Thema & Hintergründe

Flughafen Friedrichshafen

Flughafen Friedrichshafen

Aktuelle News und Hintergründe zum Flughafen Friedrichshafen.

Der Flughafen Friedrichshafen ist ein regionaler Verkehrsflughafen.

Der Bodensee-Airport ist der südlichste Verkehrsflughafen Deutschlands.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Friedrichshafen Sommerflugplan 2019: Ab Juni starten am Bodensee-Airport wieder Flieger nach Mallorca
Der Bodensee-Airport stellt seinen diesjährigen Sommerflugplan vor. Die wichtigsten Neuerungen: Palma de Mallorca wird wieder angeflogen und das Angebot an Flügen in die Türkei wird aufgestockt.
Mallorca steht ab Juni wieder im Flugplan des Bodensee-Airports Friedrichshafen.
Friedrichshafen Auf dem Friedrichshafener Bodensee-Airport starten Flüge nach Palma de Mallorca und Varna
Laudamotion bietet vier Mal pro Woche Verbindungen nach Palma de Mallorca an, die Bulgarian Air Charter einmal wöchentlich nach Varna zur bulgarischen Schwarzmeerküste.
Die österreichische Fluggesellschaft Laudamotion verbindet ab 13. Juni den Friedrichshafener Bodensee-Airport mit Palma de Mallorca.
Friedrichshafen Sun-Express kehrt früher als geplant an den Bodensee Airport zurück
Die Fluggesellschaft bietet ab August zwei Flüge pro Woche von Friedrichshafen nach Antalya an, weil das Tourismusgeschäft mit der Türkei im Aufwind ist.
Die Fluggesellschaft SunExpress fliegt ab August wieder zwei Umläufe pro Woche von Friedrichshafen nach Antalya.
Friedrichshafen Germania-Pleite: So reagieren die wichtigsten Gesellschafter des Bodensee-Airports
Die Stadt Friedrichshafen und der Bodenseekreis halten den Löwenanteil der Anteile am Flughafen Friedrichshafen. Wir haben nachgefragt, was sie zur Germania-Insolvenz und den Folgen für den Airport sagen.
Gemania-Flieger wird man am Flughafen Friedrichshafen nicht mehr sehen. Der Flugbetrieb wurde nach der Insolvenz eingestellt. Bild: ...
Meinung Kommentar zur Germania-Insolvenz: Auch für den Bodensee-Airport könnte es eng werden
Es ist ein echter Schlag, den der Flughafen Friedrichshafen mit der Insolvenz von Germania zu verkraften hat.
Friedrichshafen Germania-Pleite trifft den Bodensee-Airport: Die Suche nach einer neuen Airline beginnt
Es war ein Schlag für den Flughafen in Friedrichshafen: Germania meldete Insolvenz an, einer der wichtigsten Fluggesellschaften am Bodensee-Airport. Die Suche nach einem Nachfolger beginnt.
Germania war eine der wichtigsten Fluggesellschaften am Bodensee-Airport in Friedrichshafen. Erst vor Kurzem war das ...
Friedrichshafen Germania-Pleite: Krisenstimmung am Bodensee-Airport. Das müssen Kunden jetzt beachten
Tausende Kunden sind von der Insolvenz der Airline betroffen. Auch am Flughafen Friedrichshafen laufen die Telefone heiß, denn viele haben eine Reise gebucht und sind von den Flugstreichungen betroffen. Ab sofort fliegen keine Germania-Jets mehr ab und nach Friedrichshafen.
Germania war eine der wichtigsten Fluggesellschaften am Bodensee-Airport in Friedrichshafen. Erst vor Kurzem war das ...
Friedrichshafen Noch kein Erbe für das Imperium des "Bäderkönigs" Josef Wund
Der Architekt und Investor aus Friedrichshafen kam vor 13 Monaten bei einem Flugzeugabsturz in der Nähe von Ravensburg ums Leben. Der Abschlussbericht über die Ursache liegt noch nicht vor. Und auch der Nachlass ist noch nicht geregelt: Das Amtsgericht Tettnang prüft, ob die Josef Wund Stiftung erbberechtigt ist.
Bildunterschrift
