Stetten am kalten Markt

Schwenningen

(278239120)
Quelle: schlesier/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Mit dem Krankenwagen wurden die schwer verletzte Beifahrerin in ein Krankenhaus gebracht.
Stetten am kalten Markt Promillefahrt mit dem Quad: Beifahrerin verletzt sich schwer
Im Waldgebiet Kohlstättle bei Stetten am kalten Markt stützen ein Quad-Fahrer und seine Sozia. Die Polizei stellte fest, dass der Mann alkoholisiert war. Was ist passiert?
Stetten am kalten Markt Freude am gemeinsamen Singen überwiegt beim „Liederkranz“ die schlechten Nachrichten
Bei der 163. Hauptversammlung des Männergesangvereins „Liederkranz“ wurde Werner Sauter als Vositzender bestätigt. Bedauerlich ist, dass die Stimmenqualität etwas gelitten hat und die Mitgliederzahl zurückgeht.
Sigmaringen-Gutenstein Zwei Rettungshubschrauber im Einsatz: Motorradfahrer mit Sozia kollidiert mit Felswand
Zwischen Gutenstein und Thiergarten waren am Sonntagmittag nach einem schweren Unfall zwei Rettungshubschrauber im Einsatz.
Stetten am kalten Markt Im zweiten Anlauf soll es mit der Preisverleihung für das Stettener Sommertheater klappen
Das Sommertheater in Stetten am Kalten Markt erhält bekanntlich das den Kulturpreis des Kreises Sigmaringen. Wegen Corona fiel die Verleihung im vergangenen Jahr aus. Jetzt ist ein neuer Termin festgelegt. Die Verleihung soll im Schlosshof am Freitag, 23. Juli stattfinden.
Für die tollen Darbietungen bei dem Stück „Stetten – dem Himmel so nah“ werden die Stettener Laiendarsteller und alle ...
Stetten am kalten Markt Erinnerung an die Opfer in Stetten a.k.M: „Doch die Freiheit, die kommt wieder“
Eine musikalische Lesung findet am Sonntag für die Opfer von Gewalt und Unrecht an der Dreitrittenkapelle und auf dem sogenannten Russenfriedhof am Rande des Truppenübungsplatzes Heuberg statt.
Der Schauspieler Berthold Biesinger und der Musiker Wolfram Karrer vom Theater Lindenhof.
Stetten am kalten Markt Feuertaufe bestanden – Junges Führungsteam der Abteilung Frohnstetten der Freiwilligen Feuerwehr Stetten a.k.M einstimmig bestätigt
Wegen der Folgen der Corona-Pandemie gab es eine etwas gemischte Bilanz bei der Hauptversammlung der Feuerwehrabteilung Frohnstetten. So fehlen die Einnahmen vom Hilbenhock.
SÜDKURIER Online
Stetten am kalten Markt Thorsten Gulde ist neuer Abteilungskommandant in Stetten am kalten Markt
Adolf Hafer ist nach nach zwölf Jahren an der Spitze der Feuerwehr-Abteilung Stetten abgetreten. Im vergangenen Jahr gab es 25 Einsätze für die Abteilung, deren Aktivitäten durch Corona ansonsten sehr eingeschränkt waren.
Adolf Hafner (links) übergibt nach zwölf Jahren als Abteilungskommandant die Führung an Thorsten Gulde, seinem bisherigen ...
Stetten am kalten Markt Kasernenbaumeister Dieter Keller in der Kaserne in Stetten am kalten Markt verabschiedet
Dieter Keller geht nach 31 Jahren in den Ruhestand. Er war als Kasernenbaumeister an Baumaßnahmen in den Kasernenanlagen in Stetten am kalten Markt und Meßstetten in Höhe von rund für rund 750 Millionen Euro beteiligt.
Nach 31 Jahren im Dienste des Staatlichen Hochbauamts Stuttgart, Dienststelle Albkaserne, Stetten a.k.M., verlässt der Architekt und ...
Stetten am kalten Markt Polizeiverordnung von Stetten am kalten Markt neu gefasst
Die alte Polizeiverordnung hat nach 20 Jahren ihre Gültigkeit verloren. Der Gemeinderat stimmt der Neufassung zu.
SÜDKURIER Online
Stetten am kalten Markt Südumfahrung Albstadt-Lautlingen erfordert Stettener Ausgleichsflächen
Es sind Ausgleichsmaßnahmen in Stetten am kalten Markt für den Neubau der B 463-Umgehung geplant. Die drei Flächen gehören dem Bund. Vorgesehen sind Aufforstungen und Magerwiesen.
Durch diese Landschaft soll künftig Albstadt-Lautlingen umfahren werden. Dafür werden auf dem Gebiet der Gemeinde Stetten am kalten ...
