Rheinfelden

(139724688)
Quelle: santosha57/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Sören begrüßt Klimamission der Stadt Rheinfelden. Bild: Jens Büttner (dpa)
Rheinfelden Sören begrüßt Schritt der Stadt
Rheinfelden will sich dem Klimawandel stellen und hat die EU-Charta zur Mission „Anpassung an den Klimawandel“ mitgezeichnet
Rheinfelden Abriss wird deutlich günstiger
  • Bürgerheimneubau kostet 31 Millionen Euro
  • Architektenhonorar verursacht keine Zusatzkosten
  • Anwohner reichen Klage gegen das Projekt ein
Waldshut-Tiengen Nach Erdbeben in der Türkei: Welle der Spendenbereitschaft am Hochrhein
Die Betroffenheit nach den Erdbeben in der Türkei und in Syrien ist auch hierzulande groß – ebenso die Hilfsbereitschaft. Auch am Hochrhein organisieren Angehörige Hilfstransporte. Von der Resonanz sind sie überwältigt.
Top-Themen
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Anrufer meldet Messerstecherei – Polizei rückt mit Großaufgebot aus
An der Landesstraße in Rickenbach gehen zwei Männer aufeinander los, sie sind verletzt. Die Polizei beschlagnahmt ein abgebrochenes Küchenmesser.
Ein Großaufgebot der Polizei rückte nach Rickenbach aus, wo zwei Männer aufeinander losgegangen waren. War da ein Messer im Spiel? ...
Kreis Lörrach Bei einer Möwe in Weil wird Vogelgrippe nachgewiesen! Nun muss das Geflügel im Stall bleiben
Der Vogelgrippe-Nachweis bei dem verendeten Wildvogel in Weil am Rhein hat Konsequenzen für die Geflügelhalter im Kreis Lörrach. Um eine Ausbreitung des Virus zu verhindern, müssen sie strikten Regeln folgen.
Geflügelhalter im Kreis Lörrach müssen ihre Tiere bis 28. März 2023 im Stall halten oder den Auslaufbereich mit engmaschigen Netzen ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: 42-Jährige stirbt eine Woche nach dem Brand in ihrer Wohnung in Schweizer Klinik
Heizlüfter entfacht am 27. Januar in der Schmitzinger Straße in Waldshut ein Feuer. Die Bewohnerin wird mit schweren Verletzungen ins Universitätsspital nach Zürich geflogen. Sie überlebt es nicht.
Aus dem Polizeibericht: Mehr als eine Woche nach Brand in ihrer Wohnung stirbt die 42-jährige Bewohnerin im Spital. (Symbolbild)
Laufenburg Energiedienst macht im vergangenen Jahr 30 Millionen Euro mehr Gewinn als erwartet
Der deutsch-schweizerische Energieversorger geht davon aus, dass er 2022 mit rund 103 Millionen Euro Gewinn vor Zinsen und Steuern abschließen wird. Der bereinigte Wert liegt tiefer als der im Vorjahr.
Der Firmensitz von Energiedienst im Schweizer Laufenburg. Im Hintergrund rechts ist das Kraftwerk zu erkennen, eines von drei ...
Rheinfelden Zunftabend greift Stadtjubiläum auf – Narrenzunft Rheinfelden in bester Spiellaune
Die Akteure des Zunftabends in Rheinfelden haben das Publikum begeistert. Hingerissen waren die Gäste, zu denen auch OB Klaus Eberhardt und die Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller zählten.
Die Grabbe-Mädels legten einen glänzenden Auftritt hin.
Rheinfelden Stephanie Müller aus Rheinfelden möchte Kindern das Lernen mit Sport näherbringen
„Kinder sind unsere Zukunft“, sagt Stephanie Müller. Aus diesem Grund seien Kinder und deren Bildung es wert, in sie zu investieren. Mit ihrem Projekt „2b4Kids“ möchte sie Sport und Lernen verbinden.
Stephanie Müller hat die Organisation „2b4kids“ gegründet.
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Aus dem Wohnhaus qualmt's, weil ein Backofen glüht – Feuerwehr rückt an
Eine 78-Jährige schaltet den Ofen in Bad Säckingen wohl versehentlich ein. Die Einsatzkräfte müssen das überhitzte Gerät abmontieren und nach draußen bringen. Die Bewohner verlassen das Gebäude erst mal.
