Rielasingen-Worblingen

(276889490)
Quelle: Simon Rucker/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Amalie Mbianda Njiki aus Hilzingen-Riedheim macht in der Literaturwelt auf sich aufmerksam. Für ihre Werke erhielt die 19-Jährige schon ...
Hilzingen Mit 19 schon drei Literaturpreise in der Tasche: Amalie Mbianda Njiki schreibt ausgezeichnet
Die 19 Jahre alte Amalie Mbianda Njiki aus Riedheim gewinnt ihren dritten Literaturpreis innerhalb von zwei Jahren. Während sich ihre Themen wandeln, steht der nächste Schritt für die Zukunft (fast) fest.
Singen Exklusiv: Hier soll die neue Klinik für Singen und den westlichen Hegau ihren Standort finden
Die Stadt Singen favorisiert einen Standort mit einer Fläche von etwa 50.000 Quadratmetern. Dieser könnte sich durch Ankäufe fast verdoppeln. Wo das künftige Krankenhaus hinkommen soll und wie der Zeitplan aussieht.
1. FC Rielasingen-Arlen II - TSV Singen Türk. SV Singen siegt in Rielasingen mit 6:2. Mit Videos!
Die Spieler des TSV Singen zeigten erneut ihr Potenzial als Aufstiegsfavorit. Sie besiegten den 1. FC Rielasingen-Arlen II mit einem verdienten 6:2.
Kreis Konstanz Immer ein offenes Ohr für die Schüler – Mit welchen Herausforderungen Schulsozialarbeiter zu kämpfen haben
Im Landkreis Konstanz gibt es über 90 Schulsozialarbeiter. Ihre Hilfe ist durch Pandemie noch mehr gefragt. Denn zwei Jahre Corona-Pandemie hinterlassen Spuren bei den Kindern
Gemütliche Atmosphäre für vertrauensvolle Gespräche: Die Schulsozialarbeiterinnen Tina Reinheimer (links) und Claudia Huber von der ...
Rielasingen-Worblingen Mann verstirbt nach Unfall mit dem Fahrrad
Ein Auto war mit dem 88 Jahre alten Radfahrer zusammengestoßen. Der Mann kam schwer verletzt in ein Krankenhaus, wo er später starb.
SÜDKURIER Online
Rielasingen-Worblingen Zu teuer: Der Bürgerbus in Rielasingen-Worblingen soll ein neues Konzept bekommen
55.000 Euro an Miesen hat der Bürgerbus im vergangenen Jahr eingefahren. Deswegen will die Gemeindeverwaltung ein neues Konzept. Dieses sieht einige Änderungen vor. Manches muss wohl reduziert werden, eine Besserung ist aber angestrebt.
Die Fahrgäste müssen sich beim Bürgerbus auf ein neues Konzept einstellen. Was Linienführung, Taktung und Haltepunkte angeht wird es ...
Rielasingen-Worblingen Fasnacht feiern? Welch ein Traum! Thomas Bertsche, Vorsitzender der Schaflinger Zunft, erinnert sich an bessere Zeiten
Wir leben Dorffasnacht: Woher der Name der Schaflinger-Zunft stammt und wie es ihr in der Pandemie geht.
Thomas Bertsche ist Zunftmeister der Narrenzunft Schaflingen. Auf dem Bild zeigt er den Worbilo, die Traditionsfigur des Vereins.
Singen Sogenannte Spaziergänge: Ein Unternehmer erklärt, warum er die Aktionen unterstützt
In den Augen von Stefan Miedler sind die Corona-Lasten ungleich verteilt. Wenn man sich aus der Solidargemeinschaft ausgeschlossen fühle, treibe das manch einen auf die Straße. Der Landtagsabgeordnete Hans-Peter Storz stellt sich der Kritik.
Szene von einem der sogenannten Montagsspaziergänge in der Singener Innenstadt. Ist die Verteilung der Corona-Lasten dafür ...
Hegau Grundschüler vor schwieriger Entscheidung: Welcher Bildungsweg am besten passt
Viertklässler treffen Wahl für weiterführende Schule, doch Info-Veranstaltungen der Schulen finden nur online statt. Dabei zeigt sich, dass die Gemeinschaftsschule weiter sehr beliebt bleibt.
Schon bald wird Stella Wegeng die fünfte Klasse einer weiterführenden Schule besuchen. Die Auswahl trifft sie mit ihren Eltern.
Rielasingen-Worblingen Unten Beton, oben Holz: Das neue Feuerwehrhaus in Rielasingen-Worblingen wird ein Hybridgebäude
Das hat der Gemeinderat nun beschlossen, obwohl die Kosten und eine mögliche Förderung für das Gebäude noch nicht geklärt sind. Die Projektsteuerung übernimmt eine renommierte Firma.
