Thema & Hintergründe

ALNO

Bild :

Aktuelle News zum Thema ALNO: Hier finden Sie einen Überblick über alle Meldungen und Informationen zum Thema ALNO.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Mönchweiler Zeyko-Küchen produziert weiter
  • Schwarzwälder Küchenbauer warnt aber vor möglichen Lieferengpässen
  • Hinter dem Unternehmen stehen zwei ehemalige Top-Manager
Zeyko-Küche aus dem Schwarzwald.
Überlingen Seit Jahrzehnten mit dem Städtischen Museum verbunden: Renate und Manfred Graubach feiern diamantene Hochzeit
  • Paar lernte sich bei Tanzveranstaltung kennen
  • Familie ist in der dritten Generation als Kustos im Museum tätig
Manfred Graubach ist gestorben.
Pfullendorf SC Pfullendorf feiert 100-jähriges Bestehen mit großer Gala und der Verein blickt optimistisch in die Zukunft
Rund 300 Gäste feierten in der Stadthalle den 100. Geburtstag des SC Pfullendorf. Der Verein erhielt vom südbadischen Fußballverband und dem Deutschen Fußballbund jeweils eine Ehrenplakette.
Die Spieler der ersten Mannschaft um Faruk Gül übernahmen beim Galaabend in der Stadthalle die Bewirtung der Gäste.
Pfullendorf Ausstellerrekord bei der 18. Ausbildungsbörse in Pfullendorf
Bei der Ausbildungsbörse der Wirtschaftsinitiative Pfullendorf informierten 64 Firmen, Dienstleister, Behörden und Institutionen mehrere hundert Schüler aus acht Schulen über Ausbildungsmöglichkeiten und Berufsbilder.
Mehr als 500 Schüler aus Pfullendorf, Wald, Krauchenwies und Meßkirch informierten sich gestern bei der 18. Ausbildungsbörse der ...
Pfullendorf Bauen gegen die Wohnungsnot: Wie in den 1970er Jahren neue Wohngebiete entstanden
Gedächtnis der Region: Wohnraum war in den 1970er Jahren knapp. Vor allem Mehrfamilienhäuser sollten dem Mangel abhelfen.
Am Einfang wurden 1971 nicht nur Wohnblocks, sondern auch viele Einfamilienhäuser gebaut. Das Wohnungsbauunternehmen „Neue ...
Pfullendorf Die Neue Alno GmbH steigert Bauteilfertigung in Pfullendorf
Die Neue Alno GmbH hat den Firmensitz offiziell nach Pfullendorf verlegt. Für die Bauteilefertigung wurde die Bodensee Bauteile GmbH gegründet, um noch mehr externe Aufträge unabhängig von der Marke Alno zu erhalten.
Der hintere Bereich der Parkfläche der Neuen Alno GmbH wurde vom Busunternehmen Sehmer gekauft.
Pfullendorf Als der Güterverkehr in Pfullendorf noch florierte
Gedächtnis der Region: Tausende Container mit Küchen, Getreide und andere Güter wurden früher mit der Bahn abtransportiert.
Bis zu 60 Container wurden pro Tag bei Alno auf dem Firmenareal auf die Bahn verladen. Um 18 Uhr fuhr der Güterzug dann pünktlich los in ...
Pfullendorf Volksbank und der Gaisbühl: Durch Abriss und Brände erhielt die Stadt immer wieder ein neues Gesicht
Gedächtnis der Region: Abriss und Brände schufen in Pfullendorf immer wieder Platz für neue Bauprojekte. Im Rahmen unserer Serie schauen wir, wie sich die Stadt in den 70er Jahren veränderte. In diese Zeit fällt unter anderem der Neubau des Volksbankgebäudes. Auch der Gaisbühl änderte sich in diesem Jahrzehnt radikal.
1973 riss man in der Heiligenberger Straße ein Gebäude ab, um Platz für die neue Volksbank zu schaffen.
Fußball Abschied von Mr. Sportclub: Hans-Hermann Krane ist tot
Hans-Hermann Krane ist mit 82 Jahren gestorben. Der Manager hat den SC Pfullendorf geprägt und war mitverantwortlich für den Aufschwung des Linzgauer Traditionsclubs, der 24 Jahre lang in der dritthöchsten Liga spielte
Er war der Macher des SC Pfullendorf, der als Manager den Verein zu fußballerischen Höhen führte: Hans-Hermann Krane. Mit 82 Jahren ist ...
Pfullendorf Alno-Geschäftsführer: "Wir haben mit allen Frieden geschlossen"
Thomas Kresser, Geschäftsführer des Küchenbauers Neue Alno GmbH in Pfullendorf, spricht im SÜDKURIER-Interview über die Entwicklung der Firma im ersten Jahre ihres Bestehens
Thomas Kresser.
Pfullendorf Mit Postbus und Pferdekutsche beim verkaufsoffenen Sonntag unterwegs
Zahlreiche aktionen haben die Wirtschaftsinitiative und die Stadt für den verkaufsoffenen Sonntag am 21. Oktober in Pfullendorf vorbereitet. So können die Besucher die verschiedenen Stationen wieder mit dem historischen Postbus oder der Pferdekutsche erreichen. Die städtische Bücherei organisiert einen Medienflohmarkt.
Ein Dreh- und Angelpunkt des verkaufsoffenen Sonntags ist der Marktplatz. Hier wird die Aktionsbüne aufgebaut.
Pfullendorf Chef des Küchenbauers Alno appelliert an Mitarbeiter: "Wir müssen Geschwindigkeit aufnehmen"
