Herdwangen-Schönach

HARALD TOLKSDORF (87046859)
Quelle: peace/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Hochbehälter und Quellschächte haben die Mitarbeiter der Regionalnetze Linzgau in Herdwangen-Schönach gereinigt.
Herdwangen-Schönach Trinkwasser in Herdwangen-Schönach hat eine gute Qualität
Die Mitarbeiter der Regionalnetze Linzgau ziehen Proben in Herdwangen-Schönach. Alle Hochbehälter werden gereinigt und desinfiziert. Der Nitratwert ist bei einer der Quellen relativ hoch.
Herdwangen-Schönach Nach Unfallflucht: Polizei gibt Details zu Ermittlungen und Gesundheitszustand des Opfers bekannt
Ein Fußgänger erlitt schwerste Verletzungen am ganzen Körper, nachdem ihn in der Nacht zum Sonntag bei Kleinschönach ein bislang unbekannter Autofahrer angefahren und zurückgelassen hatte.
Herdwangen-Schönach Autofahrer fährt Fußgänger bei Kleinschönach an und lässt ihn schwer verletzt zurück
Ein bislang unbekannter Autofahrer hat in der Nacht zum Sonntag in der Gemeinde Herdwangen-Schönach einen Fußgänger angefahren und ist geflüchtet.
Herdwangen-Schönach Neue Kinderarztpraxis öffnet im April in Herdwangen
Dr. Silvia Klee praktiziert in ihren neuen Räumen in der Dorfstraße. Die Ärztin hat bislang im Bodenseekreis gewirkt. Einer ihrer Schwerpunkte ist die homöopathische Medizin.
Silvia Klee praktiziert ab 1. April in Herdwangen als Kinderärztin. Das freut auch Bürgermeister Ralph Gerster.
Pfullendorf Coronavirus: Im Testzentrum im Seepark werden jetzt auch Kinder getestet
Ab sofort können sich im kommunalen Testzentrum in Pfullendorf auch Kinder zwischen sechs und 14 Jahren auf das Coronavirus testen lassen. Das teilt Hauptamtsleiter Simon Klaiber am Dienstagnachmittag mit.
Die Inzidenz im Landkreis Sigmaringen liegt über 200.
Herdwangen-Schönach Haushaltsplan 2021 für Herdwangen-Schönach verabschiedet: Erträge decken Aufwendungen nicht
Gemeinde muss Mittel aus dem Kassenbestand entnehmen, um das Minus decken zu können. Kredite müssen aber weiterhin nicht aufgenommen werden. Zu den großen Investitionen im laufenden Jahr zählen Dorfplätze sowie eine Begegnungsstätte im Rahmen des Senioren-Konzepts.
Das Voglerareal in Herdwangen nach dem Abriss der Gebäude. Hier entsteht eine Seniorenwohnanlage. Dabei wird auch eine neue ...
Herdwangen-Schönach Noch keine Corona-Impftermine beim Hausarzt in Herdwangen-Schönach
Die Bürger müssen Geduld aufbringen, da noch keine genauen Details vorliegen, wie die Impfung beim Hausarzt auszusehen hat. Derweil hat am Dienstag das gemeinsame Testzentrum von Herdwangen-Schönach, Pfullendorf und Wald im Pfullendorfer Seepark eröffnet. 23 Helfer aus der Gemeinde engagieren sich dort.
Neben dem Impfen in der Hausarztpraxis, steht das Testzentrum von Herdwangen-Schönach, Pfullendorf und Wald im Fokus der Anstrengungen. ...
Herdwangen-Schönach Ergebnisse Landtagswahl: Grüner Triumph in Herdwangen-Schönach
Die Grünen kommen auf 35,8 Prozent, die CDU verliert 7,3 Prozent und kommt noch auf 22,5 Prozent. Dahinter mit weitem Abstand: AfD vor FDP und SPD.
Landtagswahl 2021
Herdwangen-Schönach Corona-Tests sind in Herdwanger Schwerpunktpraxis möglich
In Herdwangen-Schönach können in der Praxis von Hausarzt Dr. Raimund Zerm Coronatests durchgeführt werden, da sie eine anerkannte Corona-Scherpunktpraxis ist. Deshalb benötigt die Gemeinde kein Testzentrum.
In Hohentengen gibt es ein Corona-Testzentrum, das zur Zeit pausiert. Herdwangen-Schönach benötigt ein solches Zentrum nicht, da Dr. ...
Herdwangen-Schönach Festival „Eine Liebe 2021“ – Planung läuft trotz Corona
„Kartell der Liebe Göggingen e.V.“ plant Event vom 26. bis 29. August auf dem Hüttenbühl in Herdwangen-Schönach. Vorverkauf für die ersten 500 Karten startet online am 13. März.
