Albbruck

Albbruck
Quelle: Nico Talenta
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die „Neckarbesen“ ist auf dem Neckar ist zwischen Esslingen und Heilbronn unterwegs und dient für Rundfahrten und als ...
Laufenburg Kapitän sieht Pläne für Partyschiff auf dem Rhein durch Schweizer und deutsche Behörden torpediert
Marcus van Nijenhoff ärgert sich über massive Bedenken gegen sein 250-Personen-Fahrgastschiff "Laufenbummler". Er will es auf dem Rhein bei Laufenburg einsetzen.
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Auf der B 500 bei Häusern kracht es – ein Autofahrer (69) ist schwer verletzt
Drei Fahrzeuge sind in einen schweren Unfall verwickelt. Verursacher muss mit dem Rettungshubschrauber in eine Schweizer Klinik geflogen werden. Die beiden anderen Fahrer sind glücklicherweise leicht verletzt.
Laufenburg Einmal Narro – immer Narro! Narro-Altfischerzunft ehrt die Initiatoren der Städtlefasnacht
Beim Hauptbott erhalten Roland Duttlinger und Roland Wasmer das Ehrenzeichen in Gold samt Lorbeerkranz für 50-Jährige Mitgliedschaft. Edgar Maier ist 60, Roger Tröndle 25 Jahre Zunftbruder.
Weil am Rhein Wie zwei Brüder aus Weil am Rhein für mehr Fußballeuphorie sorgen wollen
Die neun- und elfjährigen Schüler schreiben eigenen WM-Song. Unterstützung gibt es von Vater Maik Waßmer.
Die zwei Waßmer-Brüder Jamie und Luke (9 und 11 Jahre alt, von links) haben zur Fußball-Weltmeisterschaft das Lied ...
Albbruck Von Stollen bis Glaskunst: Zahlreiche Gäste besuchen Albbrucker Weihnachtsmarkt
Wer nach bestimmten Dingen Ausschau hielt, wurde beim Albbrucker Weihnachtsmarkt fündig: Stände boten weihnachtliche Leckereien und viel Selbstgemachtes an.
Musikalisch eröffneten die Kleinen vom Kindergarten Birkingen und dem Kinderhaus Feuerkäfer den diesjährigen Albbrucker Weihnachtsmarkt.
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Autofahrer gerät ins Schleudern und landet in Eggingen auf den Gleisen
Der Mann bleibt unverletzt, das Auto wird schwer beschädigt. In Eggingen wird außerdem ein zehnjähriger Radfahrer beim Zusammenstoß mit einem Auto leicht verletzt.
Ein Mann hat in Wutöschingen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und kam auf den Bahngleisen zu stehen. (Symbolbild)
TuS Efringen-Kirchen - SV Buch Dawid Armanowski leitet nach dem 0:3 die erfolgreiche Aufholjagd ein
Fußball-Bezirksliga: SV Buch dreht beim TuS Efringen-Kirchen ein scheinbar verlorenes Spiel und sichert sich noch ein 3:3
Aufholjagd: Dawid Armanowski (vorn gegen Lasse Rudolph) führte den SV Buch mit zwei Toren nach dem 0:3-Rückstand beim TuS ...
Murg Trauriger Schlussakkord im Café Verkehrt
Mit einem Konzert der Schopfheimer Dampfkapelle gehen auf der Oberhofer Bühne endgültig die Lichter aus.
Kehraus im Café Verkehrt: Die Schopfheimer Dampfkapelle gab am Samstag das letzte Konzert auf der Kultbühne. Bild: Matthias Eisenbeis
Bad Säckingen Brrrr! Der erste Frost ist da!
Zum ersten Mal seit fast acht Monaten fällt die Temperatur in Bad Säckingen unter die Null-Grad-Grenze.
Blümchenalarm! Frostempfindliche Pfanzen sollten nun dringend in Sicherheit gebracht werden.
Visual Story So läuft eine Zollabfertigung in Waldshut ab
1100 Lastwagen fertigt das Zollamt Waldshut täglich ab, Tendenz steigend. Das sind die Schritte, die ein Lastwagenfahrer bei seinem Grenzübertritt aus der Schweiz durchlaufen muss.
Ein Nadelöhr beim Straßenverkehr am Hochrhein ist der Grenzübergang Waldshut-Koblenz. Auch auf schweizerischer Seite, wo diese Aufnahme ...
Rickenbach Immer mehr Lebensmittelretter am Hochrhein
So funktioniert die neue Foodsharing-Gruppe im westlichen Kreisgebiet. Mitglieder wollen Lebensmittel vor der Mülltonne bewahren.
