Uhldingen-Mühlhofen

(262048047)
Quelle: Marc Kunze
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Symbolbild
Bodenseekreis Mehr als 1700 Corona-Neuinfektionen im Bodenseekreis binnen einer Woche: Impfstützpunkt an der Messe Friedrichshafen in Planung
1751 nachgewiesene Corona-Infektionen sind dem Gesundheitsamt im Bodenseekreis innerhalb von sieben Tagen gemeldet worden – 565 mehr als in der Vorwoche. Die Sieben-Tage-Inzidenz war zeitweise die höchste in ganz Baden-Württemberg.
Überlingen Verzögerung beim Impftermin: Impfteam ruft DRK und Polizei zu Hilfe
Zweieinhalb Stunden später als geplant startete am Sonntag ein Impftermin in Überlingen, weil sich der nötige Aufbau erheblich verzögerte. Rotes Kreuz und Polizei kümmerten sich um die 250 Impfwilligen, die bei Temperaturen um den Gefrierpunkt auf ihre Impfung warteten.
Überlingen Höllisch viel Arbeit für ein himmlisches Gemälde im Nikolausmünster in Überlingen
Die Restauratoren Bunz und Bunz aus Billafingen haben das riesige Stauder-Gemälde im Nikolausmünster untersucht. Der Plan ist, die Farben wieder zum Leuchten zu bringen. Ein Arbeitskran führte sie direkt ans Gemälde. Wir zeigen in Fotos und Videos ganz neue Perspektiven.
Uhldingen-Mühlhofen Wie gut kennen Sie die Region Überlingen? Gewinnen Sie beim SÜDKURIER-Sommerrätsel!
Corona durchkreuzt so manchen Reiseplan. Da sind Ferien in der Heimat eine Alternative. Wie gut kennen Sie sich eigentlich in der Region aus? SÜDKURIER-Mitarbeiter Reiner Jäckle war wieder in und um Überlingen unterwegs und hat Details von Orten, Gebäuden und Gegenständen mitgebracht. Was zeigen die Fotos und wo sind sie entstanden?
Dieses Holzgeländer gehört zu einer Brücke in Uhldingen-Mühlhofen. Aber wo ist diese Brücke genau?
Sipplingen Ulrich Sulger war Hauptamtsleiter unter vier Bürgermeistern und zitiert zum Abschied knapp Trapattoni: "Ich habe fertig"

Der aus der Seegemeinde Unteruhldingen stammende Diplom-Verwaltungswirt Ulrich Sulger prägte die Seegemeinde Sipplingen 32¦Jahre lang. Nach insgesamt 45¦Berufsjahren geht er nun im Alter von 60¦Jahren in den Vorruhestand. Anlass für einen Rückblick in Zufriedenheit, mit Stolz und auch einer Portion Selbstkritik.
Nahezu 32 Jahre war Ulrich Sulger Hauptamtsleiter der Gemeinde Sipplingen, am Freitag, 3. September, ist sein letzter Arbeitstag.
Visual Story Freie Fahrt auf der B 31, ein aufgelöster Vertrag und beeindruckende Tiefenschärfe: So war die Woche im Bodenseekreis
Schon wieder ist eine Woche vorbei und man fragt sich: Was habe ich in dieser Woche alles verpasst? In unserem Wochenrückblick haben wir die wichtigsten Ereignisse zusammengefasst – damit Sie auch nichts verpassen.
Uhldingen-Mühlhofen 41-jähriger Mann ist mit zwei Promille unterwegs und hat Kinder dabei
Verantwortungslos benahm sich ein Mann, der am vergangenen Samstagnachmittag mit dem Auto zwischen Unter- und Oberuhldingen unterwegs war. Er fiel Zeugen durch seine unsichere Fahrweise auf, die Polizei konnte ihn schließlich auf dem Lidl-Parkplatz stellen – er war stark alkoholisiert und Kinder dabei.
SÜDKURIER Online
Salem/Uhldingen-Mühlhofen Kathrin Steidle aus Salem wandert in 24 Stunden und ohne Schlaf 50 Kilometer mit Bergsteigerprofi Hans Kammerlander durch die Dolomiten
24 Stunden zu Fuß, ohne Schlaf, 3600 Höhenmeter, 50 Kilometer: Wer tut sich das an? Die Salemer Distanzreiterin Kathrin Steidle hat sich zusammen mit ihren Chefs Diana und Claus Groß aus Uhldingen-Mühlhofen an diese Tour in den Dolomiten gewagt. Organisiert und geführt wurde sie von Bergsteigerprofi Hans Kammerlander.
