Stetten am kalten Markt

Schwenningen

(278239120)
Quelle: schlesier/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Mit dem Krankenwagen wurden die schwer verletzte Beifahrerin in ein Krankenhaus gebracht.
Stetten am kalten Markt Promillefahrt mit dem Quad: Beifahrerin verletzt sich schwer
Im Waldgebiet Kohlstättle bei Stetten am kalten Markt stützen ein Quad-Fahrer und seine Sozia. Die Polizei stellte fest, dass der Mann alkoholisiert war. Was ist passiert?
Stetten am kalten Markt Freude am gemeinsamen Singen überwiegt beim „Liederkranz“ die schlechten Nachrichten
Bei der 163. Hauptversammlung des Männergesangvereins „Liederkranz“ wurde Werner Sauter als Vositzender bestätigt. Bedauerlich ist, dass die Stimmenqualität etwas gelitten hat und die Mitgliederzahl zurückgeht.
Sigmaringen-Gutenstein Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz: Motorradfahrer mit Sozia kollidiert mit Felswand
Zwischen Gutenstein und Thiergarten waren am Sonntagmittag nach einem schweren Unfall zwei Rettungshubschrauber im Einsatz.
Stetten am kalten Markt Falsche Kriminalbeamte am Telefon: Betrugsversuche im Kreis Sigmaringen
Erneut wurden zwei Senioren in Stetten am kalten Markt und Gammertingen von angeblichen Kriminalbeamten angerufen.
Eine ältere Frau am Telefon. Senioren sind die bevorzugten Opfer der Telefonbetrüger.
Stetten am kalten Markt Winfried Kretschmann zeigt seine Wertschätzung für die Soldaten
Ministerpräsident Winfried Kretschmann war zu Besuch in der Albkaserne in Stetten am kalten Markt. Er gab ein klares Bekenntnis zur Verteidigungsbereitschaft in der gegenwärtigen Lage ab.
Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat die Albkaserne in Stetten am kalten Markt besucht, um der Bundeswehr seine Wertschätzung ...
Stetten am kalten Markt 25-Jährige landet mit ihrem Kleinlaster auf dem Dach
Eine junge Frau geriet am Montagabend mit ihrem Kleinlaster von der Straße zwischen Kiaseringen und Frohnstetten von der Straße ab, prallte gegen einen Leitpfosten und landete mit ihrem Fahrzeug auf dem Dach im Graben.
(Symbolbild) Zwei Frauen wurden bei einem Unfall verletzt.
Stetten am kalten Markt Meinungen und Wünsche von Stettens Bürgerinnen und Bürgern gefragt
Am 14. Mai findet in der Alemannenhalle der „Zukunftstag“ in Stetten am Kalten Markt statt. Die Beteiligten informierten über das Vorgehen. Im Vorfeld gab es eine Ortsbegehung, einen Workshop und Experteninterviews.
Hauptamtsleiter Peter Greveler (von links), Bürgermeister Maik Lehn, Student Jonas Schmied, Professor Uwe Sachse und Studentin Dilara ...
Meßkirch/Stetten a.k.M. Verstärkung für die ambulante Pflege: Klaus Schaller ist neuer Teamleiter in der Sozialstation
Der 36-jährige Klaus Schaller ist seit Anfang April neuer Teamleiter der Sozialstation St. Heimerad in Meßkirch. Er betreut vor allem das Gebiet Stetten am kalten Markt und will dort Präsenz zeigen.
Klaus Schaller unterstützt als neuer Teamleiter die Sozialstation St. Heimerad und betreut vorwiegend den Bereich Stetten a.k.M.
Stetten am kalten Markt Oliver Beil weiter an der Spitze der Stettener Bockzunft
Die Böcke in Stetten am kalten Markt blicken bei ihrer Hauptversammlung auf die vergangenen zwei Jahre zurück. Es standen Neuwahlen von Vorstand und Narrenrat an.
Die Zunftoberen mit den Geehrten (von links): Stefan Beck, Karin Pelcz, Maximilian Kosicki, Fabian Kosicki, Julian Lange, Elia Vitulli, ...
Stetten am kalten Markt Viele Ehrungen bei der Feuerwehrkapelle Stetten a.k.M.
