Lauchringen

Lauchringen
Quelle: Nico Talenta
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Ein Festzelt wird es beim diesjährigen Winzerfest in Erzingen nicht mehr geben. Im Bild die Weihenhoheiten mit Ehrengästen. (Archivbild ...
Klettgau Vom großen Volksfest zum gediegenen Weinfest: Organisatoren richten Winzerfest Erzingen neu aus
Am 17. und 18. September findet das Winzerfest Erzingen statt. 2022 soll es deutlich familiärer zugehen. Geblieben ist die Krönung der Weinprinzessin und der Umzug. Warum das Fest neu ausgerichtet wird, lesen Sie hier.
Ühlingen-Birkendorf Vom Schluchsee in die Wutach: Das erlebt die Steina von ihrem Ursprung zur Mündung
Die Steina ist einer von vier Flüssen, der die Gemeinde Ühlingen-Birkendorf prägt. Ihr Ursprung liegt beim Schluchsee, in Tiengen mündet sie die Wutach. Früher wurde auch Flößerei auf ihr betrieben. Ein Portrait.
Waldshut-Tiengen Blaulichtreport: Zwei Autofahrer liefern sich zwischen Waldshut und Tiengen ein Rennen
Die Polizei stellt die beiden Fahrer auf dem Mc-Donalds-Parkplatz im Gewerbegebiet Kaitle. Sie streiten aber alles ab. Deshalb sollen sich Zeugen melden.
Ein Polizeiauto steht auf einer Straße. (Symbolbild)
Klettgau Erzingen taucht über das Pfingstwochenende in die Welt des Mittelalters ein
Die historische Hans-Müller-Gruppe und die Narrengesellschaft organisieren ein dreitägiges Spektakel und vermitteln ein Stück Heimatgeschichte. Auf das dürfen sich die Besucher am Wochenende freuen.
Genießen wie im Mittelalter: Die Besucher können in den zwei Schenken auf dem Realschulgelände das alkoholische Getränk auf Honigbasis, ...
Lauchringen Partylaune bis in die Nacht: Forrest Funk rockt Waldfest in Lauchringen
Das Forrest-Funk-Open-Air im Parkwald in Oberlauchringen war ein voller Erfolg. Das Fest ging über drei Tage, beginnend mit der Handwerker-Vesper am Freitag, dem Konzert-Event am Samstagabend und dem Familiensonntag.
In Aktion: Die Band Mal Eleve verstand es, das Publikum beim Forrest Funk im Rahmen des dreitägigen Waldfests mitzureißen.
Visual Story Einsatz gegen Gras und Unkraut an der Bordsteinkante: So soll das umweltfreundlich funktionieren
Jetzt wird es heiß rund um das Unkraut: Die Gemeinde Küssaberg testet aktuell eine neue Methode für die Unkrautvernichtung. Mit heißem Wasser geht es den ungewollten Gewächsen an den Kragen. (mit Videos)
Wenn die Unkrautvernichtenden Touren anstehen, wird an den Traktor der Anhänger mit dem großen Wasserkanister befestigt.
Waldshut-Tiengen Blaulichtreport: Hubschrauber, Hunde und Feuerwehr suchen nach geflüchtetem Unfallfahrer – erfolglos
Er kommt mit seinem Fahrzeug nach der Rheinbrücke Rheinau in Jestetten von der Straße ab, kracht in eine Böschung und Leitplanke und verschwindet in der Nacht. Die drei alkoholisierten Mitfahrer bleiben zurück.
Ein Polizeiauto steht im Rahmen einer bundesweiten Kontrollaktion auf der B 34 in Waldshut. Symbolbild vom 5. Mai.
Waldshut-Tiengen Herr König, braucht man Vorkenntnisse für den Zirkus Zebrasco oder kann das jeder lernen?
Ruben König, Lehrer am Klettgau-Gymnasium Tiengen, hat 2009 den Zirkus Zebrasco gegründet. Im Interview erzählt er unter anderem von seinen Artisten, die bis 20 Mal pro Jahr auftreten.
Akrobatik auf dem Hochrad ist ein Element der Shows des Zirkus Zebrasco, der – wie hier beim Kindertag in Tiengen Anfang Mai ...
