Hohenfels

Hohenfels
Quelle: Stephan Freißmann
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Einer der Entwürfe für die Tierklinik, die im Februar 2022 in einer Pressekonferenz vorgestellt wurden.
Stockach Kritik von allen Seiten! Ist und bleibt die geplante Tierklinik ein Luftschloss?
Jayden Stefan Grey kündigte eine große Tierklinik in Stockach an, äußert sich aber seit Monaten nicht mehr dazu. Der SÜDKURIER hat die Meinungen von Tierärzten zu dem Vorhaben eingeholt. Kommt jetzt ein anderer Bauherr?
Stockach Zu Unrecht als Problem dargestellt? Experte hält Vortrag über Wölfe
Diplom-Biologe Rainer Luick sprach in Stockach jüngst über das heimische Raubtier. Er versuchte aufzuklären, um Ängste vor dem Wildtier abzubauen, nannte Fakten und beantwortete Fragen
Bodman-Ludwigshafen Er hat eine besondere Verbindung zu Bodman-Ludwigshafen: Christoph Stolz will Bürgermeister werden
Der 30-jährige Sohn von Rainer Stolz ist der vierte Bewerber bei der Bürgermeisterwahl in Bodman-Ludwigshafen. Im Gespräch erzählt er, warum er nur dort Rathaus-Chef werden möchte und wie er die Einwohner einbinden will.
Hohenfels Hohenfels will endlich im Radwegenetz berücksichtigt werden! Deshalb geht ein Brief ans Landratsamt
Im Radwegenetz des Landkreises fühlt sich ein Ort vergessen: Hohenfels. Der Gemeinderat hat nun Wunsch-Strecken für besseren Radverkehr benannt, damit das nicht wieder passiert.
Auch die Verbindungsstraße zwischen den Hohenfelser Ortsteilen Liggersdorf und Mindersdorf, auf der hier Bürgerliste-Gemeinderätin ...
Singen/Hegau Es geht um mehr als halbnackte Männer: Die Chippendales kommen am Donnerstag nach Singen
Das Interesse an den Chippendales ist seit Jahren groß, auch vor dem Auftritt in Singen am 3. November. Aber sind erotische Tänzer überhaupt noch zeitgemäß? Zwei Redakteurinnen haben unterschiedliche Meinungen.
So kennt man die Chippendales seit Jahrzehnten: Halbnackte Männer mit Fliege und Manschetten.
Stockach Neues vom Albtraum Eigenheim: Warum die Bauherren jetzt kurz vor der Privatinsolvenz stehen
Noch immer verursacht die Horror-Baustelle ihren Besitzern schlaflose Nächte. In den kommenden Wochen entscheidet sich, ob das Projekt gerettet werden kann oder die Familie in die Privatinsolvenz rutscht.
Das Lachen gelingt nur fürs Foto: Christian und Janine Geller mit Sohn Philip haben große Sorgen wegen ihrer unverschuldeten Notlage.
Konstanz Zittern in Konstanz und Singen! Verlieren beide Innenstädte ihre Karstadt-Filialen?
Galeria Karstadt Kaufhof hat Insolvenz angemeldet, mindestens 40 Häuser sollen schließen. Für Konstanz und Singen sieht es weniger rosig aus, als viele glauben. Und es gibt eine weitere, sehr beunruhigende Nachricht.
Nachdem Galeria Karstadt Kaufhof am 31. Oktober Insolvenz angekündigt hat, müssen die Standorte in Konstanz (links) und Singen (rechts) ...
Hohenfels Gewerbegebiet soll wachsen: Gemeinderat gibt grünes Licht für Weidenäcker
Einige Betriebe haben Bedarf für eine Erweiterung angemeldet, um krisensicherer zu werden. Trotz Mehrheitsbeschluss blieben im Gemeinderat Hohenfels aber einige Fragen offen.
Im Rathaus von Hohenfels wurden die Weichen gestellt für eine Erweiterung des Gewerbegebiet Weidenäcker. (Archivbild)
Meinung Sonst verkleiden sich Menschen doch nur zu Fastnacht?! Warum Halloween auf ein blödes Datum fällt
Halloween sorgt auch hierzulande für Skelette als Dekoration und verkleidete Menschen auf den Straßen. Klingt fast wie Fasnacht, hat aber hoffentlich wenig Ähnlichkeiten – sonst droht baldiger Wintereinbruch.
Geschnitzte Kürbisfratzen gehören zu Halloween dazu und werden auch hierzulande immer häufiger als Dekoration vor Haustüren gestellt.