Die Feuerwehr rückt aus, weil es aus einem Wohnhaus in Bad Säckingen qualmt. (Symbolbild)
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Zwei Autos krachen auf der neuen B34 ineinander – zwei Männer kommen ins Spital
Beim Unfall an der Abzweigung Richtung Oberlauchringen sind auch Feuerwehr und Rettungshubschrauber im Einsatz. Der Helikopter kann zum Glück ohne die beiden Autofahrer abfliegen.
Vorsicht Unfall! Auf der B34 bei Oberlauchringen krachten zwei Autos ineinander. (Symbolbild)
Schwörstadt Tierschützer sind entsetzt: Jäger erlegen zwei Schwäne am Rhein
Jäger sollen an Heiligabend einen Schwan und sein Junges erschossen habe. Tierschützer erstatten Anzeige, die Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf Wilderei. Jagdpächter spricht hingegen von "ganz normalem Vorgang".
Fassungslos über den Abschuss zweier Schwäne sind Freddie Bachmann (von links), Hannelore Nuß und Stefan Henle. Am Schwörstädter ...
Rheinfelden Genossen vom Dinkelberg starten mit viel Elan ins neue Jahr
SPD Minseln nimmt Kommunalwahl 2024 ins Visier. Die Themen Bildung und Verkehr sind Ortsverein besonders wichtig.
Eveline Klein (Mitte) freut sich: Der SPD-Ortsverein Minseln/Dinkelberg baut auch auf jugendlichen Elan. Rechts der Kreisvorsitzende ...
Rheinfelden Vor allem Bettwäsche und Handtücher fehlen im DRK-Kleiderladen in Rheinfelden
Mit dem Container-Abbau vor dem DRK-Kleiderladen in der Güterstraße ist die illegale Müllentsorgung vorbei. Allerdings ist auch der Wareneingang beim DRK Rheinfelden zurückgegangen. Vor allem Heimtextilien fehlen.
Karin Lützelschwab, Sonja Felber und Ute Eisinger (von links) sichten neue Ware für den DRK-Kleiderladen.
Rheinfelden Die Fasnacht ist endlich wieder da! Die Dinkelberg Schraten stauben ihre Masken ab
Die Alemannische Fasnacht startet am Dreikönigstag auch in Rheinfelden. Nach zwei Jahren Corona-Pause findet wieder das Maskenabstauben beim Narrenbrunnen statt.
Jürgen Zöhner (links) und Günther Lützelschwab beim traditionellen Maskenabstauben
Rheinfelden/CH Ein Tag im Leben eines Zöllners – Kokain, geschützte Echsen und Fusselroller
Die beiden Grenzwächter Andreas Honegger und Pascal Brem winken mehr als nur Autos über die Grenze: Manchmal wird ein Einbrecher verhaftet, jemand reanimiert oder ein Auto auseinandergenommen.
Bild : Ein Tag im Leben eines Zöllners – Kokain, geschützte Echsen und Fusselroller
Rheinfelden Taubenzüchter Christian Schejka wird zum achten Mal Deutscher Meister
Der Rheinfelder setzt sich bei der Taubenschau in Hannover in der Rasse Deutsche Langschnäblige Tümmler rot gegen die Konkurrenz durch. Züchter präsentieren bei der Ausstellung 10.000 Tiere.
In der Rasse Deutsche Langschnäblige Tümmler rot errang Christian Schejka die Höchstnote.
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Mann (31) stürzt mit dem Fahrrad und wird schwer verletzt
Er gerät im Keltenweg in Bad Säckingen mit seinem Rad offensichtlich auf die Gegenfahrbahn und bleibt mit dem Pedal an einem geparkten Auto hängen.
In Bad Säckingen ist ein 31-Jähriger nach einem Sturz mit dem Fahrrad schwer verletzts. (Symbolbild)
Rheinfelden Beratungstermine wieder per Telefon
Rentenberatungsstelle der Stadtverwaltung kehrt zurück zur Terminvergabe wie vor Corona. Denn das Online-System sei zu unflexibel.
Wer Fragen zur Rente hat, kann Beratungstermine in Rheinfelden wieder telefonisch vereinbaren. Bild: Sebastian Gollnow (dpa)
Grenzach-Wyhlen Nach Böllerwurf auf vierjähriges Mädchen: Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung
Das Kind wird an Silvester am Arm verletzt und klagt über Ohrenschmerzen. Laut Polizei handelt es sich bei dem Vorfall um einen vorausgegangenen Nachbarschaftsstreit zwischen dem Vater des Mädchens und dem Werfer.
