Geisingen

Geisingen
Quelle: Jens Froehlich
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Wechselt nach Geisingen: Luca Blum (Mitte).
Fußball Luca Blum verstärkt SV Geisingen
Bezirksliga-Vizemeister verpflichtet Abwehrspieler vom FV Möhringen
Fußball Fast 1000 Zuschauer sehen klare 0:4-Niederlage des SV Geisingen. Mit Videos!
Bezirksliga-Vizemeister gegen SC Konstanz-Wollmatingen chancenlos Nach Platzverweis für Jan Degenkolb war das Spiel gelaufen

Geisingen Seit Jahrzehnten Klangkunst auf höchstem Niveau: Stadtmusik wird stolze 200 Jahre alt
Vor über hundert Jahren stehen sich die Rote Musik und die schwarze Kapelle in Geisingen geradezu feindselig gegenüber. Nach der Fusion beginnt eine enorme Erfolgsgeschichte, bei der stets die Dirigenten prägend sind.
Tuttlingen Hat sie ihre Mutter sterben lassen? Angeklagte aus einer Tuttlinger Kreisgemeinde muss sich vor dem Landgericht Rottweil verantworten
Der Vorwurf lautet Totschlag durch Unterlassen. Dahinter verbirgt sich eine über mehrere Tage ausgedehnte Familientragödie. Vor dem Landgericht Rottweil werden ab Mittwoch noch weitere Ausfallerscheinungen der 1962 geborenen Angeklagten verhandelt.
Vor dem Landgericht Rottweil wird das Urteil nach einer Tat auf dem Metalacker gesprochen.
Geisingen Schweinefleisch gegen Trompete: Wie Reinhard Speck aus Geisingen vor 75 Jahren die Liebe zur Blasmusik entdeckte
Seit 1946 spielt Reinhard Speck die Trompete. Mit seinen 85 Jahren ist er damit einer der ältesten aktiven Musiker der Polyhymnia Leipferdingen und in der Region. Warum ein Tauschgeschäft seines Vaters nach dem Zweiten Weltkrieg der Beginn von Specks lebenslangen Leidenschaft zur Blasmusik wurde.
Die Trompete ist seit seiner Jugend eine treue Begleiterin des Lebens von Reinhard Speck. Sein Vater besorgte sie ihm damals in einem ...
Tuttlingen "Es ist ihr Ziel, den Staat bloßzustellen": Der Tuttlinger Appell rechnet mit den sogenannten Spaziergängen ab
Vertreter aus Gemeinderat, Kirchen und Vereinen fordern die Bürger auf, sich auf ihre Vernunft zu besinnen und Flagge zu zeigen. Was der offene Brief den Organisatoren der illegalen Demonstrationen vorwirft.

Polizisten beobachten einen sogenannten Corona-Spaziergang in Villingen. Auch in Tuttlingen ist dieses Protestphänomen anzutreffen. Von ...
Donaueschingen Drei Menschen werden bei einem Frontalunfall auf der B-31 bei Pfohren schwer verletzt
Vorfahrt missachtet am Sonntagnachmittag: Rettungsdienst bringt auch den Rettungshubschrauber in Einsatz.
SÜDKURIER Online
Geisingen Geisinger Edekamarkt wird für Neubau sechs Wochen geschlossen – Diese clevere Lösung ist für die Kunden ohne Auto geplant
Die Lebensmittelhändler Milkau bauen in Geisingen am bisherigen Standort. Der Einkauf bleibt während der Bauzeit im alten Markt größtenteils möglich. Für eine gewisse Zeit müssen die Kunden nach Immendingen ausweichen.
Die Visualisierung zeigt, wie der neue Milkau-Edekamarkt in Geisingen aussehen soll. Bild: Architekturbüro Müller + Huber
Tuttlingen Omikron breitet sich im Landkreis Tuttlingen weiter aus: Ab Dienstag gelten Ausgangsbeschränkungen für Ungeimpfte
Die Omikron-Variante des Coronavirus sorgt für eine steigende 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Tuttlingen. Das Landratsamt hat daher zusätzliche lokale Beschränkungen erlassen, die ab Dienstag für nicht vollständig Geimpfte gelten.
Die Infektionszahlen sind in den vergangenen Tagen rasant gestiegen. Auf dem Bild zu sehen: Das Kreisklinikum Tuttlingen.
Immendingen Autofahrer fährt gegen Stromverteilerkasten in Immendingen – und sorgt zeitweilig für Stromausfall
In Immendingen hat am Samstagmorgen ein unbekannter Autofahrer einen Stromkasten beschädigt. Die Anwohner des angrenzenden Wohngebiets waren nach dem Vorfall für eine Stunde ohne Strom, da die Vorrichtung anschließend repariert werden musste.
Tuttlingen Die Omikron-Variante nimmt auch im Landkreis Tuttlingen Fahrt auf
Der Kreis Tuttlingen meldete am Mittwoch 142 Covid-19-Neuinfektionen. Das sind 36 mehr als in der Vorwoche. Bestätigt wurden 18 neue Omikron-Fälle.
