Gailingen

(117927545)
Quelle: pixs:sell/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Zuletzt fand das Festival Stars in Town in der Schaffhausener Altstadt im Jahr 2019 statt. Unser Archivbild zeigt die Hauptbühne. Nun ...
Schaffhausen Hochkarätig mit vielen deutschen Künstlern: Stars in Town kommt mit noch mehr Programm zurück
Wer das Programm des Schaffhauser Festivals Stars in Town sieht, stolpert über auffallend viele deutsche Namen. Woran das liegt und wie schwer die Organisation war – denn es kommen noch mehr Künstlern als sonst.
Stockach Immer noch kein Haus und kein Geld mehr: Familie erlebt den (Alb-)Traum vom Eigenheim
Eigentlich wollten Janine und Christian Geller in Hoppetenzell ein Eigenheim bauen. Doch dann war der Aushub zu tief, der Keller schief, der Hang unsicher. Nun will das Paar andere warnen. Mit Tipps vom Gutachter.
Singen Der goldene Teller geht nach Singen: Wer bei "Mein Lokal, dein Lokal" gewinnt
Fünf Tage haben Köche in der Region um die Wette gekocht, jetzt gibt es einen Gewinner. Doch der hadert damit, wie er dargestellt wird. Denn unfair, sogar berechnend, habe er keine Punkte verteilt.
Gailingen Jenseits der Schweizer Grenze entsteht eine Cannabis-Plantage
Die Canexis Pharma AG will eine Hanfproduktion für medizinische Zwecke südwestlich von Schlattingen starten. Deutschland hat hierfür einen großen Absatzmarkt.
Peter Mathys (rechts), Gemeindepräsident von Basadingen-Schlattingen, zeigte sich erfreut über die Ansiedlung der Canexis Pharma AG, von ...
Büsingen Es begann 1963 und endete 2021 – Ursula Barner wird als Lehrerin an der Grundschule Büsingen in den Ruhestand verabschiedet
Ursula Barner war 46 Jahre lang als Pädagogin aktiv. Nun wurde sie gemeinsam mit den Viertklässlern in der Grundschule Büsingen verabschiedet. Jahrelang hatte sie als Lehrerin nach Büsingen gewollt. Ende der 90er-Jahre hatte sie es dann geschafft. Nun wartet der Ruhestand auf sie.
Ursula Barner (Mitte) geht nach 46 Jahren als Pädagogin in den Ruhestand. Hier flankiert von ihren Kolleginnen Sabine Teklenborg (l) und ...
Gailingen Musik, die die Fantasie beflügelt: Pianist Alexander Krichel begeistert bei der Konzertreihe Kammermusik am Hochrhein
Pianist Alexander Krichel nahm sich bei der Reihe Kammermusik am Hochrhein besonders schwere Werke vor und konnte meist auch überzeugen. Eine Kritik.
Alexander Krichel trat bei der Konzertreihe Kammermusik am Hochrhein in Gailingen auf.
Gailingen Schmieder Kliniken verabschieden beliebten Ärztlichen Leiter mit bewegender Feier in den Ruhestand
24 Jahre lang leitete Gerhard Rothacher die Neurorehabilitation in der Gailinger Reha-Klinik. Bei einem Festakt sagen ihm Weggefährten auf herzliche Weise Ade.
Gerührt verabschiedet sich Gerhard Rothacher in den Ruhestand und bedankt sich für Vertrauen und Wertschätzung.
Gailingen Lob für ersten Jahrgang: Schloss Rheinburg erhält Auszeichnung für den 2020er Jahrgang
Beim Grauburgunder Symposium, an dem 400 Weine teilnahmen, wird das Weingut LCK mit dem ersten Rang ausgezeichnet Eingereicht wurde der erste Gailinger Jahrgang.
Der Schloss Rheinburg Pächter Lorenz Keller (links) und sein Außenbereichsleiter Julian Moser. Ihr erster Jahrgang vom Gailinger Weingut ...
Gailingen Was Inklusion für Kinder bedeutet: Projekt zum Umgang mit Kindern mit Behinderung
Kinder des St. Bernhardus-Kindergartens lernen die Gebärdensprache. Eigentlich war ein Besuch des Schulkindergartens des Hegau-Jugendwerks geplant – pandemiebedingt konnte dieser jedoch nicht stattfinden.
Im Kindergarten wurde das Thema Inklusion erarbeitet. Anerkennung zollten den Kindern (hinten von links) Thomas Auer, Zeno Danner, ...
