Eigeltingen

360 Grad Aufnahme Ortsmitte Eigeltingen
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Bild : Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die Nachrichten des Tages und der Woche
Raum Stockach Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die Nachrichten des Tages und der Woche
Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in Stadt und Land: Hier finden Sie die neuesten Meldungen aus Stockach, Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen.
Stockach Große Debatte beim Grünen-Stammtisch: Ärzte machen ihrem Unmut über das geplante MVZ Luft
Das geplante Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) in Stockach steht erneut in der Kritik. Niedergelasse Ärzte machen sich Sorgen: Was wird aus Hausärzten und geht es nur ums Geld? Doch es gibt auch positive Effekte.
Eigeltingen-Honstetten Unbekannte verwüsten mit Auto einen Rasenplatz
Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich im Zeitraum von Samstag, 17 Uhr, bis Sonntag, 10 Uhr, auf dem Gelände des RSV Honstetten ereignet hat.
Eigeltingen-Honstetten Blaulichtgewitter im Honstetter Gewerbegebiet: Feuerwehr übt bei Nacht
Die Abteilungen Honstetten und Reute probten gemeinsam den Ernstfall. Wegen Technikproblemen war dabei Improvisation gefragt. Außerdem gab es Ehrungen für verdiente Mitglieder.
Das große Übungsobjekt, eine Gewerbehalle im Gewerbegebiet Brückle-Breiten, bot viel Raum für die Feuerwehrangehörigen, ihr Können zu ...
Raum Stockach Vorsicht Giftpilze! Expertin Heidrun Häußler erklärt, wie man sie erkennt und wo Vorsicht nötig ist
Momentan gibt es im Wald viele Pilze. Davon sind einige hochgiftig, auch im Stockacher Osterholz. Pilzsachverständige Heidrun Häußler aus Ludwigshafen spricht über Gefahren, Erlebnisse und wo Pilzgift nützlich sein kann.
Links oben der giftige Grüne Knollenblätterpilz, links unten essbare Stockschwämmchen-Pilze und rechts hält Pilzsachverständige Heidrun ...
Bilder-Story Essbar oder giftig? Bilder von 15 gefährlichen Pilzen in den Wäldern im Raum Stockach
Achtung beim Pilzsammeln im Wald, denn nicht alle Pilze sind verträglich. Hier gibt es Fotos von einigen hier heimischen Giftpilzen, die nicht im Korb landen sollten. Sie verursachen Beschwerden oder sind sogar tödlich.
Der Schleierling/Cortinarius enthält Orelanin, ein Nervengift. Man erkennt ihn am rostroten Sporenpulver, an braunen Lamellen und ...
Stockach Ein gelbes Band an Obstbäumen heißt: Hier ist Ernten erlaubt!
Stadt und Umweltzentrum beteiligen sich an einer bundesweiten Initiative. Fast 100 Bäume wurden bereits markiert. Auch private Obstbaumbesitzer dürfen mitmachen.
Sabrina Molkenthin, Leiterin des Umweltzentrums in Stockach, und Lars Heinzl, Stadtbaumeister der Stadt Stockach, freuen sich über die ...
Kreis Konstanz Energie sparen, aber wie? Zwei Experten geben Tipps für die Heizsaison
Einfach den Regler herunterdrehen – hilft das gegen den Preis-Schock? Wohnungsbesitzer können ihre Heizanlage neu einstellen, Mieter nicht. Was kann getan werden, damit keine allzu hohe Heizrechnung bezahlt werden muss?
Christoph Krüßmann (links) ist Energieberater bei der Caritas. Hans-Joachim Horn, Berater der Energieagentur Konstanz, zeigt es: In der ...
Mühlingen Landwirte fordern im Biotopverbund eine Projektplanung auf Augenhöhe
In Mühlingen wurden Situation und Ziele der Biotopverbundplanung für vier Gemeinden vorgestellt. Jeder könne etwas beitragen, doch ohne die Landwirte geht es nicht.
Sehr interessiert waren die Betrachter der Gebietskarten, auf welchen neben den mageren, trockenen, mittleren und feuchten Standorten ...
Kreis Konstanz Seit 10 Jahren besteht der Gesundheitsverbund im Landkreis. Ist das wirklich ein Grund zum Feiern?