Die Infektionszahlen sind in den vergangenen Tagen rasant gestiegen. Auf dem Bild zu sehen: Das Kreisklinikum Tuttlingen.
Immendingen Viele holen sich den Booster ab: Interesse an Impfaktion in Immendingen ist groß
Die Immendinger Impfstation wird am Montag, 27. Dezember, sehr gut angenommen. Bis zum Mittag sind schon 250 Impfdosen verabreicht. Rund 80 Prozent der Impflinge erhalten in der Donauhalle ihre Drittimpfung.
Für rund 400 Impfungen stehen am ersten Tag der Impfaktion in der Immendinger Donauhalle jeweils drei verschiedene Impfstoffe bereit. ...
Blumberg/Schweiz Von wegen Einkaufstourismus? Warum Raketen, Böller und Co. auch in der Schweiz rar sind
Während der Silvester-Feuerwerksverkauf in Deutschland verboten ist, können Raketen und Knaller kiloweise aus der Schweiz importiert werden. Doch das funktioniert auch in der Grenzregion Blumberg nur unter gewissen Spielregeln.
Drei, zwei, eins: Gutes, neues Jahr. Den Jahreswechsel feiern viele am liebsten mit dem Zünden von Feuerwerkskörpern. Doch in ...
Tuttlingen Ordnungsdienst und Polizei auf Kontrolle in Tuttlingen: In drei Gaststätten werden Corona-Verstöße festgestellt
Bei einer gemeinsamen Corona-Kontrolle von Polizei und Kommunalem Ordnungsdienst in Tuttlinger Gaststätten sind mehrere Verstöße gegen die Corona-Verordnung aufgefallen. Sowohl Gäste als auch Wirte müssen nun mit Bußgeldern rechnen. Indes treten Lockerungen in Kraft, weil die Sieben-Tages-Inzidenz im Kreis Tuttlingen an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 500 liegt. Lesen Sie hier die wichtigsten Infos.
Bei einer Corona-Kontrolle in Gaststätten in Tuttlingen gab es eine Überprüfung der Impfzertifikate der Gäste.
Kreis Tuttlingen Wenigstens etwas Entspannung: Corona-Fallzahlen im Kreis Tuttlingen haben sich innerhalb einer Woche halbiert
Lange war der Landkreis Tuttlingen Spitzenreiter in Baden-Württemberg. Nun hofft Landrat Stefan Bär auf ein Abflauen der vierten Welle. Die Lage im Kreisklinikum bleibt trotz leichter Erleichterung weiter angespannt. Kritische Bereiche sollen vor Omikron abgesichert werden.
Die Schleuse zur Intensivstation im Klinikum Tuttlingen. Hier werden auch Covid-Patienten behandelt. Trotz einer leichten Verbesserung ...
Geisingen Keine Neuverschuldung, keine Steuererhöhung: Gemeinderat beschließt einen Haushalt mit Augenmaß
Im nächsten Jahr ist der Beitbandausbau mit etwa 6,8 Millionen Euro das größte Investitionsvorhaben. Die Friedhofssanierung und ökologische Ausgleichsmaßnahmen werden ebenfalls gestemmt, ohne an der Steuerschraube zu drehen.
Die Alte Gerbe bleibt Kindertagesstätte und nimmt eine weitere Betreuungsgruppe auf.
Gutmadingen/Pfohren Stilecht per Kramer-Oldtimer in den Wald: Diese zehn Männer sind die Besen-Binder Gutmadingen
Zehn Männer, zum Großteil aus Pfohren, pflegen ein altes Handwerk. Was es mit dem Besenbinden auf sich hat, worauf es ankommt und weshalb die Gruppe daran so viel Spaß hat, lesen Sie hier.
Die Besen-Binder Gutmadingen gehen stilecht mit ihren Kramer-Oldtimern in den Wald, von links: Matthias Reichmann, Georg Hasenfratz, ...
Tuttlingen Corona-Lage ist kritisch: Tuttlinger Klinikum geht in den Notfallbetrieb und sagt geplante Operationen ab
Wegen Annäherung an Kapazitätsgrenzen werden freie Ressourcen für den Aufbau weiterer Intensivbetten genutzt. Ein mit der Omikron-Variante des Corona-Virus infizierter Kreisbewohner steht in München unter Quarantäne.
Die Infektionszahlen sind in den vergangenen Tagen rasant gestiegen. Auf dem Bild zu sehen: Das Kreisklinikum Tuttlingen.
Immendingen 155 neue Wohnungen in Hinterwieden: Neue Pläne stoßen im Gemeinderat Immendingens auch auf Kritik
Das Wohnbauprojekt wächst nach einer Plan-Änderung um weitere 34 Einheiten. Zehn dreieinhalb-geschossige Mehrfamilienhäuser sollen alle in einem Bauabschnitt entstehen.
Zehn dreieinhalb-geschossige Mehrfamilienhäuser entstehen im Bereich Hinterwieden. Das größte Wohnbauprojekt in der jüngeren Immendinger ...
