen bestellt.
Die Stadt wird ihre eigene Videoüberwachung am Bahnhof nun starten. Mit zwei bis drei weiteren Kameras soll künftig auch der östliche ...
Markdorf Dass es an der Stadthalle beim Dauerparken bleibt, ist der Umweltgruppe ein Dorn im Auge
Statt Blauer Zone oder teilweisen Kurzparkplätzen bleibt es beim Dauerparken an der Stadthalle. Drei weitere Plätze sollen nun die Parknot an der angrenzenden Spitalstraße lindern. Wann die kommen, ist aber noch offen.
Der Stadthallen-Parkplatz wird ein Dauerparkplatz bleiben, die Umweltgruppe konnte sich mit ihrem Antrag auf die Einrichtung einer ...
Bermatingen Coronakonform abgedankt: Ruppi I. lässt den Rathausschlüssel am Seil herunter
Mit Musik, Späßen und auf Abstand wurde auch in Bermatingen am Donnerstag die Fasnet gefeiert. Der Rathaussturm war ein Rathausstürmchen, gute Laune gab es aber allenthalben.
Närrisch her ging‘s trotz aller Beschränkungen und ohne vorherige Werbung auch in Bermatingen: Zunftpräsident Flepp Müller ...
Konstanz/Meersburg Geld zurück für Fähre-Pendler? Das sagen Verbraucherschutz und Stadtwerke
Die Kritik am Sparkurs des Fährebetriebs reißt nicht ab. Pendler fordern eine Rückkehr zum Normalbetrieb und die Verbraucherschutzzentrale sieht Kundenrechte verletzt. Die Stadtwerke geben derweil ein Versprechen ab.
Ein Bild aus anderen Tagen: Zwei Fährschiffe am Anleger in Staad sind derzeit selten zu sehen. Die Stadtwerke verkehren seit Mitte ...
Bermatingen Sofies Fasnetsküchle sind der Hit – so werden sie zubereitet
Die 91-jährige Sofie Schellinger aus Ahausen backte 65 Jahre am Schmotzigen Dunschdig rund 200 Küchle für die Narren im Dorf – und sie tut es auch heute noch. Begeistert mit dabei ist inzwischen auch Urenkelin Marie.
Wenn sich kleine Perlen am Holzstil bilden, können die Fasnetsküchle gebacken werden, erklärt Sofie Schellinger ihrer Urenkelin Marie.
Markdorf Dramatischer Krötenschwund: Mit den Naturschützern am Amphibienzaun unterwegs
Der BUND hat zwischen Markdorf und Grünwangen wieder seinen Krötenschutzzaun aufgebaut, damit möglichst viele Amphibien ihre Hochzeitsreise heil überstehen. Doch auch dieses Jahr bleiben die Kröten aus.
Albin Ströbele und Fulco Rid rollen den Krötenzaun aus.
Salem Wie viel Grundstück darf es sein? Das Dilemma um die Vergabe von Flächen im Gewerbegebiet bleibt
Der Gemeinderat von Salem will Flächen sparen, aber Betrieben die Erweiterung ermöglichen. Wie das zusammengeht, war jetzt wieder Thema in einer Ratssitzung. Dabei ging es auch um die Frage: Wer hat Rederecht?
Wo die Straße im Nichts endet, soll es bald in Richtung Osten weitergehen: Die Firma Fruit Tec wird auf einem Streifen von sieben Metern ...
Bermatingen Marc Schmucker übernimmt die Erste Mannschaft des SV Bermatingen
Seinen Verein kennt Marc Schmucker, der neue Trainer des SV Bermatingen, schon von Kindesbeinen an.
Ausruhen will sich der neue Trainer nicht. Aber entspannt geht Marc Schmucker seine Aufgabe an.
Markdorf Frauenfasnet findest dieses Jahr nur virtuell statt – jetzt gibt es das Video
Die Katholischen Frauengemeinschaft hatte viel Spaß beim Dreh des Frauenfasnetsvideos. Seit dem Wochenende ist der Film online.
Hatten großen Spaß beim Drehen des Frauenfasnetsvideos: Regina Lorenz, Daniela Weiss und Lisa Bitzenhofer (von links).