Wegen der nächtlichen Kälte in den Bergen hat Kathrin Steidle sich bei der 24-Stunden-Tour in den Dolomiten kurzerhand ihre Ersatzsocken über die Hände gezogen.
Uhldingen-Mühlhofen Brand im Textildiscounter KIK geht offensichtlich von Stromverteilungskasten aus
Der Gebäudeschaden, den ein Feuer im Textildiscounter KIK am Dienstagmittag forderte, hält sich mit 30 000 Euro in Grenzen. Wie hoch jener durch Rauch und Ruß am Textilbestand ist, muss erst noch ein Gutachter klären. Die Bahnhofstraße in Oberuhldingen war während der Löscharbeiten zeitweise voll gesperrt.
Während der Löscharbeiten am Textildiscounter KIK in Oberuhldingen war die Bahnhofsstraße zeitweise voll gesperrt.
Uhldingen-Mühlhofen Dreirad eines jungen Mannes mit Behinderung in Oberuhldingen offenbar mutwillig angezündet
Laut Polizei könnten es mehrere Täter gewesen sein, die am 15. August in den frühen Morgenstunden ein Dreirad vor der Volksbank in Oberuhldingen in Brand setzten. Die Mutter des Besitzers sagt: „Er ist zu 100 Prozent auf dieses Fahrrad angewiesen, weil er sich nur damit frei bewegen kann.“
Von dem Dreirad ist nach dem Brand nicht mehr viel zu sehen.
Uhldingen-Mühlhofen Abschied von einem Mühlhofer Original: Manfred Egger ist tot
Der vielfältig engagierte Bürger erlag mit 86 Jahren seiner Krankheit, die ihn in letzter Zeit immer wieder die Kraft raubte.
Er war ein Original: Manfred Egger war nicht nur durch die Fastnacht bekannt, er engagierte sich auch als Bürger vielfältig in seinem Dorf Mühlhofen.
Überlingen/Uhldingen-Mühlhofen/Region Pfahlbauten auf dem Trockenen: So heiß war es in den vergangenen Jahren am Bodensee
Die zurückliegenden Sommer am Bodensee waren heiß. Flora und Fauna hatten seit 2015 mit mehreren Hitzewellen und auch Dürreperioden zu kämpfen. Auch spezielle Phänomene waren zu beobachten – ein Rückblick.
In diesem Teil der Pfahlbauten in Unteruhldingen sind die Holzstelzen der Gebäude im August 2018 nicht mehr vom Bodenseewasser umspült.
Frei Verfügbar Top informiert bleiben zu allen wichtigen Themen aus dem Bodenseekreis – mit der kostenlosen Morgen-Mail unserer Redaktionen
Unverbindlich, kostenlos und auch ohne Abo verfügbar: Sie möchten über die wichtigsten Themen im Bodenseekreis informiert werden? Dann sollten Sie die Morgen-Mail mit Themen aus Friedrichshafen, aus Überlingen und Markdorf testen.
Bodenseekreis Auf zum Stand-up-Paddling – aber bitte sicher: Die wichtigsten Regeln im Überblick
Bei schönem Wetter sind Stand-up-Paddler fast überall am Bodensee zu sehen. Wer mit Board und Paddel aufs Wasser will, braucht weder Schein noch Lizenz. Trotzdem sollten die Freizeitsportler für ihre eigene Sicherheit einige Dinge beachten.
Ein Stand-up-Paddler auf dem Bodensee.
Uhldingen-Mühlhofen Unbekanntes Pärchen vergnügt sich im Unteruhldinger Hafen auf fremdem Motorboot und hinterlässt 3000 Euro Schaden
Bier, Prosecco und Chips: Ein unbekanntes Pärchen ließ es sich in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf einem fremden Motorboot im Hafen Unteruhldingen gut gehen. Die Polizei geht davon aus, dass die beiden auch versuchten, das Boot zu stehlen. Dabei richteten sie einen Schaden von rund 3000 Euro an.
Der Hafen von Unteruhldingen im Jahr 2017 aus der Vogelperspektive. Hier hat am Wochenende ein Pärchen versucht, ein Motorboot zu stehlen.
