Gegen 16.50 Uhr ging die Frau über eine Garagenzufahrt auf ein Haus zu, als sich ein Garagentor öffnete, teilt die Polizei mit. Aus der Garage sprang ein nicht angeleinter Rottweiler und biss zweimal zu. Er erwischte die Austrägerin im Hüftbereich.

Die Frau kam zur ambulanten Behandlung der Verletzungen ins Zollernalbklinikum nach Balingen. Die Beamten des Polizeireviers Hechingen ermitteln gegen den Hundehalter wegen fahrlässiger Körperverletzung.