Markdorf Kein 3G mehr im Einzelhandel: Wie läuft es nun in den Läden?
Seit zwei Wochen gilt in allen Geschäften wieder Einkaufen ohne Nachweispflicht. Lediglich eine FFP2-Maske müssen Kunden beim Shoppen tragen. Treibt das die Menschen wieder in die Läden? Der SÜDKURIER hat sich umgehört.
Michaela Maihöfer von der Boutique Fashion by E. in der Hauptstraße bleibt optimistisch: Wenn der Frühling komme, kehre auch die ...
Markdorf Polizei sieht keine Hürden für mehr Videoüberwachung am Bahnhof
Nach dem Graffiti-Vandalismus am Bahnhof ist die Debatte um stärkere Videoüberwachung neu entfacht. Die wurde bereits im Herbst beschlossen, umgesetzt ist sie aber noch nicht. Bei der Polizei sieht man die Stadt am Zug.
Der jüngste Vandalismusfall hat die Debatte um die Videoüberwachung, deren Ausweitung der Gemeinderat bereits im vergangenen Oktober ...
Meinung Genervte Autofahrer und lange Wartezeiten: Sparkurs der Fähre wird auf dem Rücken der Pendler ausgetragen
Seit rund zehn Wochen ist der Fährbetrieb zwischen Staad und Meersburg nun schon eingeschränkt. Weil die Stadtwerke sparen wollen, verkehren tagsüber weniger Fähren. Für Berufspendler, immerhin die treuesten Kunden, hat dies weitreichende Auswirkungen. Sagen Sie uns, was Sie vom Sparkurs der Stadtwerke halten.
Warteschlangen zu den Stoßzeiten in dieser Woche an den Fähreanlegern in Staad (oben) und Meersburg (unten). Beim Blick auf die Webcam ...
Markdorf Stadtgalerie und Vinothek noch enger verknüpfen: Das sind die Pläne im Kunstverein
Im Kunstverein hoffen die Verantwortlichen auf ein baldiges Ende der Corona-Beschränkungen. Für dieses Jahr haben die Verantwortlichen viele Ideen, die den Verein öffentlich noch präsenter machen sollen.
Der Kunstverein hofft, dass die Einschränkungen der Corona-Verordnungen bald wieder gelockert werden, damit es mit den Besucherzahlen in ...
Markdorf Nach dreimaliger Verschiebung: Grünes Licht fürs Open-Air-Festival
Nach den Lockerungen bei den Corona-Verordnungen für Freiluftveranstaltungen gehen Jens Neumann und Dieter Bös vom Kultur Team Markdorf nun in die Detailorganisation des Markdorf Open Air. An vier Tagen Ende Mai sollen nach zwei Jahren Pause endlich wieder Konzerte auf dem Marktplatz stattfinden.
So voll wird es diesmal nicht werden können: Zu Namika strömten im Juli 2019, als das Markdorf Open Air letztmals stattgefunden hatte, ...
Markdorf Materialkrise und Lieferengpässe machen Unternehmen in der Region zu schaffen
Hohe Rohstoffpreise und unterbrochene Lieferketten auf dem Weltmarkt: Auch an den Betrieben vor Ort gehen die globalen Folgen der Pandemie nicht vorüber. Doch es gibt Rezepte, um die Probleme aufzufangen, sagen die Verantwortlichen in den Firmen und Handwerksbetrieben.
Ein Turbinenteil, dreierlei Lieferanten: Martin Homburger muss nachbearbeiten, um die strengen einheitlichen Kundenvorgaben zu erfüllen. ...
Markdorf Vandalismus am Bahnhof: Unbekannte sprayen meterweise Graffiti
Der Schaden dürfte weit in den vierstelligen Bereich gehen: Tafeln, Mauern und Sitzgelegenheiten am Bahnhof wurden von bislang noch unbekannten Tätern mit Graffiti besprüht. Zugleich lässt die bereits im Herbst beschlossene Ausweitung der Videoüberwachung auf sich warten.
Die gesamte Rückwand des Bahnhofkioskes ist mit Graffiti besprüht. Der Vandalismus soll offenbar in der Nacht von Samstag auf Sonntag ...