Friedrichshafen Flughafen Friedrichshafen: Die Aussichtsterrasse war eine Sicherheitslücke, nun ist sie erst einmal für Besucher geschlossen
Einem Paar gelang es im Oktober, von der Flughafen-Aussichtsplattform aufs Vorfeld zu klettern. Zwar wurden sie dabei erwischt, doch so etwas dürfte eigentlich nicht passieren.
Die Besucherterrasse des Flughafens Friedrichshafen, hier ein Archivbild, wure zur Sicherheitslücke. Ein Pärchen kletterte über die ...
Friedrichshafen Oldtimer-Flieger Tante Ju in schweren Turbulenzen
  • Vorerst keine Flüge von Junkers Ju 52 ab Friedrichshafen
  • Auch bei den Do-Days wird die Maschine nicht fliegen
  • Lufthansa stoppt Zuschüsse nach Absturz
Die schweizerische Ju52 "HB-HOS", oft am Bodensee und bei den Do-Days des Dornier-Museums zu sehen, ist derzeit wegen ...
Friedrichshafen Auf dem Weg nach Davos: Angela Merkel macht Zwischenlandung in Friedrichshafen
Gegen 13 Uhr landete Bundeskanzlerin Angela Merkel am Bodensee Airport Friedrichshafen. In einem Hubschrauber der Bundespolizei ging ihre Reise dann weiter zum Weltwirtschaftsforum nach Davos. Auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier machte in Friedrichshafen eine Zwischenlandung.
Bundeskanzlerin Angela Merkel landete am Bodensee-Airport, um mit dem Hubschrauber weiter zum Weltwirtschaftsgipfel nach Davos zu fliegen.
Friedrichshafen/Altenrhein Flughafen Friedrichshafen wird zum Davos-Drehkreuz
  • Teilnehmer des Weltwirtschaftsforums landen hier
  • Reger Flugverkehr auch in Zürich und Altenrhein
Derzeit herrscht Hochbetrieb am Flughafen Friedrichshafen. Viele Teilnehmer des Weltwirtschaftsforums in Davos machen hier einen ...
Friedrichshafen Ratsarbeit als Nebenjob: Warum in Friedrichshafen fast jeder Gemeinderat mindestens 600 Euro im Monat verdient
Gemeinderäte sind ehrenamtlich in der Politik. In der Zeppelinstadt haben 33 von 40 Gemeinderäten auch einen Sitz in einem der Aufsichtsräte oder Beiräte. Rund 425 000 Euro pro Jahr zahlen zehn Firmen, an denen die Stadt beteiligt ist, für ihre Aufsichtsräte aus.
Wer in den Gemeinderat gewählt wird, muss viel Zeit mitbringen. Doch die Vergütung ist längst mehr als eine "Entschädigung für ...
Friedrichshafen Streik des Sicherheitspersonals: Am Bodensee-Airport bleibt Chaos aus
Am frühen Dienstagmorgen hat das Sicherheitspersonal am Frankfurter Flughafen die Arbeit niedergelegt. Zahlreiche Lufthansa-Flüge mussten wegen des Streiks gestrichen werden. Auch vom Bodensee-Airport Friedrichshafen konnte Frankfurt nicht angeflogen werden.
Die Lufthansa-Flüge nach Frankfurt mussten am Dienstag aufgrund des Streiks gestrichen werden.
Friedrichshafen Streik trifft auch Bodensee-Airport: Lufthansa streicht vier Flüge in Friedrichshafen
Schwarzer Tag für Fluggäste: Die Warnstreiks des Sicherheitspersonals haben am Dienstagmorgen teils zu erheblichen Einschränkungen geführt. Betroffen sind acht deutsche Flughäfen, indirekt trifft es auch den Bodensee-Airport in Friedrichshafen und den Stuttgarter Flughafen.
Blick auf die Anzeigetafel: Hunderte Flüge fallen heute durch Streiks aus. Bild: dpa
Berlin Fluggesellschaft Germania in Nöten
  • Airline steckt in finanziellen Schwierigkeiten
  • Der Flugbetrieb soll planmäßig weiterlaufen
  • Bodensee-Airport Friedrichshafen setzt weiter auf Germania
Ein Airbus A319 von Germania hebt vom Flughafen Stuttgart ab.
Friedrichshafen Turbulenzen bei Germania bislang ohne Auswirkungen auf Flüge ab Friedrichshafen. Bodensee-Airport verzeichnet steigende Passagierzahlen
