Frickingen

Bodenseekreis
Quelle: Selina Beck
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Der Rettungshubschrauber Christoph 11. Nach einem Unfall in Frickingen war ein Rettungshubschrauber zur Erstversorgung eines Verletzten ...
Frickingen 60-Jähriger wird teilweise von Traktor überrollt
Ein 60-jähriger Mann ist in Frickingen teilweise von einem Traktor überrollt und schwer verletzt worden. Zur Erstversorgung des Verletzten war auch der Rettungshubschrauber im Einsatz.
Bodensee Ab ins Wasser! Unsere Bäder-Übersicht mit Preisen, Zeiten und Parkmöglichkeiten
Wasser, Beachvolleyball und Freibad-Pommes: Die Badesaison hat begonnen und die Menschen treibt es wieder in die Frei- und Strandbäder der Region. Die Bäder von Sipplingen bis Lindau mit ihren Attraktionen gibt es hier.
FC Löffingen - SpVgg F.A.L. Spielabbruch in Löffingen nach Attacke gegen Schiedsrichter
Die Landesliga-Partie zwischen dem FC Löffingen und der SpVgg. F.A.L. endet nach 40 Minuten. Das Spiel wurde wegen einer Tätlichkeit eines Löffinger Spielers gegen den Unparteiischen vorzeitig abgepfiffen.
Heiligenberg Nach Schließung von Schloss Heiligenberg: Das sagt Bürgermeister Frank Amann zur Entscheidung des Erbprinzen
Christian Erbprinz zu Fürstenberg und seine Familie leben bereits seit einigen Jahren in Heiligenberg, haben sich jetzt aber auch offiziell hier gemeldet. In diesem Zusammenhang hat die fürstliche Familie bekannt gegeben, dass ihr Wohnsitz, Schloss Heiligenberg, künftig nicht mehr für Besichtigungen offen steht.
Um ihre Privatsphäre zu schützen, hält die Familie zu Fürstenberg in Zukunft Schloss Heiligenberg für touristische Besucher geschlossen. ...
Frickingen/Heiligenberg Winterdienst kalt erwischt: Lastwagen rutscht auf schneeglatter Straße ins Bankett und legt Verkehr auf der Steige lahm
Auf der Altheimer Steige zwischen Frickingen und Heiligenberg ging am Montagmorgen auf schneeglatter Fahrbahn längere Zeit nichts mehr: In beide Richtungen standen die Fahrzeuge im Stau, nachdem ein Lastwagen ins Bankett gerutscht war. Wo war der Winterdienst?
Wegen extremer Glätte kam am Montagmorgen auf der Steige zwischen Altheim und Hattenweiler ein Lastwagen von der Fahrbahn ab. Der ...
Frickingen Unfall mit 6000 Euro Schaden: Frau gerät in Frickingen mit Auto auf Gegenfahrbahn
Eine Frau ist am Samstag in Frickingen mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei prallte sie mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.
Ein Unbekannter hat in Tiengen Geld aus dem Opferstock einer Kirche gestohlen. (Symbolbild)
Frickingen Die Lumpenkapelle "Lääätz Fääätz" nimmt die ausfallende Fasnet närrisch auf die Schippe – in einem Beitrag für den Videowettbewerb des SÜDKURIER
Was fehlt, wenn die Fasnet ausfällt? Die Lumpenkapelle „Lääätz Fääätz" aus Frickingen hat sich dazu ironisch angehaucht ihre Gedanken gemacht. Mit dem Video, das dabei entstand, bewirbt sich die Kapelle beim närrischen Videowettbewerb des SÜDKURIER.
Sie geben alles: Die Musiker der Mix-Lumpenkapelle „Lääätz Fääätz“ aus Frickingen, Altheim und Wintersulgen drehten ihr ...
Owingen Junge Gastronomen bieten im Clubheim "Abseits" Burger und bald auch Partystimmung auf der Terrasse
Raphael, Ramona und Benedikt Braun haben die Sportgaststätte "Abseits" in Owingen übernommen. Ihr Abhol- und Lieferservice läuft schon, im April wollen sie auch das umgebaute Clubhaus samt Terrasse eröffnen.