Kreis Konstanz Gesichter der Zivilcourage: "Sie alle haben im richtigen Moment hingeschaut"
Betrugsmaschen entlarvt, bei der Festnahme eines Straftäters geholfen und eine verzweifelten Person gerettet – dafür sind diese couragierten Menschen ausgezeichnet worden. Wie sie geholfen haben, lesen Sie hier.
(Von oben links nach unten rechts) Albert Riewe, Gisela Konrad, Daniele Maione und Evelyn Nagel, Pia Lampart, Sebastian Seitz sowie Paul ...
Hohenfels Damit in Hohenfels nicht die Lichter ausgehen: Gemeinderat holt Netze BW ins Boot
Die Gemeinde will zum neuen Jahr die Betriebsführung für die Straßenbeleuchtung an ein privates Unternehmen abgeben. So soll auch der Bauhof entlastet werden – selbst wenn das tausende Euro kostet.
Teils blieben in Hohenfels abends ganze Straßenzüge dunkel. Das soll künftig anders sein.
Stockach Plötzlich sinken die Gaspreise wieder! Was das für die Verbraucher im Stockacher Raum jetzt bedeutet
Ist es zu früh, nach Rekordpreisen bei der Energieversorgung aufzuatmen? Der Stockacher Stadtwerke-Geschäftsführer Jürgen Fürst gibt eine Einschätzung – und hofft auf einen milden Winter.
Jürgen Fürst ist der Geschäftsführer der Stadtwerke Stockach. Im Interview mit dem SÜDKURIER sprach er über die aktuellen Entwicklungen ...
Stockach Kurz vor der Auflösung? So ist die Lage beim HHG wirklich
Wenn nicht bald neue Vorstandsmitglieder gefunden werden, könnte es problematisch werden für die Vereinigung der Stockacher Händler, Handwerker und Gewerbetreibenden. Die Stadt hat bereits einige Aufgaben übernommen.
Siegfried Endres, Vorsitzender des HHG, hofft, dass ihn die Vereinsmitglieder nicht sprichwörtlich im Regen stehen lassen. Falls sich ...
Hohenfels Nach Angriff auf Pony: Sollten alle Hunde an die Leine? Das schlägt ein Jäger vor
Es war kein Wolf, der ein Pony in Hohenfels verletzt hat, sondern ein Hund. Doch auch das ist schlimm genug, findet Kreisjägermeister Kurt Kirchmann. Wie groß das Problem ist und wie es dem Pony heute geht.
Einen Hund im Wald von der Leine zu lassen kann für Wildtiere gefährlich werden (Symbolbild).
Kreis Konstanz Vier Diphtherie-Fälle nachgewiesen! Fragen und Antworten rund um die Krankheit
Nach Fällen in Österreich und der Schweiz hat die Infektionskrankheit auch den Landkreis Konstanz erreicht. Warum wurde die Bevölkerung bisher nicht informiert? Und wie gefährlich ist die Krankheit?
(Archivbild) Gerade landet ein Notarzt-Hubschrauber auf dem Landeplatz des Klinikums Konstanz. Werden hier auch Diphtherie-Patienten ...
Stockach Grund zur Freude? Nur verhalten: Stockacher Krankenhaus meldet zweitbeste Zahlen in zehn Jahren
Das zweite Jahr in Folge bleibt das Stockacher Klinikum vor roten Zahlen verschont. Doch schon die kommende Bilanz könnte wieder ganz anders aussehen, warnt Geschäftsführer Michael Hanke.
Das Stockacher Krankenhaus konnte das Geschäftsjahr 2021 mit dem zweitbesten Ergebnis der vergangenen zehn Jahre abschließen.
Kreis Konstanz So viel war es noch nie! 430 Millionen Euro plant der Landkreis Konstanz für den Haushalt 2023
Es ist der größte Haushalt, der für den Landkreis Konstanz je vorgesehen war: 430 Millionen Euro. 176 Millionen Euro sollen davon von den Gemeinden kommen. Auch der Bürger könnte zur Kasse gebeten werden.
Landrat Zeno Danner stellt in seiner Rede vor dem Konstanzer Kreistag den geplanten Kreishaushalt für 2023 vor. 430 Millionen groß soll ...
Engen Jetzt reicht's! Hegauer Rathauschefs schlagen Alarm – Bund und Land laden zu viel bei Gemeinden ab
Energiekrise, Flüchtlingszuzug und Corona: Die Gemeinden werden bei diesen Herausforderungen überlastet, sagt der Kreischef des Gemeindetags, Johannes Moser. Gemeinden fordern: Bund und Land müssen Prioritäten setzen.
Die Bürgermeister Benjamin Mors (Steißlingen, links) und Johannes Moser (Engen) vor dem Engener Rathaus. Angesichts mehrerer Krisen und ...