Waldshut-Tiengen Der erste Sprung ins Wasser: Waldshut feiert die Wiedereröffnung des Freibads
Nicht nur der Abschluss der Sanierungsarbeiten ist Anlass zur Freude. Den Tag der Eröffnung prägt das Wort "Demokratie" in besonderem Maße.
Die Badesaison in Waldshut ist eröffnet.
Visual Story Diese Frau weiß, wie Biber ticken: Bettina Sättele setzt sich für die Tiere ein
Seit mehr als 25 Jahren engagiert sich die Birkendorferin für die einst fast ausgestorbenen Nager. Erst im Auftrag des Regierungspräsidiums, heute als Selbstständige. Sie gibt einen Einblick in ihre Arbeit (mit Videos).
Bettina Sättele war 25 Jahre im Bibermanagement des Regierungsbezirks tätig und hat sich in dieser Zeit viel Wissen über Biber ...
Lauchringen Feuerwehr Lauchringen sammelt Sachspenden
Freiwillige Helfer nehmen an vier Tagen Hilfsgüter entgegen, mit denen Menschen in der Ukraine geholfen werden soll.
Lauchringens Feuerwehrmann Dogan Atalay und Jugendfeuerwehrmitglied Ceyda Atalay nahmen an vier Sammeltagen zahlreiche Spenden für die ...
Waldshut-Tiengen Gefährliches Überholmanöver geht gerade so noch glimpflich aus
Ein Autofahrer überholt zwischen Gurtweil und Waldshut, der entgegenkommende Autofahrer muss ausweichen, um eine Kollision zu verhindern. Nun sucht die Polizei Zeugen.
Ein Polizeiauto steht auf einer Straße. (Symbolbild)
Fußball Reserve des SV 08 Laufenburg ist neuer Tabellenführer
Fußball-Kreisliga A, Ost: SV 08 Laufenburg II löst nach 2:1-Sieg beim SV Stühlingen den SV BW Murg an der Spitze ab. SC Lauchringen holt dank 4:1 gegen den FC Geißlingen wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg.
Er trifft: Tobias Lerch erzielte beim 2:1-Sieg des SV 08 Laufenburg II den zweiten Treffer für seine Mannschaft.
Waldshut-Tiengen Das Klettgau-Carré: Prestige-Projekt wird zunehmend zur Belastung
Geradezu euphorisch wurde das Projekt Klettgau-Carré Tiengen vor sieben Jahren gestartet. Inzwischen ist auf mehr als einer Ebene mächtig Sand ins Getriebe geraten. Wie es weitergeht? Derzeit ist alles möglich.
Im Dornröschenschlaf: Statt des Prestige-Projekts Klettgau-Carré ist das Gelände an der Klettgaustraße in Tiengen ein Parkplatz.
Waldshut-Tiengen Vorher-Nachher-Fotos: So hat sich das Freibad Waldshut während der Sanierung verändert
Mit Gratiseintritt und einem Fest wird das Freibad Waldshut am Samstag, 28. Mai, nach seiner Sanierung eröffnet. Sehen Sie hier anhand vieler Bilder den Vorher-Nachher-Vergleich.
Vor der Sanierung des Waldshuter Freibads bestanden die Startblöcke aus Beton und bröckelten vor sich hin. Nun glänzen sie in Edelstahl.
Waldshut-Tiengen Blaulichtreport: Fahrer eines Sattelzugs will mit 1,5 Promille über den Zoll
Fahrerflüchtiger verliert Kennzeichen, ein handfester Streit am Busbahnhof Waldshut und Gastgeruch in der Innenstadt
Ein Polizeiauto steht im Rahmen einer bundesweiten Kontrollaktion auf der B 34 in Waldshut. Symbolbild vom 5. Mai.
Waldshut-Tiengen Der Narrenverein Schwanenmühle hat jetzt sieben neue Ehrenmitglieder
Präsident Klaus Spitznagel zeichnet in der Hauptversammlung die verdienten und langjährigen Aktiven aus. Der Vorstand bleibt unverändert
Ehrungen beim Narrenverein Schwanenmühle: Präsident Klaus Spitznagel freut sich mit den neuen Ehrenmitgliedern Renate Jahn (25 Jahre), ...
Kreis waldshut Verkehrsstudie ruft am Hochrhein gegensätzliche Reaktionen hervor
Ein dringender Appell zum Handeln für die einen, zu einseitig in der Betrachtungsweise: Die Studie zur Verkehrsentwicklung am Hochrhein und den daraus resultierenden Maßnahmen rufen ein sehr kontroverses Echo hervor.