Benedikt, Ramona und Raphael Braun haben die Sportgaststätte „Abseits“ in Owingen übernommen. Das Clubheim soll nach dem ...
Frickingen Zeit für Enkel und Motorrad: Josef Kessler gibt sein Amt als Kommandant der Feuerwehr an Matthias Seibert ab
40 Jahre war Josef Kessler bei der Freiwilligen Feuerwehr Frickingen aktiv, 15 Jahre als Kommandant. Jetzt hat sich der 58-Jährige in die Alterswehr verabschiedet. Gleich zwei Wehrmitglieder wollten seine Nachfolge als Kommandant antreten: Gewählt wurde Matthias Seibert. Der 26-Jährige setzte sich gegen den stellvertretenden Kommandanten Tobias Matt durch.
Stabwechsel bei der Frickinger Feuerwehr: Josef Kessler (links) gibt seine Aufgabe als Kommandant nach 15 Jahren an Matthias Seibert ab.
Überlingen Uferpark entwickelt sich selbst unter der Woche zu einem Besuchermagnet
Der nach der Landesgartenschau für alle zugängliche Uferpark in Überlingen ist auch an Wochentagen und bei Winterwetter beliebt. Was schätzen die Besucher an dem Gelände? Was überrascht sie vielleicht? Ein Rundgang an einem Donnerstagnachmittag.
Horst und Cornelia Rein aus Hechingen suchen immer wieder Entspannung am Bodensee.
Salem Mit den Berberaffen auf Augenhöhe: Am Affenberg entsteht für die Besucher ein Treewalk durch die Bäume
Für Schwindelfreie soll es im Laufe der Saison 2022 eine neue Attraktion am Affenberg in Salem geben: Auf einem Treewalk durch die Bäume im Freigehege können Besucher die Berberaffen aus einer weiteren Perspektive beobachten. Parkleiter Roland Hilgartner stellt die Pläne vor.
Auf einem Treewalk durch die Bäume sollen Besucher die Berberaffen aus einer weiteren Perspektive beobachten können. Parkdirektor Roland ...
Salem Wenn die finanzielle Not groß ist, sorgt die Mitbürgerhilfe unbürokratisch und schnell für Unterstützung
Als "Feuerwehr" unterstützt der Verein Mitbürgerhilfe mit Sitz in Salem Menschen, die in einer finanziellen Notlage sind. Das Team setzt sich für kurzfristige, entlastende Hilfsangebote vor Ort ein. Dafür brauchen die Helfer aber selbst finanzielle Unterstützung, wie die Vorsitzende Hildegard Sasse erklärt.
„Es gibt Situationen im Leben, die kann man nicht allein bewältigen“, weiß Hildegard Sasse. Sie ist Vorsitzende des Vereins ...
Bodenseekreis Corona-Schutzimpfung im Bodenseekreis: Mehrere Gemeinden organisieren Impftage
Ein Impfstützpunkt im Bodenseekreis wurde zwar inzwischen wieder geschlossen, zum Jahreswechsel hat der Landkreis die Impfkapazitäten nach eigenen Angaben aber trotzdem noch mal erhöht. Unter anderem gibt es in vielen Gemeinden in diesem Monat zusätzliche Angebote der Erst-, Zweit- oder Auffrischimpfung.
Neben den Impfstützpunkten – hier ein Eindruck von jenem an der Messe Friedrichshafen – werden Corona-Schutzimpfungen im ...
Überlingen Corona macht Neujahrsempfänge zunichte – einige Gemeinden planen aber hoffnungsvoll für die wärmere Jahreszeit
Die Neujahrsbegrüßungen der Städte und Gemeinden sind nicht nur gesellschaftliches Ereignis, sondern auch Bilanz und Ausblick der politisch verantwortlichen Bürgermeister. Doch auch zu Beginn des Jahres 2022 fallen die Veranstaltungen in den Städten Überlingen und Meersburg und den umliegenden Gemeinden aufgrund der Pandemie alle aus. Teilweise sind aber Ersatzveranstaltungen im Frühjahr und Sommer geplant. Im Folgenden ein Überblick.
In den Städten und Gemeinden wie hier in Uhldingen-Mühlhofen 2020 entfallen Neujahrsempfänge und ähnliche Veranstaltungen zu diesem ...
