Waldshut-Tiengen Rechtsstreit mit Gasversorger: Es geht um 24.800 Kilowattstunden
Ein Mann steht derzeit vor Gericht, weil er seinem ehemaligen Gasversorger noch 1016 Euro nachzahlen muss. Der Beklagte zweifelt den hohen Verbrauch in damals leerstehenden Wohnungen aber an. Ein Urteil steht noch aus.
Kreis Waldshut Betrugsmasche am Telefon: Die Polizei warnt vor angeblichen Enkeln, Töchtern oder Nichten
Die Hinweise auf sogenannte Anrufstraftaten häufen sich bei Polizeipräsidium Freiburg aktuell. Auch in den Landkreisen Lörrach und Waldshut treiben die Gauner ihr Unwesen.
Herrischried Wettkämpfe der Feuerwehren: Teams aus dem ganzen Landkreis können überzeugen
Gute Ergebnisse erzielen die Teilnehmer der Leistungswettkämpfe bei der Eishalle in Herrischried. 18 Gruppen aus zwölf Feuerwehren waren dabei. Was sie geleistet haben? Lesen Sie selbst.
Angefeuert von den Feuerwehrkameraden bewiesen die Jugendfeuerwehrmitglieder beim 1500 Meter-Staffellauf ihre Fitness.
Murg Fünf Wochen nach dem Blitzeinschlag ist klar: Es wird Monate dauern bis zur Rückkehr ins Haus
„Den Knall vergisst man nicht“, sagt Reiner Rufle. Der Hausbesitzer erinnert sich an die Nacht als ein Blitz in den Dachstuhl einschlug. Weil die Feuerwehr schnell vor Ort war, konnte ein Großbrand verhindert werden.
Direkt nach dem Brand deckte die Kräfte des THW das Dach ab. Über fünf Wochen später steht nun auch das Gerüst, um das Haus wieder ...
Hochrhein/Rheinfelden Der Mord an Reichsaußenminister Walther Rathenau vor 100 Jahren hat den Hochrhein tief getroffen
Walther Rathenau hatte zwar nie in Rheinfelden gelebt, prägte aber die Entwicklung des damals noch jungen Industriestandorts. Die Rheinfelder Stadtführerinnen haben jetzt neue Details recherchiert.
Die Rheinfelder Stadtführerin Manuela Eder auf Recherchereise neben dem Gedenkstein für Walther Rathenau in Berlin.
Hochrhein/Bad Säckingen "Hitze und Blitze": Der Juni bringt zu wenig Sonne und zu wenig Regen
Monatstemperatur in Bad Säckingen liegt um 2,4 Grad über der Norm. Der 20. bringt die erste Tropennacht des Jahres.
Die Warnwetter-App des Deutschen Wetterdienst ist neben der App von Wetter Online auf einem Mobiltelefon installiert. Auch im Juni gab ...
Kreis Waldshut/Stühlingen Positive Signale nach Spital-Aus: Medizinische Versorgung in Stühlingen auch in Zukunft sicher
Eine Tochtergesellschaft der Klinikum Hochrhein GmbH betreibt künftig das MVZ. Langfristig soll ein Primärversorgungszentrum für die Gesundheit der Menschen im Wutachtal sorgen. Land unterstützt Projekt mit 154.000 Euro.
Das MVZ ist im Untergeschoss des Krankenhaus Loreto Stühlingen eingerichtet uns ist eine von zwei Arztpraxen in Stühlingen mit den ...
Lörrach Diese drei Kandidaten wollen Oberbürgermeister von Lörrach werden
In Lörrach wird am Sonntag, 4. Juli, der Oberbürgermeister gewählt. Der amtierende Oberbürgermeister Jörg Lutz (58) muss sich zwei Gegenkandidaten stellen – Claus Seibt (58) und Klaus Springer (66).
Wer regiert künftig im Lörracher Rathaus – auch langer Egon genannt? Der bisherige OB Jörg Lutz kandidiert, sowie Claus Seibst und ...
Video Sicher Schwimmen im Freiwasser – drei Tipps
Was tun, wenn jemand im Wasser in Not gerät? Wie kann eine solche Situation überhaupt vermieden werden? Und: Wie verhalte ich mich, wenn ich selber beim Schwimmen Hilfe brauche? Sybille Rinn von der DLRG antwortet.
