Eigeltingen

360 Grad Aufnahme Ortsmitte Eigeltingen
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Bild : Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die Nachrichten des Tages und der Woche
Raum Stockach Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die Nachrichten des Tages und der Woche
Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in Stadt und Land: Hier finden Sie die neuesten Meldungen aus Stockach, Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen.
Stockach Was Ärzte über das MVZ behaupten, ist falsch, sagt der Krankenhaus-Geschäftsführer. Was stimmt dann?
Bedeutet das geplante Medizinische Versorgungszentrum in Stockach ein Problem für Hausärzte oder gibt es dazu keinen Grund? Krankenhaus-Geschäftsführer Michael Hanke will Einiges klarstellen.
Eigeltingen Frischer Wind dank jungem Vorstand: Blätzlezunft Homberg stellt Fasnachts-Motto vor
Als Motto der Fasnachtssaison wählen die Narren im Eigeltinger Ortsteil „Hafenstadt Homberg – wir stechen in See“.
Stockach Eine Nacht für die Kultur: Das erwartet die Stockacher am kommenden Samstag
Die Stadt beteiligt sich zum dritten Mal an der Museumsnacht Hegau-Schaffhausen. Das Programm wurde diesmal erweitert und soll in den kommenden Jahren noch weiter wachsen
Bernhard Muffler vom Seilermuseum, Künstlerin Sybille Trefflich, Frank Weigelt, Leiter der VHS-Hauptstelle Stockach, Kulturamtsleiterin ...
Bodman "Kann man bei euch überhaupt noch baden?" – Wie die Bild-Zeitung den Tourismus beeinflusst hat
Mit der Anzahl an Sonnentagen war Bodmaner Strandbad-Pächter Magnus Mosler zufrieden. Doch haben Fehlinformationen für Unruhe unter den Besuchern gesorgt. Viele dachten, der See sei verseucht mit Algen und Muscheln.
Magnus Mosler, Pächter des Stranbads in Bodman, zeigt die neuen Waterbikes, die gut angekommen seien.
Eigeltingen Teure Souvenirs: Immer wieder verschwinden Plaketten des Premiumwanderwegs Krebsbachputzer
Wanderwegewart Johannes Kalker muss die Beschilderung regelmäßig überprüfen und ausbessern, da diese absichtlich entfernt werden. Dabei kann man die Schilder auch kaufen.
Natur und Souvenirjäger machen es den Wanderern nicht leicht. Johannes Kalker sorgt als Wanderwegewart dafür dass sie die Orientierung ...
Stockach Schulpflicht gilt auch für Flüchtlings-Kinder: So werden sie an Stockacher Schulen unterrichtet
Immer mehr Ukrainer erreichen die Region, darunter viele Kinder und Jugendliche, die die Schule besuchen müssen. Dies tun sie in VKL-Klassen. Sie sind auch für andere Geflüchtete und nicht-deutschsprachige Schüler da.
Ein Klassenzimmer in der Grundschule Stockach. Geflüchtete Kinder werden mit den übrigen Schülern gemeinsam in regulären Klassen ...
Singen/Hegau Vom Hegau nur wenige Kilometer entfernt: Reaktionen auf den Standort für ein Schweizer Atomendlager
Im Gebiet Nördlich Lägern gegenüber von Hohentengen am Hochrhein soll der schweizerische Atommüll gelagert werden. Hegauer Bürgermeister und ein Anti-Atom-Aktivist beziehen Stellung zu dieser Entscheidung.
In der Schweiz ist die Entscheidung für ein Atomendlager gefallen. Der Hegau ist auf deutscher Seite aber wohl trotzdem aus dem Rennen.
Stockach Schon zum dritten Mal! Warum es beim TC Eigeltingen immer wieder Einbruchsversuche gibt
Einmal mehr bleibt der Verein auf den Kosten eines Einbruchsversuchs in sein Clubheim sitzen. So beurteilen die Vereinsmitglieder die Situation.
TC-Vorstandsmitglied Winfried Schürken begutachtet den angerichteten Einbruch-Schaden am Clubhaus des TC Eigeltingen.
Stockach Auf der Suche nach dem Glauben: Alpha-Kurs der Seelsorgeeinheit Stockach soll Perspektiven bieten
Die Kirche in Deutschland steckt in der Krise. Trotzdem gibt es bei vielen Menschen ein Bedürfnis nach Antworten auf die spirituellen Fragen des Lebens. Ehrenamtliche Gemeindemitglieder wollen hierfür Anlaufstelle sein.
Zum Leitungsteam des Alphakurses gehören unter anderem: Jürgen Brecht, Diana Senn, Angelika Isele, Manuela Gottwald, Ursula Maier-Lehn, ...