Kreis Tuttlingen Corona-Verordnung: Polizei unterstützt Kommunen im Landkreis Tuttlingen ab sofort bei Kontrollen – was das bedeutet
Die hohen Inzidenzzahlen im Kreis Tuttlingen und die seit einiger Zeit regelmäßig festgestellten Verstöße gegen Hygienevorschriften machen strikte Kontrollen notwendig, heißt es in einer Mitteilung. Kontrolliert wird demnach nicht nur in Tuttlingen, Trossingen und Spaichingen, sondern auch im Umland sowie an den Bahnhöfen und Haltestellen des ÖPNV.
Ein Polizist hält eine Kelle in der Hand. In Meersburg ignorierte am Dienstagabend ein 18-jähriger Autofahrer die Aufforderung der ...
Blumberg Über das Wochenende gestohlen: Polizei sucht Diebe eines 70er-Verkehrszeichens
Unbekannte haben im Zeitraum zwischen Freitag, 10. Dezember, und Montag, 13. Dezember, ein an der Landesstraße 185 zwischen Geisingen und Blumberg montiertes Verkehrszeichen gestohlen. Jetzt ermittelt die Polizei.
Ein Tempo 70-Verkehrszeichen ist jüngst von Unbekannten an der Landesstraße 185 zwischen Geisingen und Blumberg gestohlen worden.
Geisingen Nach Brand in Schreinerei Rapp: Neue Halle soll bis Weihnachten stehen – Produktionsstart im März
Holz ist der Werkstoff von Ralf und Claudia Rapp in Geisingen. Das Betriebsgebäude ihrer Firma Holzdesign brannte am 8. April diesen Jahres völlig nieder. Gewöhnlich baut die Firma Möbel aus dicken Brettern und Balken. Bis zum Neubau an alter Stelle, mussten die Rapps buchstäblich aber auch viele dicke Bretter bohren, um alle Auflagen und Vorgaben zu erfüllen.
„Es geht voran“, hat Ralf Rapp bei der Erstellung des Brandschutzgiebels aus Betonfertigteilen vor wenigen Wochen betont. Er ...
Immendingen Über das Basaltwerk am Höwenegg-Vulkan: Eine damalige Mitarbeiterin erinnert sich an die Blütezeit und das traurige Ende des Unternehmens
Margarete Jud hat 1956 im Immendinger Basaltwerk ihre Ausbildung zur Industriekauffrau begonnen. Zwischen 1966 und 1975 leitete sie die Buchhaltung des damals neben der Maschinenfabrik größten gewerblichen Unternehmens der Gemeinde. 1979 wurde der Basaltabbau schließlich eingestellt.
Mit Wehmut blickt Margarete Jud auf die erfolgreiche Zeit der Süddeutschen Basaltwerke zurück.
Landkreis & Umgebung
Southside 2023 Southside-Festival 2023: Bereits jetzt steht das Datum fest und der Ticketverkauf startet
Musikfans durften in diesem Jahr nach drei Jahren Corona-Zwangspause das Southside-Festival wieder genießen. Und schon jetzt stehen die Eckdaten für 2023 fest. Hier finden Sie alle Informationen.
2022 stand das Festival unter dem Mott: heiß, heißer, Southside. Drei Tage lang feierten die Besucher bei Temperaturen über 30 Grad.
Schwarzwald-Baar Vereinswettbewerb: Wie jetzt jeder Club viel Geld gewinnen kann
100.000 Euro warten auf Verein: Diese Summe gibt es beim großen Vereinswettbewerb von SÜDKURIER und Sparkasse zu gewinnen. Noch haben die Clubs der Region Zeit, sich zu beteiligen – aber nicht mehr lange.
Darauf freuen sich alle schon heute: Der Vereinswettbewerb 2022 von SÜDKURIER und Sparkasse hilft Vereinen beim Durchstarten nach der ...
Tuttlingen Polizei sucht 79-jährige Irene H. aus Tuttlingen: Sie wird vermisst

Seit den Morgenstunden des Montags, 20. Juni, ist die 79-Jährige vermisst. Sie benötigt einen Gehstock und ist deutlich gehbehindert.
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht.
Fußball SC Konstanz-Wollmatingen gewinnt durch Shala-Treffer das Relegationshinspiel. Mit Videos!
2:0-Erfolg gegen den SV Geisingen durch Doppelpack des überragenden Stürmers. Entscheidung um Landesliga-Aufstieg fällt am Sonntag im Rückspiel im Schwarzwald.
In dieser Szene bejubeln die Gastgeber den zweiten Treffer von Yusuf Shala.
Bilder-Story Die besten Bilder vom Relegationshinspiel zwischen Konstanz-Wollmatingen und Geisingen
Zwei Treffer für die Hausherren und viele Zweikämpfe gab es beim ersten von zwei Spielen um den Aufstieg in die Landesliga. Wir haben die besten Bilder!
Das könnte Sie auch interessieren