Herdwangen-Schönach

HARALD TOLKSDORF (87046859)
Quelle: peace/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Hochbehälter und Quellschächte haben die Mitarbeiter der Regionalnetze Linzgau in Herdwangen-Schönach gereinigt.
Herdwangen-Schönach Trinkwasser in Herdwangen-Schönach hat eine gute Qualität
Die Mitarbeiter der Regionalnetze Linzgau ziehen Proben in Herdwangen-Schönach. Alle Hochbehälter werden gereinigt und desinfiziert. Der Nitratwert ist bei einer der Quellen relativ hoch.
Herdwangen-Schönach Nach Unfallflucht: Polizei gibt Details zu Ermittlungen und Gesundheitszustand des Opfers bekannt
Ein Fußgänger erlitt schwerste Verletzungen am ganzen Körper, nachdem ihn in der Nacht zum Sonntag bei Kleinschönach ein bislang unbekannter Autofahrer angefahren und zurückgelassen hatte.
Herdwangen-Schönach Autofahrer fährt Fußgänger bei Kleinschönach an und lässt ihn schwer verletzt zurück
Ein bislang unbekannter Autofahrer hat in der Nacht zum Sonntag in der Gemeinde Herdwangen-Schönach einen Fußgänger angefahren und ist geflüchtet.
Herdwangen-Schönach Industriebetrieb Prinoth in Herdwangen-Schönach erweitert Kapazität
Als „Hidden-Champion“ ist die Firma Prinoth im Vegetationsmanagement weltweit auf Erfolgskurs. Am Standort Herdwangen-Schönach wird die Produktionskapazität erweitert und das Unternehmen sucht weitere Mitarbeiter.
Die Arbeiten für die Erweiterung der Produktionskapazität der Firma Prinoth am Ortseingang von Herdwangen haben schon begonnen.
Hohenfels Neue Nahrungsquellen aus der Region: Biohof Kelly-Warnke ist an Forschungsprojekt des Innovationscampus Sigmaringen beteiligt
Bei dem Projekt, das von Andrea Maier-Nöth geleitet wird, geht es unter anderem um regional angebaute Proteinquellen wie Süßlupinen und Hanf, die sich für eine gesunde, nachhaltige Ernährung eignen.
Die Ernährungswissenschaftlerin und Gesundheitspsychologin Andrea Maier-Nöth (Hochschule Albstadt-Sigmaringen, links) sowie Linda Kelly, ...
Herdwangen-Schönach Zwei Mobilfunk-Standorte in Schönach und Hattenweiler geplant
Die beiden Gemarkungen sollen mit Mobilfunk abgedeckt werden. Bei einer Infoveranstaltung mit modernster Videotechnik wurden Standortvarianten vorgestellt.
Per Videoschaltung war der Gutachter Hans Ulrich aus München bei der Infoveranstaltung permanent mit eingebunden. Im Vordergrund die ...
Herdwangen-Schönach Gewerbegebiet Branden in Herdwangen wächst weiter
Der dritte Bauabschnitt wird bald erschlossen. Bürgermeister Ralph Gerster hat schon mit Interessenten gesprochen. Die Erschließung erfolgt über die schon vorhandene Stichstraße.
Im Luftbild von Achim Mende ist das Gewerbegebiet Branden in Herdwangen-Schönach zu sehen. Es soll jetzt mit einem dritten Bauabschnitt ...
Herdwangen-Schönach Impfaktion in Lautenbach ist für alle Bürger von Herdwangen-Schönach offen
Die Gemeinde hat mit hohen Infektionszahlen zu kämpfen. Auch der Herdwanger Kindergarten ist mit einer infizierten Erzieherin betroffen. Impfen soll am Mittwoch, 15. Dezember, in der Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach möglich sein.
So wie hier in der Pfullendorfer Stadthalle werden auch in Lautenbach die Spritzen mit dem Impfstoff aufgezogen. Am 15. Dezember soll es ...
Herdwangen-Schönach Diebe brechen in das Rathaus in Herdwangen ein und knacken den Geldautomaten der Sparkasse
Die Täter schlugen in der Nacht von Sonntag auf Montag zu. Die Sparkasse Pfullendorf-Meßkirch setzt eine Belohnung für sachdienliche Hinweise aus.
In der Nacht von Sonntag auf Montag sind unbekannte Täter in das Rathaus in Herdwangen eingebrochen und haben den Geldautomaten in der ...
Herdwangen-Schönach Schauspieler und Regisseur Jörg Peter Schmidt: „Wichtig, sich jetzt impfen zu lassen“
Der Schauspieler und Regisseur Jörg Peter Schmidt aus Herdwangen-Schönach hat sich trotz Impfung mit Covid-19 infiziert
Der Regisseur und Schauspieler Jörg Peter Schmidt aus Herdwangen hat sich mit Covid angesteckt. Er sagt: „Ich kann nur für mich ...