Kreis Konstanz Fünf Leichtbauhallen sollen Flüchtlingssituation entspannen: "Die Lage ist prekär!"
Pro Woche kommen im Kreis Konstanz 100 Flüchtlinge an. Zu viele, um sie schnell unterzubringen. Die Notunterkünfte sind voll. Deshalb muss schnell eine Lösung her. Im Oktober werden weitere 550 Flüchtlinge erwartet.
(Archivbild) Flüchtlinge aus der Ukraine vor der Notunterkunft der Mettnauhall Ende August 2022.
Meinung Altmodische Überwachung: Dank Dorffunk ist die Privatsphäre auch ohne Apps nicht sicher
In modernen Zeiten sind Daten wie Standort und Kontakte vor Apps und Sozialen Medien nicht sicher. Dorfkinder wissen aber: Dank gut informierter Einwohner machen persönliche Daten auch ohne Smartphone schnell die Runde.
Viele Apps verlangen den Zugriff auf persönliche Daten – aber auch in der analogen Welt sind solche nicht immer sicher.
Eigeltingen-Honstetten Der Honstetter Dorfrand wird am Herbstfest wieder zur Festmeile
Am Wochenende wird in Honstetten wieder gefeiert: Das Herbstfest findet nach zweijähriger Zwangspause wieder statt. Vier Tage lang will der Musikverein mit Gästen
Festplatz im Grünen: Die Arbeiten für den Aufbau des Festzelts beginnen. Nach zweijähriger Corona-Zwangspause wird hier am Honstetter ...
Anzeige Herbstfest Honstetten: Vorfreude auf das Herbstfest Honstetten
Zum 49 Mal treffen sich im beschaulichen Honstetten, einem Ortsteil der Gemeinde Eigeltingen, die Liebhaber traditioneller Zeltfeste und guter Musik, um gemeinsam mit Gleichgesinnten zu feiern. Die Corona-Pandemie hat nicht nur Veranstaltungen im privaten Bereich unmöglich gemacht, auch Vereinsfeste wie das Honstetter Herbstfest mussten pausieren.
Die Bauernkapelle Mindersdorf unterhält die Besucher am Sonntag ab 17.30 Uhr im Zelt. Der Eintritt ist frei. <em>Bilder: Doris Eichkorn</em>
Engen Einblicke in historische Schätze – So sieht das Programm zum Tag des offenen Denkmals aus
Einmal im Jahr öffnen historische Gebäude ihre Tore für Besucher, die sonst verschlossen bleiben. Am Sonntag, 11. September, können viele interessante und sehenswerte Denkmäler im Hegau besucht werden.
Das Roth-Areal in Aach bietet am Tag des Denkmals historische Einblicke.
Bodensee Tschüss Sommer! Die ersten Blätter verfärben sich. Kommt jetzt auch das Herbst-Wetter am Bodensee?
Die Temperaturen sinken, die Bäume färben ihr Laub. Hat sich der Herbst bereits in der Region eingeschlichen? Wetterexperte Jürgen Schmidt kennt die Antwort und rät zum Regencape beim Ärzte-Konzert am Samstag.
Der Herbst zieht langsam ein: Einzelne Blätter werden schon rot. Sie wie hier ein Weinblatt auf der Reichenau.
Radolfzell/Kreis Konstanz Auch kleine Aktionen können viel Geld sparen: Experte gibt Tipps zum Energiesparen
Angesichts der angespannten Lage bei Energie und Strom ist Sparen angesagt, aber muss man dafür gleich kalt duschen? Die Energieagentur Konstanz verrät, wie man ohne großen Komfortverlust viel Geld sparen kann.
Hans-Joachim Horn, Berater der Energieagentur Konstanz, zeigt es: In der kalten Jahreszeit gilt es, die Temperatur der Heizung richtig ...
Stockach Aufatmen am Nellenburg-Gymnasium: Die Schule darf auch in Zukunft weiter das G9 anbieten
Der formale Beschluss fehlt noch, aber Kultusministerin Theresia Schopper hat bereits eine Verlängerung des betroffenen Modellprogramms angekündigt.
Das Nellenburg-Gymnasium Stockach Ende Juli 2022.
Eigeltingen-Homberg Ausgelassene Festtage in Homberg: Dorffest zieht viele Besucher an
Das Homberger Dorffest war auch in diesem Jahr ein großer Erfolg. Erstmals gab es schon am Freitag eine Partynacht, diese kam gut an
Ein Vergnügungspark, den die Homburger selbst aufgebaut hatten, sorgte vor allem bei Familien für einen entspannten Aufenthalt beim ...
