Villingen-Schwenningen

Villingen-Schwenningen
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Nadja Götz (in Großaufnahme rechts) mag ihren Job in der Pflege, auch wenn er anstrengend ist. Auf dem oberen linken Bild wickelt sie ...
Schwarzwald-Baar Sieben bis 30 Minuten hat Nadja Götz für die Pflege: Auf Frühschicht mit einem ambulanten Dienst
Nadja Götz wäscht Senioren, versorgt sie mit Medikamenten. Tröstet sie. Den Job in der Pflege macht sie gern. Er ist aber auch anstrengend. Und der Zeitdruck groß. Wir haben sie einen Tag lang begleitet.
Bilder-Story Bilder von der Schwarzwald-Trophy
Mobil und im gepflegten Zustand: 28 Oldtimer fahren bei Schwarzwald-Trophy mit. Nach 180 Kilometer und mehren Station mit Sonderprüfungen erreichen sie Villingen.
Bilder-Story Hier will kaum jemand freiwillig rein: So sieht es im Villinger Gefängnis aus
Wenn das neue Rottweiler Gefängnis in einigen Jahren steht, wird die JVA in Villingen Geschichte sein. Noch aber steht der über 150 Jahre alte Bau. Ein exklusiver Einblick.
Top-Themen
Newsticker Blasmusikfestival: 1700 Musiker sorgen für eine unvergessliche Veranstaltung
13 Stunden Blasmusik: So feiert Villingen-Schwenningen beim Blasmusikfestival zum 50. Geburtstag der Doppelstadt. Wir haben für Sie den Samstag zum Nachlesen.
Die Jugendkapelle der Stadtmusik Schwenningen spielt im Hof der St. Ursula-Schulen.
Bilder-Story So schön ist das Blasmusikfestival in Villingen – Teil 3
Musik tönt durch die Villinger Innenstadt: 1700 Musiker sind unterwegs und sorgen dafür, dass das Blasmusikfestival zu einer besonderen Veranstaltung wird.
Stadtharmonisten der Villinger Stadtharmonie.
Bilder-Story So schön ist das Blasmusikfestival in Villingen – Teil 2
Musik tönt durch die Villinger Innenstadt: 1700 Musiker sind unterwegs und sorgen dafür, dass das Blasmusikfestival zu einer besonderen Veranstaltung wird.
Mitsingen und mitklatschen erwünscht. Die Zuhörer halten sich mit ihren Emotionen nicht zurück und schlagen begeistert den Takt mit. ...
Bilder-Story So schön ist das Blasmusikfestival in Villingen – Teil 1
Musik tönt durch die Villinger Innenstadt: 1700 Musiker sind unterwegs und sorgen dafür, dass das Blasmusikfestival zu einer besonderen Veranstaltung wird.
Strahlendblauer Himmel für das Blasmusikfestival. Es herrschen ideale Bedingungen.
Bilder-Story Das große Villinger Blasmusikfestival: So lief der Aufbau
An 14 Spielorten steigt am Samstag 13 Stunden lang das Villinger Blasmusikfestival. Der SÜDKURIER war bei den Vorbereiten an der Neuen Tonhalle und im Spitalgarten dabei.
Schwarzwald-Baar Sparen beim Gas: So wollen die Städte im Kreis das umsetzen
Die Bürger sind zum Gassparen aufgerufen. Aber auch Kommunen und Städte sollen ihren Beitrag leisten. Wie sieht das konkret bei den Städten und Stadtwerken aus und was bedeutet das für die Bürger?
Einen Notfallplan in Sachen Energiesparen haben nur die Stadtwerke Villingen-Schwenningen. Aber auch die Städte wie St. Georgen (oben ...
Schwarzwald-Baar Fünf Gründe, warum man unbedingt zum Villinger Blasmusikfestival gehen sollte
13 Stunden Blasmusik. Klingt langweilig? Ist es aber nicht. Henry Greif, Vorsitzender der Stadtharmonie Villingen, nennt fünf Gründe, warum es sich absolut lohnt, das Festival zu besuchen.
Das Blasmusikfestival in Villingen wird auch für die Stadtharmonie Villingen einer der Höhepunkte überhaupt sein. Hier die Musiker und ...
Schwarzwald-Baar/Kreis Konstanz Schon wieder: Schwarzwaldbahn fährt ab 25. Juni nicht mehr stündlich
Das Radproblem schlägt wieder zu: Nicht einmal vier Wochen ist die Schwarzwaldbahn nach regulärem Fahrplan gefahren. Doch das ist erst einmal vorbei. Was heißt das jetzt?
Wieder muss die Bahn ihre Taktung auf der Schwarzwaldbahn reduzieren.
Meinung Ein Konzept ist gut, aber: Erst einmal die alten Radwege sanieren
Manche der Verbindungen für Radler in Villingen-Schwenningen sind nur noch Schlaglochpisten. Da sollte die Stadtverwaltung zunächst ran.