2012 hat sich der GLKN gegründet. Der Zusammenschluss ist eher aus der Not geboren. Jetzt stehen wieder große Veränderungen an. Hat sich die Fusion für den Bürger und die Mitarbeiter gelohnt? Eine Bilanz.
Stolz verkündet im Jahr 2012 der damalige ärztliche Direktor aus Singen Axel Probst (von links), Landrat Frank Hämmerle sowie die ...
Kreis Konstanz Landrat platzt der Kragen: "Was machen wir, wenn eine Atombombe über Kiew gezündet wird?"
Sollen Flüchtlinge jetzt auch noch in Gemeindehallen untergebracht werden? Das passt den Kreisräten gar nicht. Da packt den Konstanzer Landrat Zeno Danner aber der Zorn und er spricht ein Machtwort.
Als im Kreistag mit dem Schulsport gegen die Unterbringung von Flüchtlingen argumentiert wurde, erhob Zeno Danner (links) seine Stimme. ...
Eigeltingen/Stockach/Engen Soziales, Politik und mehr: So vielfältig sind die Aktivitäten und Angebote der Landfrauen
Die Bezirksversammlung der Landfrauen Stockach-Engen zeigte, die Frauen sind gut vernetzt. Es gibt viele junge Mitglieder und der Verein bietet viele Kurse an.
Die Bezirksversammlung der Landfrauen Stockach-Engen in der Lochmühle war wieder gut besucht. Rund 70 Frauen trafen sich für Regularien, ...
Kreis Konstanz Polizei zieht Krawallmacher aus dem Verkehr. Elf Biker müssen ihre Maschinen stehen lassen
Kontrollen am Schienerberg und Hegaublick zeigen, dass einige Motorradfahrer zu schnell und mit illegalen Anbauteilen unterwegs sind. Für sie wird die Ausfahrt am Tag der deutschen Einheit unangenehme Folgen haben.
(Symbolbild) Ein Polizist nimmt ein Motorrad ganz genau unter die Lupe.
Kreis Konstanz Häuslebauer aufgepasst! Wir haben die Grundstücks-Situation in der Region geprüft
Bauplätze im Landkreis Konstanz sind heiß begehrt, aber selten. Doch viele Bürger träumen vom Eigenheim. Wo gebaut werden kann und was es kostet, zeigt diese Liste.
Hier in der Bildmitte soll das Neubaugebiet Breite westlich von Kaltbrunn entstehen. Links der Müllerhof.
Eigeltingen Alle anderen Anbieter waren zu teuer! Förderverein nimmt Kochlöffel in der Mensa selbst in die Hand
Damit das Essen an der Schule Eigeltingen frisch und bezahlbar bleibt, übernimmt der Schulförderverein den Mensabetrieb. Damit das möglich ist, braucht es erstmal einen Exkurs ins Steuerrecht.
In der Schulmensa übernimmt wieder der Schulförderverein das Zepter. Mitgeplant haben Ralf Gruber (Kassier), Evamaria Dörken ...
Eigeltingen-Guggenhausen Ohne Geld kein Privileg für die Bruderhähne: Warum das Tierschutzprojekt nicht erlaubt wird
Damit Bruderhähne außerhalb einer Ortschaft aufgezogen werden dürfen, braucht es eine landwirtschaftliche Privilegierung. Doch die gibt es nicht für Projekte wie das von Familie Thum aus Guggenhausen. Warum eigentlich?
Wenige Meter hinter dem Ortsschild des Eigeltinger Ortsteils Guggenhausen, dort wo sich am linken Bildrand die Büsche befinden, beginnt ...
Hohenfels War es ein Wolf? Kreisjägermeister meldet auffällige Bisswunden an einem Pony in Hohenfels
"Hier leben mehr Wölfe, als man denkt", sagt Kreisjägermeister Kurt Kirchmann. Er hat ein Pony mit auffälligen Wunden bemerkt und schildert, was für einen Wolf spricht – und was nicht. DNA-Analyse soll Klarheit bringen.
Im Gebiet der Stadt Schopfheim wurde ein totes Kalb gefunden. Die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt untersucht nun, ob das Tier ...
Bilder-Story Das sind die Erstklässler aus Stockach und Umgebung mit ihren Klassenlehrern
Hier sammelt die Redaktion alle Bilder der Einschulung 2022 in Stockach und Umgebung. Der SÜDKURIER wünscht einen guten Start ins Schulleben.