Frickingen „Die richtigen Schwerpunkte gesetzt“: Frickingens Bürgermeister blickt trotz der Pandemie zuversichtlich in die Zukunft
Bürgermeister Jürgen Stukle spricht über die Erfolge im zweiten Corona-Jahr in Frickingen, die Finanzlage und Investitionen in Höhe von 4 Millionen Euro für 2022. Persönliche Gedanken zur Pandemie kommen im Jahresinterview ebenfalls zur Sprache.
Bürgermeister Jürgen Stukle steht hier im Rohbau der neuen Krippe in Frickingen. Stukle hatte bereits im Herbst 2021 angekündigt, dass ...
Heiligenberg Post-Areal in Heiligenberg soll doch bebaut werden – ohne Hotel und in kleinerer Variante
Ein Hotel mit Skybar wird es auf dem Post-Areal in Heiligenberg nun doch nicht geben. Das Bauprojekt soll aber in abgespeckter Form für Wohnen und Dienstleister realisiert werden.
So sieht der vorläufige Entwurf für die Bebauung des Post-Areals aus. Statt der ursprünglich fünf Gebäude sind es jetzt nur noch drei. ...
Frickingen 2022 wird mit Investitionen von 4,4 Millionen Euro ein Ausnahmejahr für die Gemeinde
2022 wird für Frickingen ein Ausnahmejahr, was die Investitionen angeht: 4,4 Millionen Euro wird die Gemeinde ausgeben. Größte Projekte sind der Bau einer neuen Grundschule und ein Neubau für Krippenkinder beim Kinderhaus Altheim.
Der Bau einer neuen Grundschule ist 2022 das größte Projekt im Haushalt von Frickingen. Hier ist die alte Grundschule zu sehen, der ...
Salem Frida Frisch zieht ins Gewerbegebiet von Neufrach, weil Pläne für den Kauf des Eiskellers kurzfristig scheiterten
Philip Kleiner und Katja Wollschläger ziehen mit ihrem Online-Hofladen Frida Frisch ins Gewerbegebiet von Neufrach. Der Gemeinderat sprach den Jungunternehmern hier ein Grundstück zu. Ihre Pläne, den denkmalgeschützten Eiskeller in Weildorf zu kaufen, waren in letzter Minute an den finanziellen Forderungen des Eigentümers gescheitert.
Philip Kleiner und Katja Wollenschläger, Gründer des Unternehmens Frida Frisch. Im Hintergrund steht der historische Eiskeller in ...
Frickingen Die KJG bringt mit einem Videofilm Krippenspiel und Wortgottesdienst in die Häuser
Die Proben liefen schon, als klar wurde: Auch 2021 muss das Krippenspiel der Katholischen Jungen Gemeinde (KJG) Frickingen-Altheim abgesagt werden, weil in der Graf-Burchard-Halle die Corona-Vorgaben nicht eingehalten werden könnten. So wurde kurzfristig die Idee geboren, ein Video der Aufführung zu produzieren.
Die Jugendlichen der Katholischen Jungen Gemeinde Frickingen-Altheim haben ihr Krippenspiel in der Martinskirche vorab aufzeichnen lassen.
Heiligenberg Das Loipen-Team ist bereit: Sobald genügend Schnee liegt, werden Spuren für die Langläufer gezogen
Die Generalprobe jüngst war erfolgreich, jetzt wartet das ehrenamtliche Loipen-Team in Heiligenberg auf den nächsten Schnee. Dann ziehen die fünf Männer mit dem Schneemobil wieder ihre Runden, um 18 Kilometer Loipen für Langläufer zu spuren.
Das Loipenteam in Heiligenberg spurt ehrenamtlich die Strecken für Langläufer und Skater. Beim ersten kleinen Wintereinbruch waren die ...
Frickingen Wirtschaftsrat macht Regionalität und Nachhaltigkeit zum Thema, weil Betriebe auf Holzpellets und Bäckertüten warten
Die Corona-Pandemie bringt mit Lieferengpässen und Teuerung für die Mitglieder des Wirtschaftsrats in Frickingen viele Herausforderungen. Jetzt profitiert, wer auf nachhaltiges und regionales Wirtschaften setzt. Der neue Kalender 2022 des Wirtschaftsrats bricht daher auch die 17 Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 der Vereinten Nationen auf Frickingen herunter.