SÜDKURIER Online
Villingen-Schwenningen Das Radwegenetz in der Doppelstadt soll besser werden – Das ist geplant
Immer mehr Radler werden in den nächsten Jahren in Villingen-Schwenningen erwartet. So will die Stadt nun darauf reagieren.
Donaueschingen 40 Notfall-Hunde aus einem Haushalt – Jetzt leben sie im Kreistierheim Donaueschingen
Die neu aufgenommenen Tiere stammen alle aus einem einzigen Haushalt. Und obwohl sie sehr sozialverträglich sind, stellen sie das Tierheim vor eine große Herausforderung.
Erstmal Streicheleinheiten: Gleich 40 Hunde kamen im April als Notfallaufnahme ins Kreistierheim. Ein Teil der Hunde kann bereits in die ...
Villingen-Schwenningen In der Stadt gibt es in vier Jahren über 600 Schüler mehr: Wo werden sie unterrichtet?
Villingen-Schwenningen rechnet mit Anstieg der Schülerzahlen in den nächsten Jahren. Doch nur in einem Fall wird an einen Neubau gedacht. Über umstrittene Schließung von Dorfschulen wird später entschieden.
Noch Acker, irgendwann Neubaugebiet: Hier am „Lämmlisgrund“ sollen in einigen Jahren Wohnungen für knapp 3000 Menschen ...
Villingen-Schwenningen Nachsorge-Klinik feiert Gala mit Promis und 200 Gästen ohne Maske – trotz jüngstem Corona-Ausbruch
Die Tannheimer Einrichtung für Familien von erkrankten Kindern hatte am Samstag eine Benefiz-Gala. Der Klinik-Chef erklärt, wie die Regelungen zustande kamen und weshalb die Lage vorab intern gehalten wurde.
Direkt am Eingang begrüßt Klinik-Chef Roland Wehrle (links) den VS-Oberbürgermeister Jürgen Roth. Wie alle anderen Gala-Gäste tragen sie ...
Villingen-Schwenningen Als Quereinsteiger zum Kinobesitzer – Wieso ein Ehepaar auf Konsolenspieler als Publikum setzt
Kateryna und Julian Müller haben die Villinger Blueboxx übernommen, als in der Pandemie die Zuschauer daheim blieben. Jetzt wollen sie altes und neues Klientel zurück in die Kinosäle locken.
Julian und Kateryna Müller betreiben seit vergangenem Herbst die Villinger Blueboxx-Kinos. Im Sommer 2022 wird ins Inventar investiert: ...
Schwarzwald-Baar So hüpfen Kinder sicher im Gartentrampolin – Diese Tipps gibt ein Kinderchirurg
Hüpf, hüpf, hurra: Trampoline machen kleinen und großen Kindern Spaß. Sie können aber auch gefährlich sein. Was Avraam Mastorakis, Direktor der Kinderchirurgie am Schwarzwald-Baar-Klinikum, den Familien rät.
Laetitia, Helena und Aurelia Weidmann aus Villingen haben Spaß auf ihrem Gartentrampolin.
Villingen-Schwenningen Die Eishockey-Nationalmannschaft reist an – Wo die Spieler wohnen, was sie essen
Villingen-Schwenningen wird nach über zehn Jahren wieder Schauplatz eines Eishockey-Länderspiels. Sonntag spielt das Team gegen Österreich. Bleibt der VS-Stürmer für die WM dabei?
Beim Eishockey-Länderspiel von Deutschland gegen die Slowakei wirbelt am 29. April Deutschlands Alexander Karachun im dunklen Trikot ...
Villingen-Schwenningen Schwieriger Rettungseinsatz am Villinger Rathaus – Die Feuerwehr muss helfen
Der Rettungsdienst wird am Mittwochnachmittag zu einem Einsatz gerufen. Aus dem Rathaus muss eine Person gerettet werden. Das gelingt nur mithilfe der Feuerwehr.
Ein Person kann aus dem Villinger Rathaus nur mithilfe der Feuerwehr gerettet werden. Daher kommt es am Mittwochnachmittag zum Einsatz ...
Meinung Guck mal: Ein Villinger Kino der leiseren Töne
Manche verbinden mit einem Kinoerlebnis, dass die Ohren so richtig dröhnen. Das muss aber nicht überall so sein. In Villingen hält sich ein etwas anderes Kino seit 45 Jahren.
Das Kommunale Kino Guckloch in VS-Villingen bietet für Filmenthusiasten auch leisere Töne.
Bilder-Story Bilder von der Baustelle: So sieht der Kreisel am Schwarzwald-Baar-Center aktuell aus
Im Gewerbegebiet Herdenen haben die Sanierungsarbeiten begonnen. Während der Verkehr auf der Umleitungsstrecke weitgehend staufrei weiter läuft, ist vom alten Kreisel inzwischen schon fast nichts mehr übrig.