Raum Stockach Vorsicht Giftpilze! Expertin Heidrun Häußler erklärt, wie man sie erkennt und wo Vorsicht nötig ist
Momentan gibt es im Wald viele Pilze. Davon sind einige hochgiftig, auch im Stockacher Osterholz. Pilzsachverständige Heidrun Häußler aus Ludwigshafen spricht über Gefahren, Erlebnisse und wo Pilzgift nützlich sein kann.
Links oben der giftige Grüne Knollenblätterpilz, links unten essbare Stockschwämmchen-Pilze und rechts hält Pilzsachverständige Heidrun ...
Bilder-Story Essbar oder giftig? Bilder von 15 gefährlichen Pilzen in den Wäldern im Raum Stockach
Achtung beim Pilzsammeln im Wald, denn nicht alle Pilze sind verträglich. Hier gibt es Fotos von einigen hier heimischen Giftpilzen, die nicht im Korb landen sollten. Sie verursachen Beschwerden oder sind sogar tödlich.
Der Schleierling/Cortinarius enthält Orelanin, ein Nervengift. Man erkennt ihn am rostroten Sporenpulver, an braunen Lamellen und ...
Hohenfels Straßenverkehrsgefährdung: Betrunkener verursacht kuriosen Unfall, bleibt aber unverletzt
Ein alkoholisierter 52-jähriger Autofahrer hat laut einer Mitteilung der Polizei am Sonntagabend auf der Kreisstraße 6175 zwischen Sentenhart und Liggersdorf einen Unfall gebaut, bei dem hoher Schaden entstanden ist.
symbolbild polizei
Hohenfels Autos prallen auf Kreuzung zusammen: Zwei Verletzte und 35.000 Euro Schaden
Zwei Fahrzeuge sind am Sonntagmittag auf der Landesstraße 194 an der Kreuzung zur Kreisstraße 6176 kollidiert.
Bild : Autos prallen auf Kreuzung zusammen: Zwei Verletzte und 35.000 Euro Schaden
Landkreis & Umgebung
Daten-Story Der Wolf breitet sich aus: Die zwölf wichtigsten Fragen rund um das Raubtier
Vormals ausgestorben, ist der Wolf inzwischen wieder in der Region heimisch. Wo lebt das Tier genau? Und was tun, wenn Sie einem Wolf begegnen?
Dieser Wolf ist nicht in den Wäldern unterwegs, sondern in einem Wilpark zu Hause — im Gegensatz zu vielen seiner Artgenossen.
Singen Der Kreis ist dabei: Bundesprojekt will mehr Frauen für Politik begeistern
Der Kreis Konstanz ist beim bundesweiten Aktionsprogramm "Frauen in die Politik" eine von zehn Modellregionen. Mentoren erklären dort die Arbeit in politischen Ämtern und möchten das Interesse steigern.
Paula Lamprecht ist sich noch nicht ganz sicher, ob sie für den Gemeinderat in ihrer Heimatgemeinde kandidieren wird. Reinhard Zedler ...
Fasnacht Wir haben alle Bilder: So schön war das Fasnachts-Wochenende in der Region
Bunte Abende, Narrenspiegel, Zunftbälle und mehr: Auch an diesem Wochenende ließen es die Narren am Bodensee, im Schwarzwald und am Hochrhein richtig krachen. Die schönsten Bilder finden Sie hier!
Am ersten Fasnachtswochenende im Februar war für die Narren in der Region jede Menge geboten.
Singen Aus für das Haus des Pflegefamilien-Vereins auf dem Hohentwiel? Mietvertrag wird nicht verlängert
Aktuell nutzt der Verein "Pfad für Kinder" ein Haus am Hohentwiel für Pflege- und Adoptivkinder und deren Familien. Doch das wird sich ändern: Der Mietvertrag läuft aus und wird nicht verlängert – und das sorgt für Ärger
Angelika Gattmann, stellvertretende Vorsitzende des Vereins Pfad und Pflegemutter, ist enttäuscht, dass das Land den Mietvertrag für das ...
Konstanz Nach Quoten-Tief will der SWR mit der Fernsehfasnacht wieder hoch hinaus
Die Einschaltquoten der TV-Fasnacht aus dem Konzil sind in den vergangenen zwei Jahren gesunken. Ein Grund war laut den Verantwortlichen vom Südwestrundfunk die Pandemie. 2023 soll an alte Erfolge angeknüpft werden.
(Archivbild) Am Dienstag, 7. Februar, ist endlich wieder SWR Fernsehfasnacht aus dem Konzil. Hier ein Bild aus dem Jahr 2020.
Das könnte Sie auch interessieren