Beim Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Lastwagen wurde der Autofahrer leicht verletzt, informiert die Polizei. Der Mann war auf der B311 zwischen Krauchenwies und Mengen-Rulfingen unterwegs, als sein Fahrzeug von einer Windböe erfasst wurde. Der 18-jährige Fahrer gab an, beim Gegenlenken auf die linke Fahrspur gekommen zu sein. Dort stieß er seitlich gegen einen Lastwagen und und kam anschließend von der Fahrbahn ab. Der Autofahrer verletzte sich leicht und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden an beiden Fahrzeugen beträgt 10 000 Euro.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €