Höchenschwand

(216942424)
Quelle: simonwhitehurst/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Am 3. Juli findet der 17. Waldhaus-Bike-Marathon statt. Unser Bild zeigt den Start 2019. (Archivbild)
Waldshut-Tiengen Beim Waldhaus-Bike-Marathon 2022 gibt es erstmals auch eine kleine Strecke
Am Sonntag, 3. Juli, findet der 17. Waldhaus-Bike-Marathon statt. In diesem Jahr gibt es einige Neuerungen, wie Jonathan Schmied, Vorstandsmitglied des Velo- und Bike-Clubs Waldshut-Tiengen, im Interview verrät.
Waldshut-Tiengen/Lauchringen Blaulichtreport: Motorradfahrer rutscht in St. Blasien auf Ölspur aus und verletzt sich schwer
Der Motorradfahrer musste schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Zudem sorgte ein technischer Defekt in Höchenschwand zu einem größerem Einsatz von Feuerwehr und Rettungsdienst.
Fußball SG Höchenschwand/Häusern kehrt nach sieben Jahren in die Kreisliga A zurück
Fußball: Zum Abschied der Trainer Markus "Nordi" Fehrenbacher und Axel Mutter setzt sich das Team in der Relegation gegen den FC Erzingen II durch
Höchenschwand Die Bergwacht vom Höchenschwanderberg leistet 13 Einsätze
Die 13 Einsätze, zu denen die Bergwacht Höchenschwand 2021 alarmiert wurde, bedeuteten mitunter längere Anfahrten, da die Einsatzorte über den ganzen Landkreis Waldshut verteilt waren.
Rund 100 Meter tief lag der verletzte Kajakfahrer, den die Bergwachten aus Höchenschwand und Todtmoos in Sicherheit brachten.
Waldshut-Tiengen Blaulichtreport: Ein Unbekannter klaut das Auto eines Zeitungsausträgers
Nach dem Diebstahl in Waldshut-Tiengen: Laut Polizeimeldung hat eine Zeugin das Fahrzeug auf der Landstraße 151 zwischen Hogschür und Rickenbach gesehen.
Blaulicht auf dem Polizeiauto. (Symbolbild)
Waldshut-Tiengen Ein ganz realer Spickzettel: Die Eselsbrücke bei St. Blasien sollten sich Wanderer unbedingt merken
Redaktionsgeflüster: Haben Sie gewusst, dass es bei St. Blasien eine Eselsbrücke gibt? Autorin Juliane Schlichter hilft auf die Sprünge, warum der Esel für die Erinnerung bestimmter Dinge herhalten musste.
Wegweiser zur Eselsbrücke bei St. Blasien.
Höchenschwand Auch die kleine Version der Fasnacht bringt Stimmung nach Höchenschwand
Die Narrenzunft Tannenzäpfle Höchenschwand zieht Bilanz über eine abgespeckte Fasnacht, die trotzdem ein Erfolg war.
SÜDKURIER Online
Kreis Waldshut Wann öffnen die Freibäder und was kostet der Eintritt? Eine Übersicht
Die ersten Freibäder im Kreis Waldshut haben seit Anfang Mai für die Besucher geöffnet. Wann der Badespaß wo möglich ist, wie viel der Eintritt kostet und was beim Eintritt zu beachten ist, erfahren Sie hier.
Das Freibad Lauchringen ist seit Samstag, 7. Mai geöffnet.
Waldshut-Tiengen/St. Blasien Blaulichtreport: Polizei stoppt Lastwagenfahrer mit 2,3 Promille Alkohol
Die Polizei hat in Waldshut einen Lastwagenfahrer gestoppt. Die Überprüfung ergab, dass der Mann stark alkoholisiert war.
Ein Polizist zeigt einen Alcomaten, mit dem der Atemalkohol getestet wird. (Symbolbild)
Weilheim Trio leitet künftig die Landfrauen Nöggenschwiel
Vorsitzende Bettina Albrecht gibt Amt nach 13 Jahren ab. Trotz Corona ist der Verein im vergangenen Jahr nicht untätig gewesen.