Blick über die Baustelle zum anderen Kreisel, im Hintergrund das Schwarzwald-Baar-Center.
Villingen-Schwenningen Mehr Wirtschaftskraft: Ein Leuchturm soll Erfinder und Unternehmer in die Stadt locken
Neue Ansiedlungen werden in den nächsten Jahren entlang der Straße zwischen Villingen und Schwenningen entstehen. Eines davon soll ein echtes Leuchtturmprojekt werden. Doch was verbirgt sich dahinter?
Im Zentralbereich von Villingen-Schwenningen ist ein innovatives Leuchtturm-Projekt geplant. Allerdings handelt es sich nur um einen ...
Villingen-Schwenningen Rätselhafter Zusammenstoß: Drei Verletzte und 30.000 Euro Sachschaden
Dienstagmorgen auf der Straße Villingen-Pfaffenweiler: Zwei Autos stoßen auf freier Strecke plötzlich zusammen. Der Grund ist nach wie vor unklar.
Vor dem Villinger Walkebuck (rechts) krachen am Dienstagmorgen dieser Ford Kuga und der VW Passat ineinander. Drei Männer sind laut ...
Schwarzwald-Baar Sperrung des Kreisels am Schwarzwald-Baar-Center: Erschwert die Umleitung Rettungseinsätze?
Die Querspange ist eine wichtige Verkehrsader in umliegende Dörfer. Für Rettungsdienste häufig der schnellste Weg zum Einsatzort. Wir haben nachgefragt, ob die Umleitung die Einhaltung der Rettungszeiten erschwert.
Auf unserem Luftbild erkennt man die frisch gebaute Ausweichstrecke am noch dunklen Straßenbelag, die den Verkehr von und in Richtung ...
Villingen-Schwenningen Behinderte und Nichtbehinderte auf der Theaterbühne – Wie sie gemeinsam Höchstleistung erbringen
Schüler der Villinger Bickebergschule und eines Freizeittreffs tun sich zusammen. Schon seit drei Jahren wird geprobt. Wegen der Corona-Pandemie kommt die Aufführung jetzt erst zustande.
Henry Greif sorgt bei einer der letzten Proben für das Märchical „Warum ist der Wald so schwarz?“ für den Feinschliff.
Landkreis & Umgebung
Tennenbronn Endlich wieder: Der Metalacker Tennenbronn findet Ende August statt
Nach zwei Jahren ohne das Festival auf der Trombachhöhe soll jetzt wieder gerockt werden. Die Planungen sind schwieriger geworden, aber die Musikfans kommen in den Genuss. Es sollen sogar mehr Bands als bisher auftreten.
Das Metalackerfestival wird wieder für bis zu 3000 Besucher geplant. Unser Bild stammt von August 2016.
Schwarzwald-Baar Aktiv und beständig für den Frieden: Christa Lörcher erhält Bundesverdienstkreuz
Eigentlich wollte Christa Lörcher die Auszeichnung gar nicht annehmen. Und so soll das Bundesverdienstkreuz zum Nachdenken über Frieden und Menschenrechte anregen. Daher hat Lörcher es gleich weitergegeben.
OB Jürgen Roth übergibt das Bundesverdienstkreuz an Christa Lörcher.
Schwarzwald-Baar Schwerer Unfall: 70-Jähriger stirbt nach Frontalzusammenstoß im Krankenhaus
Zwischen Tuttlingen und Schwenningen ist es auf der B523 zu einem Frontalzusammenstoß gekommen. Eine Person starb, eine Person wurde schwer verletzt. Die Straße war mehrere Stunden gesperrt.
Symbolbild.
Schwarzwald-Baar-Kreis Drei auf einen Schlag: Bad Dürrheimer Eltern und Klinikum freuen sich über gesunde Drillingsgeburt
Im Schwarzwald-Baar-Kreis leben aktuell etwa 213.000 Menschen. Jüngst sind drei weitere hinzugekommen – und zwar auf einen Schlag.
Auf der Station 31 der Kinderklinik im Schwarzwald-Baar Klinikum (von links nach rechts): Pflegefachkraft Dženana Bešlija mit Timo, ...
Todtmoos/Südschwarzwald Suche nach vermisster Wanderin: Beitrag bei "Aktenzeichen XY – ungelöst" kommt am Mittwoch
Entscheidende Hinweise im Vermisstenfall Scarlett soll ein Beitrag bei "Aktenzeichen XY – ungelöst" bringen. Ausgestrahlt wird er am Mittwoch, 29. Juni, im ZDF.
Eine Szene aus den Filmaufnahmen in Todtmoos: „Scarlett“ verlässt ihre Unterkunft und grüßt beim Vorbeigehen freundlich zwei ...
Das könnte Sie auch interessieren