Königsfeld

Königsfeld
Quelle: Roland Sprich
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Jubel bei der symbolischen Übergabe der Spenden: Tannheimer Patienten und Mitarbeiter freuen sich über so viel Unterstützung. Hinten von ...
Schwarzwald-Baar-Kreis Über 657.000 Euro! Sensationelles Ergebnis der SÜDKURIER-Spendenaktion für Nachsorgeklinik Tannheim
Tausende Leserinnen und Leser stellen sich hinter die Arbeit der Schwarzwald-Einrichtung zugunsten schwerstkranker Menschen und deren Familien.
Schwarzwald-Baar-Kreis Mehr als nur Rohmilch gibt es bei der Milchtankstelle am Krauthäusle
Zahlreiche Bauernhöfe schaffen sich mit automatisierten Verkauf ein weiteres Standbein. Im neunten Teil unserer Reihe sind wir zu Gast bei der Milchtankstelle Krauthäusle in Königsfeld-Erdmannsweiler.
Königsfeld So tickt Jochen Winckler: Der bekannte Königsfelder Künstler lässt sich in die Tagebücher schauen
Bei der neuen Ausstellung gibt es neben der Kunst auch ganz ungewöhnliche Einblicke – und die Antwort auf die Frage, wer seit 60 Jahren die Weggefährten des Königsfelders sind.
Schwarzwald-Baar Trinkwasserbrunnen: Wo man im Kreis Erfrischung findet und wo man besser eine Trinkflasche einpackt
Der Sommer bringt Rekordtemperaturen und lässt Menschen die Hitze zu Kopf steigen. Der Schwarzwald mit seinen vielen Quellen und Brunnen dürfte unterwegs vielerorts jedoch die nötige Abkühlung liefern – oder etwa nicht?
Der Musikantenbrunnen vor dem Donaueschinger Rathaus. Hier dürfen sich Stadtbesucher eine Erfrischung genehmigen.
SC Gottmadingen-Bietingen - FC Königsfeld Strafstoß in der Nachspielzeit bringt Gottmadingen-Bietingen drei Punkte
Gastgeber in einer wenig prickelnden Landesligapartie am Ende die etwas glücklichere Mannschaft. Königsfeld nach 37 Minuten in Unterzahl fehlten zwei Minuten zum Punktgewinn im Hegau.
Marius Nitsch übernimmt den Trainerposten beim FC Gutmadingen. Zuletzt war der Trainer des SC Gottmadingen-Bietingen. (Archivbild)
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: brennendes Haus, rätselhafte Wechsel, chaotische Corona-Tests
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: brennendes Haus, rätselhafte Wechsel, chaotische Corona-Tests
St. Georgen/Mönchweiler Von wegen "Einschränkung"! So schlimm ist der Stau durch die B33-Sanierung
Eine Umleitung gibt es im aktuellen Bauabschnitt an der Schoren-Kreuzung nicht mehr, dafür eine Ampel und einen langen Stau. Die Verantwortlichen haben aber reagiert und hoffen auf eine Verbesserung.
Dieses Bild bot sich am Donnerstagmorgen kurz nach 11 Uhr. Der Verkehr schiebt sich in Richtung Mönchweiler zäh. Zeitweise stauten sich ...
Königsfeld Wie Königsfeld Energie einsparen will und wo es für die Bürger kälter wird
Reduziert wird bei Heizen und Stromverbrauch. Genaue Temperaturvorgaben gibt es für öffentliche Gebäude. Und auch im Freibad Solara wird gespart.
Auch im Freibad Solara – hier ein Bild von 2021 – will die Gemeinde Energie sparen. Hier werden zum Beispiel in ...
Königsfeld Da lacht die ganze Familie: Maulwurf Romeo Grabowski findet die Liebe auf Umwegen
Das Theaterstück auf der Ruine Waldau ist erneut am Samstag, 30. Juli, zu sehen. Das erwartet das Publikum – Eltern und Kinder.
Der Burgchor der im Garten lebenden Kleinwesen zeigt die Vielseitigkeit der Beteiligten. Bilder: Werner Müller
St. Georgen-Peterzell Na, hoppla, wie hat der das denn hingekriegt?