Der neue Vorstand der Landfrauen Nöggenschwiel (vorne von links): Lydia Probst, Sabrina Bächle, Marie-Christine Rohde sowie (hinten von ...
Waldshut-Tiengen Blaulichtreport: Mutmaßlich berauschter Lastwagenfahrer flüchtet vor der Polizei
Unter Alkohol- und Drogeneinfluss war ein Lastwagenfahrer laut Polizei am Mittwoch unterwegs. Nach einer Kontrolle am Zoll in Waldshut flüchtete er und wurde schließlich auf B¦500 bei Schluchsee gestoppt.
Ein mutmaßlich berauschter und alkoholisierter Lastwagenfahrer flüchtete am Mittwoch vor einer Kontrolle der Polizei. (Symbolbild)
Höchenschwand Zwei Leichtverletzte nach einem missglückten Wendemanöver auf der Kreisstraße
Ein 57-jähriger Autofahrer übersieht bei Höchenschwand-Attlisberg das andere Fahrzeug. Es kommt zum Zusammenstoß.
Warndreieck und Leuchte. (Symbolbild)
Todtmoos Update: Der Brand im Bauernhaus ist unter Kontrolle – das ist der aktuelle Stand
Ein Feuer bricht am Dienstag in einem Bauernhaus aus. Eine Bewohnerin wird verletzt. Um welches Haus es sich handelt, was über die Brandursache bekannt ist und wie es der Verletzten geht – hier die wichtigsten Antworten.
Zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Todtmoos, Herrischried und Wehr waren bei einem Hausbrand in Todtmoos im Einsatz.
Waldshut-Tiengen/Häusern Blautlichtreport: Mann muss nach Arbeitsunfall in Häusern in Klinik
In Häusern hat sich ein 36-Jähriger bei Arbeiten am Kanal schwer verletzt, in einer Tiengener Kirche wurde ein Unbekannter beim Diebstahl von Geld aus dem Opferstock ertappt.
Ein Unbekannter hat in Tiengen Geld aus dem Opferstock einer Kirche gestohlen. (Symbolbild)
Todtmoos Wohin soll die Hängebrücke? Der Standort für den Skywalk ist weiterhin unklar
Experten raten von bisherigem Plan ab. Inzwischen ist sogar eine vierte Möglichkeit in der Diskussion.
Wohin soll die Hängebrücke? Mittlerweile wird in Todtmoos über mehrere Standorte diskutiert.
Waldshut-Tiengen Blaulichtreport: Bundespolizei nimmt Mann am Grenzübergang Waldshut fest
Weil ein per Haftbefehl gesuchter Mann seine Geldstrafe nicht zahlen konnte, hat ihn die Bundespolizei bei einer Kontrolle am Waldshuter Grenzübergang festgenommen.
Unter einer Brücke hat sich am Dienstagmittag in Sigmaringen ein Mann entblößt
Waldshut-Tiengen/Wutöschingen/Weilheim Blaulichtreport: Mehrere Polizeieinsätze am Festwochenende in Schwerzen
In Wutöschingen war nach einer Körperverletzung der Rettungshubschrauber im Einsatz, in Waldshut-Tiengen wurde eine Fußgängerin von einem Auto angefahren.
Mehrere Einsätze hatte die Polizei am Wochenende in Waldshut-Tiengen und Wutöschingen. (Symbolbild)
Grafenhausen Bitterer Nachgeschmack: Das Schwarzwaldhaus der Sinne leidet unter der Corona-Pandemie
Im Haus der Sinne in Grafenhausen gehen die Besucherzahlen wegen der Corona-Pandemie zurück. Im Jahr 2021 ein
Viertel weniger Besucher als noch im Jahr 2020. Im Julie Ausstellung mit Bildern aus der Bretagne.
Museumsleiterin Kathleen Mönicke testet das neue luftbetriebene Spielgerät.
