Bonndorf

(186525726)
Quelle: Dirk Döbele/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Kolpingfamlie feiert 100-jähriges Bestehen. Das ehemalige Gesellenhaus steht noch in der Bonndorfer Bergstraße. Bilder: Regina Folkerts
Bonndorf 40 Männer bilden Kern
Vor 100 Jahren wird der Grundstein für die Kolpingfamilie Bonndorf gelegt. Ehemaliges Gesellenhaus steht in der Bergstraße
Bonndorf Das steckt hinter den Tierfiguren
Ortsteilnarren (Teil 1): Bonndorf ist eine närrische Hochburg in der Region. Doch auch in den Ortsteilen treiben es Narren bunt
Ühlingen-Birkendorf Für die Waldschenke gaben Hartmut Kaiser und Wolfgang Matt ihre Berufe auf – nun endet eine Ära
Die Gaststätte und der Campingplatz sind bei Touristen und Einheimischen beliebt. Ihre Besitzer haben viele Höhen und Tiefen erlebt, jetzt geben sie ihr Lebenswerk in jüngere Hände ab. Ein Blick zurück.
BonndorfWutach In Bonndorf und Wutach steigt die Zahl der standesamtlichen Trauungen
Mehr Paare in Bonndorf und Wutach wählten in der Vergangenheit den Weg zum Standesamt, die Zahl der kirchlichen Trauungen wird deutlich weniger. 2022 gibt es 30 Trauungen in Bonndorf.
Das evangelische Pfarrerehepaar Ina und Mathias Geib betreut neben Bonndorf auch die evangelische Kirchengemeinde Oberes Schlüchttal. ...
Wutach Fragen nach alternativen Bewerbern für die Bürgermeisterwahl mehren sich
Etliche Wutacher sind nicht ganz glücklich mit dem Bewerberfeld. Wähler könne selbst einen dritten Kandidaten hinzufügen
Am 29. Januar machen die Wutacher ihr Kreuz – oder schreiben einen alternativen Namen auf den Stimmzettel.
Kreis Waldshut WTV-Jugendticket kommt Anfang März! Das sind die Vorteile gegenüber des 49-Euro-Tickets
Lohnt sich das Jugendticket trotz des geplanten 49-Euro-Tickets? WTV-Geschäftsführer Lothar Probst und die Elternbeiratsvorsitzende des Hochrhein-Gymnasiums erklären, was die Vorteile des regionalen Angebots sind.
Fahrräder reihen sich am Waldshuter Bahnhof in Reih und Glied: Ab dem ersten März können Schüler und Jugendliche mit dem ...
Stühlingen Die Bürgerinitiative setzt beim Kampf gegen die Klärschlammverbrennungsanlage auch auf die Bürger
Im Anschluss an die Bürgerversammlung in Wangen informiert die Bürgerinitiative gegen die geplante Komphos-Anlage in Welleningen über ihren Standpunkt und ihre Arbeit. Zwei der Sprecher rufen zur aktiven Teilnahme auf.
Michael Wagenknecht, einer der Sprecher der BI Bonndorf, stellte in der Informationsveranstaltung im Anschluss an die ...
Bonndorf Bürgerinitiative Bonndorf bereitet mehrere Info-Treffen zur geplanten KomPhos-Anlage vor
Die BI Bonndorf wehrt sich vehement gegen die geplante Klärschlamm-Anlage bei Wellendingen. Mehrere Termine mit Politikern sind in den kommenden Wochen geplant.
Klärschlamm enthält Phosphor. Dieser soll in einer Verbrennungsanlage in Bonndorf zurückgewonnen werden. Gegen den Standort der Anlage ...
Waldshut-Tiengen Wolfgang Löhle ist neuer Leiter des Polizeireviers Waldshut-Tiengen
Der 59-Jährige ist als Revierleiter verantwortlich für 80 Polizisten und die Sicherheit von 100.000 Menschen. Die Redner würdigen seine Charakterzüge sowie seine Erfahrung als Polizist, Politiker und Musiker.
Wolfgang Löhle ist neuer Leiter des Polizeireviers Waldshut-Tiengen.
Stühlingen Nicht jeder Stühlinger Ortsteil hat eine Einkaufsmöglichkeit. Das soll sich in Zukunft ändern
Auf Initiative des Ja-Vereins Stühlingen sollen neue Konzepte für die Nahversorgung in Stühlingen und den zehn Ortsteilen entstehen. Nach einer Ideensammlung sollen sich einzelne Projektgruppen an die Umsetzung machen.
Ein Mann trägt einen Korb mit Lebensmitteln in der Hand. (Symbolbild). Der Ja-Verein Stühlingen macht sich Gedanken um die Nahversorgung ...
Stühlingen Wie kommen die Bürger künftig in Stühlingen von A nach B? Der Ja-Verein hat hierfür einige Ideen
Ja-Verein möchte mit einigen Mistreitern die Mobilität auf dem Land verbessern. Konkrete Idee für Stühlingen und die Ortsteile sind eine App für das Mitfahrbänkle und auch das Car-Sharing.
Damit das Mitfahrbänkle (hier ein Archivbild von 2019) für alle nutzbar ist, soll eine App entstehen. Diese und weitere Ideen wurden im ...
Bonndorf Eigentümer bei Bonndorfer Betrieb Kern Entsorgung & Transporte wechselt
Sandra Kern verkauft ihr Unternehmen Kern Entsorgung & Transporte an Kühl Entsorgung & Recycling Südwest GmbH. Ständig wechselnde Vorgaben für kleinen Betrieb kaum zu stemmen.