Klassenlehrerin Jasmin Blum begrüßt die neuen Schüler der Klasse 1a an der Grundschule Stockach vor dem bunt dekorierten Eingang.
Singen Eine Zeitreise in die Heimatgeschichte ist unerwartet günstig – der Familiencheck
Auch nach den Sommerferien gibt es im Hegau viel zu erleben. Eine Möglichkeit auch für schlechtes Wetter: das Hegau-Museum Singen. Wie viel das kostet und was es zu sehen gibt – für alle Altersklassen und zum Mitmachen.
Im Hegau-Museum darf man wortwörtlich in die Rolle der Steinzeitmenschen schlüpfen: Hier verkleiden sich die Schwestern als ...
Singen/Höri Augenkrank nach Freiburg statt nach Singen? Warum ein Patient zu der aufwendigen Reise gezwungen ist
Uli Stier versteht seine Krankenkasse nicht. Wegen Augenproblemen braucht er ein Medikament, das er in Singen bekommen könnte. Doch er muss dafür nach Freiburg. Eine Expedition in den Dschungel der Medizinfinanzierung.
Der Musiker Uli Stier hat Augenprobleme, die auch in Singen behandelt werden könnten. Doch seine Krankenkasse zahlt die Behandlung nur, ...
Eigeltingen Betrunkene Frau fährt über eine Verkehrsinsel
Die 31-Jährige soll mit 1,5 Promille von der Fahrbahn abgekommen sein und dabei soll sie auch noch ein Verkehrsschild mitgenommen haben.
Ein Symbolfoto von einem Mann, der gerade einen Alkoholtest macht.
Landkreis & Umgebung
Konstanz Achtung! Im Januar kann es in Konstanz laut und bunt werden

Sie tragen seltsame Gewänder und irren ziellos umher. Aber Angst muss man nicht vor ihnen haben! Am 13. und 14. Januar 2023 erwarten die Blätzlebuebe-Zunft und die Alt-Konstanzer Hansele Hunderte närrische Gäste.
Was für eine seltsame Fahne haben (von links) Blätzle-Pressesprecherin Anja Fuchs, Thorsten Heer, Zunftmeister der Alt-Konstanzer ...
Singen Färbe setzt wieder auf Komödie – und SÜDKURIER-Leser sind bei der Generalprobe dabei
Das Stück "Willkommen in deinem Leben" befasst sich mit dem Tod. Und zwar romantisch und voll skurrilem Humor. Wir verlosen Plätze für den großen Test vor der Premiere.
Fionn Stacey vom Färbe-Ensemble spielt im Stück „Willkommen in deinem Leben“ den Protagonisten Charlie, der irgendwo im ...
Schweiz Gilt ab 1. Dezember: Alles was Sie zur Schweizer Vignette für 2023 wissen müssen
Wer eine Vignette für die Schweiz benötigt, sollte schon ab 1. Dezember 2022 zur Version für 2023 greifen. Ein Überblick, was außerdem noch wichtig ist – und was ist eigentlich mit der angekündigten E-Vignette?
Freie Fahrt mit gelben Kleber: Die Schweizer Vigentte für das Jahr 2023.
Stockach Noch sitzt meist ein Pendler allein im Auto: Intiative zeigt, wie man Mobilität neu denken kann
BUND und Umweltzentrum Stockach informieren über neue Konzepte. Bei einer Informationsveranstaltung stellen zwei Referentinnen Ansätze vor, mit deren Hilfe Bürger selbst den Verkehr reduzieren können.
Regina Schlecker (re) stellt bei der Informationsveranstaltung die Plattform Pendla vor und bezeichnete sie als Mitfahrzentrale für ...
Gottmadingen Horrorunfall bei Gottmadingen: Sechsjähriges Mädchen stirbt nach schwerem Zusammenstoß auf der A81
Kurz nach der Auffahrt auf die Autobahn bei Gottmadingen sind zwei Fahrzeuge im einspurigen Bereich frontal zusammengestoßen. Dabei wurden fünf Personen zum Teil schwer verletzt. Für ein Mädchen kam jede Hilfe zu spät.
Bei einem schweren Verkehrsunfall kurz nach der Auffahrt auf die A 81 ist am Sonntag, 27. November, ein sechsjähriges Mädchen ...
Das könnte Sie auch interessieren