Leibertingen

Beuron

HARALD TOLKSDORF (87046859)
Quelle: peace/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Überragender Erfolg für die Gemeinde Thalheim. Sie gewinnt Gold und einen Sonderpreis beim Landeswettbewerb „Unser Dorf soll ...
Leibertingen Unser Dorf hat Zukunft: Gemeinde Thalheim gewinnt neben Goldmedaille auch den Sonderpreis
Der Leibertinger Teilort hat beim Landeswettbewerb mitgemacht und neben einer Goldmedaille einen Sonderpreis für herausragendes Engagement des Verbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden-Württemberg gewonnen.
Meßkirch Neuer Funkmast im Meßkircher Ortsteil in Rengetsweiler geplant
Um weiter Funklöcher zu schließen, will die Deutsche Funkturm GmbH in Rengetsweiler einen weiteren Funkmast bauen.
Leibertingen Abschied und Neuanfang beim Musikverein Kreenheinstetten
Beim Jahreskonzerts des Musikvereins Kreenheinstetten wurde der Dirigentenwechsel von Gerhard Braun zu David Dreher vollzogen. Franz Leo Braun wurde zum Ehrenmitglied ernannt.
Meßkirch Impfaktion im Gesundheitszentrum in Meßkirch ein voller Erfolg
Großer Andrang herrschte im Gesundheitszentrum in der Conradin-Kreutzer-Straße. Zum Teil mussten Impfwillige zweieinhalb Stunden warten. Am Ende hatten 541 Impfwillige eine Corona-Schutzimpfung.
Zehn medizinische Fachangestellte und drei Ärzte haben in siebeneinhalb Stunden über 540 Menschen im Gesundheitszentrum geimpft und betreut.
Fußball Warum bei der SG Buchheim-Altheim-Thalheim/Kreenheinstetten-Leibertingen trotz Negativserie Optimismus angesagt ist – mit Videos!
Mit 1:0 setzte sich der Titelaspirant FC Bodman-Ludwigshafen in der Kreisliga A (Staffel II) bei der SG B.A.T./K.L. durch. Wir haben nach der Partie mit Abwehrstratege Sebastian Knittel, Trainer Dirk Ruddies und dem Vereinsvorsitzenden René Müller gesprochen.
Simon Blender von der SG B.A.T.-K.L. (rechts) im Zweikampf mit dem Bodmaner Nico Blessing.
Leibertingen Kinderhaus Sonnenschein in Kreenheinstetten wird voraussichtlich saniert
Der Ortschaftsrat von Kreenheinstetten stellte einen Antrag auf Sanierung der Einrichtung, den der Gemeinderat beriet. Derzeit können mehr Ganztagesplätze wegen der Raumsituation nicht genehmigt werden.
Das Kinderhaus Sonnenschein in Kreenheinstetten wird voraussichtlich saniert.
Leibertingen Thalheimer Backhaus mit neuem Ofen und Teigrührgerät im „Haus der Vereine“
Mit neuen Geräten backt das Backhaus im Leibertinger Ortsteil Thalheim im „Haus der Vereine“. Dabei gab es finanzielle Unterstützung von der Leader-Aktionsgruppe Oberschwaben. Bäckerin Maren Henne meint: „Das Brot wird viel knuspriger.“
Sie nahmen gemeinsam die neuen Geräte in Augenschein (von links): Leibertingens Bürgermeister Stephan Frickinger, Thalheims ...
Leibertingen Waldgeisterzunft Kreenheinstetten wählt das Motto „Passts Häs noch?“
Die Waldgeisterzunft Kreenheinstetten hat wichtige Ämter neu besetzt. Neue Zunftmeisterin ist Linda Hornstein und ihr Stellvertreter Markus Riester.
Ein neues Duo wird in Zukunft bei den Waldgeistern Kreenheinstetten das Sagen haben. Zunftmeisterin Silvia Mierau-Kuhn und ihre ...
Leibertingen Thalheimer Köhlerzunft sagt das geplante Narrentreffen ab
Der Vorstand der Zunft aus dem Leibertinger Teilort hat eine Verschiebung des großen Narrentreffens auf den Februar 2023 beschlossen. Der gesamter Vorstand wurde bei der Martini-Sitzung neu gewählt und 16 Mitglieder geehrt.
Der neu gewählte Vorstand der Köhlerzunft Thalheim: (vorne von links) Michael Stump, Jessica Mezger, Michaela Molitor, Martina Böhler ...
Leibertingen Bauverzögerung der Abwasserleitung nach Meßkirch sorgt für Diskussionen im Leibertinger Gemeinderat
Durch Bauverzögerung und auch gestiegene Preise wird die Abwasserleitung nach Meßkirch deutlich teurer. Wieviel teuer es wird, ist unklar. Der Gemeinderat diskutierte über die Ursachen.