Bad Säckingen Das würde einmal um die Erde reichen: 623 Säckinger Stadtradler schaffen 55.000 Kilometer
Bis zum 8. Juli können die Teams bei der Aktion Stadtradeln noch fleißig Kilometer sammeln. In Bad Säckingen haben sich bisher 45 Teams angemeldet und auch das Scheffel-Gymnasium strampelt wieder fleißig mit.
Die Lehrer des Scheffel-Gymnasiums treten für das Stadtradeln in die Pedale. Hier auf dem Bild (von links): Stefan Tritschler, Julia ...
Hochrhein/Schweiz Jetzt also doch: Das Neun-Euro-Ticket gilt ab 9. Juli auch zwischen Schaffhausen und Lottstetten
Das Landesverkehrsministerium, der Schweizer Verbund Ostwind und die SBB haben sich am Freitag, 1. Juli, auf eine Anerkennung des Tickets geeinigt.
Ein Fahrgast hält sein Handy mit dem Neun-Euro-Ticket in der Hand. Jetzt gilt‘s auch im Jestetter Zipfel. (Symbolbild)
Hochrhein Update, 1. Juli: Wo das Neun-Euro-Ticket Bahnreisende durch und in der Schweiz jetzt gilt
Für 27 Euro quer durchs Land mit Bus und Bahn – drei Monate, auch auf Bahnlinien am Hochrhein durch oder in die Schweiz: Ab 9. Juli gilt es jetzt auch auf der S9-SBB-Strecke über Lottstetten, Jestetten nach Schaffhausen.
Endstation Basel SBB: Auch auf der Wiesentalstrecke bis zum Endbahnhof Basel Schweiz gilt das Neun-Euro-Ticket.
Hochrhein/Schweiz Sie glaubt an die große Liebe, doch er will nur ihr Geld: 62-Jährige fällt auf Liebesbetrüger herein
Die Frau ist eins von vielen Opfern, die immer wieder auf die Masche im Internet hereinfallen. Hinter den gut aussehenden Männern stecken Betrüger. Die Kantonspolizei schildert den Fall und wie man sich schützen kann.
Eine Rose liegt auf einer Computertastatur. Im Hintergrund ist ein Smartphone zu sehen, auf dem ein Herz abgebildet ist. Im Internet ...
Hochrhein Leben in der Grenzregion: Der Hochrhein wird zum Lehrstück für Diplomaten aus aller Welt
In der Hans-Thoma-Schule treffen sich Schüler und Jungbeamte des auswärtigen Diensts zum Dialog über Alltagsleben in einer Grenzregion. Dabei werden die Besonderheiten Laufenburgs aufgezeigt.
Schüler der Laufenburger Hans-Thoma-Schule im Gespräch mit angehenden ausländischen Diplomaten.
Schopfheim Mädchen in Schopfheim beinahe von Zug erfasst: Lokführer verhindert Kollision durch Vollbremsung
Durch die schnelle Reaktion des Zugführers ist der Zug laut Polizei zwei Meter vor dem Mädchen zu stehen gekommen. Die Jugendliche überquerte den Bahnübergang, obwohl die Schranken schon geschlossen waren.
Ein Zug der Wiesentalbahn im Westen von Schopfheim. (Symbolbild)
Kreis Waldshut Alle Bilder von den Kommunion-Feiern im westlichen Kreis Waldshut
Viele Kinder feiern in Bad Säckingen, Murg, Laufenburg, Görwihl, Herrischried, Rickenbach, Todtmoos, Wehr, Dogern und Albbruck ihre erste heilige Kommunion. Wir sammeln alle Bilder dazu in einer anwachsenden Galerie.
Kommunion in der Heilig-Geist-Kirche in Laufenburg.
Hochrhein/Südschwarzwald Hagel und Gewitter: Am Hochrhein kommt es nur zu lokalen Unwetter-Ereignissen
Der Deutsche Wetterdienst warnt am 30. Juni vor Gewittern im Südwesten mit Starkregen und schweren Sturmböen. Mittlerweile ist die Warnung aufgehoben.
Hagel am 30. Juni 2022 in Wehr
Kreis Waldshut Mit dem geplanten Hospiz soll eine Lücke im Kreis geschlossen werden, jetzt verzögert sich der Bau
Grund für die Verzögerung ist unter anderem die gesetzlich vorgeschriebene Beteiligung der Deutschen Bahn, die wegen der Elektrifizierung Ansprüche an das städtische Grundstück an der Bahnlinie geltend machen könnte.