Thomas Kresser, Chef des Küchenbauers Neue Alno, über den schwierigen Neustart nach der Pleite, Strategieschwenks und seine Forderungen an die Belegschaft des Pfullendorfer Betriebs.
Mehrere Küchenmodule stehen im Neue-Alno-Stammwerk in Pfullendorf. Mit Küchen ab etwa 8000 Euro will das aus den Trümmern des ...
Pfullendorf Ein Küchenhaus für Pfullendorf
Das "Küchenhaus Pfullendorf" an der Otterswanger Straße ist offiziell eröffnet und hat eine Ausstellungsfläche von 700 Quadratmetern. Im Obergeschoss hat sich Birgit Rebholz mit ihrer Firma „Sportrebellen“ eingemietet.
Bei der offiziellen Eröffnung von "Küchentreff" waren die Besucher von der Atmosphäre und Wertigkeit der Ausstellungsräumlichkeiten ...
Pfullendorf Idylle hinter Sträuchern und Hecken
Mein Garten: Gisela Schmucker ist Kakteen-Fan und verzichtet auf Dünger und Pestizide in ihrem Reich
Vor dem Gartenhäuschen gibt es einen schattigen Sitzplatz. Gisela und Erwin Schmucker sitzen hier mit Enkelin Anna, die sich gerade aus ...
Pfullendorf Alno AG: Wirtschaftsermittler haben 17 Beschuldigte im Visier
Stuttgarter Staatsanwälte müssen umfangreiche Datensätze wegen möglicher Insolvenzverschleppung prüfen.
Bildunterschrift
Pfullendorf Alno-Chef vor dem Rückzug
Nach Informationen des SÜDKURIERS wird Geschäftsführer Andreas Sandmann den Küchenbauer verlassen.
Andreas Sandmann. <em>Bild: S. Rudolf</em>
Pfullendorf Noch gibt's Stellen für Ferienjobber
  • Das Sanitärtechnik-Unternehmen Geberit sucht junge Leute für Produktion und Logistik in Pfullendorf
  • Sechs Stellen, die die Stadt Pfullendorf im kommunalen Bauhof anbietet, sind bereits vergeben
Pfullendorf Wie Pfullendorf in den 1950er Jahren zu einer "wachsenden Stadt" wurde und die Landwirte aus dem Stadtbild verschwanden
Landwirtschaftsbetriebe sind bis 1955 stark in der Linzgaustadt vertreten. Die damaligen Stadtväter plädieren für eine Firmenansiedlung und viele Kleinbauern geben ihre Höfe auf.
Ein Prachtstück in der Uttengasse, als Gerberei genutzt. Es brannte 1934 völlig ab.
Pfullendorf Investor macht schlechtes Management für Niedergang der Alno AG verantwortlich
Die Neue Alno GmbH hat auf dem Firmengelände offiziell ihren Werksverkauf eröffnet. Auf 1800 Quadratmetern präsentiert der Küchenbauer ihre Produkte.
Ex-Firmenchef Arthur Notdurft (Mitte) eröffnete mit Finanzchef Thomas Kresser, Investor Jason Carley und Geschäftsführer Andreas ...
Eilmeldung Gewerkschafter kritisiert im Vorfeld des 1. Mai Neue Alno GmbH
Rudolf Christian, Vorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes des Kreises Sigmaringen, kritisiert während einer Veranstaltung am Vorabend des 1. Mai die Neue Alno GmbH. Das Pfullendorfer Unternehmen, dass aus der Insolvenz der gleichnamigen Aktiengesellschaft hervorgegangen ist, zahle unter Tarif und es gebe keine Arbeitsplatz-Sicherung.
Digitaler Wandel braucht Mitsprache, fordert Rudolf Luz von der IG Metall.
Pfullendorf Alno war wohl schon 2013 pleite: Was das für die Verantwortlichen bedeuten kann
Alno kommt nicht zur Ruhe: Experten haben den wirklichen Insolvenzzeitpunkt des Küchenbauers datiert. Er liegt deutlich vor dem offiziellen Pleite-Termin. Wir beschreiben die möglichen Folgen und Hintergründe.
Alno-Zentrale in Pfullendorf. Der Küchenbauer war schon 2013 pleite. Bild: dpa
Pfullendorf Neue Alno will Mitarbeiterzahlen am Stammsitz Pfullendorf stark erhöhen
Nach dem Neustart fährt der Küchenmöbelhersteller die Serienfertigung hoch. Bald könnten wieder 500 Beschäftigte in Pfullendorf Küchen bauen. Noch fährt man allerdings Verlust ein.
Bild : Neue Alno will Mitarbeiterzahlen am Stammsitz Pfullendorf stark erhöhen
Meinung Neuer Schwung bei Alno
Bei der Neuen Alno GmbH in Pfullendorf ist der neue Schwung spürbar und die Serienfertigung von Küchen hat begonnen.
Das Logo der ALNO AG.
Pfullendorf Razzia bei Alno AG an allen Standorten - auch Pfullendorf betroffen
Mehr als 100 Ermittler haben am Dienstag zeitgleich in sechs Bundesländern Geschäftsräume der Alno AG und mehrerer Tochterunternehmen sowie einige Wohnungen unter die Lupe genommen. Es geht um den Verdacht der Insolvenzverschleppung und des Betrugs.
Auch am früheren Stammsitz der Alno-AG in Pfullendorf wurden Büroräume durchsucht. <em>Bild: Rudolf</em>
Pfullendorf Neue Alno beginnt Serienproduktion
Die Neue Alno GmbH startet mit Küchen für 4000 bis 8000 Euro seinen Regelbetrieb. Die Nachfolgefirma der insolventen Alno AG wirbt mit kurzen Lieferzeiten.
Die Neue Alno GmbH will sich im mittleren Preissegment etablieren.