Bürgermeister Jürgen Stukle und das Kernteam des Frickinger Wirtschaftsrats setzen auf Regionalität und Nachhaltigkeit, um Infrastruktur ...
Überlingen/Hagnau/Frickingen Als die Pockenschutzimpfung Pflicht war, wurde nicht nur in den großen Städten geimpft
Ähnlich wie beim Coronavirus trafen die Pocken die Menschen immer wieder in Wellen. Im 20. Jahrhundert gab es nach einer weltweiten Impflicht die letzten Fälle. Jetzt erzählen nur noch Erinnerungen, Museen und Archive von den damaligen Impfaktionen – ein Blick nach Hagnau, Frickingen und Überlingen.
In einer Benachrichtigung bittet das Bürgermeisteramt den SÜDKURIER im März 1960 darum, Termine für die Pockenschutzimpfung zu ...
Salem Gesellschaftsspiele können bei Corona-Frust und Langeweile Abhilfe schaffen
Spiele bieten viele Möglichkeiten, in der Familien, im Freundeskreis, aber auch allein Spaß zu haben. Stefanie Groß von Spielwaren Schäfer in Salem und Jutta Laimer, Leiterin des Salemer Familientreffs, geben Tipps für gute Spiele und die passende Atmosphäre beim Spielen.
Stefanie Sarachella-Groß kennt sich bestens aus in dem großen Spiele-Angebot im Kaufhaus Schäfer.
Landkreis & Umgebung
Bodenseekreis Prozess zwischen georgischen Erntehelfern und Obstbauer vom Bodensee geht weiter
18 Erntehelfer aus Georgien sollen von einem Obstbauer aus der Bodenseeregion zu wenig Lohn erhalten haben. Das Arbeitsgericht in Ravensburg traf am Freitag noch keine Entscheidung in der Auseinandersetzung.
Der georgische Erntehelfer und Zeuge Levani Idadze (rechts) unterhält sich vor Prozessbeginn mit Betriebsseelsorger Werner Langenbacher.
Überlingen Testlauf von Tier Mobility: Ab Juni werden 250 E-Scooter durch die Stadt rollen
Mal eben schnell von A nach B quer durch die Stadt? Ab 1. Juni sollen dafür in Überlingen 250 Elektro-Roller zur Verfügung stehen. Bis 30. September stellt das Unternehmen Tier Mobility dieses Angebot bereit.
Ein neues Angebot will in Überlingen die Fußgänger mobil machen: 250 Elektro-Scooters stehen für den Testlauf in Überlingen von Juni bis ...
Friedrichshafen Alarm am Flughafen: Rund 120 Einsatzkräfte nehmen an Notfallübung teil
Am Bodensee-Airport in Friedrichshafen ist am Freitagnachmittag mit Alarm und einem erhöhten Verkehrsaufkommen zu rechnen. Zu einer Notfallübung werden rund 120 Rettungskräfte erwartet.
An der Notfallübung wird unter anderem die Flughafenfeuerwehr teilnehmen.
Bodensee Verfahren um gefälschte Corona-Impfung: Polizei übergibt hunderte Seiten Akten
Bei der Staatsanwaltschaft in Konstanz ist das Verfahren um eine Ärztin aus Markdorf, die unwirksame Impfungen verabreicht haben soll, in eine neue Phase eingetreten: Die Beweisaufnahme ist abgeschlossen.
Eine Ärztin aus Markdorf soll Ende vergangenen Jahres zahlreichen Patienten unwirksame Corona-Impfungen verabreicht haben. Die Ermittler ...
Bodenseekreis Sie trotzen Sand und Hitze: Zwei Abenteurer vom Bodensee durchqueren die Wüste mit Motorrädern
Bastian Staude aus Überlingen und der Häfler Steven Niemeyer nehmen seit 7. Mai an einer Rallye durch Nordafrika teil. Die beiden Biker berichten von Unfällen, Defekten, Wassermangel und ihren Erlebnissen in der Wüste.
Der Beginn der Rallye: Bastian Staude (links) und Steven Niemeyer nach der Überfahrt mit der Fähre an „Cap Spartel“ bei ...
Das könnte Sie auch interessieren