Rheinfelden

(139724688)
Quelle: santosha57/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Sören begrüßt Klimamission der Stadt Rheinfelden. Bild: Jens Büttner (dpa)
Rheinfelden Sören begrüßt Schritt der Stadt
Rheinfelden will sich dem Klimawandel stellen und hat die EU-Charta zur Mission „Anpassung an den Klimawandel“ mitgezeichnet
Rheinfelden Abriss wird deutlich günstiger
  • Bürgerheimneubau kostet 31 Millionen Euro
  • Architektenhonorar verursacht keine Zusatzkosten
  • Anwohner reichen Klage gegen das Projekt ein
Waldshut-Tiengen Nach Erdbeben in der Türkei: Welle der Spendenbereitschaft am Hochrhein
Die Betroffenheit nach den Erdbeben in der Türkei und in Syrien ist auch hierzulande groß – ebenso die Hilfsbereitschaft. Auch am Hochrhein organisieren Angehörige Hilfstransporte. Von der Resonanz sind sie überwältigt.
Top-Themen
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Anrufer meldet Messerstecherei – Polizei rückt mit Großaufgebot aus
An der Landesstraße in Rickenbach gehen zwei Männer aufeinander los, sie sind verletzt. Die Polizei beschlagnahmt ein abgebrochenes Küchenmesser.
Ein Großaufgebot der Polizei rückte nach Rickenbach aus, wo zwei Männer aufeinander losgegangen waren. War da ein Messer im Spiel? ...
Kreis Lörrach Bei einer Möwe in Weil wird Vogelgrippe nachgewiesen! Nun muss das Geflügel im Stall bleiben
Der Vogelgrippe-Nachweis bei dem verendeten Wildvogel in Weil am Rhein hat Konsequenzen für die Geflügelhalter im Kreis Lörrach. Um eine Ausbreitung des Virus zu verhindern, müssen sie strikten Regeln folgen.
Geflügelhalter im Kreis Lörrach müssen ihre Tiere bis 28. März 2023 im Stall halten oder den Auslaufbereich mit engmaschigen Netzen ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: 42-Jährige stirbt eine Woche nach dem Brand in ihrer Wohnung in Schweizer Klinik
Heizlüfter entfacht am 27. Januar in der Schmitzinger Straße in Waldshut ein Feuer. Die Bewohnerin wird mit schweren Verletzungen ins Universitätsspital nach Zürich geflogen. Sie überlebt es nicht.
Aus dem Polizeibericht: Mehr als eine Woche nach Brand in ihrer Wohnung stirbt die 42-jährige Bewohnerin im Spital. (Symbolbild)
Laufenburg Energiedienst macht im vergangenen Jahr 30 Millionen Euro mehr Gewinn als erwartet
Der deutsch-schweizerische Energieversorger geht davon aus, dass er 2022 mit rund 103 Millionen Euro Gewinn vor Zinsen und Steuern abschließen wird. Der bereinigte Wert liegt tiefer als der im Vorjahr.
Der Firmensitz von Energiedienst im Schweizer Laufenburg. Im Hintergrund rechts ist das Kraftwerk zu erkennen, eines von drei ...
Rheinfelden Zunftabend greift Stadtjubiläum auf – Narrenzunft Rheinfelden in bester Spiellaune
Die Akteure des Zunftabends in Rheinfelden haben das Publikum begeistert. Hingerissen waren die Gäste, zu denen auch OB Klaus Eberhardt und die Landtagsabgeordnete Sabine Hartmann-Müller zählten.
Die Grabbe-Mädels legten einen glänzenden Auftritt hin.
Rheinfelden Stephanie Müller aus Rheinfelden möchte Kindern das Lernen mit Sport näherbringen
„Kinder sind unsere Zukunft“, sagt Stephanie Müller. Aus diesem Grund seien Kinder und deren Bildung es wert, in sie zu investieren. Mit ihrem Projekt „2b4Kids“ möchte sie Sport und Lernen verbinden.
Stephanie Müller hat die Organisation „2b4kids“ gegründet.