Uhldingen-Mühlhofen Randalierer beschädigen Infocomputer am Welterbepavillon
Die Computer am Unteruhldinger Welterbepavillon informieren über die Überreste der alpenländischen Pfahlbaukultur. Jetzt sind die Touchscreen-Geräte mutwillig zerstört. Die Polizei sucht Zeugen.
Der Welterbepavillon: Um das versunkene Weltkulturerbe der prähistorischen Pfahlbaukultur zu visualisieren, war im Juni 2012 ein stilisiertes Pfahlbauhaus in direktem Sichtbezug zur Fundstätte Stollenwiesen als erste Infoeinrichtung in der Nähe einer der 111 Welterbestätten seiner Bestimmung übergeben worden. An Land, auf der Ostmole, stehen zwei Infocomputer mit Berührungsbildschirmen.
Friedrichshafen, Salem, Markdorf, Meersburg, Uhldingen-Mühlhofen, Immenstaad Findet die Fasnet 2022 statt? So schätzen Zünfte im Bodenseekreis die Chancen auf Narretei ein
Wegen der Corona-Krise sind die närrischen Veranstaltungen dieses Jahr nahezu komplett ausgefallen. Wird die Fasnet 2022 wieder stattfinden? Oder werden die Umzüge, Bälle und mehr erneut abgesagt. Wir haben bei Zünften im Bodenseekreis nachgefragt.
Die Narrenvereine im Bodenseekreis hoffen, dass Umzüge, Bälle und mehr 2022 wieder stattfinden können. Während manche Zünfte schon jetzt mit Planungen beschäftigt sind, wollen andere erst noch abwarten, wie sich die Corona-Lage entwickelt. Von links: Hexen des Salemer Narrenvereins, eine Szene vom Bürgerball der Narrenzunft Seegockel in Friedrichshafen, die Streibehexen der Narrengemeinschaft Oberuhldingen.
Video Auf Streife mit der WaPo Bodensee: Was passiert an Deck des Polizeiboots "24" der Wasserschutzpolizei?
Bootskontrollen, Badeunfälle und Seenothilfe: Die Aufgaben der Wasserschutzpolizei am Bodensee sind anspruchsvoll und vielfältig. In dieser Video-Reportage begleiten wir Stephan Bacher und sein Team von der WaPo mit Kamera und Drohne auf Streife. Lernen Sie die Arbeit der Beamten, die für Sicherheit auf dem See sorgen, und den Menschen dahinter kennen.
Uhldingen-Mühlhofen Grundschule Mühlhofen wird vorerst nicht geschlossen
Der Schulstandort in Mühlhofen wird mindestens vier weitere Jahre aufrechterhalten. Der Gemeinderat fasste den entsprechenden Grundsatzbeschluss. Eine Denkwerkstatt zur Schulentwicklung soll für die Standorte der Lichtenbergschule ein gemeinsames Konzept erarbeiten. Die Gemeinderäte hatten erste Ideen.
Der Schulstandort der Lichtenbergschule in Mühlhofen wird mindestens bis zum Ende des Schuljahres 2025/2026 als Halbtagesgrundschule mit der derzeit bestehenden Kernzeitbetreuung weitergeführt. „Damit wollen wir auch die Eltern beruhigen“, sagt Bürgermeister Dominik Männle.
Uhldingen-Mühlhofen Polizeikontrolle an der Birnau: 18-Jähriger hat Cannabis dabei
Mit strafrechtlichen Konsequenzen muss ein 18-Jähriger rechnen, der am späten Dienstagabend im Bereich des Parkplatzes Birnau mit Drogen erwischt wurde.
Visual Story "Dann geht der Puls hoch und das Adrenalin steigt": Auf Bodensee-Streife mit Stephan Bacher von der Konstanzer Wasserschutzpolizei
Seit zwölf Jahren ist Stephan Bacher bei der Wasserschutzpolizei. Mit der Wahl seines Berufs erfüllte er sich einen Kindheitstraum. Der SÜDKURIER hat den Polizeihauptmeister auf Streife begleitet – und dabei unter anderem erfahren, wie der Litzelstettener bei hohen Wellen, Gewitter und Starkwind auf dem Bodensee die Nerven behält und warum er sich bei Taucheinsätzen vorstellt, dass er mit einem Bier am Lagerfeuer sitzt.