Auf dem gerade erst fertiggestellten Abschnitt der B33 bei Peterzell kommt es zum Unfall. Die Feuerwehr muss ein Auto gegen Umkippen sichern. Was mit den Insassen passiert ist.
Das Auto bleibt auf der Leitplanke stehen.
Schwarzwald-Baar Warum Freiwillige Feuerwehre keine Kommandanten finden – ein Erklärungsversuch
In Königsfeld musste eine Führungsriege zwangsverpflichtet werden, auf der Baar tun sich mit Aasen und Heidenhofen zwei Orte zusammen – warum nimmt die Bereitschaft zu Führungsaufgaben bei der Feuerwehr ab?
Ehrenamtliche Kommandanten zu finden, wird für viele Freiwilligen Feuerwehren immer schwieriger. Die Feuerwehren aus VS – hier ...
FC Königsfeld - DJK Donaueschingen Klare Sache für DJK Donaueschingen – mit Videos
FC Königsfeld verliert Duell der Landesligisten in der Verbandspokal-Quali deutlich mit 1:4
Der Königsfelder Christian Moosmann (links) versucht, dem Donaueschinger Alieu Sarr zu entwischen. Königsfeld tat sich gegen den ...
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: kriminelle Tierhändler, modelnde Zwillinge, heiße Arbeitsplätze
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: kriminelle Tierhändler, modelnde Zwillinge, heiße Arbeitsplätze
St. Georgen/Mönchweiler B33-Baustelle wandert weiter bis zur Schorenkreuzung
Sanierung der Schorenkreuzung beginnt am Donnerstag, 28. Juli. Das Regierungspräsidium warnt vor größeren Verkehrsbehinderungen. Wie der Verkehr geregelt wird.
Aus Richtung Königsfeld kommend geht es mit Eröffnung des nächsten Bauabschnitts nicht auf die B33. Die Schorenkreuzung wird zur ...
Fußball Aufsteiger FC Königsfeld hofft auf Spaß in der neuen Liga
Vereine der Landesliga Staffel 3 im Porträt: Heute der FC Königsfeld, der mit nur zwei Neuzugängen in die Spielzeit geht.
Patrick Fossé, Trainer des FC Königsfeld.
Königsfeld Ökopunkte für die Königshöhe: Kommt Königsfeld doch ohne Einkauf in Bonndorf ans Ziel?
Für das Bauprojekt im Gewann Kinderweide soll es Ausgleichsmaßnahmen im Kreis Waldshut geben. Das gefällt einigen Gemeinderäten und auch Förster Peter Gapp nicht. Und der hat jetzt offenbar einen Teilerfolg erzielt.
Das Gebiet Gaienbühl, in der Mitte mit dem wohl prominentesten Baum auf Gemarkung Königsfeld, dem Einsamen Emil.
Mönchweiler Mit Geduld und Glück: Ausstellung zeigt Fotografien der Wälder Königsfelds und Mönchweilers
Sie liegen lange auf der Lauer oder erwischen einfach den richtigen Moment: Fotografen machen beeindruckende Bilder aus der Natur. Einer wartet sogar 35 Stunden, um ein bestimmtes Tier vor die Linse zu bekommen.
Im Vorfeld der Fotoausstellung begutachten Aaron Potschaske (von links), Jörg Potschaske, Sabine Magnall, Günter Keller und Peter Gapp ...
Königsfeld Gleich drei Abschiede für die Herrnhuter Brüdergemeine in Königsfeld
Die Kantorin Ulrike Brütsch sowie das Pfarrerehepaar Annerose Klingner-Huss und Christoph Huss scheiden aus dem Dienst aus. Sie haben lange im Kurort gewirkt. Und hatten teils auf hitzige Diskussionen einen Einfluss.
Nach 26 Jahren wird Ulrike Brüsch (links) als Kantorin verabschiedet. Daneben Verwaltungsleiterin Uta Swoboda und das Pfarrerehepaar ...
Königsfeld Gespenstisch gut: Gelungene Premiere beim Burgspektakel auf der Ruine Waldau
Olaf Jungmanns Bühnenadaption eines Oscar-Wilde-Klassikers löst Beifallsstürme aus. Warum sich ein Besuch für Theaterfans lohnt.
Ausdrucksstark vertieft in seine Rolle als Sir Simon de Canterville, das Gespenst von Canterville, zeigt sich Markus Stöcklin dem ...
