Stühlingen

Wutach

Stühlingen
Quelle: Nico Talenta
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Hallo Sommerjob: ZF Friedrichshafen sucht helfende Hände für die Produktion. Eine Monteurin arbeitet im Werk zwei des ...
Stellen frei Ferienjobber gesucht! Unternehmen in der Region stellen ein
Hoch begehrt und gut bezahlt sind die Ferienjobs bei den Industrieunternehmen im Schwarzwald, am Bodensee und am Hochrhein. Während ZF jede helfende Hand gebrauchen kann, werden die Plätze bei anderen Unternehmen knapp.
Newsticker Corona-Ticker am Hochrhein und im Südschwarzwald: Zwei weitere Todesfälle im Kreis Lörrach
Die Sieben-Tage-Inzidenz im Kreis Waldshut liegt am Donnerstag laut RKI bei 488,2, im Kreis Lörrach bei 631,9. Im Kreis Waldshut werden jetzt 342 Todesfälle gezählt.
Stühlingen „Es ist ein Stück Heimat für mich“: Das sagen die Gläubigen zur Schließung des Klosters Stühlingen
Ende 2022 werden die Patres des Klosters Stühlingen verlassen. Pfarrer Karl-Michael Klotz erläutert, welche Auswirkung die Schließung auf das kirchliche Leben in der Seelsorgeeinheit Eggingen-Stühlingen hat.
Hochrhein/Südschwarzwald Kurklinik unterm Hammer, Munition im Rhein und Feuer im Krankenhaus: So war die Woche am Hochrhein
Was ist in den vergangenen sieben Tagen zwischen Basel und Schaffhausen passiert? Eine ganze Menge! Wir bündeln hier für Sie die wichtigsten Ereignisse.
Die Woche am Hochrhein in Bildern.
Stühlingen Mitfahr-App und neue Wohnprojekte: Ideen für das Zusammenleben der Zukunft
Der JA-Verein Stühlingen möchte eine Genossenschaft gründen, um Projekte im Bereich Wohnen, Zusammenleben, Kinderbetreuung und Mobilität zu entwickeln. 42 engagierte Teilnehmer entwickeln nun erste Ideen.
Intensive Gespräche und viele Ideen: 42 Teilnehmer bei der Informationsveranstaltung des JA-Vereins als Auftakt für die geplante ...
Anzeige Neue Produktionsstätte Geflügelhof Kaiser in Stühlingen-Wangen: Einblicke in die laufende Produktion
Stühlingen – Familie Kaiser aus Stühlingen-Wangen stellt mit dem Nudelhaus die neue Produktionsstätte am kommenden Sonntag, 1 Mai, von 10 bis 17 Uhr vor. Zum Tag der offenen Tür in der Michaelstraße 13 in Stühlingen-Wangen gibt sie einen Einblick in die laufende Nudelproduktion und die Gastronomie, einem neuen Bereich des Geflügelhofs Kaiser.
Mit dem Nudelhaus in Stühlingen-Wangen eröffnet Familie Kaiser einen neuen Bereich des Geflügelhofs Kaiser. Ob für die gläserne ...
Hochrhein/Südschwarzwald Wohin am 1. Mai? Hier finden Maihocks und Wanderungen statt
Zahlreiche Vereine aus dem Landkreis Waldshut laden nach langer Corona-Pause wieder zu Maihocks ein. Andere schnüren die Wanderschuhe und mancherorts wird sogar schon am 30. April in den Mai getanzt. Hier die Übersicht.
Raus in die Natur: Zahlreiche Vereine veranstalten am 1. Mai Hocks, die auch schöne Ziele für Wanderungen sind. Diese Aufnahme entstand ...
Energiepreise Preisanstieg bei Strom und Gas: Was das für die Kunden von Energieversorgern am Hochrhein bedeutet
Strom- und Gas sind momentan sehr teuer. Welche Rolle der Krieg in der Ukraine und die Pleite von Billiganbietern spielt? Energiedienst, EnBW, Badenova und drei örtliche Stadtwerke geben Antworten.
Aufgrund des Ukraine-Kriegs sind auch bei den Energieversorgern am Hochrhein Strom und Gas teurer geworden.
Stühlingen Musikverein Eberfingen ehrt vier Mitglieder
Frank Teufel, Michael Gantert und Tobias Schönle erhielten auf der jüngsten Hauptversammlung Auszeichnung für 25 Jahre. Manfred Blatter ist sogar seit vier Jahrzehnten dabei.
Zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden Michael Gantert (von links), der stellvertretende Vorsitzende Frank Teufel und der Vorsitzende Tobias ...
