Königsfeld

Königsfeld
Quelle: Roland Sprich
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Jubel bei der symbolischen Übergabe der Spenden: Tannheimer Patienten und Mitarbeiter freuen sich über so viel Unterstützung. Hinten von ...
Schwarzwald-Baar-Kreis Über 657.000 Euro! Sensationelles Ergebnis der SÜDKURIER-Spendenaktion für Nachsorgeklinik Tannheim
Tausende Leserinnen und Leser stellen sich hinter die Arbeit der Schwarzwald-Einrichtung zugunsten schwerstkranker Menschen und deren Familien.
Schwarzwald-Baar-Kreis Mehr als nur Rohmilch gibt es bei der Milchtankstelle am Krauthäusle
Zahlreiche Bauernhöfe schaffen sich mit automatisierten Verkauf ein weiteres Standbein. Im neunten Teil unserer Reihe sind wir zu Gast bei der Milchtankstelle Krauthäusle in Königsfeld-Erdmannsweiler.
Königsfeld So tickt Jochen Winckler: Der bekannte Königsfelder Künstler lässt sich in die Tagebücher schauen
Bei der neuen Ausstellung gibt es neben der Kunst auch ganz ungewöhnliche Einblicke – und die Antwort auf die Frage, wer seit 60 Jahren die Weggefährten des Königsfelders sind.
Fußball-Bezirksliga Hochverdienter Meister
Kommentar zur Bezirksliga-Meisterschaft des FC Königsfeld
Bild : Hochverdienter Meister
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: gestohlenes Pedelec, hartes Durchgreifen und gekündigte Verträge
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: gestohlenes Pedelec, hartes Durchgreifen und gekündigte Verträge
Schwarzwald-Baar Beim Vereinswettbewerb 2022 gibt es schon die ersten Bewerbungen – Es geht um 100.000 Euro Preisgeld
Der Vereinswettbewerb 2022 ist schwungvoll gestartet. Ausgelobt vom SÜDKURIER-Medienhaus und der Sparkasse Schwarzwald-Baar, gibt es Preise im Wert von über 100.000 Euro.
Der große Vereinswettbewerb 2022 von SÜDKURIER und Sparkasse Schwarzwald-Baar ist angelaufen Norbert Trippl (links) von der Redaktion VS ...
Königsfeld Der Naturparkmarkt in Königsfeld ist wieder da – Das ist alles geboten
Mit vielen regionalen Köstlichkeiten, Handwerklichem und Naturkunst präsentiert Königsfeld seinen 14. Naturpark-Markt. Wann findet er statt? Was gibt es zu entdecken?
Nach der Pause im vergangenen Jahr findet der Naturpark-Markt in Königsfeld 2022 wieder statt.
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: kurioser Netzausfall, gerettete Hunde und hilfreiche Drehleiter
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: kurioser Netzausfall, gerettete Hunde und hilfreiche Drehleiter
Königsfeld Neuhausen feiert endlich mit viel Musik seine Musikerinnen und Musiker
Das Fest zum 100-Jährigen des Vereins steigt am 14. und 15. Mai, mit dabei sind Lauterblech, Blosmaschii und Viera Blech. Und am Folgetag gibt‘s ein großes Mai-Fest mit zünftigem Frühschoppen.
Der Musik- und Trachtenverein Neuhausen im Jubiläumsjahr 2020.
Königsfeld An der Königsfelder Grundschule gibt es Soziales Lernen als Unterrichtsfach – So funktioniert es
Mathematik, Sachunterricht oder andere Fächer werden seit Langem in Grundschulen gelehrt. In Königsfeld gibt es nun ein neues Fach: Soziales Lernen. Was genau wird dort vermittelt? Und auf welche Art und Weise?
Die achtjährige Johanna hat klare Vorstellungen zu den im Unterricht vorkommenden Themen. Lehrerin Chiara Stehle-Winter bringt den ...