Königsfeld Elektromobilität: Wie oft die Ladesäulen in Königsfeld tatsächlich genutzt werden
Das Aus der Verbrennermotoren ist besiegelt, die E-Mobilität nimmt zu. Doch werden auch die Ladesäulen mehr frequentiert? Sind sie überhaupt rentabel? Ein Blick auf das Beispiel Königsfeld.
Drei Ladensäulen gibt es in Königsfeld – diese Collage zeigt sie.
Schwarzwald-Baar Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: steigende Inzidenz, eingesperrter OB, abgefahrene Reifen
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Wochenrückblick Schwarzwald-Baar: steigende Inzidenz, eingesperrter OB, abgefahrene Reifen
Mönchweiler/Königsfeld Weil Königsfeld es nicht kann: Mönchweiler eröffnet Außenklasse im Kurort
Weil es im Kurort keine Möglichkeit gibt, ukrainische Jugendliche zu unterrichten, richtet die Gemeinschaftsschule Mönchweiler eine Außenklasse ein. Sie ist nur für junge Geflüchtete in Königsfeld.
Bereits jetzt werden in der Gemeinschaftsschule Mönchweiler ukrainische Schüler der Sekundarstufe eins unterrichtet. Die Pädagoginnen ...
Königsfeld/Mönchweiler Was der Kindersommer 2022 alles zu bieten hat– Die Anmeldung läuft
Königsfeld und Mönchweiler kooperieren erneut und organisieren die fünfte gemeinsame Runde bei der Kinderbetreuung. Ab Freitag kann gebucht werden.
Königsfelds Bürgermeister Fritz Link (von links), Sonja Schumacher von der Tourist-Info Königsfeld und Mönchweilers Bürgermeister Rudolf ...
Landkreis & Umgebung
Visual Story Einblick in die Brauerei: So werden die Getränke-Kästen bei Fürstenberg wieder wie neu
Auf einem Festival, auf einer Baustelle oder einfach nur etwas angestaubt im Keller. Die Kästen, die nach Rückgabe in einer Brauerei landen, haben oft eine Wäsche nötig. Aber wie funktioniert das eigentlich?
Michael Huschens erklärt den Kastenwascher der Fürstenberg-Brauerei. Rund 3000 Stück schafft dieser pro Stunde.
Villingen-Schwenningen Lebensretter greifen ein: Diese couragierten Menschen sind Vorbilder für alle
Drei Geschichten vom beherzten Einsatz von Mitmenschen, die nicht weggeschaut, sondern geholfen haben. Manchmal unter gefährlichen Bedingungen.
Schwarzwald-Baar-Kreis Die Fasnet als Weltkulturerbe: Warum es Sinn ergibt, dass die Unesco über das Brauchtum wacht
2014 wurde die schwäbisch-alemannische Fasnet in das Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Vereine aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis haben sich sogar extra eintragen lassen. Dafür gibt es gute Gründe.
Das alte närrische Brauchtum im Südwesten gehört zum immateriellen Weltkulturerbe und ist besonders geschützt. Hier ein Villinger Narro.
Villingen-Schwenningen Telefonbetrüger ausgebremst: Beherzte Frauen haben Senioren vor gierigen Kriminellen gerettet
Betrüger versuchen zunehmend, ältere Menschen um ihr Geld zu erleichtern. Zwei Beispiele von Zivilcourage zeigen, wie Mitbürgerinnen einschreiten und Senioren vor einem solchen Betrug retten.
Vera Wasinger (Mitte) wurde Zeugin eines Betrugsversuchs an einem Senior und bewahrte ihn vor einem Geldverlust. Hier wird sie von ...
Donaueschingen/Mönchweiler Spannender Wahlsonntag für Bürgermeisterkandidaten Mike Biehler und Alexander Pfliegensdörfer
Bewerber aus Donaueschingen und Mönchweiler wollen Bürgermeister im Landkreis Waldshut werden. Der SÜDKURIER berichtet am Sonntag aktuell.
Mike Biehler, Donaueschinger Hauptamtsleiter (links) stellt sich in Görwihl zur Wahl als Bürgermeister. Und Alexander Pfliegensdörfer, ...
Das könnte Sie auch interessieren