Viele engagierte Mitglieder hat die Feuerwehrkapelle. Ihre Leistungen und Verdienste wurden gewürdigt. Drei mal die Ehrennadel in Gold mit Diamant vergeben.
Vorsitzender Fabian Merz (links) mit den Geehrten (vorne, von links): Siegfried Banghart, Birgit Lautenbacher, Andreas Bosch und Eric ...
Stetten am kalten Markt Mit knapper Mehrheit vergibt der Gemeinderat die Erarbeitung einer Biotopverbundplanung
Erneut zu einer Diskussion und zu Verärgerung kam es im Gemeinderat von Stetten am kalten Markt beim Thema Biotopverbundplanung. Wegen der Vorgaben kommt das teuerstes Angebot zum Zuge.
Nach intensiver Diskussion zählt Bürgermeister Maik Lehn (Mitte) die Stimmen: Mit der knapper Mehrheit von sechs zu fünf wurde der ...
Stetten am kalten Markt Gemeinderat Stetten am kalten Markt beschließt Kauf von Digitalfunkgeräten für die Feuerwehr
Der Gemeinderat befürwortet die Anschaffung von 18 Geräten. Auf drei Funkkoffer für die Ortsteilwehren wird wegen der Kosten verzichtet.
Feuerwehrkommandant Thomas Straub (stehend) und sein Stellvertreter Thorsten Gulde standen im Gemeinderat Rede und Antwort. Mit im Bild ...
Stetten am kalten Markt Optimismus bei der Feuerwehrkapelle Stetten: „Endlich wieder Musik machen“
Die Verantwortlichen der Feuerwehrkapelle Stetten am kalten Markt schauten bei der Hauptversammlung positiv in die Zukunft. Der Probenbetrieb ist vielversprechend angelaufen.
Unter der Stabsführung von Johannes Schuler (stehend) eröffnete die Stettener Feuerwehrkapelle mit zünftigen Weisen ihre Hauptversammlung.
Stetten am kalten Markt Die Heuberggemeinde Stetten a.k.M. und der Fußballverband ehren Manfred Merz
Außergewöhnliches Engagement des bisherigen Chefs des Sportvereins Storzingen wurde mit Auszeichnungen gewürdigt.
Sie würdigten die Verdienste des scheidenden SV-Vorsitzenden (von links): Bürgermeister Maik Lehn, Manfred Merz, Stefan Rösch und ...
Newsticker Coronavirus: Das sind die Entwicklungen im Landkreis Sigmaringen
In diesem Artikel bündeln wir für Sie alle Neuigkeiten, die für die Region wichtig sind. So bekommen Sie einen Überblick, was gerade in der Corona-Krise im Landkreis Sigmaringen passiert.
Die Zahl der Corona-Infektionen im Kreis Sigmaringen sinkt langsam.
Stetten am kalten Markt Gianni Keller neuer Vorsitzender des SV Storzingen
Der Verein aus dem Teilort von Stetten am kalten Markt hat trotz Corona-Pandemie in den vergangenen Jahren viele Projekte und Bauvorhaben gemeistert.
Unter der Regie von Bürgermeister Maik Lehn (rechts) gingen die Wahlen des neuen Vorstands zügig über die Bühne.
Stetten am kalten Markt Buntes Frühlingsfest der Dorfgemeinschaft Storzingen
Es gibt offensichtlich einen großen Nachholbedarf beim Feiern. Das Heubergdorf Storzingen erlebt jedenfalls einen
Besucheransturm.
Mit der Hasen-Schule am Zugang zum Haus Weckenstein sorgte die Dorfgemeinschaft Storzingen für einen ersten Blickfang.
Stetten am kalten Markt Pachterhöhung gegenüber den Landwirten vertretbar
Der Gemeinderat von Stetten am kalten Markt hat der Erhöhung der Pacht für landwirtschaftlichen Flächen der Gemeinde in zwei Stufen zugestimmt. Aktuell liegt der Preis in der Region auf dem untersten Niveau.
Die Gemeinde ist Eigentümerin einer Vielzahl von landwirtschaftlichen Flächen, die in der Regel verpachtet werden. Die Preise dafür ...
Stetten am kalten Markt Chance für Bebauung der Festwiese in Storzingen
Nach Ansicht von Storzingens Ortsvorsteher Bruno Pozzi besteht hier aktuell die einzige Chance für neue Bauplätze im Dorf. Die 17 Kfz-Stellplätze werden verlegt.
