Wehr

Hochrhein
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Ob Stadthalle, Rathaus, Schulen oder Sporthallen: Jedes städtische Gebäude wurde für die Eröffnungsbilanz bewertet.
Wehr 86,8 Millionen Euro: So viel ist der Besitz der Stadt Wehr wert
Gebäude, Grundstücke und Finanzen: Das Rechnungsamt bewertet das städtische Vermögen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Bad Säckingen 400 Meter unter dem Eggberbecken wird derzeit das Kavernenkraftwerk Säckingen saniert
Das Schluchseewerk überholt derzeit das Kavernenkraftwerk Bad Säckingen. Die Organisation der Sanierungsarbeiten hat rund ein Jahr in Anspruch genommen. Wie nehmen Sie mit zur Millionensanierung unter Tage.
Wehr Bangen um die Wehrer Awo
Die Awo Wehr steht weiter unter kommissarischer Führung. Bis September will Regina Schmied weitermachen. Ist bis dahin keine Nachfolge gefunden, könnte das das Aus für den seit 1979 in Wehr tätigen Ortsverband sein.
Murg/Kreis Lörrach Blaulichtreport: Weißes Auto fährt in Murg gegen einen Stromkasten
Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Mittwochabend in Murg ereignet hat. Außerdem hat Aquaplaning zu zwei Unfällen auf der A 5 zwischen Weil am Rhein und Efringen-Kirchen geführt.
Bad Säckingen Ladenräume in der Innenstadt bleiben meist nicht lange leer – mit einer Ausnahme in bester Lage
"Wir haben kein Leerstandsproblem", sagt Bürgermeister Alexander Guhl. Ein paar leere Läden gibt es dennoch. Über einen ärgert sich der Rathauschef ganz besonders.
Schon seit über zehn Jahren steht dieses Ladengeschäft in der Bad Säckinger Altstadt leer. „Ein Schandfleck“, sagt Elisabeth ...
Wehr So läuft die Spielgemeinschaft der SpVgg Brennet-Öflingen und des FC Wehr
Zwei Wehrer Fußballvereine setzen ihre Spielgemeinschaft fort. Wie kommen die beiden Vereine damit zurecht? Was läuft gut und was könnte besser sein? Wir haben mit den Vorsitzenden gesprochen.
Gemeinsam stärker: Matthias Kaiser (links) vom FC Wehr und Sammy Lemke-Maier von der SpVgg Brennet-Öflingen wollen weiter ...
Bad Säckingen Blaulichtreport: Unbekannte brechen ins Albbrucker Freibad ein
Beim Einbruch in das Schwimmbadkiosk haben die Täter laut Polizei nur Münzgeld erbeutet. Außerdem wurden bei Unfällen in Bad Säckingen und Laufenburg Radfahrer verletzt.
Zu mehreren Einsätzen musste die Polizei am Wochenende ausrücken. (Symbolbild)
Rheinfelden Willkommene Abkühlung: Die Menschen strömen bei Hitze an den Rhein
Die hochsommerlichen Temperaturen locken Massen von Badegästen von Rheinfelden bis Grenzach an das Flussufer. Das Hertener Loch steht als beliebtes ganz oben.
Am Hertener Loch tummelten sich am Wochenende besonders viele Badehungrige, um ein erfrischendes Bad in den Fluten des Rheins zu nehmen.
Leichtathletik TV Wehr gewinnt drei Titel bei Badischen Meisterschaften
Leichtathletik: Ceren Bayram, Max Wenk und Simea Thanei vom TV Wehr holen bei den Badischen Meisterschaften in Walldorf Gold in ihren Altersklassen. Vordere Plätze auch für den TV Schwörstadt und die LG Hohenfels.
Gold: Ceren Bayram vom TV Wehr verbesserte im Kugelstoßen ihre persönliche Bestweite auf 12,29 Meter. Damit gewann sie den Titel bei den ...
