Grenzach-Wyhlen

Hochrhein
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Das Einsatzzentrum auf dem Gelände des WSV Schwörstadt.
Hochrhein/Schwörstadt Update: Rettungskräfte finden keine Personen im Rhein
Großeinsatz auf dem Rhein bei Schwörstadt am Dienstagabend: Eine Anruferin hatte zwei herrenlose Boote gemeldet, das DLRG geht aber nicht von einer Notlage aus.
Hochrhein Raub von Handy und Geldbeutel: Die Polizei nimmt einen 23-jährigen Tatverdächtigen fest
Erfolgreiche Fahndung nach dem mutmaßlichem Raub auf dem Kirchplatz in Rheinfelden Sonntagnacht: Das Amtsgericht Freiburg hat eine Untersuchungshaft angeordnet.
Hochrhein Rikscha-Fahrten für Senioren: Mit diesem Angebot können Menschen auch im Alter noch mobil sein
Das Familienzentrum in Rheinfelden und Grenzach bietet seit 2020 Rikscha-Fahrten für Senioren an. Mehrere ehrenamtliche Fahrer sind dafür regelmäßig im Einsatz. Am Ende ein Gewinn für Fahrer und Gäste. Sehen Sie selbst.
Grenzach-Wyhlen Musical-Truppe des Lise-Meitner-Gymnasiums macht sich auf nach Russland
Die Company fliegt am heutigen Freitag nach Moskau, um mit einem russischen Theaterensemble ein Friedensprojekt umzusetzen
Die Musicalcompany des LMG verbringt zehn Tage in Russland.
Grenzach-Wyhlen SPD: Politik im Minutentakt
Zwei junge SPD-Mitglieder produzieren gerade einminütige Imagefilme, die Themen des Ortsvereins präsentieren sollen
Marius Kipfmüller (links) und Frederik Maletzki gehören zu einer neuen, jungen Generation der SPD – sie wollen dafür sorgen, dass ...
Grenzach-Wyhlen Der Verkehr lässt viele Wünsche offen
Alle zwei Jahre fahren Gemeinde, Polizei und Behördenvertreter zu Problemstellen – manche lassen sich leicht lösen, andere nicht
Im Gleusen wird‘s bei der Überquerungshilfe für Fußgänger bleiben. Ein Umbau wäre verkehrsrechtlich schwierig und im Verhältnis zu ...
Grenzach-Wyhlen Historische Trotte weckt die Neugier
Neue Infotafel und Prospekte klären über die Weinpresse auf. Touristen sind schwer beeindruckt vom historischen Gerät
Frieder Richter (links) und Helmut Bauckner freuen sich, dass das technische Denkmal nun komplett ist.
Grenzach-Wyhlen Gerd Jansen mit Vernissage außerhalb seines Ateliers
740 Zeichnungen, ebenso viele Collagen aus Papier und Karton und rund 70 Objekte sind seit August 2017 entstanden
Gerd Jansen in seinem Atelier, das er regelmäßig für Besucher öffnet.
Grenzach-Wyhlen Verbesserungen für Radler: Bandweg zum
zweiten Mal saniert und Randstreifen bei Radweg an B 34 aufgebracht
Verwaltung kümmert sich in der Ferienzeit darum einige Anliegen der Bürger aufzuarbeiten
Zwei Gefahrenpunkte für Radfahrer wurden entschärft: Am Radweg entlang der B 34 wurden Randstreifen aufgebracht.
Grenzach-Wyhlen „Mitenand esse“ trifft den Nerv – ein Angebot für Senioren
Sie besuchen gemeinsam ein Restaurant und lassen es sich gut gehen. Erstmals gibt es in der Gemeinde ein Sommerangebot mit weiteren Aktionen
Gemeinsam an einer schönen Tafel Platz nehmen und einen Restaurantbesuch genießen – das ist die Idee von „Mitenand esse“.
Grenzach-Wyhlen Frau hat Überfall nur erfunden
Radfahrerin gesteht Lüge. Polizei ermittelt gegen 67-Jährige wegen Vortäuschens einer Straftat
SÜDKURIER Online
Grenzach-Wyhlen Evangelischer Bischof Jochen Cornelius-Bundschuh besucht Chemiebetrieb
Der Bischof kam Wirtschafts- und Sozialpfarrer der evangelischen Landeskirche, Andreas Bordne. Beide Gäste erhielten von Geschäftsführer Martin Häfele sowie Betriebsratsvorsitzendem Michael Mattes und Stellvertreter Klaus Kessner Einblick in Produktion
Jochen Cornelius-Bundschuh, Andreas Bordne und Michael Mattes beim Besuch des Landesbischofs bei der DSM.
