Herdwangen-Schönach

HARALD TOLKSDORF (87046859)
Quelle: peace/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Hochbehälter und Quellschächte haben die Mitarbeiter der Regionalnetze Linzgau in Herdwangen-Schönach gereinigt.
Herdwangen-Schönach Trinkwasser in Herdwangen-Schönach hat eine gute Qualität
Die Mitarbeiter der Regionalnetze Linzgau ziehen Proben in Herdwangen-Schönach. Alle Hochbehälter werden gereinigt und desinfiziert. Der Nitratwert ist bei einer der Quellen relativ hoch.
Herdwangen-Schönach Nach Unfallflucht: Polizei gibt Details zu Ermittlungen und Gesundheitszustand des Opfers bekannt
Ein Fußgänger erlitt schwerste Verletzungen am ganzen Körper, nachdem ihn in der Nacht zum Sonntag bei Kleinschönach ein bislang unbekannter Autofahrer angefahren und zurückgelassen hatte.
Herdwangen-Schönach Autofahrer fährt Fußgänger bei Kleinschönach an und lässt ihn schwer verletzt zurück
Ein bislang unbekannter Autofahrer hat in der Nacht zum Sonntag in der Gemeinde Herdwangen-Schönach einen Fußgänger angefahren und ist geflüchtet.
Fußball "Chicco" Höfler vom SC Freiburg liebt die Bayern-Spiele
Der SC Freiburg empfängt am Samstag den FC Bayern. Die Münchner spornen die Breisgauer zur Bestleistung an. SC-Mittelfeldchef Nicolas Höfler aus Herdwangen sieht im Bundesliga-Duell die Chance auf Zählbares.
Er kann‘s mit links, mit rechts und vor allem mit dem Kopf: Nicolas „Chicco“ Höfler spielt seine beste Saison im ...
Herdwangen Ungewöhnlicher Polizeieinsatz in Herdwangen-Schönach: Der Übeltäter ist auf acht Beinen unterwegs
Laute Frauenschreie hörte ein Mann am späten Montagabend aus der Wohnung seiner Nachbarn. Er rief die Polizei, weil er von einem Messerangriff ausging. Doch dann kam alles ganz anders...
Zu einem sehr ungewöhnlichen Polizeieinsatz wurden die Beamten am Montagabend nach Herdwangen gerufen.
Herdwangen-Schönach „Wir müssen die Vergangenheit jetzt abhaken und vorwärtsblicken“
Der SV Großschönach aus Herdwangen-Schönach blickte in seiner Hauptversammlung mit Frustration auf die Einschränkungen durch die Corona-Pandemie. Jetzt soll es mit neuem Schwund weitergehen.
Das Vereinsheim des SV Großschönach/Herdwangen in Kleinschönach soll aufgewertet werden.
Fußball Manuel Strüver bleibt mit dem TuS Immenstaad dem Spitzenreiter Kluftern auf den Fersen. Mit Bildern!
Der TuS Immenstaad gewinnt in der Kreisliga A (Staffel 3) bei der SG Herdwangen/Großschönach mit 5:0. Während die Gäste nach dem klaren Erfolg rundum zufrieden sind, zeigen sich die Einheimischen enttäuscht.
Manuel Strüver, Spieler des TuS Immenstaad.
Herdwangen-Schönach Rathaus in Herdwangen-Schönach wird moderner
Zusätzliche Arbeitsräume und eine Verbesserung des EDV-Netzwerks der Gemeinde sind im Rathaus geplant. Die Kosten für die Umbaumaßnahmen betragen rund 281 000 Euro.
Das Herdwanger Rathaus wird modernisiert.
Überlingen Abgeordneter in Zeiten der Kriegsgefahr: Wie sich Volker Mayer-Lay über die Ukraine informiert
Als Bundestagsabgeordneter hat CDU-Politiker Volker Mayer-Lay besondere Informationsquellen. Er spricht aber auch mit Betroffenen. Zwei ukrainische Überlinger erklärten ihm ihre Sicht auf Putin und Russland.
Stanislav Zhelevynskyy (links) und sein Vater Gennadiy Zhelevynskyy (Mitte) im Gespräch mit Volker Mayer-Lay an der Uferpromenade in ...
Herdwangen-Schönach Schwierige Suche nach Mobilfunkstandort in Herdwangen-Schönach
Das Dialogverfahren für einen Mobilfunkmast im Suchbereich „Heggelbach“ steht vor dem Scheitern. Am Standort Heggelbach/Oberndorf findet sich niemand, der dafür Gelände verpachtet.
Im Gewerbegebiet Branden im Ortsteil Herdwangen sorgt dieser Sendemast für Empfang. Der geplante Standort Heggelbach/Oberndorf droht zu ...
Herdwangen-Schönach, Illmensee Narren regieren die Rathäuser in Herdwangen-Schönach und Illmensee
Ein klein wenig närrisches Brauchtum unter 3-G-Regeln gab in beiden Gemeinden. Drei Schlüssel gab es für die Narren in Herdwangen-Schönach und in Illmensee wurde der Fisch zwei Mal geborgen und „geboostert“.