So soll das neue Gebäude der Freiwilligen Feuerwehr Rielasingen-Worblingen gebaut werden: Das Erdgeschoss aus Beton, das Obergeschoss in ...
Singen/Hegau Hegauer Zünfte wollen Fasnacht zeigen
Corona bremst die Aktivitäten aber stark aus. Es gibt keine öffentliche Veranstaltungen. Kleinere Aktionen sollen aber vor allem in Schulen und Kindergärten das Brauchtum nahebringen.
„Es wäre angerichtet“, verkündete Jörg Scharmentke (Zeremonienmeister) bei der traditionellen Fasnachtseröffnung, dieses ...
Rielasingen-Worblingen Rattlinger trotzen der Pandemie – mit Wurstsalat und Narrenspielen daheim
Der Narrenverein Burg Rosenegg serviert die Narrenspiele für daheim mit einem Wurstsalat. Am Schmotzigen soll außerdem mit einem Narrenbaum spaziert werden.
Noch hält Holger Reutemann, Zunftmeister des Rattlinger Narrenvereines Burg Rosenegg, einen symbolischen Wurstsalat.
Singen Wir stecken im Häs: Lisa Knittel und Christian Endres tragen ihre Fasnet-Masken mit Stolz
Die 30-Jährige aus Singen und der junge Familienvater aus Rielasingen-Worblingen verwandeln sich an Fasnet in ein Schellenhansele beziehungsweise einen Hoorigen Bären. Warum sie sich für zwei der traditionsreichsten Figuren der Poppele-Zunft entschieden haben
Zwei Narren der Poppele-Zunft aus Singen, die man an der Fasnet sonst nur mit Masken sieht: Lisa Knittel ist ein Schellenhansele, ...
Rielasingen-Worblingen Wenn Katzdorf zur Metropole wird: Wie ein Arlener Narrenverein mit Humor das Miteinander fördert
Serie „Dorffasnacht“: Der Narrenverein Katzdorf Arlen will den Zusammenhalt im Dorf fördern – nicht nur während der Fasnacht.
Lieben die Fasnacht und engagieren sich für den Zusammenhalt im Dorf: Harald Liehner und Isolde Schneidereit am Narrenbrunnen in Arlen.
Engen/Konstanz Prozess um Messerangriff im Stadtpark vom Juli: 24-Jährige und ihr 20-jähriger Bruder stehen nun vor Gericht
Bei dem Vorfall im Juli wurde ein damals 23-Jähriger lebensgefährlich verletzt. Am ersten Verhandlungstag gab es nun vor dem Konstanzer Landgericht vor allem viel Widersprüchliches zu hören. Das Verfahren ist auf vier Verhandlungstage angesetzt.
Die Angeklagte und eine Justizwachtmeisterin auf dem Weg in den Gerichtssaal des Konstanzer Landgerichts. Die 24-Jährige Angeklagte ...
Grenzregion Hat das Stempeln bald ein Ende? Der grüne Ausfuhrzettel soll nun endlich digital werden
Bisher muss jeder grüne Zettel an der Grenze zur Schweiz per Hand gestempelt werden. Schon lange ist ein elektronisches System zur Bearbeitung von Ausfuhrkassenzetteln (AKZ) Thema. Nun wird die Digitalisierung der Mehrwertsteuer-Rückerstattung endlich auf den Weg gebracht. Industrie- und Handelskammern, Handwerkskammern der Region und der Einzelhandelsverband begrüßen einstimmig diese positive Entwicklung.
Handarbeit: Die Stempel auf den Ausfuhrscheinen müssen derzeit noch händisch aufgedrückt werden.
Singen Lieferengpässe bremsen Neuwagen-Verkauf in Hegauer Autohäusern aus
Auch das bewirkt Corona: Starke Nachfrage nach gebrauchten Fahrzeugen fegt die Autohöfe leer. Werkstätten verzeichnen teilweise eine geringere Auslastung.
Gebrauchte Autos sind gefragt, Neuwagen auch, aber es gibt Lieferengpässe. Über die Nachfrage freuen sich beim Engener Autohaus Moser ...
Schweiz Die Schweiz testet am 2. Februar wieder ihre Sirenen: Wie die Alarmsignale klingen und was sie bedeuten
Für Verwunderung und Verwirrung sorgen die alljährlichen Schweizer Sirenen-Tests auf deutscher Seite. Damit Sie dieses Mal gut vorbereitet sind, haben wir alles Wissenswerte zum Test zusammengestellt – inklusive Klangbeispielen.
Unauffällig aber lautstark: Die Schweizer Dächern werden in Kürze losheulen – allerdings nur zu Testzwecken.