Grenzach-Wyhlen Volkshochschule: Digital anmelden und analog stöbern
Die VHS hat ihre neues Programm bereits auf der Homepage veröffentlicht. Auf das gedruckte Kursheft verzichtet sie aber nicht
„Nah dran“ steht auf den frisch gedruckten Programmheften der VHS. Das ist auch der Anspruch von Melanie Penninggers und ...
Grenzach-Wyhlen Kesslergrube: Urteil in einigen Wochen
Mündliche Verhandlung zu BASF-Sanierungsplänen gestern im Haus der Begegnung
Mit Fässern und Schildern macht der BUND – hier Ulrich Faigle – auf sein Anliegen aufmerksam.
Grenzach-Wyhlen Ausnahmen für zwei Seniorenheime
Emilienpark und Himmelpforte erhalten zeitlichen Aufschub für die Umsetzung der Landesheimbauverordnung
Die Himmelpforte in Wyhlen und das Seniorenzentrum Emilienpark erhalten Aufschub bei der Umsetzung der Landesheimbauverordnung.
Grenzach-Wyhlen Im „Café lebensWert“ ist es einfach lebenswert
Einrichtung des Familientreffs in Wyhlen ist eine beliebte Anlaufstation. Hier knüpfen die Menschen Kontakte und bekommen Ratschläge
Das „Café lebensWert“ in Wyhlen wird gut angenommen. Hier tauschen sich die Teilnehmer aus.
Grenzach-Wyhlen Kesslergrube: Die Verhandlung beginnt
Kommenden Mittwoch tagt das Verwaltungsgericht im Haus der Begegnung. Bürgermeister Tobias Benz hofft auf ein erstinstanzliches Urteil in diesem Jahr
Dieses Bild entstand im Juni 2015: Zahlreiche Bürger hatten einen Protestmarsch gegen die Sanierungspläne der BASF organisiert.
Landkreis & Umgebung
Südbaden/Schweiz Muss der Hund im Wald nun an die Leine oder nicht?
Jäger bitten darum, Hunde an der Leine durch den Wald zu führen. Doch gibt es eigentlich eine Leinenpflicht in den Wäldern in Baden-Württemberg? Und was müssen Hundehalter in der Schweiz beachten?
In Baden-Württemberg besteht keine Leinenpflicht für Hunde im Wald. Trotzdem empfiehlt sich die Leine vor allem zur Setz- und Brutzeit, ...
Hochrhein/Südschwarzwald Das sind die guten Nachrichten der Woche vom Hochrhein und aus dem Südschwarzwald
Es gibt nicht nur schlechte Nachrichten! Wir stellen Ihnen fünf positive Meldungen aus der Woche vom 16. bis 20. Mai vor, die die Stimmung heben.
Die Woche am Hochrhein in Bildern.
Hochrhein/Laufenburg 600 Grad Hitze, Enge und Rauch: Wie Feuerwehren den Ernstfall in einem Container proben
Die mobile Brandübungsanlage des Energiediensts steht auch den regionalen Feuerwehren zur Verfügung. Wie sie genutzt wird? Hier die Antwort.
Bis zu 600 Grad heiß ist es im mobilen Brandsimulator, in dem die Feuerwehren der Region nun trainieren können.
Bad Säckingen Wechsel bei der HEK bietet Chance auf geriatrische Reha am Hochrein
Neuer Besitzer der ehemaligen Hochrhein-Eggberg-Klinik will sich um eine solche Einrichtung bemühen. Marienhaus-Geriatrie wurde vor acht Jahren geschlossen. Oft stopft die Familie eines Erkrankten diese Versorgungslücke.
Die ehemalige Hochrhein-Eggbergklinik: Der neue Investor kann sich vorstellen, den vorgelagerten Pavillon durch einen Neubau zu ersetzen.
Waldshut-Tiengen Ex-Diplomat Martin Kobler: "Wir können nicht akzeptieren, dass Grenzen gewaltsam verschoben werden"
Martin Kobler (68) ist in Waldshut-Tiengen aufgewachsen und war als deutscher Botschafter in Ägypten und im Irak. Während eines Heimaturlaubs gab er dem SÜDKURIER ein Interview und sprach auch über den Ukraine-Krieg.
2022: Martin Kobler am 9. Mai 2022 während seines Vortrags im Klettgau Gymnasium Tiengen.
Das könnte Sie auch interessieren