Das Eine Liebe Festival 2021 sollte vom 26. bis 29. August auf dem Hüttenbühl stattfinden. Nur fünf Wochen vor dem Termin kam jetzt die ...
Herdwangen-Schönach Regionale Versorgung mit Ton soll auch in der Zukunft gesichert sein
Großschönach ist derzeit einziger Tonstandort in der Region. In der Fortschreibung des Regionalplans werden Abbauflächen für die Zukunft vorgesehen. Einen parallelen Abbau in der alten Grube und am neuen Standort soll es nach dem Willen des Gemeinderats Herdwangen-Schönach aber nicht geben.
Die Tongrube in Großschönach ist laut Ulrich Donath der letzte Tonstandort in der Region.
Herdwangen-Schönach Herdwangen-Schönach verwirklicht als „Schwerpunktgemeinde“ acht wichtige Projekte
Förderung durch das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum hat der Gemeinde viele Vorteile gebracht. Auch private Modernisierungen und Sanierungen profitierten von dem Projekt.
Mit der Pfanzung einer Rotbuche im Oktober 2018 durch (von links) Pfarrer Josef Maurer, den Bundestagsabgeordneten Lothar Riebsamen, ...
Herdwangen-Schönach Die Lupine als Star in der Küche
Linda Kelly in der TV-Sendung „Lecker aufs Land“ dabei. Die Landfrau aus dem Ortsteil Oberndorf von Herdwangen-Schönach ist Spezialistin für Lupinen und präsentiert dort ein Drei-Gänge-Menü – aber auch für unsere Leser hat sie zusätzlich ein Rezept, einen vegetarischen Lupinenburger.
Linda Kelly präsentiert im Fernsehen den kulinarischen Schatz ihres Hofes: die Süßlupine.
Herdwangen-Schönach Herdwangen-Schönach und Illmensee sind gut vorbereitet für die Landtagswahl
Beide Gemeinden finden ausreichend Wahlhelfer für den 14. März. Die Organisation erfordert deutlich mehr Aufwand durch die Corona-Hygienevorschriften. Es wird wegen der Pandemie eine hohe Anzahl an Briefwählern erwartet.
Bei der Bundestagswahl konnten die Wahlhelferinnen in Herdwangen eng miteinander arbeiten. Das wird dieses Mal anders sein. Unser Bild ...
Herdwangen-Schönach Neue Ärztin Sonja Gut schätzt die Arbeit einer Landärztin in Herdwangen
Sonja Gut arbeitet seit Januar 2021 mit Raimund Zerr zusammen. Zuvor war die Medizinerin in ihrer Heimatstadt Überlingen tätig.
Die gebürtige Überlingerin Sonja Gut praktiziert als neue Hausärztin in Herdwangen. Sie arbeitet mit Raimund Zerm zusammen.
Herdwangen-Schönach Gemeinderat Herdwangen-Schönach schafft neue Flächen in Aftholderberg
Bebauungsplan „Wiesenstraße, Änderung und Erweiterung“ wird derzeit auf den Weg gebracht. Die in diesem Gebiet ansässige Firma LT Ultra möchte auch in Zukunft ihren Standort erweitern. Die bestehenden Flächen sind ausgeschöpft.
Die Firma LT Ultra mit der neuen Halle in Aftholderberg aus der Vogelperspektive. Das Unternehmen möchte am Standort in der Zukunft ...
Herdwangen-Schönach Derzeit keine Corona-Fälle in Herdwangen-Schönach
22 Infektionen waren seit dem 21. Dezember bekannt geworden, wie Bürgermeister Ralph Gerster dem Gemeinderat mitteilte. Mutationen des Virus seien in der Gemeinde noch nicht festgestellt worden.
Dass derzeit keine Corona-Infizierten gemeldet seien, verkündete Ralph Gerster am Mittwoch. Die Rathaustüre bleibt in der Pandemie ...
Herdwangen-Schönach Planung für neuen Dorfplatz bei der Pfarrkirche in Großschönach schreitet voran
Planer Helmut Hornstein hat einen schönen Bereich mit Bank und Brunnen entworfen. Bei der Kirche und dem Gasthaus Krone entstehen 26 Parkplätze. Die Kosten sollen rund 262 000 Euro betragen; 50 Prozent der Nettokosten werden aus Mitteln des Entwicklungsprogramms Ländlicher Raum (ELR) bezuschusst.
Direkt neben der Kirche, auf dem so genannten „Huber-Areal“, sollen ein Dorfplatz sowie Parkplätze entstehen. Bild: Stefanie ...
Herdwangen-Schönach Narren in Herdwangen-Schönach bringen die Fasnet ins Wohnzimmer
Eselohren laden zum „ausgefuxten Bürgerball“ am Fasnetssamstag im Internet ein. Die Berggeister haben eine witzige Wundertüte entworfen, die viele Spaß für kleine Fasnetsfreunde bereit hält und die Dreizipfelritter haben mit ihrer Aktion „Weihnachtsbäume zu Narrenbäume“ für bunte Farbkleckse bei den Bürgern zuhause gesorgt.