Visual Story Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: geschmuggelter Flitzer, neue Pächter und nervige Bahnfahrten
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: geschmuggelter Flitzer, neue Pächter und nervige Bahnfahrten
Villingen-Schwenningen/Königsfeld/Bad Dürrheim Steigende Energiekosten: Freibadbetreiber kalkulieren ihre Kosten neu
Bald öffnen im Schwarzwald-Baar-Kreis die Freibäder. Sowohl bei diesen, als auch bei Ganzjahresbädern stellt sich wegen Russlands Angriffskrieg die Frage: Wird das Baden wegen höherer Energiepreise teurer?
Im vergangen Jahr waren zirka 30.000 Gäste ins Kneippbad nach Villingen gekommen – so wie Katja Bieg (links) und CLaudia Mayer. Am ...
Königsfeld Ärger über Verkehrsschau: Landratsamt hält Zinzendorfschulen nicht für überregional bedeutend
Kopfschütteln gibt es über die Ergebnisse der Verkehrsschau in Königsfeld. Das Landratsamt lehnt gleich mehrere Anträge ab. Bürgermeister, Gemeinderäte und Anwohner können das nicht nachvollziehen.
Dass die Zinzendorfschulen laut dem Landratsamt keine überregionale Bedeutung haben sollen, ist für Bürgermeister Fritz Link nicht ...
Schwarzwald-Baar-Kreis Kurios: Bei diesem Abi schlägt die Stunde der Pensionäre – Und was noch anders ist
Für die Gymnasiasten stehen die Prüfungen an. Ist nach zwei Corona-Jahren jetzt wieder alles normal bei den Prüfungen? Das erzählen uns die Schulleiter dazu.
Ein Duden auf jedem Platz und frisch gestuhlt am Montagnachmittag: Hier in der Mehrzweckhalle findet ab Dienstag, 25. April, ein ...
St. Georgen/Königsfeld/Mönchweiler Ab sofort greift die B33-Umleitung: Autofahrer müssen für Monate mit Einschränkungen rechnen
Die Sanierung der B33 ist Ende vergangene Woche gestartet. Seit Montag ist eine Spur für den Verkehr gesperrt – Probleme gab es am ersten Tag nicht. Aber Umwege für die Autofahrer.
Die Umleitung funktioniert – zumindest am Montagvormittag bilden sich keine Staus.
Visual Story Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: halbierter Fahrplan, überlastete Heizungsbauer und marode Straßen
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: halbierter Fahrplan, überlastete Heizungsbauer und marode Straßen
Newsletter Top informiert bleiben zu allen wichtigen Themen aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis – mit den kostenlosen Morgen-Mails unserer Redaktionen
Unverbindlich, kostenlos und auch ohne Abo verfügbar: Sie möchten über die wichtigsten Themen im Südschwarzwald und von der Baar informiert werden? Dann sollten Sie die Morgen-Mail der Redaktion Villingen-Schwenningen oder der Lokalredaktion Donaueschingen testen.
Bild : Top informiert bleiben zu allen wichtigen Themen aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis – mit den kostenlosen Morgen-Mails unserer Redaktionen
Schwarzwald-Baar-Kreis Die schlechtesten Landstraßen im Kreis: Knapp ein Viertel muss dringend saniert werden
Viele Straßen im Schwarzwald-Baar-Kreis sind marode. Das macht eine Anfrage an das Verkehrsministerium deutlich. 2022 werden nur zwei Strecken bei Hammereisenbach und Hüfingen saniert. Und die anderen?
Die Landesstraße zwischen Hammereisenbach und Vöhrenbach gehört zu den schlechtesten im Kreis. Sie müsste dringend saniert werden.
St. Georgen/Königsfeld/Mönchweiler B33-Umleitung greift erst ab kommenden Montag – bis dahin regeln Ampeln den Verkehr
Die Einrichtung der Umleitung verzögert sich, weil die Ertüchtigung des Kreisverkehrs in Königsfeld länger dauert. Ab Donnerstag gibt es auf zwei Teilstücken zwischen Mönchweiler und Schoren eine Ampelregelung.
