Blumberg

Schwarzwald
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Symbolfoto.
Blumberg Ungewöhnliches Diebesgut: Unbekannte stehlen bei Blumberg 19 Stämme Holz
Die Stämme wurden mit einem Fahrzeug oder einem Anhänger aus dem Wald transportiert. Jetzt sucht die Polizei nach Zeugen.
Donaueschingen Sollen Jugendliche zu einem sozialen Pflichtjahr gezwungen werden? Zwei Standpunkte aus der Region
Der Bundespräsident fordert ein Soziales Pflichtjahr. Die Debatte wird heiß diskutiert. Ein Jugendfeuerwehrwart und ein Jugendreferent haben unterschiedliche Meinungen zum Thema.
Schweiz 1. August: Was feiern unsere Nachbarn denn da? Der Nationalfeiertag der Schweiz kurz erklärt
Am 1. August begeht die Schweiz ihren Nationalfeiertag, gerne wird mit Feuerwerk am 31. Juli hineingefeiert. Doch was hat es mit dem Datum auf sich? Die wichtigsten Antworten zur Bundesfeier.
Blumberg Trauer nach Unfall in den Wutachschlucht: Naturschützer Lutz Gallinowski ist gestorben
Als Wanderer war Lutz Gallinowski viel in der Wutachschlucht unterwegs und meldete regelmäßig reparaturbedürftige Abschnitte und problematische Wege. Am 9. Februar, ist er dort bei einem Absturz ums Leben gekommen.
Lutz Gallinowski in seinem Element. In dieser Aufnahme von 2017 befindet er sich im Biotopkomplex beim Pfohrener Riedsee-Campingplatz.
Blunberg Schulfassade wird mit abfälligen Parolen und ordinären Symbolen besprüht
Wie es die Polizei in einer Pressemitteilung formuliert, prangen Symbole von Genitalien in schwarzer Farbe auf der Außenwand der Werkrealschule. Was die Täter anlangt, gibt es zumindest eine Vermutung.
SÜDKURIER Online
Schwarzwald-Baar Vorsicht, es wird für alle gefährlich: Ab Mittwoch spitzt sich die Wetterlage drastisch zu
Ein Sturm zieht in Richtung Schwarzwald Baar. Der Wind wird von Tag zu Tag heftiger, hat Wetter-Experte Jürgen Schmidt berechnet. Für einen Tag warnt er sogar vor Bahnreisen.
Sturm zieht auf im Februar 2022 – kommt es wieder zu solchen Szenen wie hier am 27. Februar 2020? Die Feuerwehr St. Georgen ...
Blumberg Tödlicher Unfall in den Wutachflühen: 78-Jähriger kommt bei Absturz ums Leben
Bergwacht, Feuerwehr und Rettungsdienst sind bei einem Unglück in der Wutachschlucht im Einsatz. Für Menschen ist es dort derzeit lebensgefährlich. Warum das so ist, erklären Bergwacht-Retter und Wutachranger.
Die Wege sind derzeit sehr gefährlich. Wutachranger Martin Schwenninger warnt vor einer Nutzung der Wanderwege durch die Wutachflühen. ...
Baar Früh aus dem Bett und wenig Zeit: So erschafft Chocolatier Max Kreutter seine schokoladigen Kreationen
Bereits seit 24 Jahren zaubert Max Kreutter seine Meisterwerke aus Schokoladenkunst. Das ist jedoch alles andere als einfach. Wir nehmen sie mit hinter die Kulissen.
Der Chocolatier Max Kreutter aus Riedböhringen hat ein geschicktes Händchen bei der Herstellung seiner schokoladigen Kreationen.
Visual Story Der Wochenrückblick im Schwarzwald-Baar-Kreis: von verzweifelten Pferdebesitzern, von der Zukunft des Real-Marktes und einem Paukenschlag im Automobilhandel
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Der Wochenrückblick im Schwarzwald-Baar-Kreis: von verzweifelten Pferdebesitzern, von der Zukunft des Real-Marktes und einem Paukenschlag im Automobilhandel
Schwarzwald-Baar Verschläft der Schwarzwald-Baar-Kreis den Ausbau des Sirenennetzes?
Überall werden Sirenen wieder installiert: Allein 42 Kommunen aus dem Regierungspräsidium Freiburg haben dafür eine Förderung erhalten. Aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis ist allerdings nur Blumberg dabei.
Die alte Sirene in Pfaffenweiler (Archivbild) funktioniert noch tadellos. Das hat der bundesweite Warntag im vergangenen Jahr bewiesen. ...
Donaueschingen Omikron breitet sich unter Lehrern aus: Welche Auswirkungen das auf den Unterricht hat
Hohe Infektionszahlen in den Schulen: Doch nicht nur Schüler, sondern auch Lehrer sind davon betroffen. Welche Pläne haben die Schulleiter, um in den kommenden Wochen weiterhin Unterricht zu ermöglichen?