Deggenhausertal Im "Tal" erteilen die Zünfte der öffentlichen Fasnet eine Absage
Auch wenn die Vorgaben Zusammenkünfte unter 2G-Regeln wieder erlauben, wird es auch in diesem Jahr so gut wie keine öffentlichen Fasnetveranstaltungen im Deggenhausertal geben. Zu aufwändig sei es, die Vorgaben einzuhalten, sagen die Verantwortlichen der Narrenvereine.
Unter Ausschluss der Öffentlichkeit haben einige Mitglieder der Narrenzunft Hebsackgeister entsprechend der Corona-Vorgaben der ...
Salem Narrenverein Gablemale sorgt mit einem Fasnetsweg durch den Ort für närrischen Spaß an 13 Stationen
Das ganze Dorf hat mitgemacht, um eine Idee von Gablemale Sonja Pabst umzusetzen: Die Gablemale Grasbeuren haben einen Fasnetsweg durch den Ort angelegt. Sonja Pabst und Elferrat Jürgen Öttel verraten, was Spaziergänger an den 13 Stationen erleben und lernen können.
Gablemale Sonja Pabst (vorn) und Elferrat Jürgen Öttel (hinten rechts) machen Werbung für den Grasbeurer Fasnetsweg. Auf der 1,7 ...
Bermatingen Jugendliche bedrohen Jogger mit Pistole: Polizei sucht Zeugen
Zwei 30 und 40 Jahre alte Jogger sahen sich laut Polizei am Donnerstagabend in Bermatingen unvermittelt einer Waffe gegenüber. Drei Jugendliche bedrohten die Jogger vermutlich mit einer Schreckschusspistole, die sie auch abfeuerten. Die Polizei bittet um Hinweise.
SÜDKURIER Online
Landkreis & Umgebung
Friedrichshafen Stau in Sicht: Was Messe und Behörden Autofahrern während der Tuning World Bodensee raten
Während der Messe Tuning World Bodensee ist in und um Friedrichshafen mit einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen. Wer dort nicht hinwill, macht also am besten einen großen Bogen um die Messe.
Umleitungen und Messeverkehr – hier während der Aero – dürften Autofahrern auch während der Tuning World Bodensee in und um ...
Bodenseekreis Pflicht vor Kür im Haushalt: Kreistag debattiert über Ausgaben in den kommenden Jahren
Der Landkreis soll sich auf die Finanzierung seiner Pflichtaufgaben konzentrieren und beim Wünschenswerten streichen. So weit waren sich alle Kreisräte einig. Aber wo hört die Pflicht auf und wo beginnt die Kür?
Der Kreistag debattierte über Schwerpunkte bei den Investitionen in den kommenden Jahren.
Bodenseekreis Lockt es die Menschen wieder in die Ferne? Das sind die Reisetrends für Pfingsten und Sommer
Die Reiselust scheint in diesem Jahr besonders groß: Die Tourismusbrache rechnet mit einem starken Sommer, in Reisebüros am Bodensee steigt die Nachfrage. Wohin es die Menschen zieht und was Reisende beachten sollten.
Am blauen Himmel fliegt ein Flugzeug: Wohin reisen die Menschen nach den Lockerungen der Coronamaßnahmen jetzt wieder besonders gern?
Facebook Tuning World abschaffen? Konstanzer Oberbürgermeister schimpft über Messe in Friedrichshafen
OB Uli Burchardt stellt mit deutlichen Worten die Tuning World Bodensee in Frage – sie startet diese Woche in Friedrichshafen. Das Häfler Stadtoberhaupt, die Messe und Szenevertreter reagieren unterkühlt.
Der Konstanzer Oberbürgermeister Uli Burchardt kritisiert die Tuning World in Friedrichshafen.
Bodensee Pfahlbauten auf dem Trockenen: So heiß war es in den vergangenen Jahren am Bodensee
Die zurückliegenden Sommer am Bodensee waren heiß. Flora und Fauna hatten seit 2015 mit mehreren Hitzewellen und auch Dürreperioden zu kämpfen. Auch spezielle Phänomene waren zu beobachten – ein Rückblick.
In diesem Teil der Pfahlbauten in Unteruhldingen sind die Holzstelzen der Gebäude im August 2018 nicht mehr vom Bodenseewasser umspült.
Das könnte Sie auch interessieren