Hilzingen Gemeinden beteiligen sich weiter an Finanzierung der Jugendmusikschule Westlicher Hegau
Die finanzielle Unterstützung von Gailingen, Gottmadingen, Hilzingen und Rielasingen-Worblingen wird um drei Jahre verlängert und sichert so den Fortbestand des Musikschule
Bürgermeister Holger Mayer unterschreibt die Vereinbarung mit der Jugendmusikschule (von links): Susanne Riedel (Verwaltung der JMS) ...
Gailingen Die Beerdigung von Leo Schreiber: Letztes Geleit für einen engagierten Ehrenamtlichen
Gailingen nimmt Abschied von einem Ehrenbürger: Sein Engagement wird in Erinnerung bleiben
Durch ein Spalier von Feuerwehrleuten führte sein letzter Weg und der Musikverein stimmte zum letzten Gruß an: Hoch über dem Rhein, auf ...
Gailingen Erzählzeit ohne Grenzen: Autor Franzobel aus Österreich entführt seine Leser ins 16. Jahrhundert
Franzobel – mit bürgerlichem Namen Franz Stefan Griebl – liest im Rahmen des grenzüberschreitenden Literaturfestivals „Erzählzeit ohne Grenzen“ aus seinem neuen Roman „Die Eroberung Amerikas“.
Autor Franz Stefan Griebl, bekannt als Franzobel, mit seinem neuen Roman „Die Eroberung Amerikas“.
Büsingen Jazz, Soul und Pop in der Bergkirche
Ein abwechslungsreiches Programm erwartete die Besucher des diesjährigen Bergkirchenfestes in Büsingen.
Wolfgang Mörike und Lothar Binder im Konzert in der Bergkirche Büsingen (v.l.). nach langer (Corona-)Pause hatten sie wieder ...
Gailingen Ganz Gailingen trauert: Ehrenbürger Leo Schreiber ist verstorben
Der 92-Jährige hat sich über Jahrzehnte hinweg für seinen Heimatort eingesetzt und war in unzähligen Vereinen aktiv. Bürgermeister Thomas Auer sagt über ihn: „Ihm lagen die Gemeinde und alle, die darin leben, am Herzen.“
Leo Schreiber (rechts) wurde 2009 zum Ehrenbürger von ernannt. Der damalige Bürgermeister Heinz Brennenstuhl übergab damals die Urkunde. ...
Büsingen Ein abgelehnter Bauantrag und 20 Kinder, die im Waldkindergarten lernen
Die Büsinger Gemeinderäte haben sich über das Konzept der neuen Einrichtung zur Kinderbetreuung informieren lassen. Bei der alten Milchzentrale lehnten sie einen Bauantrag ab.
Susanne Scholz (Mitte) und Carolin Glass präsentierten dem Büsinger Gemeinderat das pädagogische Konzept des Waldkindergartens.
Büsingen Die Gemeinde Büsingen und die beiden Fördervereine feiern den Abschluss der Sanierungsarbeiten an der Bergkirche
Die goldene Kugel auf der Kirchturmspitze wurde erneuert, das Dach saniert und die Fassade renoviert – für insgesamt rund 180.000 Euro.
Freuen sich über die gelungene Sanierung der Büsinger Bergkirche (von links): Michael Psczolla, Vera Schraner, Markus Möll und Matthias ...
Hilzingen Vier Hegaugemeinden machen sich auf den Weg zu mehr Beteiligung von jungen Leuten
Es sollen maßgeschneiderte Formate entwickelt werden. Das Projekt erfolgt in Kooperation mit dem Jugendring und Jugendreferat des Landkreises Konstanz. Hilzingen, Gailingen, Tengen und Volkertshausen machen mit.
Sie wollen die Jugendbeteiligung in Hilzingen anschieben: Noah, Kayla, Alexandra, Joshua, Luca, Laura, Charlie, Noah und Mia (vorne, v.r.).
Gailingen Baugenehmigung für zwei Mehrfamilienhäuser in der Friedhofstraße in Gailingen unter Vorbehalt erteilt
Anwohner wehren sich seit drei Jahren gegen das Projekt und haben deshalb eine Petition mit 400 Unterschriften an den Landtag gerichtet. Die Antwort darauf steht noch aus.
Hier in der Friedhofstraße sollen zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 14 Wohnungen entstehen. Die Anwohner der Stichstraße wehren sich ...
Gailingen Nach dem Virus jetzt auch noch Fäkal-Bakterien: Im Gailinger Rheinuferpark ist Baden zurzeit verboten
Ausgerechnet in der Hitze muss Gailingen den Besuchern das Schwimmen im Rhein verbieten. Der Grund ist ein erhöhter E-Coli-Wert im Wasser. Die Ursache dafür ist inzwischen bekannt und soll bald beseitigt sein.
