Nach einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 311 zwischen Göggingen und Krauchenwies, der der Polizei um 7.15 Uhr gemeldet wurde, laufen momentan die Bergungsmaßnahmen eines Lkw mittels schwerem Gerät. Die Fahrbahn ist während der Bergungsmaßnahmen voll gesperrt, teilt die Polizei mit. Die Sperrung soll gegen 11 Uhr andauern. Nach bisherigen Erkenntnissen ist das Fahrzeug nach einem Ausweichmanöver von der Fahrbahn abgekommen, heißt es weiter. Die Ermittlungen dauern an.