Die Sanierung der Bundesstraße beginnt heute. Auf zwei Abschnitten regeln Ampeln den Verkehr.
Königsfeld/St. Georgen/Mönchweiler Vorbereitungen am Kreisverkehr laufen: Am Donnerstag beginnt die Sanierung der Bundesstraße 33
Momentan werden Schäden am Kreisverkehr in Königsfeld ausgebessert, damit er dem Umleitungsverkehr standhält. Insgesamt gibt es vier Abschnitte der Sanierung.
Noch wird am Kreisverkehr bei Königsfeld kräftig gearbeitet. Am Donnerstag wird hier dann durch die Umleitungsstrecke wesentlich mehr ...
FC Königsfeld - FC Bräunlingen Königsfeld gewinnt das Spitzenspiel in der Bezirksliga Schwarzwald. Mit Videos!
Ein frühes Tor durch einen Freistoß von Felix Fehrenbach reicht dem FC Königsfeld im Topspiel gegen den FC Bräunlingen, um als Sieger vom Platz zu gehen.
Jubel beim Spitzenreiter nach dem 1:0-Erfolg gegen den FC Bräunlingen.
Visual Story Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: neuer Bauboom, traditionelle Backkunst und gesperrter Kreisverkehr
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: neuer Bauboom, traditionelle Backkunst und gesperrter Kreisverkehr
Landkreis & Umgebung
Visual Story Einblick in die Brauerei: So werden die Getränke-Kästen bei Fürstenberg wieder wie neu
Auf einem Festival, auf einer Baustelle oder einfach nur etwas angestaubt im Keller. Die Kästen, die nach Rückgabe in einer Brauerei landen, haben oft eine Wäsche nötig. Aber wie funktioniert das eigentlich?
Michael Huschens erklärt den Kastenwascher der Fürstenberg-Brauerei. Rund 3000 Stück schafft dieser pro Stunde.
Villingen-Schwenningen Lebensretter greifen ein: Diese couragierten Menschen sind Vorbilder für alle
Drei Geschichten vom beherzten Einsatz von Mitmenschen, die nicht weggeschaut, sondern geholfen haben. Manchmal unter gefährlichen Bedingungen.
Schwarzwald-Baar-Kreis Die Fasnet als Weltkulturerbe: Warum es Sinn ergibt, dass die Unesco über das Brauchtum wacht
2014 wurde die schwäbisch-alemannische Fasnet in das Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Vereine aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis haben sich sogar extra eintragen lassen. Dafür gibt es gute Gründe.
Das alte närrische Brauchtum im Südwesten gehört zum immateriellen Weltkulturerbe und ist besonders geschützt. Hier ein Villinger Narro.
Villingen-Schwenningen Telefonbetrüger ausgebremst: Beherzte Frauen haben Senioren vor gierigen Kriminellen gerettet
Betrüger versuchen zunehmend, ältere Menschen um ihr Geld zu erleichtern. Zwei Beispiele von Zivilcourage zeigen, wie Mitbürgerinnen einschreiten und Senioren vor einem solchen Betrug retten.
Vera Wasinger (Mitte) wurde Zeugin eines Betrugsversuchs an einem Senior und bewahrte ihn vor einem Geldverlust. Hier wird sie von ...
Donaueschingen/Mönchweiler Spannender Wahlsonntag für Bürgermeisterkandidaten Mike Biehler und Alexander Pfliegensdörfer
Bewerber aus Donaueschingen und Mönchweiler wollen Bürgermeister im Landkreis Waldshut werden. Der SÜDKURIER berichtet am Sonntag aktuell.
Mike Biehler, Donaueschinger Hauptamtsleiter (links) stellt sich in Görwihl zur Wahl als Bürgermeister. Und Alexander Pfliegensdörfer, ...
Das könnte Sie auch interessieren