Das Fürstenberg-Gymnasium in Donaueschingen: Laut Schulleiter Mario Mosbacher kann der Unterrichtsausfall hier noch kompensiert werden. ...
Blumberg-Randen Fernsehen, Radio und die eigene CD: Christoph Gleichauf ist bei der Kapelle „Keine Stille Stunde“ Musiker, Dirigent und Komponist
Eigentlich sollte es nur eine Überraschung werden: Christoph Gleichauf wollte seinem Vater zum 50. Geburtstag ein einmalige Ständchen schenken. Doch es kam ganz anders.
Kapellmeister Christoph Gleichauf hat vor fünf Jahren im Alter von gerade einmal 19 Jahren seine eigene Blaskapelle gegründet, die es ...
Blumberg Kohlenmonoxid-Vergiftung im Blumberger Tunnelweg: So ist es zu dem gefährlichen Gas-Vorfall gekommen
Nachdem zwei Frauen bewusstlos aus der Wohnung geborgen wurden, stellte sich die Frage nach der Ursache für die zu hohe Kohlenmonoxid-Konzentration im Gebäude. Nun steht fest, was passiert ist.
Über Schornsteine stoßen Holzöfen Kohlenmonoxid aus. Das kann auch sehr gefährlich werden. Symbolbild
Blumberg Investor Green City in Turbulenzen: Windpark-Chancen auf dem Ettenberg schwinden weiter
Zum Jahreswechsel schien für Windkraftfirmen Solarcomplex und Green City die Welt noch in Ordnung. Sie hatten kurz zuvor Anträge für die geplanten Windparks Länge und Blumberg eingereicht. Vier Wochen später ist eine Firma in finanziellen Schwierigkeiten.
So in etwa könnten die bisher elf geplanten Windkraftanlagen auf der Länge und auf dem Ettenberg von Riedöschingen aussehen. Grundlage ...
Schwarzwald-Baar Ein Trend im Vormarsch: So führt die Schneeschuh-Tour naturkonform durchs Winterparadies
Im Sommer steht Joggen, Wandern oder Schwimmen hoch im Kurs. Und im Winter? Die Lust auf Bewegung draußen ist ungebrochen. Wir erklären, wie man teure Anschaffungen vermeidet und die Schneeschuhe in Einklang mit Tieren und Pflanzen verwendet.
Zu früher Morgenstunde machen sich die Schneeschuhwanderer des Skiclubs Nordhalden auf den Weg durch die unberührte Winterlandschaft, um ...
Visual Story Der Wochenrückblick im Schwarzwald-Baar-Kreis: vom Ende der Kummerläner-Ära, von einem Schulleiter, der gekündigt hat, und einem ungewöhnlichen Heiratsantrag im Schnee
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Der Wochenrückblick im Schwarzwald-Baar-Kreis: vom Ende der Kummerläner-Ära, von einem Schulleiter, der gekündigt hat, und einem ungewöhnlichen Heiratsantrag im Schnee
Blumberg Bewusstlose Hausbewohnerinnen nach Kohlenmonoxidvergiftung gerettet
Die erhöhte Kohlenmonoxidbelastung in einer Wohnung führt zu zwei bewusstlosen Hausbewohnerinnen und einem verletzten Ersthelfer.
Zwei Leichtverletzte lautet die Bilanz eines Zusammenstoßes am Montagmorgen in Inzigkofen.
Blumberg Zu viele Parkplätze, kein Obergeschoss und zu wenig grün: Lidl-Neubauprojekt stößt auf Kritik
Einen völlig anderen Anfahrtsweg müssen sich die Kunden nicht einprägen. Der Discounter will einen neuen Standort jenseits der Straße beziehen. Der Zeitpunkt ist noch offen, die jetzt vorgelegten Pläne werfen Fragen auf: im Rat und unter den Gewerbetreibenden.
Die Lidl-Filiale in Blumberg steht zur Disposition. Ein Neubau soll an der Ecke Tevesstraße und Leo-Wohleb-Straße erfolgen, in ...
Blumberg Wenn der Wohnraum am Bodensee zu teuer ist: Warum ein Paar aus Singen den Hegauer Hof in Riedöschingen gekauft hat
Eigentlich wollten sie nur eine neue Wohnung: Nun sind Roswitha Fehrenbach und Wolfgang Kreutz Besitzer des ehemals traditionsreiche Gasthaus. Doch was planen die Beiden für den Hegauer Hof?
Wolfgang Kreutz und Roswitha Fehrenbach bringen den großen Festsaal im ehemaligen Gasthaus Hegauer Hof wieder auf Vordermann. Sie ...