Radolfzell "Eine Infektion ist wie eine Lotterie": Wie Post-Covid das Leben von Genesenen weiter belastet
Karola Beising leitet eine Selbsthilfegruppe für Betroffene von Post-Covid. Viele der Gruppenbesucher haben die Beschwerden bereits länger als ein Jahr. Die Gruppe soll dabei helfen, nicht die Hoffnung zu verlieren.
Karola Beising leitet die Post-Covid-Selbsthilfegruppe im Landkreis Konstanz, die sich einmal im Monat in Radolfzell in der ...
Stockach Eine Familie auf Zeit: Pestalozzi Kinder- und Jugenddorf feiert 75-jähriges Bestehen
Seit 1947 gibt es in Wahlwies ein besonderes Dorf, in dem Kinder und Jugendliche aus schwierigen Verhältnissen eine Bleibe finden. Und das erste Mal Wertschätzung erfahren. Einblick in die Geschichte dieser Einrichtung.
Christian Richter, Leiter der Pestalozzi Gärtnerei, erklärt zwei Kinderdorfkindern die Karottenernte.
Bodman-Ludwigshafen Plötzlich Bürgermeister: Das Wahlergebnis war 1999 eine Überraschung für Matthias Weckbach
Gedächtnis der Region: Matthias Weckbach erinnert sich an die aufwühlende Zeit seiner ersten Wahl zum Bürgermeister von Bodman-Ludwigshafen im Jahr 1999, die sogar angefochten wurde.
Bürgermeister Matthias Weckbach links im Jahr 1999 und rechts 2022, jeweils vor dem Zollhaus in Bodman-Ludwigshafen.
Raum Stockach Von römischem Gutshof bis altem Fachwerk: Fünf Orte zeigen bald Geschichte der Region
Der Tag des offenen Denkmals ist traditionell Anlass für einen Blick hinter die Kulissen alter Gemäuer. Fünf Ziele gibt es in diesem Jahr im Raum Stockach zu sehen. Dort gibt es Führungen und spannende Einblicke.
Der römische Gutshof in Eigeltingen. Dort finden am Tag des offenen Denkmals Führungen statt. Die Mauern des Nebengebäudes auf dem ...
Landkreis & Umgebung
Konstanz Hörsturz! Der Konstanzer Oberbürgermeister Uli Burchardt muss erst einmal kürzertreten
Verwaltungschef geht Dienstgeschäften in den nächsten Wochen nur eingeschränkt nach. Die Erkrankung kommt in einer schwierigen Zeit.
Uli Burchardt bei einer Veranstaltung im Bodenseeforum im November.
Konstanz/Meersburg Die Fähre legt ab 5. Dezember nur noch dreimal die Stunde ab – außer in den Stoßzeiten
Die Stadtwerke Konstanz wollen angesichts geringerer Auslastung nicht sinnlos Geld und Schadstoffe zum Schornstein rausjagen. Doch sie geben Entwarnung für die Berufspendler.
Fußgänger und Autofahrer sind am Freitag, 2. Dezember, unterwegs auf die Autofähre Kreuzlingen am Fährhafen Staad. Ab Montag, 5. ...
Konstanz Umweltfreundliche Fahrgastschiffe: Noch 13 Jahre, bis es auf dem Bodensee nicht mehr qualmen soll
Bisher verbrauchen die Bodensee-Schiffsbetriebe jährlich Hunderttausende Liter Diesel. Doch die ersten Schritte zur Klimaneutralität sind beim größten Anbieter auf dem See gemacht. Und 2022 brachte einen Meilenstein.
Charlotta Skoglund, die Umweltmanagementbeauftragte der BSB, mit der EMAS-Urkunde, die für die kommenden drei Jahre gültig ist. Neben ...
Höri Wer die Windräder am Bodensee bauen soll, steht fest: Doch wie geht es nun auf der Höri weiter?
Die ABO Wind AG aus Wiesbaden soll die ersten Windräder am Bodensee auf dem Schienerberg realisieren. Doch wann werden die Anlagen dort stehen? Wie viele und wie hoch werden sie? Was bisher bekannt ist.
Auf dem Schienerberg sollen Windräder entstehen &ndash; wie dieses bei Verenafohren in Tengen (hier ein Archivbild aus dem Jahr 2018).
Bodensee Silbermond, Sarah Connor, Lea und Lotte: Diese Konzerte rund um den See stehen für 2023 schon fest
Einige Open Airs für den Sommer 2023 am Bodensee stehen bereits. Hier sammeln wir in einer Übersicht alles von Schlager über Pop bis Rock.
Silbermond 2022 beim Stimmen-Festival in Lörrach. 2023 spielt die Band ein Meersburg Open Air.
Das könnte Sie auch interessieren