Bad Säckingen/Rheinfelden Sperrungen, Umleitungen, Ampeln: Auf diesen Straßen rund um Bad Säckingen gibt es Einschränkungen
Für das Jahr 2022 stehen im Gebiet rund um Bad Säckingen noch einige größere Straßen-Sanierungen an. Wir haben nachgefragt, mit welchen Einschränkungen zu rechnen sind, wie lange sie dauern und was diese kosten.
Für dieses Jahr stehen noch einige größere Sanierungsarbeiten an, die vor allem für Autofahrer Einschränkungen bedeuten. Dieses Bild ...
Bad Säckingen Puh, ist das heiß! Die erste Tropennacht raubt uns den Schlaf
Ein Hitzetag folgt auf den nächsten: In der Nacht auf Montag sanken die Temperaturen nicht unter 20,7 Grad in Bad Säckingen.
Ein der direkten Sonne ausgesetztes Thermometer (Symbolbild).
Bad Säckingen Blaulichtreport: Unbekannte wollen Geldautomat in Bad Säckingen aufbrechen
Die Polizei sucht Zeugen des versuchten Aufbruchs in der Bergseestraße in Bad Säckingen. Außerdem wurde bei einem Unfall im Wehratal eine Motorradfahrerin leicht verletzt.
Mehrere Einsätze hatte die Polizei über das Wochenende in Bad Säckingen und Umgebung.
Grenzach-Wyhlen Ein letzter Blick in die Kesslergrube: Abschluss der Altlastensanierung
Das Pharmaunternehmen Roche lädt auf Samstag, 2. Juli 2022 nach dem Abschluss der Sanierungsarbeiten der Kesslergrube zur Besichtigung mit Führungen und Kinderprogramm ein.
So sah es im Februar 2022 im Inneren der Kesslergrube aus. Bisher wurden im Baufeld Mitte 68.945 Tonnen belastetes Erdreich zur ...
Bad Säckingen Slowup: 15.000 machen bei bis zu 35 Grad die Tour de Schwitz
Nach zwei Jahren Pause wegen Corona ging der Rundkurs auf autofreien Straßen wieder an den Start. Wohl wegen der Hitze
wurden weniger Teilnehmer gezählt als in den Vorjahren.
Der steile Heiliggeistbuckel in Laufenburg setzte den Radlern dieses Mal wegen der hohen Temperaturen noch mehr zu als gewohnt.
Görwihl Geniale Idee: Mit dem Kauf von Marken-Klamotten anderen Menschen helfen
Die Katholische junge Gemeinde Görwihl verkaufte am Samstag in einem Mode-Outlet stark reduzierte Markenbekleidung. Der Erlös fließt Hilfsorganisationen zu.
„Es macht so großen Spaß, denn die Leute bringen sehr viel Freude mit“, sagt Pierina Mutter von der KjG Görwihl.
Westlicher Hochrhein Hundebesitzer geraten wegen nicht angeleinter Tiere aneinander
Frau zeigt Vorfall am Samstag in Warmbach an. In Rheinfelden ermittelt die Polizei wegen einer Fahrerflucht im McDonalds-Kreisverkehr. Der Blaulicht-Report.
Eine Motorradfahrerin ist am Samstag in Folge eines Zusammenstoßes mit einem Auto bei Wolterdingen im Schwarzwald-Baar-Kreis ums Leben ...
Herrischried Patchwork und Federhut zaubern sofort das alte Kunststückchen-Gefühl wieder herbei
Nach langer Corona-Pause kamen am Samstag viele Besucher zum Markt ins Freilichtmuseum nach Großherrischwand. Heute wird die Veranstaltung fortgesetzt.
Allerlei Dekoratives gab es am Markt zu sehen und kaufen.
Hochrhein/Südschwarzwald Das sind die guten Nachrichten der Woche vom Hochrhein und aus dem Südschwarzwald
Es gibt nicht nur schlechte Nachrichten! Wir stellen Ihnen fünf positive Meldungen aus der Woche vom 13. bis 17. Juni vor, die die Stimmung heben.
Die Woche am Hochrhein und im Südschwarzwald in Bildern.
Bad Säckingen Beim Wettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" wird es ernst: Jury nimmt Harpolingen unter die Lupe
Der Bad Säckinger Stadtteil Harpolingen will beim Landesbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ mit hoher Lebensqualität punkten. Wie, lesen Sie hier.