Seit 12 Jahren bei der Konstanzer Wasserschutzpolizei: Polizeihauptmeister Stephan Bacher.
Bodenseekreis Endlich Sommerferien, doch was kann man unternehmen? Wir haben elf Ausflugtipps für Überlingen, Friedrichshafen und Umgebung zusammengestellt
Vom Besuch im Streichelzoo Überlingen über einen Flug mit dem Zeppelin in Friedrichshafen bis hin zur Reise in die Vergangenheit bei einem Rundgang durch die Burg Meersburg: Im Bodenseekreis und der Umgebung gibt es einiges zu entdecken.
Die Burg Meersburg ist ganzjährig für Besucher geöffnet.
Uhldingen-Mühlhofen/Überlingen DRK-Kleiderladen in Mühlhofen wieder in Betrieb, Filiale in Überlingen bleibt geschlossen
Das Rote Kreuz hat das soziale Geschäft in seiner Kreis-Geschäftsstelle nach der Corona-Pause neu eröffnet – mit Hygienekonzept. Der Kleiderladen in Überlingen wird dagegen nicht wieder aufmachen.
Karl-Heinz Jaekel, Andrea Sinclair und Lucia Dolch stellen das Konzept der Wiedereröffnung des sozialen DRK-Kleiderladens in Mühlhofen vor.
Landkreis & Umgebung
Bodenseekreis Wo kann ich mich gegen das Coronavirus impfen lassen? Hier gibt es offene Impfangebote im Bodenseekreis
Derzeit wird vor allem in Haus- und Allgemeinarztpraxen geimpft, jetzt sollen allerdings auch wieder verstärkt mobile Impfteams eingesetzt werden. In einigen Städten und Gemeinden im Bodenseekreis gibt es wieder offene Impfangebote. Neu sind außerdem die Impfstützpunkte in Friedrichshafen, Überlingen und Tettnang, an denen jeweils zwei Mal pro Woche geimpft wird. Die Liste der Impftermine wird regelmäßig aktualisiert.
Ein Impfpass und eine Aufklärungsboden zur mRNA-Impfung (Symbolbild).
friedrichshafen Neuer Klinikchef, was nun? Wie es am Medizin Campus Bodensee weiter gehen soll
Nach dem Weggang von Geschäftsführerin Margita Geiger bleibt für Franz Klöckner mehr zu tun als die Pandemie und ihre Folgen in zwei Krankenhäusern zu managen. Der Klinikverbund muss weiter an seiner Zukunftsstrategie feilen.
Franz Klöckner ist inzwischen alleiniger Geschäftsführer der Klinikum Friedrichshafen GmbH. Er muss sich nicht nur um die Herausforderungen der Pandemie kümmern, sondern auch um die neue Medizinstrategie des Klinikverbunds.
Newsticker Corona im Bodenseekreis und im Kreis Ravensburg: Das sind die aktuellen Zahlen und Entwicklungen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für die Region wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise passiert.
Bodenseekreis Wegen Corona sollen bis Ende des Schuljahres weiterhin mehr Busse fahren
Die vierte Corona-Welle rollt. Ein erweitertes Schulbus-Angebot soll daher auch künftig Kontakte im öffentlichen Nahverkehr reduzieren. Das hat der Kreistag beschlossen – der Gesamtelternbeirat Friedrichshafen fordert genaueres Hinsehen.
Volle Busse – hier am Stadtbahnhof Friedrichshafen – stellen ein Infektionsrisiko für Schüler dar. Sogenannte Verstärkerfahrten im Landkreis sollen die Auslastung pro Fahrt reduzieren (Archivbild).
Friedrichshafen Lolli-Test in Kitas taugt nicht: Stadt Friedrichshafen stellt Präparat jetzt doch vorzeitig um
Im Kindergarten Kluftern gab es einen Corona-Ausbruch. Auch regelmäßige Schnelltests konnten das nicht verhindern. Das verwendete Testmodell habe keine Infektionen angezeigt, berichten Eltern. Das Rathaus nimmt diesen Schnelltest, der für den Einsatz in Kitas nicht ausgelegt und zudem mangelhaft ist, jetzt aus dem Verkehr.
Dieses Präparat wird seit April dieses Jahres für Spucktests in den Häfler Kitas eingesetzt. Wie sich jetzt herausstellt, war das Testmodell nur für den professionellen Einsatz gedacht und ist bereits seit September nicht mehr gelistet.