Lebensmittel teilen statt sie wegzuwerfen, ist für Isabelle Mainka und Laura Mertz (von links) von der Foodsharing-Aktionsgruppe eine ...
Bad Säckingen Bürgermeister sieht Lösung der Probleme bei der Campus-Finanzierung auf gutem Weg
Noch im Dezember werden die Arbeiten an der Dachabdichtung aufgenommen, sagt Alexander Guhl in der Hauptversammlung der Freien Wähler. Deren Kreisrat Fred Thelen stößt die geplante Erhöhung der Kreisumlage sauer auf.
Der Bad Säckinger Gesundheitscampus am 1. September 2022.
Waldshut-Tiengen Täglich rollen Tausende Autos über die Rheinbrücke – bis es soweit war, vergingen fast 100 Jahre
Die Waldshuter Rheinbrücke wird am 27. November 1932 eingeweiht. Pläne gibt es bereits seit 1839. Bisher zwei Sanierungen
Die Straßenbrücke Waldshut-Koblenz ist jetzt genau 90 Jahre alt. Inzwischen ist sie fast an ihrer Kapazitätsgrenze angelangt. Über den ...
Albbruck Eine Bank für ruhigere Tage erhält Hansjörg Bollinger zum Abschied vom Musikverein Birndorf
Der Musikverein Birndorf verabschiedet seinen Dirigenten Hansjörg Bollinger, ihm zu Ehren steht das Konzert unter dem Motto Schweiz.
Beim Jahreskonzert des Musikvereins Birndorf, das gleichzeitig das letzte von Dirigent Hansjörg Bollinger war, bereicherten zahlreiche ...
Bad Säckingen Endlich wieder Weihnachtsmarkt!
Impressionen aus der Bad Säckinger Altstadt, wo am Freitag einer der größten Märkte in der Region eröffnet wurde.
Holz- und Handarbeiten in weihnachtlicher Form bietet Stefanie Netten (rechts) aus Zell im Wiesental an. Bild: Susanne Eschbach
Kreis Waldshut Der Landkreis Waldshut ist jetzt Fairtrade-Landkreis – aber was bedeutet das eigentlich?

Das Siegel bescheinigt dem Landkreis, dass er mit Partnern faire Produkte anbietet und ausschenkt. Im Boot sind 28 Einzelhandelsgeschäfte, 14 Gastronomie-Betriebe, ein Verein, eine Schule und eine Glaubensgemeinschaft.
Zum Sortiment der Fairtrade Produkte gehören Artikel wie Kaffee, Tee oder Schokolade, Artikel, die auch enstsprechend gekennzeichnet sind.
Waldshut-Tiengen BBBank schränkt Bargeldverkehr ein. Was das für Kunden der Waldshuter Filiale bedeutet
Nur Bares ist Wahres! Dieser Spruch ist offenbar überholt. Die BBBank will ab April 2023 verstärkt auf Beratung setzen und schränkt ihren Bargeldverkehr ein. Das müssen Kunden des Waldshuter Standorts nun wissen.
Die Filiale der BBBank in der Waldshuter Kaiserstraße. Ab April 2023 ist hier die Einzahlung von Bargeld nicht mehr möglich.
Hochrhein Nagra-Chef zur Schweizer Endlagerstandort-Entscheidung: "Wir wurden an vielen Stellen überrascht"
Die Bekanntgabe des Standorts für das Schweizer Atom-Endlager hat viel Kritik ausgelöst. Aber wie sieht es zwei Monate später aus? Könnte die Entscheidung noch gekippt werden? Nagra-CEO Matthias Braun gibt Einblicke.
Noch gibt es das Endlager nur als maßstabsgetreues Modell. Nagra-CEO Matthias Braun zeigt sich aber zuversichtlich, dass der ...
Waldshut-Tiengen OB Philipp Frank: "Habe große Lust auf zweite Amtszeit – mit allen Herausforderungen"
Im Interview blickt Waldshut-Tiengens Stadtoberhaupt auf sieben bewegte Jahre im Amt zurück – und erklärt, welche Erwartungen er an die OB-Wahl nächstes Jahr und den damit verbundenen Wahlkampf hat.
Eine Amtszeit voller Höhen und Tiefen, Herausforderungen aber auch vielen Erfolgen: Waldshut-Tiengens Oberbürgermeister Philipp Frank ...