Herdwangen-Schönach Handlungskonzept und Starkregengefahrenkarte für Herdwangen-Schönach vorgestellt
Der Gemeinderat beschäftigte sich mit den Gefahren von Starkregen. Ein erarbeitetes Handlungskonzept wird aktuell von der Landesanstalt für Umwelt Baden-Württemberg geprüft. Für die Öffentlichkeit ist eine Informationsveranstaltung im Frühjahr 2022 geplant – was der Corona-Lage geschuldet ist.
Die Anwohner an der Pfullendorfer Straße in Schönach bauten – nachdem Starkregen den neu angelegten Rasen weggeschwemmt hatte ...
Herdwangen-Schönach Mein Haus, meine Wohnung: Wohnen auf kleinem Raum
Tiny Häuser sind ein Wohnkonzept, das auf immer größeres Interesse stößt. Michael Schnell aus Herdwangen-Schönach ist überzeugt, dass dieses Konzept sich noch weiter verbreiten wird.
Michael Schnell vor seinem fast fertiggestellten Tiny House. Die Wohnfläche des eineinhalb stöckigen Häuschens beträgt 18 Quadratmeter. ...
Überlingen Kletterhalle in Überlingen öffnet: Ab sofort können 130 Routen erkundet werden
Die neue Kletterhalle in Überlingen ist eröffnet. Sie entstand in jahrelanger Vereinsarbeit direkt beim neuen Sportzentrum auf dem Schul-Campus. Jährlich werden 20¦000 Klettermaxe erwartet. Das Projekt wird auch von jenen DAV-Mitgliedern mitgetragen, die sich nach Alpenglühen sehnen und ihren Sport eher nicht in der Halle ausüben.
Julian Stanulla aus Hohenfels an der Wand des Boulderzentrums in der neuen Kletterhalle in Überlingen. Der 24-jährige hat vor drei ...
Herdwangen-Schönach Bürgerinformation über Mobilfunkmast in Großschönach im Dezember geplant
Das Standort-Gutachten soll in einer gemeinsamen Veranstaltung der Gemeinden Herdwangen-Schönach und Heiligenberg öffentlich mit dem Gutachter erläutert werden. Die Corona-Lage könnte allerdings noch zur Verschiebung bis ins neue Jahr führen.
Dieser Mobilfunkmast steht in der Nähe vom Hüttenbühl bei Herdwangen. In Großschönach gibt es bislang keinen Mobilfunkstandort.
Herdwangen-Schönach Zwei harte Jahre für die Feuerwehr Herdwangen-Schönach: Kameradschaft leidet unter der Pandemie
Was die Corona-Pandemie mit dem Vereinsleben im Ort macht, wurde bei der Mitgliederversammlung der Herdwanger Wehr deutlich. Kommandant Hubert Specker sprach von zwei harten Jahren. Was fehlt, sind die gesellschaftlichen und schönen Zusammenkünfte.
Geehrt wurden langjährige Kammeraden und Personen, die sich um die Feuerwehr verdient gemacht haben. Die Personen von links: Dr. ...
Herdwangen-Schönach Mehr Licht für die Bühnen in Herdwangen und Großschönach
Die Gemeinde investiert insgesamt über 88 000 Euro in neue Technik für beide Hallen. Die Kosten konnten dabei im Rahmen gehalten werden.
Showtime auf der Bühne in der Bundschuhhalle ist – in Zeiten ohne Corona – beim Sportlerball, hier die Mädels der Gruppe ...
Bodenseekreis Der erste Tag unterm Bundesadler: Abgeordneter Volker-Mayer Lay über seine Eindrücke im Bundestag
Der frisch gewählte CDU-Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Bodensee, Volker Mayer-Lay, nahm am 26. Oktober an seiner ersten Parlamentssitzung teil. Seine Eindrücke sind von Ehrfurcht vor dem Hohen Haus geprägt. Ein Selfie zeigt ihn unterm Bundesadler. Beim Tischkicker lernte er Politpromis kennen.
Dieses Bild entstand bei der konstituierenden Sitzung des neuen Bundestags, das Volker Mayer-Lay von sich selbst am 26. Oktober ...
Herdwangen-Schönach Bürgermeister Ralph Gerster besorgt über hohe Corona-Infektionszahlen in Herdwangen-Schönach
Die Gemeinde verzeichnete am Dienstag 18 Infizierte. Das bereitet Bürgermeister Ralph Gerster Sorgen. Wie reagiert die Gemeinde auf die hohen Infektionszahlen?
Geimpft, genesen oder getestet – bei vielen Veranstaltungen, auch in Herdwangen-Schönach, gilt die 3-G-Regel. Die Gemeinde ...
Herdwangen-Schönach Beim Herbst-Vorspiel der Musikkapelle Großschönach zeigt der Nachwuchs große Spielfreude
Kinder dürfen nach zwei Jahren wieder auftreten: Herbst-Vorspiel bei Musikkapelle Großschönach.
Die Kleinsten der Frühförderung beim Auftritt: Ella, Clara, Taya, Samuel, Josie und Julina mit Lehrerin Elli Baader. Blockflöte, ...