Das Thema Abwasserleitung war Thema im Leibertinger Gemeinderat.
Leibertingen Staufermedaille für das Leibertinger Galeristenpaar Gerlinde und Werner Wohlhüter
Seit drei Jahrzehnten sind Gerlinde und Werner Wohlhüter Garanten für Kunstgenuss in der Region. Die Auszeichnung des Ministerpräsidenten ehrt das Schaffen des Galeristenehepaars.
Landrätin Stefanie Bürkle ehrt Gertrud und Werner Wohlhüter mit der Stauffermedaille, zum Foto ohne Maske.
Leibertingen 7. Auflage des Emos-Satellite-Cups in Leibertingen ein voller Erfolg
46 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von 39 Vereinen spielten auf den Plätzen des TC Kreenheinstetten und der Nachbarvereine.
Siegerehrung Damen A (von links): Manfred Kohl, Katharina Walk, Anna Bögner, Kimberly Tran, Bernd Buck und Jens Schmon.
Leibertingen Galerie „Kunst im Winkel“ in Altheim ist offiziell eröffnet
Ulrich Bähr hat in Altheim eine alte Scheune zur Galerie und Werkstatt umgebaut, in der seine Kunstwerke entstehen und gleichzeitig zu sehen sind.
Ulrich Bähr hat in Altheim eine alte Scheune zur Kunstgalerie umgebaut. Dort sollen unter anderem auch Konzerte und Lesungen stattfinden.
Beuron Brand einer Zugmaschine im Waldgebiet bei Thiergarten verursacht einen Schaden von rund 300 000 Euro
Eine Zugmaschine brannte am Donnerstagnachmittag im Waldgebiet bei Thiergarten im Donautal. Das Feuer griff auf einen Holzstapel über. Auch Bäume wurden beschädigt.
Die Feuerwehr konnte eine brennende Maschine in einem Unternehmen in Neuhausen ob Eck schnell löschen
Leibertingen Pflicht zum Anschluss an ein Nahwärmenetz in „Kreenheinstetten West“ in Leibertingen?
Die Gemeinderäte diskutieren in der jüngsten Sitzung leidenschaftlich über eine Anschlusspflicht an ein denkbares Nahwärmenetz in „Kreenheinstetten West“. Beschlossen wurde sie nicht. In Auftrag gegeben wird zunächst einmal ein Gutachten über die Machbarkeit eines solchen Netzes. Die Satzung des Bebauungsplans wurde beschlossen.
Noch ist das zukünftige Baugebiet Kreenheinstetten West eine grüne Wiese.
Leibertingen Feldkreuz der Familie Knittel auf dem Pfaffenbühl restauriert
Adolf Riester aus Leibertingen restaurierte das Feldkreuz der Familie Knittel. Über das 1982 entstandene Feldkreuz sind die beiden Familien Riester und Knittel verbunden.
Die morschen Stellen im Eichenholz ersetzte Schreiner-und Wagnermeister Adolf Riester im Zuge der Restaurierung des Feldkreuzes der ...
Beuron Neue Projekte für den Naturpark Obere Donau: Kann man bald im Naturpark zelten?
Der Naturpark Obere Donau soll bekannter werden, sagen der Vorsitzende des Naturparks Obere Donau, Stefan Bär, und Geschäftsführer Bernd Schneck. Um dies zu erreichen, setzen sie Ideen um, die möglichst viele Menschen ansprechen sollen.
Wunderschön gelegen: Der Naturpark Obere Donau ist für viele Menschen ein Anziehungspunkt. Künftig soll das Donautal noch bekannter ...
Meßkirch Schnuppertag bei der Stadtkapelle Meßkirch: So können Kinder und Jugendliche ein neues Instrument lernen
Zu ihrem ersten Schnuppertag lädt die Stadtkapelle Meßkirch am Sonntag, 17. Oktober, von 10 bis 12 Uhr ins Probelokal in die Schlossstraße ein. Dirigent und Musiklehrer Zsombor Rethy spricht mit dem SÜDKURIER über den Musikunterricht, die Kosten und die Vorteile.
Zsombor Rethy ist studierter Musiklehrer und seit 2011 Dirigent der Stadtkapelle Meßkirch. Mit viel Spaß bringt er Kinder, Jugendliche ...
Meßkirch Henriette Gärtner spielt drei Zusatzkonzerte im Schloss in Meßkirch
Die bekannte Konzertpianistin Henriette Gärtner gibt am Wochenende drei Konzerte unter dem Titel "Fragend ins Unendliche". Sie spielt Werke von Mozart und Chopin.
Henriette Gärtner gastiert am Wochenende im Schloss in Meßkirch. Sie stammt aus Neuhausen ob Eck.