Hochrhein/Südschwarzwald Beim blockierten Breitbandausbau in den IKZ-Gemeinden deutet sich eine Lösung an
Kommunen erarbeiten nach Insolvenz von Stark Energies Vorschläge für das weitere Vorgehen. Die Gemeinderäte entscheiden in den nächsten Wochen. Arbeiten sollen möglichst schnell zum Abschluss kommen.
Die Arbeiten zum Bau der kommunalen Breitbandnetze ruhen derzeit in acht Gemeinden im Vergabeverbund IKZ Dachsberg. Das Bild zeigt ein ...
Kreis Waldshut Macron oder Le Pen? So haben unsere französischen Partnerstädte gewählt
In Höchenschwands Partnergemeinde Arradon wählten 80 Prozent Macron. In Herrischrieds provenzalischer Partnergemeinde Le Castellet kam Le Pen auf 56 Prozent. Und in anderen befreundeten Städten? Hier die Übersicht.
Wahlkampfplakate der französischen Präsidentschaftskandidaten Emmanuel Macron und Marine Le Pen.
Höchenschwand/Häusern Das Schwimmen im Waldfreibad Höchenschwand-Häusern ist wieder ohne Einschränkungen möglich
Die Freunde des Waldfreibades Höchenschwand-Häusern eröffnen die Badesaison am 25. Mai. Der Vorverkauf der Saisonkarten beginnt am 7. Mai
Lang ist es her, dass es im Waldfreibad so bunt zuging. Bleibt die Corona-Lage stabil, könnte man solche Bilder bald wieder sehen.
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut Einrichtungsbezogene Impfpflicht: Die befürchtete Kündigungswelle beim Pflegepersonal bleibt aus
Die Folgen der Corona-Verordnungen für Mitarbeiter in Pflegeheimen und Krankenhäusern halten sich am Hochrhein bisher in Grenzen. 443 Mitarbeiter im Landkreis werden angehört. Das Landratsamt prüft mögliche Bußgelder.
Ein Impfbuch vor der Kulisse des Krankenhauses Radolfzell. (Symbolbild)
Lauchringen Triathlon-Nacht in Lauchringen: 200 Teilnehmer und hunderte Zuschauer sehen tolle Leistungen
Ein voller Erfolg war die fünfte Lauchringer Triathlon-Nacht. Wie immer stand die Freude und Gemeinschaft am Sport im Vordergrund. Es gab aber auch beeindruckende Leistungen zu sehen.
Er war der schnellste Teilnehmer in der Gesamtwertung. Niels Steindorf absolvierte die Strecke in 56,31 Minuten.
Bilder-Story Triathlon-Nacht in Lauchringen
Mehr als 200 Starter waren beim Triathlon für Jedermann in Lauchringen am Start – sie wurden von hunderten Fans entlang des Parcours angefeuert.
Ühlingen-Birkendorf Mehrgenerationenpark in Flammen: Spektakuläre Veranstaltung der Stiegele Chatzen lockt Jung und Alt
Es war eine perfekte Premiere im Mehrgenerationenpark. Mit „Park in Flammen“ punkteten die veranstaltenden Stiegele Chatzen und waren überrascht, wie gut die Veranstaltung an dem lauen Sommerabend angenommen wurde.
Mit einer Feuershow voll Dynamik endete zu später Stunde „Park in Flammen“ im Mehrgenerationenpark in Ühlingen.
Herrischried Wettkämpfe der Feuerwehren: Teams aus dem ganzen Landkreis können überzeugen
Gute Ergebnisse erzielen die Teilnehmer der Leistungswettkämpfe bei der Eishalle in Herrischried. 18 Gruppen aus zwölf Feuerwehren waren dabei. Was sie geleistet haben? Lesen Sie selbst.
Angefeuert von den Feuerwehrkameraden bewiesen die Jugendfeuerwehrmitglieder beim 1500 Meter-Staffellauf ihre Fitness.
Das könnte Sie auch interessieren