Herdwangen-Schönach Große Ehrung für den Gesangverein Sängerlust in Aftholderberg: Zelter-Plakete für 100-jähriges Bestehen überreicht
Den Heimkehrern des Ersten Weltkrieges sollte ein freundlicher Empfang bereitet werden: 1920 gründeten 32 aktive Sängerinnen und Sänger in Aftholderberg den Verein Sängerlust. 101 Jahre später ehrt Landrätin Stefanie Bürkle den kleinen Gesangverein für sein 100-jähriges Bestehen mit der Zelter-Plakete.
Die elf Sänger und Sängerinnen des Aftholderberger Gesangvereins „Sängerlust“ wurden bei ihren vielen Stücken von Martin ...
Heiligenberg/Owingen/Herdwangen-Schönach Mit dem Klosterweg gehen Gemeinde Heiligenberg und Camphill-Dorfgemeinschaft Hermannsberg einen neuen Weg der Inklusion
In Heiligenberg ist der neue Klosterweg eröffnet worden. Die Wanderroute führt durch die Natur und zu markanten Punkten regionaler Geschichte. Der Klosterweg verbindet Heiligenberg, Owingen und Herdwangen-Schönach mit Hermannsberg: Hier leben in der Camphill-Dorfgemeinschaft 130 Menschen mit Assistenzbedarf.
Wegewart Richard Mader, die Bürgermeister Ralph Gerster, Henrik Wengert und Frank Amann, Rainer Barth und Peter Apfelstädt von der ...
Herdwangen-Schönach Warum der Gemeinderat Herdwangen den Kiesabbau im Vogelsang per Beschluss einstimmig ablehnt
Die Firma Valet & Ott will im Gebiet Vogelsang Kies abbauen. Der Gemeinderat lehnt den Abbauantrag in seiner jüngsten Sitzung einstimmig ab und liefert Gründe, die gegen einen Kiesabbau sprechen.
Das geplante Kiesabbaugebiet liegt zwar auf Gemarkung Kalkofen in der Gemeinde Hohenfels – und damit im Landkreis Konstanz, grenzt ...
Herdwangen-Schönach Bessere Ausrüstung für die Feuerwehr in Herdwangen-Schönach: In Oberndorf steht ein neues Löschfahrzeug mit Wärmebildkamera
Nach 35 Jahren hat ein altes Tragkraftspritzenfahrzeug der Feuerwehr Herdwangen-Schönach ausgedient. Ersetzt wurde es durch ein Löschfahrzeug des Typs LF10. Am Sonntag wurde das Fahrzeug gesegnet.
Pfarrer Thomas Stricker weihte das Löschfahrzeug am Sonntag vor der Messe. Im Oktober 2018 hatte der Gemeinderat beschlossen, das LF10 ...
Landkreis & Umgebung
Schwenningen Michael Tribelhorn neuer stellvertretender Feuerwehrkommandant in Schwenningen
Hubert Schwanz scheidet aus seinem Amt und Steffen Beck wird neuer Jugendfeuerwehrwart. Zahlreiche Ehrungen bei der Hauptversammlung.
Stabsübergabe bei der Jugendfeuerwehr. Michael Tribelhorn (zweiter von rechts) erhielt nach elf Jahre Einsatz in der Nachwuchsführung ...
Sigmaringen Landfrauen sind das Rückgrat der landwirtschaftlichen Betriebe
Der Landfrauenverband Württemberg-Hohenzollern feierte sein 40-jähriges Bestehen nach. Dabei gab es kritische Worte zu den politischen Entscheidungen und Planungen.
Landrätin Stefanie Bürkle (von links), Petra Bentkämper, Präsidentin Deutscher Landfrauenverband, Professorin Ute Mackenstedt, ...
Pfullendorf Berufstaucher Atilla Sonntag im Einsatz in Afrika: Null Sicht im trüben Kongo
Der Pfullendorfer Atilla Sonntag erzählt von seinem ungewöhnlichem Taucheinsatz an Stauwerken im Kongo. Hier mussten die Rechenfelder vor den Turbinen geprüft werden.
Das Klima im Kongo ist feucht-heiß, das braune Wasser des Flusses bietet keine Abkühlung. Taucher sehen unter Wasser buchstäblich nichts.
Kreis Sigmaringen Corona: Inzidenz im Landkreis Sigmaringen steigt wieder
Die Corona-Fallzahlen im Kreis steigen wieder. Zugleich beschäftigen sich die Behörden mit Bußgeldverfahren gegen Personen, die in der Pflege arbeiten, aber keinen Immunitätsnachweis haben. Wie viele sind das im Kreis?
Gegen die Einführung einer Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen gab es auch in Pfullendorf Protest.
Pfullendorf Pferdezuchtverein Pfullendorf-Bodensee veranstaltete die größte Fohlenschau des Landes
125 Fohlen in Brunnhausen in Pfullendorf präsentiert. Die Fohlenschau zeigte Ponys, Haflinger, Kalt- und Warmblüter.
Zwei Mal muss die Mutterstute mit ihrem Fohlen im Lauf durch den Ring geführt werden.
Das könnte Sie auch interessieren