Stetten am kalten Markt Stettens Waldwirtschaft hat den Klimawandel im Blick
Der Gemeinderat von Stetten am kalten Markt hat dem neuen Zehnjahresplan für die Waldbewirtschaftung zugestimmt. Die Produktionsfläche für Holz im gemeindeeigenen Wald liegt bei insgesamt 891 Hektar. Ziel ist es, auf den Klimawandel zu reagieren, zum Beispiel indem der Nadelholzanteil durch die Pflanzung von Douglasie und Lärche zu stabilisieren.
Gemeindeförster Daniel Sauter (links) bietet Waldbegehungen für Laien an, um Interessierten die Besonderheiten des Stettener ...
Stetten am kalten Markt Bei Bauarbeiten in Stetten am kalten Markt wurde eine Gasleitung beschädigt
Auf einer Baustelle beschädigten am Donnerstagnachmittag Bauarbeiter eine Gasleitung. Deshalb rückten Feuerwehr und Polizei aus. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.
Bei einem Scheunenbrand in Neuhausen ob Eck entstand hoher Schaden.
Stetten am kalten Markt Stettener Sommertheater mit dem Landesamateurtheaterpreis ausgezeichnet
Die Inszenierung „Stetten dem Himmel so nah“ erhält den Landesamateurtheaterpreis. Die Verleihung löst in der Heuberggemeinde Stetten am kalten Markt große Freude aus.
Eine Szene der Inszenierung „Stetten dem Himmel so nah“, die unter die Haut ging: Strafgefangene des Konzentrationslagers ...
Stetten am kalten Markt Auf der Suche nach einem Partner: Seniorin aus Stetten am kalten Markt fällt auf falschen Liebhaber herein
Im Internet hat eine 65-Jährige einen Mann kennengelernt, der sich als Soldat der UN-Sicherheitsbehörde ausgab. Wie die Polizei mitteilt, baute der Mann zunächst Vertrauen zu der Frau auf. In der Folge nutzte der Unbekannte dieses Vertrauen schamlos aus.
Eine Rose liegt auf einer Computertastatur. Im Hintergrund ist ein Smartphone zu sehen, auf dem ein Herz abgebildet ist. Im Internet ...
Neuhausen ob Eck Kulturtreff Klanghaus im Neuhauser Ortsteil Schwandorf wieder offen
Nach monatelanger Schließung ist der Präsenzunterricht für Musikschüler endlich wieder erlaubt. Die Zeit wurde genutzt, die Cafeteria und Gastronomie zu renovieren und zu erneuern. Der Klanghaus-Kulturtreff soll ein neuer Treffpunkt im Ortsteil und der Gemeinde werden.
In einer Gesprächsrunde haben (von links) die Musiklehrerinnen und Musiklehrer Traudel Golser, Gerhard „Beefy“ Wurst, Ramona ...
Stetten am kalten Markt Zwei Männer wollen sich mit gefälschten Ausweisen Zutritt auf eine Baustelle verschaffen: Was sie dort wollten, bleibt unklar
In Stetten am kalten Markt haben ein 23-Jähriger und ein 38-Jähriger versucht, sich als Bauarbeiter Zutritt zu einer Baustelle zu erschleichen. Die hinzu gerufenen Polizeibeamten stellten fest, dass die Ausweise mutmaßlich gefälscht waren.
Die Polizei ermittelt gegen zwei junge Männer wegen einer versuchten Täuschung bei der theoretischen Fahrschulprüfung.
Meßkirch Sozialstation St. Heimerad verabschiedet Romana Specker

Nach großem Engagement ist Romana Specker in den Ruhestand gegangen. 14 Jahre war sie dort tätig. Der Dank und gute Wünsche des Teams begleiten sie bei der Verabschiedung in Meßkirch.
Romana Specker (2. von rechts) wurde auf der neuen Terrasse des Caritas-Zentrums St. Martin vom Team der Sozialstation ...
Stetten am kalten Markt Stabwechsel bei der Kanzlei Rebholz in Stetten am kalten Markt
Die Gründung der Steuerberatungskanzlei geht auf Wilhelm Dreher 1957 zurück. Sein Nachfolger war Willi Rebholz, der jetzt Jürgen Anliker für die Nachfolge gewonnen hat. Künftig heißt das über Stetten hinaus bekannte Unternehmen mit 23 Mitarbeitern „Rebholz Anliker Steuerberatungsgesellschaft mbH & Co. KG“.
Willi Rebholz (links) freut sich über seinen neuen Kollegen Jürgen Anliker, der zum 1. Mai in die in die Kanzlei eingetreten ist, die ...
Schwenningen Remensperger eröffnet Bäckereifiliale in Schwenningen
In der Schwenninger Hauptstraße startet am Freitag der Verkauf in der neuen Bäckereifiliale von Remensperger. Ende Juli gibt es dort auch wieder einen Postverkaufspunkt. "Albert's Backstube" war Ende Mai geschlossen worden.