Juliane Brenke hat zur naturnahen Gartengestaltung eine Vortragsreihe organisiert.
Visual Story Darauf dürfen Sie sich freuen: Wir nehmen Sie mit auf den Aussichtsturm an der Wehrabucht (Videos)
Der Aussichtsturm an der Wehrabucht soll vor den Sommerferien eröffnet werden. Autorin Julia Becker nimmt Sie schon jetzt mit zur Erstbesteigung und zeigt Ihnen unbekannte Blickwinkel und eine beeindruckende Aussicht.
Weitsichtig: Vom Aussichtsturm gibt es den perfekten Blick auf das Vogelschutzgebiet Wehradelta. Clemens Thoma freut sich über die ...
todtmoos Heli birgt schwer verunglückten Motorradfahrer
Am Donnerstag, 16.06.2022, gegen 15.10 Uhr, kam ein 38-jähriger Motorradfahrer von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Felswand. Er verletzte sich schwer.
Symbolbild: Ein Rettungshubschrauber der DRF Luftrettung.
Hochrhein/Südschwarzwald Die Temperaturen klettern auf 30 Grad. Hier finden Sie Abkühlung im Wasser
Die bevorstehenden heißen Temperaturen lassen sich am besten im kühlen Nass aushalten. Für alle Wasserratten haben wir Bademöglichkeiten aufgelistet und geben Tipps, was beim Schwimmen im Rhein zu beachten ist.
Ein junger Mann springt mit einem Salto ins Schwimmerbecken des Waldshuter Freibads.
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut Ausstellung: Künstler der Caritas-Kreativgruppe wollen nun Farbe bekennen
Die Caritas-Kreativgruppe stellt ihre Bilder im Rahmen des Städtlefestes in Stühlingen aus.
Sie bekennen Farbe: Die Künstler der Kreativgruppen der Caritas-Hochrhein werden ihre Kunstwerke am Mittwoch, 13. Juli, in der Schür am ...
Waldshut-Tiengen Rechtsstreit mit Gasversorger: Es geht um 24.800 Kilowattstunden
Ein Mann steht derzeit vor Gericht, weil er seinem ehemaligen Gasversorger noch 1016 Euro nachzahlen muss. Der Beklagte zweifelt den hohen Verbrauch in damals leerstehenden Wohnungen aber an. Ein Urteil steht noch aus.
Wegen eines Rechtstreits mit einem Gasversorger steht derzeit ein Mann vor dem Amtsgericht Waldshut. (Symbolbild)
Kreis Waldshut Betrugsmasche am Telefon: Die Polizei warnt vor angeblichen Enkeln, Töchtern oder Nichten
Die Hinweise auf sogenannte Anrufstraftaten häufen sich bei Polizeipräsidium Freiburg aktuell. Auch in den Landkreisen Lörrach und Waldshut treiben die Gauner ihr Unwesen.
Die Polizei warnt erneut: Vorsicht vor den Betrugsmaschen am Telefon. (Symbolbild)
Stellen frei Ferienjobber gesucht! Unternehmen in der Region stellen ein
Hoch begehrt und gut bezahlt sind die Ferienjobs bei den Industrieunternehmen im Schwarzwald, am Bodensee und am Hochrhein. Während ZF jede helfende Hand gebrauchen kann, werden die Plätze bei anderen Unternehmen knapp.
Hallo Sommerjob: ZF Friedrichshafen sucht helfende Hände für die Produktion. Eine Monteurin arbeitet im Werk zwei des ...
Newsticker Corona-Ticker am Hochrhein und im Südschwarzwald: Ein weiterer Todesfall im Kreis Waldshut
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Mittwoch laut RKI bei 478,9, im Kreis Lörrach bei 629,3. Im Kreis Waldshut werden jetzt 342 Todesfälle gezählt.
Ein Großteil der Corona-Schutzmaßnahmen ist im Sommer 2022 aufgehoben. Im öffentlichen Personennahverkehr – hier ein Bild vor ...
Das könnte Sie auch interessieren