Kreis Konstanz Geplante Impfpflicht verschärft Situationen in Pflegeheimen: "Wir brauchen jede helfende Hand"
Ab 15. März gilt eine einrichtungsbezogene Impfpflicht. Viele Heimleiter aus der Region befürchten Personalausfälle. Sie sind ratlos, wie sie aber März ihre Einrichtungen weiter führen sollen. Deshalb fordern sie eher eine allgemeine Impfpflicht
Heilerziehungspflegerin Dagmar Hanßler kümmert sich jeden Tag im Behindertenwohnheim Haus Klara in Singen um ihre Schützlinge. Wie die ...
Kreis/Radolfzell Müllentsorgung leicht gemacht – Jugendliche entwickeln App zur Müllentsorgung
Welcher Müll gehört in welchen Container? Die Mülli-App verrät es. Entwickelt haben die Anwendung Schüler und Azubis einer Radolfzeller IT-Firma. Auf einer Karte wird angezeigt, wo der nächste Standort ist, um Abfall zu entsorgen
Auf einer Karte des Landkreises Konstanz kann man in der Mülli-App ranzoomen, wo man welche Art von Müll entsorgen kann.
Kreis Konstanz Keine nächtliche Ausgangsbeschränkung mehr im Landkreis Konstanz
Ab sofort gilt im Landkreis Konstanz keine nächtliche Ausgangssperre für Ungeimpfte mehr. Grund ist eine Änderung der Corona-Verordnung.
Die Konstanzer Polizei kontrolliert die Ausgangssperre ab 21 Uhr. Symbolbild: Oliver Hanser
Rielasingen-Worblingen Ein Fest im Sommer? Die Bürgerstiftung ist zehn Jahre alt geworden – und alle sollen mitfeiern
Die Pandemie könne man nur als gesellschaftliche Herausforderung begreifen, so sieht es die Vorsitzende der Bürgerstiftung, Silke Graf. Die Stiftung will künftig die Jugend noch mehr unterstützen – auch durch einen Skatepark. Ein Fest zum Zehnjährigen soll nachgeholt werden.
Sie setzen sich für einen neuen Skatepark ein, von links: Silke Graf, Amando Greilinger, Damian Ujupaj, Lorenz Blatter, Eckhardt ...
Landkreis & Umgebung
Moos Ast erschlägt Radfahrer auf der Höri: Wie Helfer das Unglück erlebten und wieso jetzt ermittelt wird
Ein zwölf Meter langer Ast brach am Mittwoch aus 28 Meter Höhe ab und traf einen 68-jährigen Radfahrer tödlich. War das vorherzusehen? Wie Ersthelfer das Unglück erlebten und weshalb die Staatsanwaltschaft nun ermittelt.
Die Absperrung nahe des Strandbads Moos wegen Lebensgefahr nach dem Astbruch.
Bodenseekreis Lockt es die Menschen wieder in die Ferne? Das sind die Reisetrends für Pfingsten und Sommer
Die Reiselust scheint in diesem Jahr besonders groß: Die Tourismusbrache rechnet mit einem starken Sommer, in Reisebüros am Bodensee steigt die Nachfrage. Wohin es die Menschen zieht und was Reisende beachten sollten.
Am blauen Himmel fliegt ein Flugzeug: Wohin reisen die Menschen nach den Lockerungen der Coronamaßnahmen jetzt wieder besonders gern?
Facebook Tuning World abschaffen? Konstanzer Oberbürgermeister schimpft über Messe in Friedrichshafen
OB Uli Burchardt stellt mit deutlichen Worten die Tuning World Bodensee in Frage – sie startet diese Woche in Friedrichshafen. Das Häfler Stadtoberhaupt, die Messe und Szenevertreter reagieren unterkühlt.
Der Konstanzer Oberbürgermeister Uli Burchardt kritisiert die Tuning World in Friedrichshafen.
Schwarzwald-Baar Bahn verspricht: Ab diesem Zeitpunkt fährt die Schwarzwaldbahn wieder im Einstundentakt
Seit Mitte März hat die Schwarzwalbahn Probleme. Statt jede Stunde fahren die Züge nur alle zwei Stunden. Der Grund: abgefahrene Reifen. Nun scheint die Leidenszeit der Pendler vorbei zu sein – sagt die Bahn.
Endlich ist es wieder soweit: Die Schwarzwaldbahn fährt bald wieder im regulären Stundentakt. Hier fährt ein Zug aus der Freiburger ...
Konstanz Ihr Bergwerk sind die Daten, ihr Rohstoff die Information: Was macht eigentlich die Firma Knime?
Die Experten von Knime schreiben an ihrer Erfolgsgeschichte: Ihre Softwarefirma ist mit künstlicher Intelligenz groß geworden. Was verbirgt sich hinter den Mauern des Gebäudes in Konstanz? Woran wird hier gearbeitet?
Im sogenannten Kompetenzzentrum in der Reichenaustraße in Konstanz hat auch die Firma Knime ihren Sitz.
Das könnte Sie auch interessieren