Blumberg Kinderwagen geht in Flammen auf: Feuerwehr verhindert bei Brand in Mehrfamilienhaus an der Schaffhauser Straße Schlimmeres
Beängstigende Momente durchleben acht Familien in der Nacht auf Montag. Die Wehr reagiert umsichtig und schnell. Der Schaden bleibt gering, die Ermittlungen laufen.
SÜDKURIER Online
Visual Story Der Wochenrückblick im Schwarzwald-Baar-Kreis: vom Wohnort des Erbprinzen zu Fürstenberg, überfüllten Schulbussen in Omikron-Zeiten und einem 26-Jährigen mit einem 300-Millionen-Etat
Wie schnell eine Woche schon wieder vorbei sein kann. Viel ist passiert in den vergangenen sieben Tagen in der Region. Wir haben hier die wichtigsten Nachrichten für Sie gebündelt zusammengestellt.
Bild : Der Wochenrückblick im Schwarzwald-Baar-Kreis: vom Wohnort des Erbprinzen zu Fürstenberg, überfüllten Schulbussen in Omikron-Zeiten und einem 26-Jährigen mit einem 300-Millionen-Etat
Blumberg Hat Mozart einst in Blumberg übernachtet? Museumsfreunde gehen im Gewölbekeller auf Schatzsuche
Spurensuche mit Schaufeln: Das Team um Museumschef Herbert Riegger geht der Geschichte der alten Posthalte im auf den Grund – und sammelt Fundstücke und Dokumente, die für den Blumberger Ortsteil wichtig sind. Sie haben auch schon einiges gefunden.
Claus Gehringer (von links), Herbert Riegger und Jürgen Meier graben in den alten Gewölbekellern in Zollhaus.
Schwarzwald-Baar Sechs Sozialstationen schlagen Alarm: Die Impfpflicht gefährde die ambulante Pflege von 150 Menschen
Gesundheitsminister Lauterbach hat Post aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis bekommen. Die Impfpflicht für Pflege-Mitarbeitende soll zurückgenommen oder ausgesetzt werden. Doch sie sind nicht grundsätzlich gegen eine Impfpflicht.
Unser Bild zeigt den Brandbrief von sechs Sozialstationen aus der Region Schwarzwald-Baar, der einen auf einen möglichen Notstand in der ...
Landkreis & Umgebung
Wutach Im Gasthaus „Zur Burg“ in Ewattingen ist ein Großprojekt abgeschlossen
Die Betreiber des Gasthauses „Zur Burg“ in Wutach-Ewattingen haben den Restaurantsaal umgestaltet. Er hat eine neue Optik und zeitgemäße Technik erhalten.
Modern und dennoch heimelig ist der neu renovierte Saal im Gasthaus „Zur Burg“.
Schwarzwald-Baar Wenn die Schwarzwaldbahn mal fährt, gibt‘s viel zu erleben
Vom Fahrkartenkauf bis zum menschlichen Bedürfnis: Unser Autor Uwe Spille nimmt Sie mit auf eine erlebnisreiche Tour von Villingen nach Konstanz.
In vollen Zügen das Leben genießen. Wenn da nicht der blöde Harndrang wäre und merkwürdige Behindertentoiletten.
Schwarzwald-Baar "Ich kann nicht mehr": 65-Jährige lebt nach Wasserschaden seit bald acht Monaten im Kellerraum
Elvira Gabriel ist verzweifelt: Seit Jahresbeginn ist ihre Bad Dürrheimer Wohnung eine Baustelle, seit Ende Januar wird daran nicht mehr gearbeitet. Nun droht auch ihrer Tochter und deren Familie die Obdachlosigkeit.
Elvira Gabriel ist verzweifelt: Nach einem Wasserschaden ist ihre Wohnung eine Baustelle. Auf der geht jedoch seit Januar nichts voran.
Schwarzwald-Baar Die ersten Fässer sind schon abgefüllt: Triberg hat jetzt sein eigenes Bier
Viel Geld hat Kristóf Rajnai investiert: Im "Indoor-Camping Daheim" braucht er sein eigenes Bier. Denn er ist begeistert, wie viel unterschiedliche Geschmacksrichtungen mit nur vier Zutaten möglich sind.
Kristóf Rajnai setzt hier auf Handarbeit, hier setzt er die Maische an. Bild: Rajnai
Salem Ein musikalisch-kulinarischer Abend auf Schloss Salem mit Peter Pux statt Weltstar Blunt
Sie waren die Gäste einer SÜDKURIER-Veranstaltung auf Schloss Salem: Geschäftsfreunde des Medienhauses aus dem ganzen Verbreitungsgebiet genossen einen denkwürdigen Abend, den die Ravensburger Band Peter Pux rettete.
Geschäftsführer Michel Bieler-Loop (SÜDKURIER-Medienhaus und SK One, links) kündigt Bandleader Peter Pux im Torkel im Schloss Salem an.
Das könnte Sie auch interessieren