Pascal und Maurice Amann führen als Chefs der Herdwanger Eselohren durch den digitalen Bürgerball. Das Bild entstand bei den Dreharbeiten.
Herdwangen-Schönach Pandemie überschattet das Jubiläumsjahr der Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach
Lautenbach besteht seit 50 Jahren. Wegen der Pandemie steht das Jubiläumsprogramm derzeit noch auf der Kippe. Momentan gibt es keine Corona-Infektionen; wie künftige Impfungen ablaufen sollen, ist noch unklar.
Die Lebens- und Arbeitsgemeinschaft Lautenbach – hier aus der Vogelperspektive – besteht seit 50 Jahren.
Herdwangen-Schönach Betrüger wollen von Senior in Herdwangen-Schönach mit dem „Enkeltrick“ 33 000 Euro ergaunern
Auf dreiste Art und Weise versuchten Unbekannte am Telefon von einem über 80-jährigen Mann etliche zehntausend Euro zu erbeuten.
Herdwangen-Schönach Narrenvereine bleiben trotz Corona kreativ: Digitaler Bürgerball und Benefizaktion geplant
In Herdwangen-Schönach und Illmensee wollen die Narren nicht komplett auf Fasnets-Aktionen verzichten. Illmenseer Wasserspucker planen zum ersten Mal seit 40 Jahren wieder ein Narrenblättle. Berggeister aus Aftholderberg sammeln Spenden für Fasnachtsmuseum.
Barbara Pudimat, Chefin der Berggeister-Schar in Aftholderberg, wirbt online für die Spendenaktion für das Fasnachtsmuseum Schloss ...
Herdwangen-Schönach Sensationserfolg für Band aus Herdwangen-Schönach bei Deutschlands größtem Musikwettbewerb
Ein Quartett aus Herdwangen-Schönach hat bei Deutschlands größtem musikalischen Wettbewerb, dem deutschen Rock und Pop-Preis, in der Hauptkategorie „Beste Rock Band“ sensationell den zweiten Preis gewonnen.
Die Band „Brennpunkt“ Rolf Aigner, Gabriel Riebsamen, Rainer Brehm und Alexander Hönig (von rechts) aus Herdwangen hat beim ...
Landkreis & Umgebung
Schwenningen Michael Tribelhorn neuer stellvertretender Feuerwehrkommandant in Schwenningen
Hubert Schwanz scheidet aus seinem Amt und Steffen Beck wird neuer Jugendfeuerwehrwart. Zahlreiche Ehrungen bei der Hauptversammlung.
Stabsübergabe bei der Jugendfeuerwehr. Michael Tribelhorn (zweiter von rechts) erhielt nach elf Jahre Einsatz in der Nachwuchsführung ...
Sigmaringen Landfrauen sind das Rückgrat der landwirtschaftlichen Betriebe
Der Landfrauenverband Württemberg-Hohenzollern feierte sein 40-jähriges Bestehen nach. Dabei gab es kritische Worte zu den politischen Entscheidungen und Planungen.
Landrätin Stefanie Bürkle (von links), Petra Bentkämper, Präsidentin Deutscher Landfrauenverband, Professorin Ute Mackenstedt, ...
Pfullendorf Berufstaucher Atilla Sonntag im Einsatz in Afrika: Null Sicht im trüben Kongo
Der Pfullendorfer Atilla Sonntag erzählt von seinem ungewöhnlichem Taucheinsatz an Stauwerken im Kongo. Hier mussten die Rechenfelder vor den Turbinen geprüft werden.
Das Klima im Kongo ist feucht-heiß, das braune Wasser des Flusses bietet keine Abkühlung. Taucher sehen unter Wasser buchstäblich nichts.
Kreis Sigmaringen Corona: Inzidenz im Landkreis Sigmaringen steigt wieder
Die Corona-Fallzahlen im Kreis steigen wieder. Zugleich beschäftigen sich die Behörden mit Bußgeldverfahren gegen Personen, die in der Pflege arbeiten, aber keinen Immunitätsnachweis haben. Wie viele sind das im Kreis?
Gegen die Einführung einer Impfpflicht für bestimmte Berufsgruppen gab es auch in Pfullendorf Protest.
Pfullendorf Pferdezuchtverein Pfullendorf-Bodensee veranstaltete die größte Fohlenschau des Landes
125 Fohlen in Brunnhausen in Pfullendorf präsentiert. Die Fohlenschau zeigte Ponys, Haflinger, Kalt- und Warmblüter.
Zwei Mal muss die Mutterstute mit ihrem Fohlen im Lauf durch den Ring geführt werden.
Das könnte Sie auch interessieren