Grenzach-Wyhlen

Hochrhein
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die Wasserstoffgewinnung in Grenzach-Wyhlen ist zum zweiten Mal Gegenstand einer Untersuchung.
Grenzach-Wyhlen Wie Bürger von Grenzach-Wyhlen grünen Wasserstoff sehen, untersucht jetzt eine Umfrage
Doktorand Johannes Buchner untersucht die Einstellung zum Energieträger grüner Wasserstoff. Dafür hat er eine Umfrage unter Grenzach-Wyhlener Einwohnern gestartet. Die Teilnahme im Internet dauert etwa 15 Minuten.
Grenzach-Wyhlen Nach Böllerwurf auf vierjähriges Mädchen: Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung
Das Kind wird an Silvester am Arm verletzt und klagt über Ohrenschmerzen. Laut Polizei handelt es sich bei dem Vorfall um einen vorausgegangenen Nachbarschaftsstreit zwischen dem Vater des Mädchens und dem Werfer.
Hochrhein Was wird aus meinem Weihnachtsbaum, wenn ich ihn entsorgt habe?
Nach dem großen Einsatz beim Fest gibt es ungeahnte Verwendungszwecke für alte Christbäume: Sie können sogar verspeist oder als Laichhilfe für Wildfische verwendet werden. Die meisten werden zu Kompost verarbeitet.
Schwörstadt Zu teuer für Familien: Gemeinderat stoppt Vorschlag für Baulandpreise
Nein zu Preisvorschlägen für das neue Wohngebiet am Rhein in Schwörstadt. Quadratmeterpreis soll unter 400 Euro liegen.
Die Vorbereitungen für die Erschließung des neuen Baugebiets „Am Rhein“ in Schwörstadt sollen nächstes Jahr beginnen. Über ...
Rheinfelden 1. Mai in Rheinfelden: Ukraine-Krieg und Tarifverhandlungen prägen Kundgebung
Die traditionelle Kundgebung zum 1. Mai in Rheinfelden mobilisiert nur wenige Teilnehmer. Ukraine-Krieg und Tarifverhandlungen prägen die Regebeiträge im Kastanienpark vor dem Rathaus.
Die 1.-Mai-Kundgebung in Rheinfelden mobilisierte nur wenig Teilnehmer. DGB-Kreisvorsitzender Thomas Schwieger (links) eröffnete die ...
Schwörstadt Kehrtwende: Das Freibad Schwörstadt öffnet auch im Sommer 2022
Gemeinderat beschließt Verpachtung an eine Fachfirma. Das Schwimmbad am Rheinufer soll bereits zum Monatswechsel Mai/Juni 2022 öffnen. Weiter Schwimmunterricht.
Das Freibad in Schwörstadt öffnet auch in diesem Sommer. Möglich macht dies ein Vertrag mit einem privaten Betreiber. Hier ein ...
Hochrhein/Schweiz Explosiver Fund im Rhein: Polizei birgt Sprengkapseln und Munition
34 Sprengkapseln, diverse Munition und eine Waffe hat die Polizei bei einem Trainingstauchgang im Rhein gefunden. Aber wer hat diese Dinge im Fluss zwischen Laufenburg und Sulz entsorgt?
Explosiver Fund auf dem Grund des Rheins: Polizeitaucher fanden während des Tauchtrainings Anfang April Munition, Sprengkapseln und eine ...
Rheinfelden Abtauchen bis 21 Uhr: Freibadsaison 2022 startet am 28. Mai
Das Rheinfelder Freibad öffnet am Samstag, 28.¦Mai. Sollte das Wetter mitspielen, eventuell auch schon eine Woche früher. Dank mehr Personal werden die Öffnungszeiten verlängert.
Das Rheinfelder Freibad können die Besucher ab dem 28. Mai 2022 täglich von 9 bis 21 Uhr nutzen, mittwochs gibt es Frühschwimmen ab 7 Uhr.
Hochrhein Von der kleinsten Gemeinde im Ländle mit den bärenstarken Tauziehern bis zum höchsten Wasserfall
So viele Superlative bietet unsere Region: Das Statistische Landesamt blickt zum 70-Jährigen von Baden-Württemberg auf einige interessante Zahlen. Die Kreise Waldshut und Lörrach stechen dabei in mancher Weise hervor.
Berühmtheiten aus der kleinsten Gemeinde in Baden-Württemberg: Die Tauziehfreunde aus Böllen. Unser Archivbild zeigt das Team bei der ...