Reste eines Feuerwerks liegen auf einer Straße (Symboldbild). Nachdem ein Mädchen in Grenzach-Wyhlen von einem Böller getroffen wurde, ...
Schweiz Alles was Sie zur Schweizer Vignette für 2023 wissen müssen
Wer über Schweizer Autobahnen fahren will, benötigt eine Vignette. Ein Überblick, was 2023 wichtig ist – und was ist eigentlich mit der angekündigten E-Vignette?
Schweizer Vignette 2023
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: 34-jährige Autofahrerin verhindert bei Görwihl einen Frontalzusammenstoß
Auf der Fahrt Richtung Rotzel kommt ihr ein anderes Auto entgegen. Sie weicht aus, trotzdem streifen sich beide. Die Polizei sucht nach einem weißen Fahrzeug.
Bei einem Unfall auf der B314 bei Wutöschingen ist eine Frau in ihrem Auto eingeklemmt worden. (Symbolbild)
Hochrhein Cats läuft zum letzten Mal in Basel. Hier können Sie Karten für das Musical gewinnen
Die englischsprachige Version des Musicals „Cats“ gastiert vom 10. bis 22. Januar zum letzten Mal in Basel. Für die erste Vorstellung verlosen wir drei Mal zwei Karten. Wie Sie teilnehmen können, erfahren Sie hier.
Die englischsprachige Version des Musicals „Cats“ gastiert vom 10. bis 22. Januar zum letzten Mal in Basel.
Video Fabrikhalle brennt aus: Video des Großbrandes in Wehr
Die Fabrikhalle der Firma MUT Tschamber auf dem Wehra-Areal ist am Freitag ausgebrannt. Knapp 200 Einsatzkräfte kämpften gegen die Flammen. Die Polizei schätzt den Schaden auf Millionenhöhe.
Rauch steigt über dem Wehra-Areal auf. Hier der Blick aus Richtung Innenstadt.
Landkreis & Umgebung
Kreis Lörrach Anklage wegen versuchten Mordes: Urteil im Prozess gegen sogenannten Reichsbürger frühestens im März
In der Verhandlung gegen den 62-jährigen Mann aus Efringen-Kirchen im Landkreis Lörrach lässt das Oberlandesgericht Stuttgart weitere Beweisanträge zu. Das fordert der Verteidiger des Angeklagten.
Im ersten größeren Prozess gegen einen sogenannten Reichsbürger muss sich ein 62-Jähriger aus Efringen-Kirchen unter anderem wegen ...
Daten-Story Das Klima in Grafiken: 2023 ist bisher deutlich wärmer als normal
2023 ist noch jung, aber schon jetzt viel zu warm. Der Januar sticht historisch heraus. Eine Übersicht in Grafiken.
Der Januar 2023 war deutlich wärmer als in den vergangenen Jahrzehnten.
Kanton Aargau Schafhalter: "Wenn es zu viele Wölfe gibt, muss man sie schießen"
In Unterkulm in der Schweiz kommt es zu einem Wolfsriss. Die Schafhalter sind in Alarmstimmung, denn auch Elektrozäune bieten ihrer Ansicht nach keinen absoluten Schutz.
Schafhalter sind angesichts eines erneuten Wolfsrisses in Unterkulm im Kanton Aargau alarmiert. Unser Symbolbild zeigt einen Wolf ...
Schopfheim Interplast-Sektion Schopfheim in Uganda: Ein neues Kapitel am Victoriasee
Die Interplast-Sektion Schopfheim operiert seit 2021 im LAMU-Hospital in Uganda. Das Team möchte dort etwas Bleibendes aufbauen.
Das OP-Team der Interplast-Sektion Schopfheim (hinten von links): Marita Steinebrunner, Sabine Hinterding, Andreas Rudolph, Wolfgang ...
Kleines Wiesental Streit um Pflanzenkläranlage in Sallneck landet vor Gericht
Sebastian Matthaei wird der Weiterbetrieb der Pflanzenkläranlage in Sallneck durch das Landratsamt untersagt. Doch das will er sich nicht bieten lassen – und will die Angelegenheit vom Verwaltungsgericht klären lassen.
Sebastian Matthei will für den Weiterbetrieb seiner Pflanzenkläranlage kämpfen.
Das könnte Sie auch interessieren