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Aus dem Wohnhaus qualmt's, weil ein Backofen glüht – Feuerwehr rückt an
Eine 78-Jährige schaltet den Ofen in Bad Säckingen wohl versehentlich ein. Die Einsatzkräfte müssen das überhitzte Gerät abmontieren und nach draußen bringen. Die Bewohner verlassen das Gebäude erst mal.
Die Feuerwehr rückt aus, weil es aus einem Wohnhaus in Bad Säckingen qualmt. (Symbolbild)
Schwörstadt Schwörstädter Narren sind voller Vorfreude auf die Fasnacht
Nach den eingeschränkten Kampagnen der Corona-Jahre kann die Fasnacht 2023 uneingeschränkt gefeiert werden.
Kostümierung auf dem bislang letzten Schneckenball 2020. B
Rheinfleden Großeinsatz bei Vogt Plastic: Recyclingreste geraten auf Förderband in Brand
Beim Kunststoffverabreiter Vogt Plastic bricht am Montagnachmittag ein Brand aus. Im Einsatz sind 120 Angehörige der Feuerwehr Rheinfelden und der Werksfeuerwehr von Evonik. Polizei schätzt Schaden auf rund 20.000 Euro.
120 Angehörige der Feuerwehr Rheinfelden und der Werksfeuerwehr von Evonik waren am Montag bei Vogt Plastic im Einsatz. Dort ist ein ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Autofahrer fährt ohne Führerschein Schlangenlinien, sein Beifahrer hat Drogen dabei
Ein 23-Jähriger Autofahrer fällt in Wehr durch seine auffällige Fahrweise auf. Die Feuerwehr muss in Rheinfelden und Bad Säckingen ausrücken und im Bereich Ühlingen-Birkendorf kracht es.
Die Polizei hat in Tiengen eine 37-Jährige angehalten, die sich nun gleich für mehrere Vergehen verantworten muss. (Symbolbild)
Schwörstadt Gemeinde Schwörstadt bewertet die Schwan-Abschüsse als Provokation
Der Abschuss mehrerer Schwäne am Rhein sorgt noch immer für Aufregung. Nun äußert sich auch Bürgermeisterin Christine Trautwein-Domschat im Gemeinderat und findet klare Worte.
Ein junger Schwan und ein erwachsener Schwan im Rhein bei Schwörstadt. Unser Symbolbild entstand Ende Dezember 2022.
Rheinfelden Baufälliger Altbau weicht modernem Neubau
Bürgerheim-Teilabriss beginnt im Mai. Bewohner müssen nicht umziehen. Die Arbeiten sollen bis 2027 abgeschlossen sein.
Ein Stein vom Herzen dürfte wohl jedem Bewohner gefallen sein. Denn trotz Abriss, muss keiner der Bewohner zwischenzeitlich in eine ...
Rheinfelden In Rheinfelden gibt es jetzt einen Zwergentreff. Das steckt hinter dem Angebot
Für Familien, die keinen Kindergartenplatz bekommen haben, bietet das Familienzentrum Rheinfelden den „Zwergentreff“. Was es damit auf sich hat, erklärt die Koordinatorin Franziska Wehber im Interview.
In Rheinfelden gibt es zu wenig Kindergartenplätze. (Symbolbild)
Rheinfelden Zunftchörli: Die heiße Phase hat begonnen
Das Zunftchörli probt für die Zunftabende. Ihr Auftritt ist eine närrische Mischung aus Dialog und Gesang.
S‘Zunftchörli freut sich auf die Zunftabende. In den Texten der närrischen Sängergemeinschaft geht es auch um die Stadtpolitik. ...
Rheinfelden Wenn das Krankenhaus Rheinfelden schließt, soll ein Gesundheitszentrum die Bürger versorgen
Rheinfelden plant ein ganzheitliches Gesundheitszentrum, das Primärversorgung und Sozialsystem an einem Ort bündeln soll. So sieht das Konzept für die Gesundheitsversorgung nach der Schließung des Krankenhauses aus.
SPD-Gemeinderat Gustav Fischer fand es bei der Diskussion um das angedachte Gesundheitszentrum in Rheinfelden wichtig, der Bevölkerung ...
