In der Nacht auf Dienstag haben die Gauner dort das Dach der Halle abmontiert und teilweise abgerissen, teilt die Polizei mit. Die ungefähr zwei Tonnen Kupfer transportierten sie aller Wahrscheinlichkeit nach mit Kleinlaster oder Kastenwagen ab. Der Wert des Diebesguts liegt bei etwa 8000 Euro. Der entstandene Schaden ist weitaus höher. Er wird von der Polizei auf mindestens 25 000 Euro geschätzt.