Mittagszeit am Bad Säckinger Brennet-Areal: Auf der B34 staut sich trotz optimierter Ampelschaltung der Verkehr, die von rechts aus der ...
Lauchringen Forrest Funk, das Kultfestival: Nach zwei Jahren Pause bebt in Oberlauchringen wieder der Wald
Eine der größten Musik-Veranstaltungen schlechthin steigt am im Rahmen des Waldfests auf dem Waldfestplatz. Wir haben mit dem Veranstalter gesprochen: Darauf dürfen sich die Besucher freuen.
Der Musikverein Oberlauchringen ist bereit, die Stimmung passt. Am Samstag findet endlich wieder Forrest Funk statt.
Hochrhein/Südschwarzwald Große Übersicht: Wohin am Vatertag?
Keine reine Männersache: Viele Vereine veranstalten an Himmelfahrt gemütliche Hocks. Wir haben die Termine in der Region um Bad Säckingen, Wehr, dem Hotzenwald und Laufenburg sowie Weilheim, Stühlingen und Lauchringen.
Vatertag ist für viele Männer ein guter Anlass für einen feuchtfröhlichen Ausflug mit Gleichgesinnten.
Waldshut-Tiengen Blaulichtreport: Rollerfahrer stürzt nach Vollbremsung
Unfall in Tiengen: 56-Jähriger weicht einem Auto aus und verletzt sich beim Sturz. Die Polizei sucht außerdem Zeugen in Höchenschwand und am Flughafen Zürich wird ein mutmaßlicher Ladendieb geschnappt.
Ein Polizeiauto steht im Rahmen einer bundesweiten Kontrollaktion auf der B 34 in Waldshut. Symbolbild vom 5. Mai.
Landkreis & Umgebung
Bernau Totes Rind in Bernau – wieder ein Wolfsriss?
Die Forstliche Versuchs- und Forschungsanstalt kann einen Wolf als Verursacher derzeit noch nicht bestätigen. Nun soll der Fall genauer untersucht werden.
Hat ein Wolf wie dieser ein Rind in Bernau gerissen? (Symbolbild)
Kanton Aargau Trauriges Wochenende: Drei Tote bei Verkehrsunfällen im Aargau
In der Nacht von Samstag auf Sonntag verstarben auf Aargauer Straßen drei Personen bei zwei Unfällen: Ein 16-Jähriger, ein 25-Jähriger und eine 24-jährige Frau verlieren ihr Leben.
Tödlicher Verkehrsunfall in Villigen im Kanton Aargau.
Kreis Waldshut Die Orientierung spielt eine wichtige Rolle: Darum sind viele Kirchen nach Osten ausgerichtet
Auch im Landkreis Waldshut sind im Mittelalter entstandene Gotteshäuser nach Osten ausgerichtet. Ein Paradebeispiel ist laut dem aus Lörrach stammenden Professor Gustav Oberholzer die St. Anna-Kapelle in Hochsal.
Birndorf: Zu den ältesten Kirchenbauwerken im Landkreis Waldshut zählt die im romanischen Stil errichtete Pfarrkirche Zum Heiligen Kreuz ...
Kreis Waldshut Fische in Not: Wie Äschen und Forellen ums Überleben kämpfen
Sinkende Pegel und steigende Wassertemperaturen: Noch gibt es am Hochrhein kein großes Fischsterben. Aber die Experten sehen die Lage kritisch. Der Rhein ist zu warm, Zuflüsse trocknen aus. Was kann der Mensch tun?
Stefan Eichkorn, Gewässerwart des Angelsportvereins Lauchringen, kniet dort, wo normalerweise Wasser fließt. Er bringt Hinweisschilder ...
Lauchringen „Ab auf den Bauernhof“ heißt es derzeit im Abenteuerland Lauchringen
Im Abenteuerland des Familienzentrums Lauchringen findet eine dreiwöchige Sommerferien-Betreuung statt. Ziel ist, dabei die Kreativität der Kinder zu fördern. Wie das funktioniert, lesen Sie hier.
Jede Gruppe hat ihre eigene Hütte. Hier ist bereits ein Zaun und ein Balkon entstanden. Die Kinder haben Spaß und der Kreativität sind ...
Das könnte Sie auch interessieren