Verletzt wurde niemand. Nach Polizeiangaben waren in dem Gebäude zahlreiche Gerätschaften und viele Rinder untergebracht. Die Tiere, deren genaue Anzahl zunächst unklar blieb, wurden gerettet. Die Brandursache muss noch ermittelt werden.