Die Bäckereifachverkäuferinnen Martina Großmann (von links) und Susanne Quarleiter, Betriebsleiterin Petra Remensperger bei der ...
Frohnstetten Kontrollverlust in scharfer Rechtskurve: 17-Jähriger landet bei Frohnstetten auf der Gegenfahrbahn
Mittelschwere Verletzungen zog sich ein 17-Jähriger zu, der auf der Landstraße zwischen Kaiseringen und Frohnstetten von seinem Leichtkraftrad geschleudert wurde. Er hatte in einer scharfen Rechtskurve die Kontrolle über das Leichtkraftrad verloren, weil er mutmaßlich zu schnell unterwegs war.
Mit dem Krankenwagen wurden die schwer verletzte Beifahrerin in ein Krankenhaus gebracht.
Stetten am kalten Markt Gemeinderat verlängert Vertrag mit Theater Lindenhof und gibt mehr Geld
Unbestritten war der Nutzen des Theaters Lindenhof mit seinen großen Aufführungen im Gemeinderat von Stetten am kalten Markt. Der Kooperationsvertrag wurde bis Ende 2025 verlängert und der Zuschuss trotz knapper Gemeindekasse auf 12 500 Euro pro Jahr erhöht.
Für ihre Darbietungen bei dem Stück „Stetten – dem Himmel so nah“ wurden die Stettener Laiendarsteller, die Profis des ...
Stetten am kalten Markt Richtlinien für die Vergabe im Baugebiet „Im Unteren Brühl“ beschlossen
Der Gemeinderat Stetten am kalten Markt hat Regelungen für die Vergabe von Grundstücken im Baugebiet „Im Unteren Brühl“ getroffen. Die Bewerbungsfrist ist vom 28. Mai bis vorerst 21. Juni. Interessenten haben einen Fragebogen auszufüllen, der sowohl Orts- wie auch sozialbezogene Kriterien wertet.
Die Erschließungsarbeiten „Im Unteren Brühl“ sind in vollem Gange. Ab dem kommenden Freitag können sich Bauinteressenten um ...
Stetten am kalten Markt Traditionelles Arbeiten mit dem Pferd im Naturpark Obere Donau
Dreharbeiten für eine Arte-Sendung über über den Naturpark Obere Donau. Manuela Singer und Quintana aus Stetten am kalten Markt gehören für Filmemacher Reinhold Landenberger einfach dazu.
Wenn Quintana mit einem Stamm losläuft, muss auch Manuela Schritt halten.
Landkreis & Umgebung
Sigmaringen Bundestagsabgeordneter Robin Mesarosch im Interview: „Populisten schaden uns nur“
Die Gesundheitsversorgung in seinem Wahlkreis beschäftigt ihn sehr. Ihm ist wichtig, trotz seiner Tätigkeit im Bundestag häufig vor Ort zu sein, denn was er in Berlin macht, soll hier bei uns etwas bringen.
Der Bundestagsabgeordnete Robin Mesarosch bei seiner ersten Rede zum Thema „Energiepreise“.
Meßkirch 100 Menschen vor dem Ertrinken gerettet: Meßkircher als Seenotretter auf dem Mittelmeer
Statt Sommerurlaub am Strand verbrachte der Meßkircher Stadtrat und Unternehmer Thomas Nuding seinen Urlaub auf dem Mittelmeer. Gemeinsam mit acht anderen Crew-Mitgliedern rettete er Flüchtlinge vor dem Ertrinken.
Jeden Tag ertrinken auf dem Mittelmeer Menschen, weil sie mit ihren kleinen Holzbooten kentern. Dieses Bild stand im Juli auf dem ...
Meßkirch Bausparverträge sind der Renner: Volksbank Meßkirch legt Zahlen für 2021 vor
Der Bauboom im Linzgau hält auch 2021 an. Die Bank vergab 15 Prozent mehr Kredite für den privaten Wohnungsbau als noch 2020.
David Winterhalter (links) und Markus Herz bilden den Vorstand der Volksbank Meßkirch eG.
Inzigkofen In letzter Minute vor Betrugsmasche gerettet: Ehepaar fällt fast auf falschen Polizeibeamten herein
Völlig unter Schock stand zunächst ein Ehepaar aus Inzigkofen, das einen Anruf erhielt. Dieser gab sich als Polizeibeamter aus und sagte, die Tochter habe einen tödlichen Unfall verursacht.
Ein Ehepaar in Inzigkofen wäre beinahe Opfer eines Betrugs geworden. Das Geld und die Wertgegenstände hatte das Paar bereits ...
Das könnte Sie auch interessieren