Geisingen

Geisingen
Quelle: Jens Froehlich
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Tolle Stimmung mit viel Blasmusik und kulinarischen Köstlichkeiten genießen die Festgäste beim Brunnenfest des Musikvereins Polyhymnia.
Anzeige Brunnenfest in Leipferdingen: Auf geht’s zu den Festtagen der Blasmusik
Akzente setzt der Musikverein Polyhymnia in Leipferdingen am Wochenende vom 1 bis 4 Juli. Nach den in der Pandemie mit Erfolg veranstalteten Überbrückungsveranstaltungen wie „Blasmusik daheim“ oder den Balkonkonzerten ist die Vorfreude groß, in dem auf dem Bolzplatz, dem Milibachstadl, aufgestellten großen Festzelt wieder das in die Region strahlende Brunnenfest feiern zu können.Das Team um die Vorsitzende Felizitas Thiel hat ein tolles Programm zusammengestellt, das gewährleisten soll, dass das „Fest der Feste“ wieder zu einem Erfolg wird.Zur Einstimmung auf die vier Festtage gibt es am Freitag einen Blasmusikabend, gestaltet von den Musikvereinen Tannheim, Lottstetten und Wiechs am Randen.Den Samstagnachmittag eröffnet traditionell die Stammkapelle.
Fußball Luca Blum verstärkt SV Geisingen
Bezirksliga-Vizemeister verpflichtet Abwehrspieler vom FV Möhringen
Fußball Fast 1000 Zuschauer sehen klare 0:4-Niederlage des SV Geisingen. Mit Videos!
Bezirksliga-Vizemeister gegen SC Konstanz-Wollmatingen chancenlos Nach Platzverweis für Jan Degenkolb war das Spiel gelaufen

Geisingen Geisinger Narren feiern mit Kindern Fasnet im Freien: Hunderte Narren kommen auf den Postplatz
Fasnet für und mit Kindern: Die Geisinger Narrenzunft Grünwinkel bietet ein besonderes Programm. Und gerade die Zugangskontrollen erweisen sich auch als Vorteil für die Kinderveranstaltung.
So hatte man es sich gewünscht bei der Geisinger Zunft: Schönes Wetter und trotz Corona einen schönen Kindernachmittag mit den ...
Tuttlingen Der neue Impfstoff Nuvaxovid wird ab 4. März im Kreis-Impfzentrum gespritzt
Die Auswahl an Corona-Vakzimen nimmt zu. Neben den mRNA-Impfstoffen von BioNTech/Pfizer und Moderna steht Impfwilligen in Tuttlingen demnächst auch ein der proteinbasierter Impfstoff zur Verfügung.
Beim Spritzeaufziehen kommt es auf Genauigkeit an. Das gilt für alle Impfstoffe, die verabreicht werden. Nuvaxovid wird im Kreis ...
Tuttlingen Tuttlingen setzt Zeichen der Solidarität mit Ukraine
Der Oberbürgermeister Michael Beck lässt wegen des russischen Einmarsches die Stadthalle blau-gelb erleuchten und ordnet Trauerbeflaggung an.
Mit Trauerflor: Die Stadtfahne vor dem Rathaus in Tuttlingen.
Geisingen Von bunten Masken und Fest-Träumen im Sommer: So feiern die Narren in Geisingen und den Ortsteilen
In Kirchen-Hausen holen sich die Narren die Rathausschlüssel, in Aulfingen serviert sie ihnen Rapunzel. Und in Geisingen verliert ein nicht ganz unbekannter Apachenhäuptling die Herrschaft.
Fantasievoll bunt sind nicht nur die Narrenhäser, auch in den Gesichtern gab es coronabedingt bunte Vielfalt zu sehen.
Kreis Tuttlingen Die Sorge vor steigenden Zahlen: Klinikum muss viele Personalausfälle verkraften
Die Infektionen nehmen weiter zu. Erklärbar ist das für die Kreisverwaltung nicht. In einer Zeit, in der der Fasnet-Effekt noch vor der Tür steht.
Zwei Mitarbeiterinnen sind im Kreisklinikum unterwegs. Derzeit weist das Krankenhaus einen hohen Krankenstand auf.
Geisingen Unachtsam beim Überholen: Blechschaden auf der B 31 beim Parkplatz Wartenberg
Ein 69-Jähriger wollte einen Lastwagen überholen. Beim anschließenden Unfall kam er mit dem Schrecken davon.
SÜDKURIER Online
Schwarzwald-Baar Wer ist Ihr Favorit? Vereine und Zünfte sind beim närrischen Video-Wettbewerb dabei
Jetzt kann abgestimmt werden: 100 Teilnehmer treten beim närrischen Video-Wettbewerb des SÜDKURIER an, wie beispielsweise die Brigachtaler Narren. Den Gewinnern winken Preisgelder von insgesamt 5000 Euro.