Ein ungewohntes Bild: Der Gailinger Rheinuferpark bleibt trotz ungewöhnlicher Juni-Hitze relativ menschenleer.
Büsingen Büsinger haben eine Chance auf kostenlose Saisonkarten für ihre Badi
Kostenlose Saisonkarten für Büsinger, aber kostenpflichtige Parkplätze beim Freibad kündigte Bürgermeisterin Schraner beim ersten Bürgergespräch an.
Bürgergespräch mit Bürgermeisterin Vera Schraner (Vierte von links) unter den Schatten spendenden Bäumen der Badi-Liegewiese.
Büsingen Büsingen spürt globale Entwicklung
Der Neubau der Badi Gebäude wird 22,5 Prozent teurer als geplant. Deutsche Gewerbebetriebe zeigen kein Interesse am Bau der Badi in Büsingen.
So soll der Badi Neubau in Büsingen aussehen. Er wird teurer als geplant. Die Preise für den Rohstoff Holz sind gestiegen.
Büsingen Tempo 30 wird es erstmal nicht geben: Wie der Verkehr in Büsingen dennoch verlangsamt werden soll
Die Gemeinde Büsingen setzt auf Freiwilligkeit: Nachdem das Landratsamt Tempo 30 nicht zustimmen könne, sollen Smileys und ein freiwilliges Tempo 40 den Verkehr beruhigen. Warum ein Lärmaktionsplan erstmal keine Option ist, wurde im Gemeinderat deutlich.
Büsingen Kleines Vogelparadies in Gefahr: Rodungen mitten in der Schonzeit von Gewächsen
Auf dem zum Rhein reichenden Grundstück der ehemaligen Büsinger Milchzentrale sind Bäume und Sträucher entfernt worden. Dies ist in dieser Form nach dem 1. März gesetzlich verboten. Kritiker eines geplanten Terrassenbaus schalten die Behörden ein.
SÜDKURIER Online
Landkreis & Umgebung
Gailingen Quadratmeterpreis für Bauplätze in Gailingen steht jetzt fest
Insbesondere junge Familien wünschen ein Eigenheim mit Garten, aber was soll das kosten? In Gailingen hat das nun der Gemeinderat festgelegt.
Hegne Die Nonnen und Hitze: Wie kommen die Ordensschwestern vom Kloster Hegne mit den Temperaturen klar?
Die Schwester Josefa und Dorothea-Maria haben fast immer ihre langärmeligen, hochgeschlossenen Ordenskleider an. Dazu tragen sie immer einen Schleier. Schwitzen die Nonnen da nicht? Und dürfen sie ihre Tracht ablegen?
Sie kommen einfach nicht ins Schwitzen: Schwester Franziska, Josefa und Dorothea-Maria vom Kloster Hegne.
Öhningen Panne vor der Bürgermeisterwahl: Die Post lässt 54 Briefwahlunterlagen liegen
Kurzzeitig steht die Bürgermeisterwahl in Öhningen auf der Kippe, denn die Post hat mehrere Briefe über Wochen nicht zugestellt. Das fanden die Verantwortlichen nach einer Spurensuche heraus. Wie es jetzt weiter geht.
Wenn es rot im Rathausbriefkasten in Öhningen leuchtet: Hauptamtsleiterin Vera Leibing und der Vorsitzende des Gemeindewahlausschusses ...
Bodensee 120 Liter Diesel im Tank: Schiff nach einer Woche am Seegrund geborgen – mit Video!
Eine Woche, nachdem ein Arbeitsschiff im Bodensee vor Sipplingen gesunken ist, wurde es aus 70 Metern Tiefe geborgen. Eine Gefahr für das Trinkwasser der Bodenseewasserversorgung ist damit endgültig gebannt.
Nach dem Aufstieg des gesunkenen Schiffs. Die gelben Luftsäcke tauchten als erstes auf.
Konstanz Jan Delay, Beatsteaks, Mark Foster: Der SÜDKURIER öffnet Türen in Konzerte und hinter die Bühne
Endlich wieder Live-Konzerte auf Klein Venedig: Große Künstler kommen ab 7. Juli zu den Sommerkonzerten nach Konstanz. Hier können Sie Karten sowie exklusive Backstage-Führungen gewinnen. Dabei gilt: schnell sein!
Sie bringen Festival-Atmosphäre nach Konstanz: Jan Delay, die Beatsteaks, Mark Forster.
Das könnte Sie auch interessieren