Waldshut-Tiengen Mehrere Zugaben nach Glanzleistung: Landesblasorchester begeistert das Publikum
Es war ein fulminanter Abend: Auf Einladung des Blasmusikverbandes Hochrhein gastierte das Landesblasorchester Baden-Württemberg unter der Leitung von Björn Bus in der Waldshuter Stadthalle.
Ein imposantes Bild bot das Landesblasorchester Baden-Württemberg, das in der Waldshuter Stadthalle mit seinem Dirigenten Björn Bus ...
Hochrhein Von der kleinsten Gemeinde im Ländle mit den bärenstarken Tauziehern bis zum höchsten Wasserfall
So viele Superlative bietet unsere Region: Das Statistische Landesamt blickt zum 70-Jährigen von Baden-Württemberg auf einige interessante Zahlen. Die Kreise Waldshut und Lörrach stechen dabei in mancher Weise hervor.
Berühmtheiten aus der kleinsten Gemeinde in Baden-Württemberg: Die Tauziehfreunde aus Böllen. Unser Archivbild zeigt das Team bei der ...
Wutach Vorfahrt für die Natur: Bürger und Gemeinde setzen ein Zeichen für eine lebenswerte Zukunft
Natur und Umweltschutz liegen den Wutachern am Herzen. Das zeigte sich bei der Gründungsversammlung eines lokalen Arbeitskreises Umwelt und Natur, zu der rund zwei Dutzend Einwohner gekommen waren.
Die Kulturlandschaft und Natur auf Gemarkung Wutach ist vielfältig. Der lokale Arbeitskreis Umwelt und Natur hat sich Pflege und Erhalt ...
Stühlingen Die Selbsthilfegruppe Jung und Krebs will einfach ein offenes Ohr haben und füreinander da sein
Seit einem halben Jahr gibt es die Selbsthilfegruppe Jung und Krebs im Wutachtal. In dieser Zeit haben Annette Holl und Markus Hotz viel erreicht. Jetzt haben sie sich dem Freiburger Verein Jung und Krebs angeschlossen.
Die Initiatoren der Selbsthilfegruppe Jung und Krebs, Annette Holl und Markus Hotz, schlossen sich dem gleichnamigen Freiburger Verein ...
Anzeige Umbau Gasthaus Burg in Ewattingen - Ein Meilenstein zweier Generationen
Der Landgasthof Burg in Ewattingen hat seinen Saal aufwendig renoviert und komplett umgestaltet. Es ist das erste Projekt zweier Generationen und zukunftsweisend dazu. Eines
Der neue Saal, in dem bis zu 100 Personen Platz finden, bietet den Gästen Gemütlichkeit und Komfort. Behagliche Sitzgruppen und ...
Klettgau/St. Blasien/ Blaulichtreport: Autofahrerin verletzt sich bei Unfall am Grenzübergang Erzingen
Ein hoher Sachschaden entstand laut Polizei bei einem Unfall am Grenzübergang Erzingen. In St. Blasien sucht die Polizei Zeugen einer Unfallflucht am Fußballstadion.
Bei einem Unfall am Grenzübergang in Erzingen wurde eine Autofahrerin leicht verletzt. (Archivbild vom 7. Mai 2020)
Stühlingen Der Sängerbund Stühlingen plant zuversichtlich für die Zukunft
Der Sängerbund Stühlingen gewinnt in Corona-Zeit zwei Mitglieder dazu. Der konstante Probenbetrieb soll im Mai wieder starten, danach sind Konzerte vorgesehen und ein Fest zum 160-jährige Bestehen 2023.
Der Sängerbund Stühlingen meldet sich zuversichtlich aus der Pandemie-Zwangspause zurück mit Probenarbeit ab Mai, Arbeitseinsätzen sowie ...
Nachruf Mit Sonnenhut und Unternehmertum: Sto-Gründer Fritz Stotmeister ist gestorben
Er war eine der prägenden Gestalten der Wirtschaft in Baden-Württemberg. Nun ist Sto-Gründer Fritz Stotmeister, der zuletzt am Bodensee lebte, hochbetagt gestorben.
Fritz Stotmeister, gründete den Baustoff- und Dämmspezialisten Sto aus dem Südschwarzwald und ist jetzt 94-jährig verstorben.
Kreis Waldshut Macron oder Le Pen? So haben unsere französischen Partnerstädte gewählt
In Höchenschwands Partnergemeinde Arradon wählten 80 Prozent Macron. In Herrischrieds provenzalischer Partnergemeinde Le Castellet kam Le Pen auf 56 Prozent. Und in anderen befreundeten Städten? Hier die Übersicht.
Wahlkampfplakate der französischen Präsidentschaftskandidaten Emmanuel Macron und Marine Le Pen.