Rheinfelden Matthias Reiske ist nun offiziell Ortsvorsteher von Herten
Matthias Reiske (Freie Wähler) folgt auf Frank-Michael Littwin, der jetzt Bürgermeister in Hasel ist. Seine Stellvertreter sind Nico Kiefer und Ulrike Kammerer
Rheinfeldens OB Klaus Eberhardt beglückwünscht Matthias Reiske (links) zur Wahl als Ortsvorsteher in Herten.
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Feuerwehr kann einen Brand in einem Schopf zum Glück schnell löschen
Der rasche Einsatz in Stühlingen-Schwaningen verhindert das Ausbreiten des Feuers. Dennoch ist der Schaden beträchtlich. Die Polizei geht von etwa 20.000 Euro aus.
Ein Feuerwehrmann inspiziert den Schopf nach dem Brand.
Rheinfelden/Schweiz Mehr Raum für Logistik und neugestaltete Filiale
Bei der Post in Schweizer Rheinfelden gibt es Veränderungen. Die Filiale wird verkleinert. Freie Flächen will die Post vermieten.
Die Postfiliale in Rheinfelden soll von rund 370 auf künftig 270 Quadratmeter verkleinert werden. Das ist nicht die einzige Änderung ...
Rheinfelden Warmbacher Wehr gut aufgestelt
Bilanz der Feuerwehrabteilung Warmbach weist ein arbeitsreiches und anspruchsvolles Jahr aus. Höhepunkt ist der 100. Geburtstag der Abteilung.
Erfreulich: Luka Kempf und Elias Thanathethu (Mitte von links) wurden zu Feuerwehrmännern befördert. Rechts Kommandant Kevin Trüby, ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Feuerwehr Jestetten muss ein brennendes Auto löschen
Ein älteres Fahrzeug gerät auf einem Parkplatz bei der Realschule in Brand. Zehn Einsatzkräfte mit zwei Fahrzeugen löschen das Feuer. Der Wagen ist nur noch Schrott.
Jestetter Feuerwehrleute löschen ein brennendes Auto.
Landkreis & Umgebung
Kreis Lörrach Anklage wegen versuchten Mordes: Urteil im Prozess gegen sogenannten Reichsbürger frühestens im März
In der Verhandlung gegen den 62-jährigen Mann aus Efringen-Kirchen im Landkreis Lörrach lässt das Oberlandesgericht Stuttgart weitere Beweisanträge zu. Das fordert der Verteidiger des Angeklagten.
Im ersten größeren Prozess gegen einen sogenannten Reichsbürger muss sich ein 62-Jähriger aus Efringen-Kirchen unter anderem wegen ...
Daten-Story Das Klima in Grafiken: 2023 ist bisher deutlich wärmer als normal
2023 ist noch jung, aber schon jetzt viel zu warm. Der Januar sticht historisch heraus. Eine Übersicht in Grafiken.
Der Januar 2023 war deutlich wärmer als in den vergangenen Jahrzehnten.
Kanton Aargau Schafhalter: "Wenn es zu viele Wölfe gibt, muss man sie schießen"
In Unterkulm in der Schweiz kommt es zu einem Wolfsriss. Die Schafhalter sind in Alarmstimmung, denn auch Elektrozäune bieten ihrer Ansicht nach keinen absoluten Schutz.
Schafhalter sind angesichts eines erneuten Wolfsrisses in Unterkulm im Kanton Aargau alarmiert. Unser Symbolbild zeigt einen Wolf ...
Schopfheim Interplast-Sektion Schopfheim in Uganda: Ein neues Kapitel am Victoriasee
Die Interplast-Sektion Schopfheim operiert seit 2021 im LAMU-Hospital in Uganda. Das Team möchte dort etwas Bleibendes aufbauen.
Das OP-Team der Interplast-Sektion Schopfheim (hinten von links): Marita Steinebrunner, Sabine Hinterding, Andreas Rudolph, Wolfgang ...
Kleines Wiesental Streit um Pflanzenkläranlage in Sallneck landet vor Gericht
Sebastian Matthaei wird der Weiterbetrieb der Pflanzenkläranlage in Sallneck durch das Landratsamt untersagt. Doch das will er sich nicht bieten lassen – und will die Angelegenheit vom Verwaltungsgericht klären lassen.
Sebastian Matthei will für den Weiterbetrieb seiner Pflanzenkläranlage kämpfen.
Das könnte Sie auch interessieren