Bei einem Raubüberfall auf einen Fußgänger, kurz vor 19 Uhr in der Haigerlocher Straße in Hechingen, hat ein Unbekannter einen Laptop erbeutet.

Der 55-jährige Fußgänger marschierte auf dem geschotterten Weg vom Schwimmbad in Richtung Haigerlocher Straße. Auf Höhe des dortigen Spielplatzes kamen ihm zwei Personen entgegen. Als der 55-Jährige an dem Duo vorbei war, griff einer der Beiden nach seiner umgehängten Laptoptasche und riss sie ihm von der Schulter, teilt die Polizei mit. Gegenwehr war zwecklos, der Räuber war stärker. Die Täter flüchteten in Richtung Schwimmbad. In der Tasche befanden sich ein schwarzer Acer-Rechner samt Netzteil und einem Congstar Internetstick. Der Wert der geraubten Gegenstände liegt bei rund 400 Euro. Der Überfallene wurde bei der Tat verletzt.