Jestetten Was macht eigentlich ein Büchsenmacher? Hanspeter Sigg gibt Einblick in einen alten Handwerksberuf
In einem unscheinbaren Keller seines Wohnhauses in Altenburg hat Hans-Peter Sigg (80) zahlreiche Waffen für Jäger und Sportschützen hergestellt. Nach Jahrzehnten hat er seine Büchsenmacherwerkstatt nun geschlossen.
Büchsenmacher Hanspeter Sigg prüft in seiner Werkstatt in Altenburg die Züge im Lauf.
Stühlingen Besucherrekord beim 32. Stühlinger Frühling
Die Organisatoren sind zufrieden mit dem 32. Stühlinger Frühling. An zwei Tagen gab es offene Geschäfte, viele Aktionen und Informationen. Eine Einsatzübung der Feuerwehr hat die Zuschauer begeistert.
Präsent zeigte sich die Feuerwehr beim Stühlinger Frühling. Bei der offenen Probe öffnete die Abteilung Wangen ein Auto mit dem ...
Bilder-Story Bilder vom Stühlinger Frühling am Sonntag
Am zweiten Tag des 32. Stühlinger Frühling standen die Vorführung der Feuerwehr Stühlingen sowie das Unterhaltungsprogramm der Vereine im Vordergrund. Hier sehen Sie die Bilder.
Kreis Konstanz GLKN: Über die Zukunft wird nun debattiert – und zwar mit den Bürgern
Der Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz (GLKN) steht vor großen Umstrukturierungen. Ganz ohne die Bürger geht das aber nicht. Deshalb gibt es nun drei Info-Abende für Bürger. Das ist die Chance, um Fragen zu stellen.
Sowohl in den Kliniken in Radolfzell, Konstanz und Singen wird es große Veränderungen geben. Der Gesundheitsverbund Landkreis Konstanz ...
Kreis Waldshut Demenzwochen: Hier erhalten Angehörige Tipps im Umgang mit Demenz-Erkrankten
Vom 9. bis 20. Mai finden im Landkreis Waldshut die Demenzwochen statt. In Vorträgen, Lesungen und Filmvorführungen wird das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Das Programm im Überblick.
In einer zweiwöchigen Informationsreihe im Mai beleuchtet der Pflegestützpunkt des Landkreises Waldshut das Thema Demenz und gibt ...
Landkreis & Umgebung
Kreis Waldshut Ausstellung: Künstler der Caritas-Kreativgruppe wollen nun Farbe bekennen
Die Caritas-Kreativgruppe stellt ihre Bilder im Rahmen des Städtlefestes in Stühlingen aus.
Sie bekennen Farbe: Die Künstler der Kreativgruppen der Caritas-Hochrhein werden ihre Kunstwerke am Mittwoch, 13. Juli, in der Schür am ...
Waldshut-Tiengen Rechtsstreit mit Gasversorger: Es geht um 24.800 Kilowattstunden
Ein Mann steht derzeit vor Gericht, weil er seinem ehemaligen Gasversorger noch 1016 Euro nachzahlen muss. Der Beklagte zweifelt den hohen Verbrauch in damals leerstehenden Wohnungen aber an. Ein Urteil steht noch aus.
Wegen eines Rechtstreits mit einem Gasversorger steht derzeit ein Mann vor dem Amtsgericht Waldshut. (Symbolbild)
Kreis Waldshut Betrugsmasche am Telefon: Die Polizei warnt vor angeblichen Enkeln, Töchtern oder Nichten
Die Hinweise auf sogenannte Anrufstraftaten häufen sich bei Polizeipräsidium Freiburg aktuell. Auch in den Landkreisen Lörrach und Waldshut treiben die Gauner ihr Unwesen.
Die Polizei warnt erneut: Vorsicht vor den Betrugsmaschen am Telefon. (Symbolbild)
Hochrhein Angst, dass das Geld knapp wird, nimmt zu: So schätzt der Sparkassen-Chef die Stimmung ein
Krisen, Inflation, Preissteigerungen – all das sorgt zunehmend für Verunsicherung. Doch wie wirkt sich das auf die Region aus? Darüber sprechen wir mit Wolf Morlock, Vorstand der Sparkasse Hochrhein.
Was bekomme ich noch für mein Geld? Inflation, deutlich gestiegene Preise für Waren des täglichen Lebens – das bereitet vielen ...
Lörrach Große Freude im St. Elisabethen-Krankenhaus über das 1000. Baby in diesem Jahr
Sofia heißt die Neugeborene, die vor Kurzem auf die Welt gekommen ist. Sie ist das fünfte Kind von Antonietta und Orazio Arcidiacono. Ärzte, Hebamme und Eltern schildern ihre Eindrücke von und nach der Geburt.
Chefarzt Michael Bohlmann, Hebamme Andrea Hildenbrand und Kreißsaalärztin Sandra Gassner mit den stolzen Eltern Antonietta und Orazio ...
Das könnte Sie auch interessieren