Die Krawatte wurde dem Bürgermeister kurzerhand abgeschnitten. Barbara Pudimatt (links), Anette Trost (rechts) und der Leidtragende ...
Herdwangen-Schönach Bischof Emil Stehle war an Missbrauch beteiligt: Heimatort und Verwandte ringen um den Umgang damit
Bischof Emil Stehle galt als Vorbild und Freund der Armen. Seine nun bekannt gewordene Beteiligung am Missbrauch belastet seine Verwandten – und Herdwangen-Schönach, das ihn einst zum Ehrenbürger machte. Ein Ortsbesuch.
Emil Stehle in seiner Wohnung in St. Stephan, Konstanz (2002). Sein legendäres Telefonbuch war der wichtigste Helfer in diplomatisch ...
Herdwangen-Schönach Erschließungsbeginn im Gewerbegebiet in Herdwangen-Schönach im März
Das Gewerbegebiet „Branden“ wird erneut erweitert. Der Gemeinderat hat die Kanal-, Tief- und Straßenbauarbeiten vergeben.
Die Preise für das Gewerbegebiet „Branden“ sind derzeit 58 Euro je Quadratmeter angesetzt, allerdings liegt nach Angaben von ...
Herdwangen-Schönach, Illmensee Immerhin eine Fasnet „light“ in Herdwangen-Schönach und Illmensee
Die Fasnets-Termine in Herdwangen-Schönach und Illmensee. Wobei die Corana-Pandemie deutlich den Umfang der Aktionen in beiden Gemeinden bestimmt.
Gäbe es denn keine Corona-Pandemie mehr, würde es im Narrenkeller unter dem Rathaus in Herdwangen zur Fasnet mit den Hedos eng und ...
Herdwangen-Schönach Jagdbezirk in Großschönach wird abgerundet
Der Gemeinderat Herdwangen-Schönach entscheidet, dass eine Teilfläche in Großschönach künftig an Pfullendorf geht. Damit werden rund fünf Hektar Wald sowie 56 Hektar Feld und Gewässer mit verpachtet. Für die Feldflächen wird die Stadt Pfullendorf keine Jagdpacht bezahlen, dafür übernimmt sie einen Teil des Risikos für Wildschäden.
In den Wäldern in Großschönach findet die Jagd statt. Jetzt erfolgt eine Abrundung des gemeinsamen Jagdbezirks mit Pfullendorf.
Herdwangen-Schönach Kritik an Standort für Mobilfunkmast in Schönach
Mobilfunkgruppe meldet sich bei der Bürgerfragestunde des Gemeinderats Herdwangen-Schönach zu Wort. Die Mitglieder wollen mehr Abstand zur Bebauung. Sie fordern die Gemeinderäte dazu auf, die bereits getroffene Entscheidung über den Standort zu überdenken.
Eine Informationsveranstaltung mit den Ergebnissen es Gutachtens von Hans Ulrich hatte es im Dezember in der Ramsberghalle gegeben. ...
Überlingen CDU-Abgeordneter Mayer-Lay begründet sein Nein zur Impfpflicht
Schon bei der Abstimmung für die berufsbezogene Impfpflicht stimmte der aus Überlingen stammende CDU-Bundestagsabgeordnete Volker Mayer-Lay nicht mit Ja. Nun wendet er sich gegen eine allgemeine Impfpflicht. Der Rechtsanwalt, der die Sorgen von Pflegeeinrichtungen teilt, nennt medizinische und juristische Gründe.
Volker Mayer-Lay, Bundestagsabgeordneter der CDU. Das Bild entstand am Abend der Bundestagswahl.
Herdwangen-Schönach Herdwangen-Schönach tritt Förderverein für das Hospiz Johannes in Sigmaringen bei
Die Gemeinde unterstützt den Förderverein künftig mit einem Jahresbeitrag von 120 Euro. Gemeinderat votierte einstimmig für diesen Beschluss.
Landrätin Stefanie Bürkle (links) und Stifterin Sophie Schwörer bei der Grundsteinlegung für das Hospiz Johannes im vergangenen Jahr.
Herdwangen-Schönach Mobilfunkmast soll bei Kläranlage in Großschönach stehen
Der Gemeinderat Herdwangen-Schönach debattierte kontrovers über den Standort. Hermann Fetscher (Freie Wähler) brachte einen Alternativvorschlag ein. Am Ende entschied sich das Gremium bei einer Gegenstimme und vier Enthaltungen für den vorgeschlagenen Platz an der Kläranlage.
Im Gewerbegebiet Branden im Ortsteil Herdwangen sorgt dieser Sendemast für Empfang. Der geplante Standort Heggelbach/Oberndorf droht zu ...