So soll das zukünftige Hospiz in Tiengen aussehen. (Visualisierung)
Hochrhein/Schweiz Ein Brand verwüstet ein Doppeleinfamilienhaus in Eiken im Kanton Aargau
Bewohner bemerken am frühen Nachmittag dichten Qualm. Feuerwehr bringt das Feuer unter Kontrolle und verhindert eine weitere Ausbreitung.
Es qualmt aus dem Dach: Die Feuerwehr bringt den Brand in einem Doppeleinfamilienhaus in schweizerischen Eiken unter Kontrolle.
Aktenzeichen XY Neue Hinweise im Vermisstenfall Scarlett nach Ausstrahlung von Aktenzeichen XY
Nach dem TV-Beitrag berichten mutmaßliche Zeugen von einer Sichtung der Gesuchten in der Umgebung von Wehr und Todtmoos. Die Prüfung der neuen Erkenntnisse wird aber wohl einige Zeit andauern.
Eine Szene aus den Filmaufnahmen in Todtmoos: „Scarlett“ verläßt ihre Unterkunft und grüßt beim Vorbeigehen freundlich zwei ...
Hochrhein/Schweiz Novartis baut 1400 Stellen in der Schweiz ab – auch in Stein und Basel
Wie viele Stellen an welchem Standort abgebaut werden, ist noch nicht bekannt. Erst 2018 hat der Pharmariese 700 Stellen in Stein gegenüber von Bad Säckingen gestrichen. Das Werk in Wehr ist wohl nicht betroffen.
Der Hauptsitz des Schweizer Pharmaunternehmens Novartis in Basel. (Symbolbild)
Landkreis & Umgebung
Stellen frei Ferienjobber gesucht! Unternehmen in der Region stellen ein
Hoch begehrt und gut bezahlt sind die Ferienjobs bei den Industrieunternehmen im Schwarzwald, am Bodensee und am Hochrhein. Während ZF jede helfende Hand gebrauchen kann, werden die Plätze bei anderen Unternehmen knapp.
Hallo Sommerjob: ZF Friedrichshafen sucht helfende Hände für die Produktion. Eine Monteurin arbeitet im Werk zwei des ...
Newsticker Corona-Ticker am Hochrhein und im Südschwarzwald: Ein weiterer Todesfall im Kreis Waldshut
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Mittwoch laut RKI bei 478,9, im Kreis Lörrach bei 629,3. Im Kreis Waldshut werden jetzt 342 Todesfälle gezählt.
Ein Großteil der Corona-Schutzmaßnahmen ist im Sommer 2022 aufgehoben. Im öffentlichen Personennahverkehr – hier ein Bild vor ...
Hochrhein Angst, dass das Geld knapp wird, nimmt zu: So schätzt der Sparkassen-Chef die Stimmung ein
Krisen, Inflation, Preissteigerungen – all das sorgt zunehmend für Verunsicherung. Doch wie wirkt sich das auf die Region aus? Darüber sprechen wir mit Wolf Morlock, Vorstand der Sparkasse Hochrhein.
Was bekomme ich noch für mein Geld? Inflation, deutlich gestiegene Preise für Waren des täglichen Lebens – das bereitet vielen ...
Lörrach Große Freude im St. Elisabethen-Krankenhaus über das 1000. Baby in diesem Jahr
Sofia heißt die Neugeborene, die vor Kurzem auf die Welt gekommen ist. Sie ist das fünfte Kind von Antonietta und Orazio Arcidiacono. Ärzte, Hebamme und Eltern schildern ihre Eindrücke von und nach der Geburt.
Chefarzt Michael Bohlmann, Hebamme Andrea Hildenbrand und Kreißsaalärztin Sandra Gassner mit den stolzen Eltern Antonietta und Orazio ...
Hochrhein Die Arbeitslosigkeit in den Landkreisen Waldshut und Lörrach steigt erstmals in diesem Jahr wieder
Die Arbeitsagentur Lörrach meldet für den Monat Juni nicht mehr ganz so Positives: Die Arbeitslosenquote liegt bei 4 Prozent. Dafür steigt der Bestand an offenen Stellen auf einen neuen Höchststand von 4260.
Ein Schild der Arbeitsagentur (Symbolbild).
Das könnte Sie auch interessieren