Der Strohhansel, eine der Narrenfiguren der Brigachtaler Narrenzunft, ist stets für jeden Spaß zu haben, wie auf unserem Bild aus dem ...
Kreis Tuttlingen Wegen geringer Nachfrage: Kreis Tuttlingen fährt Corona-Impfangebot deutlich zurück
Statt täglich öffnet Tuttlinger die Kreisimpfstation ab März nur noch freitags. Die Omikronwelle scheint ihren Höhepunkt erreicht zu haben. Demnächst soll es den neuen Impfstoff Novavax geben.
Die Außentermine für Corona-Impfungen, wie hier im Dezember 2021 in der Impfstation Immendingen (auf dem Bild Samantha Wulz mit der ...
Geisingen Von Berufs wegen auf dem Jakobsweg: Eine Geisingerin verordnet als Pilgerführerin Stille beim Wandern
Den berühmten Pilgerweg als mehrtägige Etappentour erleben: Da denkt man an heiße Tage unter der spanischen Sonne. Heidrun Hog-Heidel vermittelt das Wesentliche des Pilgerns. Und das direkt vor der Haustür.
Was gehört in einen Pilgerrucksack? Nicht zuviel, denn das trägt man einige Tage. Heidrun Hog-Heidel gibt bei den Vorbesprechungen Tipps ...
Immendingen Sanierung, Abriss, Neubau: Diese Pläne hat der neue Besitzer des Immendinger Bahnhofs für das ganze Areal
Das Nutzungskonzept des Immendinger Bahnhofs beschränkt sich nicht auf das historische Gebäude. Vielmehr soll ein Übergang zu einer Wohn- und Geschäftsstraße geschaffen werden. Dabei war es eine einzelne Geschäftsaufgabe, die das Projekt in Bewegung setzte.
Das historische Immendinger Bahnhofsgebäude soll von Grund auf saniert werden. Ein Nutzungskonzept sieht für das Erdgeschoss zunächst ...
Geisingen Eine bundesweite Rarität: Geisinger Feuerwehr hält ihren Range Rover bereits seit über 33 Jahren am Leben
904 Arbeitsstunden hat die Feuerwehr in das Fahrzeug investiert, damit es wieder wie neu daherkommt. Die meisten Range Rover dieser Art sind bereits ausgemustert. So ist es den Geisingern gelungen, ihren Ranger vor dem Aus zu retten.
Sie freuen sich über die Restaurierung des Range Rover (von links): Bernhard und Josef Waldvogel und Erich Bertsche.
Kreis Tuttlingen Zahl der Omikron-Infektionen steigt: Neuer Ausbruch trifft das Geisinger Pflegeheim Haus Wartenberg
Das Landesgesundheitsamt lässt in einer Sonderaktion alle 350 Heimbewohner testen. So viele Häuser der Einrichtung sind bereits vom Coronavirus betroffen.
Das Pflegeheim Haus Wartenberg in Geisingen. Bei der jüngsten Sitzung des Gemeinderats wurden Heimleitung und Geschäftsführung mit ...
Geisingen Absichtlich beschädigt: Unbekannte treten und reißen Straßenlaternen in Geisingen um
Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Die Täter haben dabei einen Schaden von rund 1000 Euro angerichtet.
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht.
Tuttlingen Landkreis Tuttlingen kündigt Konsequenzen für Telegram-Gruppe an, die unerlaubterweise das Landkreis-Logo verwendet
Bei der Telegram-Gruppe handle es sich laut Landratsamt um eine, in der es um sie sogenannten Spaziergänge im Landkreis geht. Die Nutzung des Logos soll jetzt Folgen nach sich ziehen.
Das Landratsamt Tuttlingen ist auf eine Telegram-Gruppe aufmerksam geworden, die das Landkreis-Logo benutzt. Allerdings ohne Erlaubnis.
Kreis Tuttlingen Beim Corona-Allzeithoch hält die Omikron-Variante jetzt in den kleinen Orten im Kreis Tuttlingen Einzug
Die hohen Corona-Werte werden im Kreis Tuttlingen ohne Aufregung zur Kenntnis genommen. Mit ein Grund ist die Situation im Klinikum. Sie scheint sogar die Diskussion über Erleichterungen zu erlauben.
Zwei Mitarbeiterinnen sind im Kreisklinikum unterwegs. Derzeit weist das Krankenhaus einen hohen Krankenstand auf.
Donaueschingen Stolz tragen die Gretle an der Eschinger Fasnet ihre Tracht: Bis zu 400 Stunden Arbeit stecken alleine in den Stickereien
Die eigene Tracht selbst herstellen: Das ist ein Handwerk, das viel Geduld bedarf. Gaby Moch weiß das. Sie hat schon um die 40 Trachten gestickt.
Sticken ist eine filigrane Arbeit. Es sei einfach schön zu sehen, wie es wächst. Da könne ringsum alles vergessen, meint Gaby Moch, die ...