Werner und Bertel Kern bauten die Firma Kern Entsorgung & Transporte auf. Tochter Sandra Kern führte den Betrieb bis 2022.
Bonndorf Verpflichtet zum Weidegang für Milchkühe
Auf der Jahrestagung der Biobauern in Bonndorf war auch die Umsetzung der neuen
EU Öko-Verordnung Thema und stieß auf Kritik.
Ab auf die Weide: Die neue EU-Öko-Verordnung verpflichtet zum Weidegang – das wurde bei der Tagung der Biobauern in Bonndorf ...
Bad Säckingen Erzbischof Stephan Burger ruft in Bad Säckingen trotz Vertrauenskrise zur Zuversicht auf
Stephan Burger geht beim Neujahrsempfang auf die schwierige Lage der katholischen Kirche ein. Einen Blick richtet der Geistliche auch auf die Aufarbeitung der Missbrauchsskandale.
Erzbischof Stephan Burger beim Neujahrsempfang.
Ühlingen-Birkendorf "Die Leute warten auf mich", sagt Pfarrer Eichkorn über die Menschen in der ukrainischen Stadt Lviv
Zum vierten Mal seit Kriegsbeginn reiste Pfarrer Christoph Eichkorn von der Seelsorgeeinheit Oberes Schlüchttal in die Ukraine, um den Menschen Hilfsgüter zu bringen. Ein fünfter Transport ist bereits geplant.
Pfarrer Christoph Eichkorn (links) wird von seinem ukrainischen Freund Alexander Kusy mit Flagge vor dem Ordinariat begrüßt.
Bonndorf Weniger Wärme und Lärm bringen unter dem Strich deutlich mehr Geld
Eine Expertin der Energieagentur Südwest gibt bei einem Vortrag in Bonndorf Tipps zum Energiesparen. Sie gibt auch Rechenbeispiele für die effiziente Nutzung der Geräte.
Erika Höcker (links) und Nicole Di Candia haben einen Vortrag zum Energiesparen gehalten.
Bonndorf Die Bonndorfer Männerwallfahrt lebt auch nach dem Tod der Gründer weiter
Heinrich Albert und Hubert Isele riefen die Pilgerfahrt von Bonndorf zur Schneekreuzkapelle ins Leben. Nun sind sie innerhalb von zwei Tagen gestorben. 2023 organisiert Daniel Blattert die Wallfahrt.
Heinrich Albert
Bonndorf und Umland Ein Gutachten soll sicherstellen, dass das Wasser auch künftig in Bonndorf und Umgebung fließt
Der Zweckverband Gruppenwasserversorgung Hochschwarzwald gibt ein Gutachten in Auftrag, mit dem die Netzsicherheit untersucht werden soll. Bonndorf steht dabei im Fokus.
Ein Strukturgutachten soll die Trinkwasserversorgung der Mitgliederkommunen des Zweckverbands Gruppenwasserversorgung Hochschwarzwald ...
Bonndorf „Die Treffen sind wirklich immer total nett“, sagt Felix Schüle über den Reparaturclub in Bonndorf
VHS-Leiter Felix Schüle spricht im Interview über den Reparaturclub, die Resonanz und was man vorbeibringen kann.
Felix Schüle ist Leiter der VHS Bonndorf und beim Reparaturclub.
Landkreis & Umgebung
Kreis Lörrach Anklage wegen versuchten Mordes: Urteil im Prozess gegen sogenannten Reichsbürger frühestens im März
In der Verhandlung gegen den 62-jährigen Mann aus Efringen-Kirchen im Landkreis Lörrach lässt das Oberlandesgericht Stuttgart weitere Beweisanträge zu. Das fordert der Verteidiger des Angeklagten.
Im ersten größeren Prozess gegen einen sogenannten Reichsbürger muss sich ein 62-Jähriger aus Efringen-Kirchen unter anderem wegen ...
Hochrhein Leseraufruf! Wie haben Sie sich verliebt?
Valentinstag – der Tag der Liebenden – steht vor der Tür. Deshalb sucht der SÜDKURIER Ihre Liebesgeschichte! Lassen Sie andere Menschen an Ihrem Glück teilhaben!
Sandra und Holger Siebert mussten ihre Traumhochzeit aufgrund der Corona-Pandemie verschieben. Die beste Freundin der Braut hatte aber ...
Daten-Story Das Klima in Grafiken: 2023 ist bisher deutlich wärmer als normal
2023 ist noch jung, aber schon jetzt viel zu warm. Der Januar sticht historisch heraus. Eine Übersicht in Grafiken.
Der Januar 2023 war deutlich wärmer als in den vergangenen Jahrzehnten.
Waldshut-Tiengen Nach Erdbeben in der Türkei: Welle der Spendenbereitschaft am Hochrhein
Die Betroffenheit nach den Erdbeben in der Türkei und in Syrien ist auch hierzulande groß – ebenso die Hilfsbereitschaft. Auch am Hochrhein organisieren Angehörige Hilfstransporte. Von der Resonanz sind sie überwältigt.
Eifrig sind die ehrenamtlichen Helfer in dem provisorischen Lager im Tenniszentrum Waldshut-Tiengen bei der Arbeit: Jeder einzelne ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Anrufer meldet Messerstecherei – Polizei rückt mit Großaufgebot aus
An der Landesstraße in Rickenbach gehen zwei Männer aufeinander los, sie sind verletzt. Die Polizei beschlagnahmt ein abgebrochenes Küchenmesser.
Ein Großaufgebot der Polizei rückte nach Rickenbach aus, wo zwei Männer aufeinander losgegangen waren. War da ein Messer im Spiel? ...
Das könnte Sie auch interessieren