Für den Flughafen Friedrichshafen beginnt das Jahr mit einer guten Nachricht und einer, die Anlass zur Sorge geben könnte. Die Passagierzahlen sind im vergangenen Jahr im Vergleich zu 2017 gestiegen. Die Fluggesellschaft Germania, 2018 "wichtigster Wachstumsträger" am Bodensee-Airport, steckt allerdings in finanziellen Schwierigkeiten.
Germania war eine der wichtigsten Fluggesellschaften am Bodensee-Airport in Friedrichshafen. Erst vor Kurzem war das ...
Friedrichshafen Bei Parkrempler 8000 Euro Sachschaden verursacht
Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht. Vor dem Bodensee-Airport hat ein Autofahrer an einem Audi rund 8000 Euro Sachschaden verursacht.
Friedrichshafen Aufbruchstimmung am Airport
Der Flughafen Friedrichshafen soll Zuschüsse für Investitionen aus Stuttgart erhalten. Die Förderung würde eine Abkehr von der Linie der bisherigen grün-roten Landesregierung bedeuten und käme dem Bodensee-Airport sehr gelegen.
Der Flughafen Friedrichshafen darf mit dem Regierungswechsel auf Fördergelder des Landes für Investitionen hoffen. Für Grün-Rot ging an ...
Eilmeldung Flughafen Friedrichshafen: Tiefrote Zahlen für 2015
Das Betriebsergebnis des Bodensee-Airports für das vergangene Geschäftsjahr ist keine Überraschung und maßgeblich von der Intersky-Pleite gezeichnet. Mit 1,6 Millionen Euro Verlust nach Zinsen und Steuern fährt der Flughafen über eine Million Euro mehr Miese ein als 2014.
Flughafen Friedrichshafen
Friedrichshafen Bodensee-Airport braucht Aufwind
Den Flughafen Friedrichshafen drücken die Altschulden. Die Gesellschafter suchen ein tragfähiges Konzept. Doch das Land als Mitgesellschafter will keine Strukturförderung leisten und EU-Beihilferichtlinien verbieten Subventionen ab 2024.
Der Bodensee-Airport gilt in der Region als ein wichtiger Teil der Verkehrs-Infrastruktur. Doch die Altschulden belasten den ...
Friedrichshafen Bodensee-Airport: Wirtschaft braucht den Flughafen
Die erste Bodensee-Airport-Konferenz nutzten rund 50 Vertreter aus Politik und Wirtschaft als Plattform für den Dialog. Der sei verstärkt nötig, um Entwicklungschancen zu nutzen, die auch der Industrie in der Region weiter hilft.
Mit drei Fokker 50 bedient die VLM seit Montag die Flugverbindung von Friedrichshafen nach Hamburg, Berlin und Düsseldorf – wichtige ...
Friedrichshafen Bodensee-Airport: VLM startet innerdeutsche Linienflüge
Vom Bodensee-Airport Friedrichshafen kann man wieder nach Hamburg, Berlin und Düsseldorf fliegen. Am Montag nahm die belgische Fluggesellschaft VLM ihren Betrieb auf. VLM füllt die Lücke, die die Airline Intersky nach der Insolvenz hinterließ.
CEO Hamish Davidson (links) und FFG-Geschäftsführer Claus-Dieter Wehr schnitten gemeinsam die Torte an.
Friedrichshafen Flughafen-Zoll - Von Gold-Armreifen und Fleischbrocken
Kaum Zeit, den Kaffee auszutrinken: Drei Flugzeuge sind angekündigt und für die Zoll-Beamten am Bodensee Airport in Friedrichshafen bedeutet das Stress: Passkontrollen, Gepäck überprüfen und konstant aufmerksam sein. Wie die Arbeit der Zöllner aussieht, ist eine Maschine gelandet, gibt es hier zu lesen.
Dieses Flugzeug kommt aus Mazedonien. Die Zöllner müssen die Pässe der Ankommenden kontrollieren, das Gepäck röntgen und eventuell ...
Friedrichshafen Neue Parkgebühren am Bodensee-Airport
Für die Parkplätze beim Friedrichshafener Flughafen gelten ab Montag, 1. Februar, neue Tarife. Dies geht aus einer Mitteilung der Flughafengesellschaft hervor.