Geisingen Stadtkämmerer wird Bürgermeister: Rainer Betschner verlässt Geisingen im April in Richtung Fluorn-Winzeln
Bei der Wahl in der 3100 Einwohner zählenden Doppelgemeinde erhielt Rainer Betschner am Sonntag bei einer Wahlbeteiligung von 61,5 Prozent ein deutliches Votum. Nun sucht Geisingen in drei Jahren den dritten Kämmerer.
Rainer Betschner wird Bürgermeister in Fluorn-Winzeln. Jetzt muss sich die Stadt Geisingen einen neuen Kämmerer suchen.
Geisingen Als Autobahn und Zugverkehr stillstehen und Tausende staunen: Vor 15 Jahren sinken die Türme des Geisinger Zementwerks in den Staub
Sie besiegelten ganz offiziell das Ende: Zwei spektakuläre Sprengungen leiteten 2007 den Schlussakt einer Entwicklung ein, die nicht mehr aufzuhalten war. Die Schließung des Zementwerks sorgte damals für Enttäuschung und Besorgnis. Heute bietet die Fläche Potenzial für wirtschaftliches Wachstum.
Als die großen Türme fielen: Unser Archivbild zeigt die Sprengung zweier Silos des Zementwerks Geisingen am 14. Februar 2007.
Schwarzwald-Baar Sechs Sozialstationen schlagen Alarm: Die Impfpflicht gefährde die ambulante Pflege von 150 Menschen
Gesundheitsminister Lauterbach hat Post aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis bekommen. Die Impfpflicht für Pflege-Mitarbeitende soll zurückgenommen oder ausgesetzt werden. Doch sie sind nicht grundsätzlich gegen eine Impfpflicht.
Unser Bild zeigt den Brandbrief von sechs Sozialstationen aus der Region Schwarzwald-Baar, der einen auf einen möglichen Notstand in der ...
Schwarzwald-Baar Närrischer Video-Wettbewerb des SÜDKURIER: Die Narrenzunft Bräunlingen wirbt mit viel Witz für ihren digitalen Zunftball
Digital ist dieses Jahr die Fasnacht. Nur ist das meist ein kostenloses Angebot. Die Vereinskasse freut sich über ein Zubrot. Vielleicht über ein Preisgeld in Höhe von bis zu 2500 Euro für das beste Narren-Video, das der SÜDKURIER ausschüttet?
Sie haben den digitalen Zunftball und die „Kischtä“-Werbung ausgeheckt. Das Zunftballteam mit (hinten, von links) Michael ...
Landkreis & Umgebung
Southside 2023 Southside-Festival 2023: Bereits jetzt steht das Datum fest und der Ticketverkauf startet
Musikfans durften in diesem Jahr nach drei Jahren Corona-Zwangspause das Southside-Festival wieder genießen. Und schon jetzt stehen die Eckdaten für 2023 fest. Hier finden Sie alle Informationen.
2022 stand das Festival unter dem Mott: heiß, heißer, Southside. Drei Tage lang feierten die Besucher bei Temperaturen über 30 Grad.
Geisingen Seit Jahrzehnten Klangkunst auf höchstem Niveau: Stadtmusik wird stolze 200 Jahre alt
Vor über hundert Jahren stehen sich die Rote Musik und die schwarze Kapelle in Geisingen geradezu feindselig gegenüber. Nach der Fusion beginnt eine enorme Erfolgsgeschichte, bei der stets die Dirigenten prägend sind.
200 Jahre alt wird das musikalische Aushängeschild des Blasmusikverbandes Schwarzwald-Baar, die Stadtmusik Geisingen. Derzeit hat die ...
Schwarzwald-Baar Vereinswettbewerb: Wie jetzt jeder Club viel Geld gewinnen kann
100.000 Euro warten auf Verein: Diese Summe gibt es beim großen Vereinswettbewerb von SÜDKURIER und Sparkasse zu gewinnen. Noch haben die Clubs der Region Zeit, sich zu beteiligen – aber nicht mehr lange.
Darauf freuen sich alle schon heute: Der Vereinswettbewerb 2022 von SÜDKURIER und Sparkasse hilft Vereinen beim Durchstarten nach der ...
Tuttlingen Polizei sucht 79-jährige Irene H. aus Tuttlingen: Sie wird vermisst

Seit den Morgenstunden des Montags, 20. Juni, ist die 79-Jährige vermisst. Sie benötigt einen Gehstock und ist deutlich gehbehindert.
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht.
Fußball SC Konstanz-Wollmatingen gewinnt durch Shala-Treffer das Relegationshinspiel. Mit Videos!
2:0-Erfolg gegen den SV Geisingen durch Doppelpack des überragenden Stürmers. Entscheidung um Landesliga-Aufstieg fällt am Sonntag im Rückspiel im Schwarzwald.
In dieser Szene bejubeln die Gastgeber den zweiten Treffer von Yusuf Shala.
Das könnte Sie auch interessieren