Hoher Besuch in Nußdorf: Donald Trump und Angela Merkel (Ralf Kretz und Tina Tessari), Olivia Jones und Jorge González (herrlich: Jürgen Specker und Roland Widenhorn) sowie Oberbürgermeister Jan Zeitler (Markus Gabel) geben sich ein Stelldichein im „Weihnachtsmarkt der etwas anderen Art“, worüber sich nicht nur die Marktbeschickerin (Doris Tessari) mehr als freut. Zustimmung und Gejohle auch beim Publikum in der geschmückten Schneckenhalle, in dem die die Akteure der Narrengesellschaft Schnecken bei ihrem alle zwei Jahre stattfinden Schneckensalat für viel närrische Stimmung sorgen. Was viele auch freut: Die Lokalpolitik bleibt dieses Jahr außen vor, dafür jagt ein Tanz und ein Gag den anderen.

Hoher Besuch bei Weihnachtsmarktbeschickerin Doris Tessari (rechts): Donald Trump (Ralf Kretz), Olivia Jones (Jürgen Specker) und OB Jan Zeitler (Markus Gabel).
Hoher Besuch bei Weihnachtsmarktbeschickerin Doris Tessari (rechts): Donald Trump (Ralf Kretz), Olivia Jones (Jürgen Specker) und OB Jan Zeitler (Markus Gabel). | Bild: Kleinstück, Holger

In „Früher und Heute“ demonstrieren Manfred Bock und Jan Mielke, dass früher eigentlich alles besser war („da haben wir auf dem Spielpatz Sand gefressen“); fünf Mädels im weißen Nachtrock auf der „Bratpfanne“ wiederum zeigen, was sie beim Drillen unter „Sparmaßnahmen“ verstehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Ohne Tänze geht natürlich auch beim Schneckensalat nichts: Zum einen der Narresome, der die Zuschauer gleich zu Beginn zu einer Zugabe herausfordert. Ein optischer Leckerbissen ist der Tanz der 14 „Wieber vum Frauenkaffee“ als Gladiatoren und schließlich die sechsköpfige Garde, die zu Beginn des Schneckensalats bei ihrem Gardemarsch und dann nochmal mit einem Disco-Tanz insbesondere die Männerherzen schneller schlagen lässt. Klar kommen auch die Damen auf ihre Kosten: Neun junge Kerle zeigen beim Männerballett, was tänzerisch in ihnen steckt. Gleich zwei Zugaben sind vonnöten. Wogen der Begeisterung schlagen den Akteuren beim Finale entgegen, als sich alle um ihren Zunftmeister Ralf Kretz auf der Bühne versammeln.

Stefan Walser, Florian Gumberger und Thomas Nagel (von links) sorgten für viele Lachsalven als tanzende Zwerge.
Stefan Walser, Florian Gumberger und Thomas Nagel (von links) sorgten für viele Lachsalven als tanzende Zwerge. | Bild: Kleinstück, Holger

Und Ehrungen gibt’s obendrein: Ex-Zunftmeister Rainer Welter wird wegen 25 Jahre Schnecken-Zugehörigkeit ausgezeichnet, sein Rücktritt umschreibt der jetzige Zunftsmeister mit: „Das war ein gute Wahl. Jetzt bin‘s ja auch ich.“ Michael Walser, Landvogt der Narrenvereinigung Hegau-Bodensee, ehrt Markus Gabel mit dem Dackelorden für 15 Jahre im Vorstand. Verene Welter erhält den Goldenen Verdienstorden, Oliver Lemke, Thomas Nagel und Jan Mielke die Medaille in Silber.