Hochrhein Ihr Hund wurde bei einem Autounfall schwer verletzt: Wie eine Hundehalterin nun kämpft
Da der Wert des Tieres von Manuela Löker laut Versicherung geringer ist, als der bezifferte Schaden, bleibt sie auf den Behandlungskosten sitzen. Doch nun gibt es Hoffnung.
Manuela Löker und ihr Hund leiden immer noch unter den Folgen des Autounfalls am 3. Juli 2020. Die Hundehalterin bleibt auf den ...
Newsletter Top informiert bleiben zu allen wichtigen Themen vom Hochrhein – mit den kostenlosen Morgen-Mails unserer Redaktionen
Unverbindlich, kostenlos und auch ohne Abo verfügbar: Sie möchten über die wichtigsten Themen am Hochrhein informiert werden? Dann sollten Sie die Morgen-Mail der Redaktion Waldshut-Tiengen oder der Lokalredaktion Bad Säckingen testen.
Bild : Top informiert bleiben zu allen wichtigen Themen vom Hochrhein – mit den kostenlosen Morgen-Mails unserer Redaktionen
Landkreise Waldshut und Lörrach Update: Feuerwehr muss von Unfallstelle auf A 98 zu neuem Einsatz in Einkaufsmarkt
BMW kollidiert auf A 98 bei Laufenburg mit Hyundai. Brandgeruch in Einkaufsmarkt im Laufenpark. Schwer verlletzte Motorradfahrerin im Kleinen Wiesental. In Grenzach-Wyhlen Sabotage bei Jagdhochsitz. Der Blaulichtreport.
Totalschaden entstand bei dem am Unfall beteiligten Hyundai. Unser Bild zeigt Feuerwehrleute an dem Fahrzeug.
Hochrhein Kinderband "Die rollenden Steinchen" möchte mit Lied über den Krieg Gutes tun (mit Video)
Mit ihrem Musik-Video "Krieg" möchte die Band "Die rollenden Steinchen" vom Hochrhein Spenden sammeln. Berührende Bilder zum ersten nicht fröhlichen Lied der Band.
Die Schüler des Theodor-Heuss-Gymnasiums Schopfheim haben mit Lichtern ein Zeichen für den Frieden gesetzt. Sichtbar wird die Aktion im ...
Grenzach-Wyhlen Für Feinschmecker: Über Grenzach funkelt weiter ein Stern
Küchenchef Nicolai Wiedmer holt für das Restaurant „Eckert“ in Grenzach-Wyhlen bereits zum fünften Mal in Folge die begehrte Michelin-Auszeichnung.
Nicolai Wiedmer erkochte zum fünften Mal einen Michelin-Stern.
Rheinfelden Ehre, wem Ehre gebührt: Landesehrennadel für Karin Paulsen-Zenke
Die Mitgründerin des Familienzentrums Rheinfelden und engagierte Kommunalpolitikerin Karin Paulsen-Zenke erhält die Ehrennadel des Landes. Viel Lob bei Verleihung.
Karin Paulsen-Zenke und Gerhard Zenke wurden von Birgit Kiefer mit der Rikscha zur Ehrung gefahren.
Grenzach-Wyhlen Öfen und Heizlüfter schützen Obstblüten vor Frost
Der Obsthof auf dem Rührberg in Grenzach-Wyhlen versucht nachts Blüten und Knospen zu retten. Der Erfolg wird erst später sichtbar. Die Pfirsichernte könnte dennoch verloren sein.
Den Pfirsichblüten auf dem Rührberg hat der Frost zugesetzt. Ob sie durchkommen, ist noch unklar.
Schwörstadt Schwörstadter Musiker starten voller Energie ins Jubiläumsjahr
Der Musikverein Schwörstadt feiert 2022 sein 125-jähriges Bestehen. Am Samstag, 9. April 2022, Doppelkonzert mit dem Musikverein Niederhof in der Turn- und Festhalle. Festbankett folgt im September.
Der Musikverein Schwörstadt mit seinem Vorsitzenden Christian Ebner (Bild) startet am Samstag, 9. April 2022, ins Jubiläumsjahr.
Rheinfelden Zwei Städte, ein Empfang: So geht Zusammenarbeit zwischen Deutschland und der Schweiz
Bürgerempfang ersetzt erneut den deutsch-schweizerischen Neujahrsempfang. 135 Gäste aus beiden Städten im Bürgersaal. OB Klaus Eberhardt blickt auf Lage in der Stadt und der Welt.
Mit Vertrauen: Rheinfeldens Oberbürgermeister Klaus Eberhardt (links) und Stadtammann Franco Mazzi aus der Schweiz.