Hochrhein/Südschwarzwald Blaulichtreport: Auto fängt am Grenzübergang im Rheinheim Feuer
Die Feuerwehr kann das Feuer im Motorraum löschen, einen Totalschaden aber nicht verhindern. Das Auto fängt Feuer, nachdem es liegengeblieben ist und abgeschleppt wurde.
Die Feuerwehr musste ein brennendes Auto am Grenzübergang Rheinheim löschen. (Symbolbild)
Bad Säckingen Bad Säckinger Weihnachtmarkt öffnet am Freitag
Letzte Vorbereitungen in der Innenstadt laufen auf Hochtouren. Weihnachtliche Marktstimmung an zwei Wochenenden.
Der Weihnachtsmarkt in Bad Säckingen auf dem Münsterplatz ist immer besonders stimmungsvoll. Bild: Tourismus- und Kulturamt/Christoph ...
Anzeige Weihnachtsmarkt Albbruck: Duft von Tannengrün und Glühwein
Albbruck (de) Eine Neuauflage des Albbrucker Weihnachtsmarktes gibt es am Freitag, 25.November ab 16 Uhr und am Samstag, 26 November ab 11 bis 19 Uhr.Nach dem, coronabedingt, zweimal darauf verzichtet werden musste und im letzten Jahr sogar zwei Tage vor Marktbeginn die Absage kam, hoffen die Teilnehmer, dass heuer wieder viele Besucher den Weg auf das Marktgelände finden werden.Freitag: Am Freitag gibt es auf dem Rathausplatz in den Markthütten ein buntes Angebot, das zusätzlich im Foyer des Rathauses ergänzt wird. Umrahmt wird das Marktreiben vom Chorauftritt der Kindergärten Kiesenbach und Birkingen um 17 Uhr und um 17.30 Uhr lädt der Waldorfkindergarten zum „Laternenspiel“ im Untergeschoss des Rathauses ein.
Sterne und viele andere hölzerne Dinge von Kunsthandwerkern warten nach zwei Jahren wieder auf viele Besucher beim Albbrucker ...
Landkreis & Umgebung
Wutöschingen Nach der Stammzellspende kämpft sich Bettina Sardu zurück ins Leben
2019 wird bei Bettina Sardu Leukämie diagnostiziert. Eine Stammzellenspende rettet ihr Leben, wenige Wochen später verschlechtert sich ihr Gesundheitszustand dramatisch. Noch heute spürt sie die kraftraubende Zeit.
Eine starke Frau: Vor vier Jahren konnte Bettina Sardu aus Wutöschingen durch eine Stammzellspende ein neues Leben beginnen.
Hochrhein 49-Euro-Ticket: Was Kunden von WTV und RVL jetzt wissen müssen!
Bestehende Jahresabos müssen nicht vorzeitig gekündigt werden. Verkehrsverbünde in Lörrach und Waldshut wollen ihren Kunden finanziell die beste Lösung bieten. Alle bisherigen Fahrkarten sollen weiter im Angebot sein.
Ein Zug der Hochrheinbahn am Bahnhalt in Schwörstadt im Landkreis Lörrach. Tarifzonen werden mit dem Deutschlandticket künftig keine ...
Kreis Waldshut So steht es um die Corona-Testpflicht in Spitälern und Heimen
Für einen Besuch im Krankenhaus oder Pflegeeinrichtungen müssen sich Besucher derzeit noch testen lassen. Doch macht die Testpflicht überhaupt noch Sinn?
Ein Mann macht einen Coronatest in einem Testzentrum in Waldshut. Coronatests sind immer noch nötig, wenn man beispielsweise jemanden im ...
Hohentengen Jürgen Wiener möchte Bürgermeister von Hohentengen werden
Der erste Kandidat für die Bürgermeisterwahl in Hohentengen ist kein Unbekannter in der Region: Der stellvertretende Ordnungsamtsleiter von Waldshut-Tiengen, Jürgen Wiener, möchte Nachfolger von Martin Benz werden.
Jürgen Wiener kandidiert für die Bürgermeisterwahl in Hohentengen. Am 2. Februar 2023 wirft er seine Bewerbungsunterlagen in den ...
Hochrhein Jetzt schon vormerken: Diese Fasnachtstermine 2023 sind die spektakulärsten und größten
2023 startet sie endlich wieder durch, die närrische Zeit. Und entlang des Hochrheins gibt es viele Besonderheiten. Wir haben uns umgesehen und zeigen Ihnen eine Auswahl wahrer Besuchermagneten. Erinnern Sie sich noch?
Diese Fasnachtsveranstaltungen in der Region begeistern jedes Jahr tausende Besucher.
Das könnte Sie auch interessieren