Buchheim Rege Debatte um Lüftungstechnik: Schafft der Buchheimer Gemeinderat CO2-Ampeln für die Schule an?
Um eine bessere Durchlüftung der Klassenzimmer während der Corona-Pademie zu garantieren, hat der Schulleitung der Grundschule Buchheim die Anschaffung von fünf Ampeln vorgeschlagen. Die Geräte zeigen an, wann gelüftet werden muss. Der Rat hat hitzig diskutiert.
Der Buchheimer rat diskutiert über die Anschaffung mehrerer CO2-Ampeln für die Schule.
Meßkirch Dirigent spornt Musikkapelle Menningen nach der Corona-Pause an: Musiker bereiten sich auf das Weihnachtskonzert vor
Die Corona-Pandemie hat bei der Musikkapelle nicht nur ihre finanzielle Spuren hinterlassen, sondern auch im Können der Musiker. Die Übung fehlt ein bisschen. Deshalb ruft Dirigent Paul Gaiser dazu auf, die Proben wieder regelmäßig zu besuchen. Die Kapelle plant ein Weihnachtskonzert gemeinsam mit dem Musikverein Rohrdorf.
Die Vorsitzende Marina Grüninger (ganz links) nahm die Ehrung vor. Ausgezeichnet wurden von links: Lena Irßlinger-Kratt, Johannes ...
Meßkirch In Meßkirch steigen die Corona-Infektionen, in den Nachbargemeinden bleibt das Infektionsgeschehen niedrig
Die Zahl der mit Corona Infizierten steigt mit Beginn dieser Woche in Meßkirch deutlich an. In Leibertingen, Sauldorf und Stetten am kalten Markt gibt es nur wenige Corona-Fälle.
In Meßkirch wurden zu Beginn dieser Woche mehrere neue Corona-Fälle gemeldet.
Leibertingen Ausgewählte künstlerische Positionen in der Galerie Wohlhüter in Thalheim
Die Galerie Wohlhüter im Leibertinger Ortsteil Thalheim zeigt bis zum 24. Oktober eine große Auswahl an Arbeiten von Künstlerinnen und Künstler. Es werden Arbeiten aus den Bereichen Plastiken, Objekte, Reliefs, Bilder und Zeichnungen präsentiert.
Die neue Ausstellung in der Galerie Wohlhüter in Thalheim bietet angenehmen Stoff für Gespräche.
Landkreis & Umgebung
Meßkirch „Abios Amigos. 12 Jahre Siesta, jetzt Fiesta“ – Abiturienten verabschieden sich
Der Abiturjahrgang 2022 am Martin-Heidegger-Gymnasium in Meßkirch hat einen Notendurchschnitt von 2,25 erreicht – Marietta Keller erreichte sogar die Traumnote 1
Die 39 Abiturientinnen und Abiturienten des Martin-Heidegger-Gymnasiums erhielten auf dem Abschlussfest ihr Reifezeugnis überreicht. ...
Meßkirch Bildungswerk Meßkirch braucht neue Leitung
Waldemar Gorzawski gibt aus gesundheitlichen Gründen sein Amt ab. Musik, Bildungsreisen und Kontroverses waren seine Steckenpferde.
Waldemar Gorzawski gibt die Leitung des Bildungswerks ab. Klavierkonzerte gehörten zu den neuen Angeboten, die er in seiner elfjährigen ...
Sauldorf Karl Springindschmitten: Emotionale Trauerfeier würdigt das Leben eines sehr engagierten Menschen
In Sauldorf wurde am Dienstag Karl Springindschmitten auf dem Friedhof beerdigt. Seine Wegbegleiter, Freunde und Kollegen fanden rührende Worte für einen Menschen, der nach kurzer Krankheit viel zu früh verstorben ist.
Karl Springindschmitten wird den Menschen im Landkreis Sigmaringen sehr fehlen.
Schwenningen Michael Tribelhorn neuer stellvertretender Feuerwehrkommandant in Schwenningen
Hubert Schwanz scheidet aus seinem Amt und Steffen Beck wird neuer Jugendfeuerwehrwart. Zahlreiche Ehrungen bei der Hauptversammlung.
Stabsübergabe bei der Jugendfeuerwehr. Michael Tribelhorn (zweiter von rechts) erhielt nach elf Jahre Einsatz in der Nachwuchsführung ...
Leibertingen Leibertinger Turnverein erfindet sich neu
Eine zeitgemäße Satzung ermöglicht jetzt Teambildung im Vorstand. Im kommenden Jahr wird der Turnverein 70 Jahre. Timo Fecht wurde verabscheidet, der 16 Jahre den Verein geführt hat
Der neue TV-Vorstand (von links): Janet Schüle, Melanie Fritz, Stefanie Braun, Silke Biselli-Jäger, Matthias Schwanz, Christian Dietz, ...
Das könnte Sie auch interessieren