Links und rechts entlang dieser Stichstraße sollen künftig die 17 Kfz-Stellplätze für das Haus Weckenstein ausgewiesen werden. Bild: ...
Stetten am kalten Markt Mit allen Mitteln für den Frieden eintreten und ihn bewahren
Pfarrer Samuel Schelle ist schockiert von den Bildern aus der Ukraine. Er erträumt und hofft auf eine friedliche Welt. Dafür gebe es keinen besseren Zeitpunkt als diese Wochen vor Ostern.
Der evangelische Pfarrer Samuel Schelle aus Stetten am kalten Markt mit seinen Gedanken in der SÜDKURIER-Kolumne Gedanken zu Fastenzeit ...
Stetten am kalten Markt Geplante Paintball-Anlage im Gemeinderat von Stetten a.k.M vorgestellt
Das Gelände liegt unmittelbar neben den Glashütter Sportschützen. Ein Umweltgutachten fehlt noch. Der Betrieb ist allerfrühestens ab August möglich.
In seinem Garten zeigt Gregor Stroppel, wie die Spieler beim Paintball ausgerüstet sind. „Schutzmaske und lange Kleidung sind ...
Stetten am kalten Markt „Mal wieder zünftig feiern“ will die Dorfgemeinschaft Storzingen
Bei der Hauptversammlung der Dorfgemeinschaft Storzingen in der Gemeinde Stetten a.k.M wurde Bilanz der Corona-Einschränkungen gezogen. In diesem Jahr soll es wieder einige Veranstaltungen geben.
Kassierer Michael Lorenz und Vorsitzender Reinhold Hotz (von links) mussten von schmerzlichen Verlusten durch die Corona-Einschränkungen ...
Stetten am kalten Markt Projekt Zukunftstag für die Gemeinde Stetten am kalten Markt gestartet
Das Ziel sind Lösungskonzepte für ein zufriedenes Leben im ländlichen Raum unter Einbeziehung der Ideen der Bürgerschaft.
Professor Uwe Sachse (untere Reihe zweiter von links) mit den Studierenden, die das Projekt umsetzen werden, sowie Bürgermeister Maik ...
Landkreis & Umgebung
Sigmaringen Bundestagsabgeordneter Robin Mesarosch im Interview: „Populisten schaden uns nur“
Die Gesundheitsversorgung in seinem Wahlkreis beschäftigt ihn sehr. Ihm ist wichtig, trotz seiner Tätigkeit im Bundestag häufig vor Ort zu sein, denn was er in Berlin macht, soll hier bei uns etwas bringen.
Der Bundestagsabgeordnete Robin Mesarosch bei seiner ersten Rede zum Thema „Energiepreise“.
Meßkirch 100 Menschen vor dem Ertrinken gerettet: Meßkircher als Seenotretter auf dem Mittelmeer
Statt Sommerurlaub am Strand verbrachte der Meßkircher Stadtrat und Unternehmer Thomas Nuding seinen Urlaub auf dem Mittelmeer. Gemeinsam mit acht anderen Crew-Mitgliedern rettete er Flüchtlinge vor dem Ertrinken.
Jeden Tag ertrinken auf dem Mittelmeer Menschen, weil sie mit ihren kleinen Holzbooten kentern. Dieses Bild stand im Juli auf dem ...
Meßkirch Bausparverträge sind der Renner: Volksbank Meßkirch legt Zahlen für 2021 vor
Der Bauboom im Linzgau hält auch 2021 an. Die Bank vergab 15 Prozent mehr Kredite für den privaten Wohnungsbau als noch 2020.
David Winterhalter (links) und Markus Herz bilden den Vorstand der Volksbank Meßkirch eG.
Inzigkofen In letzter Minute vor Betrugsmasche gerettet: Ehepaar fällt fast auf falschen Polizeibeamten herein
Völlig unter Schock stand zunächst ein Ehepaar aus Inzigkofen, das einen Anruf erhielt. Dieser gab sich als Polizeibeamter aus und sagte, die Tochter habe einen tödlichen Unfall verursacht.
Ein Ehepaar in Inzigkofen wäre beinahe Opfer eines Betrugs geworden. Das Geld und die Wertgegenstände hatte das Paar bereits ...
Das könnte Sie auch interessieren