Herdwangen-Schönach Täglich einkaufen bei Tante-m in Großschönach
Der Ortsteil Großschönach bekommt einen Dorfladen auf dem Dorfplatz. Den Grundsatzbeschluss hat der Gemeinderat Herdwangen-Schönach gefasst. Selbstbedienung ermöglicht lange Öffnungszeiten von 5 Uhr morgens bis 23 Uhr abends.
Betreiber der Kette „Tante-m“ ist Christian Maresch. Er setzt bei den Läden im ländlichen Raum auf Selbstbedienung, die ...
Ravensburg So war die Corona-Gegendemo auf dem Marienplatz in Ravensburg am Montagabend
Nachdem Coronakritiker über mehrere Wochen hinweg die Stadt Ravensburg und die Polizei in Atem hielten, meldeten sich jetzt Gegendemonstranten zu Wort. Zu einer direkten Konfrontation mit Teilnehmern einer illegalen Demonstration kam es nicht. Doch wächst die Herausforderung für die Polizei, weil sie nun sich verfeindet gegenüberstehende Lager voreinander schützen muss. Gleichzeitig gab es Demonstrationen von Coronakritikern in Friedrichshafen und Überlingen.
In Ravensburg versammelten sich am Montag, 10. Januar, etwa 250 Menschen zu einer angemeldeten Demonstration. Es war die erste Gegendemo ...
Herdwangen-Schönach Bürgermeister Ralph Gerster: „Trotz Corona konnten in Herdwangen viele Projekte vorangetrieben werden“
Das Jahr 2021 ist vorbei. Corona prägte auch in der Gemeinde Herdwangen-Schönach das Jahr und verhinderte Feste und Begegnungen. Mit der Erweiterung des Gewerbegebietes Branden, der Investition in die Kanalisation und anderen Maßnahmen konnte die Gemeinde trotzdem viele Themen vorantreiben. Redakteurin Stefanie Lorenz sprach mit dem Bürgermeister über das Jahr.
Ralph Gerster blickt auf ein bewegtes Jahr 2021 zurück. Unser Bild zeigt ihn in der Bundschuhhalle, für die eine Bühnensanierung ...
Herdwangen-Schönach Sonder-Impftag in Herdwangen-Schönach: „Jede Impfung zählt“
Die Hausarztpraxis Dr. Raimund Zerm bietet Impfungen an Silvester an. Die an der Impfung Interessierten müssen nicht schon bei der Praxis in Behandlung sein. In der Gemeinde ist inzwischen bei einem Patienten die Omikron-Variante nachgewiesen.
Dr. Raimund Zerm und Dr. Sonja Gut kümmern sich in Herdwangen um das Wohl der Patienten. Sie bieten an Silvester einen Sonder-Impftag ...
Landkreis & Umgebung
Schwenningen Michael Tribelhorn neuer stellvertretender Feuerwehrkommandant in Schwenningen
Hubert Schwanz scheidet aus seinem Amt und Steffen Beck wird neuer Jugendfeuerwehrwart. Zahlreiche Ehrungen bei der Hauptversammlung.
Stabsübergabe bei der Jugendfeuerwehr. Michael Tribelhorn (zweiter von rechts) erhielt nach elf Jahre Einsatz in der Nachwuchsführung ...
Sigmaringen Landfrauen sind das Rückgrat der landwirtschaftlichen Betriebe
Der Landfrauenverband Württemberg-Hohenzollern feierte sein 40-jähriges Bestehen nach. Dabei gab es kritische Worte zu den politischen Entscheidungen und Planungen.
Landrätin Stefanie Bürkle (von links), Petra Bentkämper, Präsidentin Deutscher Landfrauenverband, Professorin Ute Mackenstedt, ...
Pfullendorf Berufstaucher Atilla Sonntag im Einsatz in Afrika: Null Sicht im trüben Kongo
Der Pfullendorfer Atilla Sonntag erzählt von seinem ungewöhnlichem Taucheinsatz an Stauwerken im Kongo. Hier mussten die Rechenfelder vor den Turbinen geprüft werden.
Das Klima im Kongo ist feucht-heiß, das braune Wasser des Flusses bietet keine Abkühlung. Taucher sehen unter Wasser buchstäblich nichts.
Kreis Sigmaringen Corona: Inzidenz im Landkreis Sigmaringen steigt wieder
Die Corona-Fallzahlen im Kreis steigen wieder. Zugleich beschäftigen sich die Behörden mit Bußgeldverfahren gegen Personen, die in der Pflege arbeiten, aber keinen Immunitätsnachweis haben. Wie viele sind das im Kreis?
Gegen die Einführung einer Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen gab es auch in Pfullendorf Protest.
Pfullendorf Pferdezuchtverein Pfullendorf-Bodensee veranstaltete die größte Fohlenschau des Landes
125 Fohlen in Brunnhausen in Pfullendorf präsentiert. Die Fohlenschau zeigte Ponys, Haflinger, Kalt- und Warmblüter.
Zwei Mal muss die Mutterstute mit ihrem Fohlen im Lauf durch den Ring geführt werden.
Das könnte Sie auch interessieren