Schopfheim Hunde zu Gast in Heimen: Besuchshunde schenken Freude
Malteser im Wiesental bilden Besuchshunde aus. Die Ausbildung ist nach sieben Jahren Pause begehrt und die Tiere sorgen für glückliche Momente. Was interessierte Hundebesitzer wissen müssen.
Besuchshunde schenken Freude am Krankenbett, hier sind Boba, Liam und Feivel im Emilienpark in Grenzach zu Besuch.
Anzeige Ausbildungsbörse Grenzach-Wyhlen: Informationen aus erster Hand
Grenzach-Wyhlen – Der Weg ins Berufsleben ist ein Entscheidungsabschnitt für die jungen Menschen, den die Eltern mittragen sollten. „Mit den Eltern als Verstärkung, können die Schüler ihre Hemmungen überwinden und Fragen stellen“, ist Vogt überzeugt.
Wer sich in seiner Berufswahl noch nicht sicher ist, kann sich auf der Börse auch direkt ausprobieren.
Rheinfelden Der Blick vom Grabbestei über Herten und in die Schweiz soll bald wieder möglich sein
Der Grabbestei in Herten ist noch immer für Öffentlichkeit gesperrt. Die Sanierung soll aber schon im Frühsommer 2022 beginnen.
Der Blick auf Herten: Geht es nach Ortsvorsteher Frank-Michael Littwin, kann er ab Mitte des Jahres wieder genossen werden. Davor müssen ...
Rheinfelden Manfred Geiges übernimmt das Polizeirevier Rheinfelden
Polizeivizepräsident Matthias Zeiser verabschiedet den bisherigen Leiter des Polizeireviers, Bernhard Weis, in den Ruhestand und begrüßt dessen Nachfolger Matthias Geiges.
Manfred Geiges, neuer Leiter des Polizeireviers Rheinfelden.
Rheinfelden Erst zwei Bewerber wollen Bürgermeister in Rheinfelden werden
Hauptamtsleiter Hans-Peter Schuler rechnet bis zum Bewerbungsschluss am 8. April aber mit acht bis zehn Kandidaten. Wahl zur Nachfolge von Diana Stöcker am 2. Juni.
Stand Dienstag waren im Rathaus Rheinfelden zwei Bewerbungen für die Beigeordneten­stelle eingegangen. Hauptamtsleiter Schuler rechnet ...
Landkreis & Umgebung
Daten-Story Der Wolf breitet sich aus: Die zwölf wichtigsten Fragen rund um das Raubtier
Vormals ausgestorben, ist der Wolf inzwischen wieder in der Region heimisch. Wo lebt das Tier genau? Und was tun, wenn Sie einem Wolf begegnen?
Dieser Wolf ist nicht in den Wäldern unterwegs, sondern in einem Wilpark zu Hause — im Gegensatz zu vielen seiner Artgenossen.
Kreis Waldshut Achtung, unerlaubte Werbeanrufe! Ein Vertragsabschluss am Telefon kann für Kunden teuer werden
Die Polizei warnt davor, am Telefon neue Verträge abzuschließen oder Daten preiszugeben. Ein Leser aus Laufenburg berichtet von einem solchen unerlaubten Werbeanruf.
Ein grüner Stromstecker liegt auf einer Stromrechnung. Viele Verbraucher machen sich wegen der gestiegenen Energiepreise Sorgen. Daran ...
Fasnacht Wir haben alle Bilder: So schön war das Fasnachts-Wochenende in der Region
Bunte Abende, Narrenspiegel, Zunftbälle und mehr: Auch an diesem Wochenende ließen es die Narren am Bodensee, im Schwarzwald und am Hochrhein richtig krachen. Die schönsten Bilder finden Sie hier!
Am ersten Fasnachtswochenende im Februar war für die Narren in der Region jede Menge geboten.
Rheinfelden 324 Kurse und Veranstaltungen hat die VHS Rheinfelden im Programm des Frühjahrssemesters
Die VHS Rheinfelden startet am 27. Februar ins Frühjahrssemester. Sie erwartet eine Auslastung von 80 bis 90 Prozent. Noch gibt es einige freie Plätze.
Das VHS-Team mit Alexandra Papoutsakis (von links), Leiterin Veronika Plank, Thomas Schmidt und Anna Galea Gehrig freut sich auf das ...
Zoo Basel Wie traurig! Orang-Utan-Weibchen Revital stirbt nach der Geburt ihres Babys
Tierpfleger finden das Tier am Morgen leblos im Gehege. Was ist passiert? Und warum muss das Jungtier eingeschläfert werden?
Hier noch putzmunter, stirbt Orang-Utan-Weibchen Revital im Basler Zoo kurz nach der Geburt ihres Jüngsten.
Das könnte Sie auch interessieren