Tuttlingen

Schwarzwald
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die Netto-Filiale in Aach wurde im Juni vergangenen Jahres überfallen. Das Opfer, eine Auszubildende, ist traumatisiert und leidet immer ...
Aach/Konstanz Nach dem Raubüberfall in Aach: Für zwei junge Männer wird vor Gericht aus Spaß bitterer Ernst
Ein 19-Jähriger und ein 22-Jähriger mussten sich vor dem Konstanzer Landgericht für zwei bewaffnete Überfälle verantworten. Der Jüngere kam mit einer Bewährungsstrafe davon, der Ältere soll für fünf Jahre in Haft.
Tuttlingen 5000 Hästräger machen Möhringen am Wochenende zur Narrenhochburg
Die Narrenzunft Möhringen lädt sich Gäste aus der ganzen Baar ein. Mit ein Höhepunkt des VSAN-Landschaftstreffens dürfte der große Umzug am Sonntag werden. Eine besondere Rolle fällt am Samstag den Fanfarenzügen zu.
Tuttlingen Klinikum Tuttlingen: So süß ist Lea Katharina, das erste Baby im neuen Jahr
Das kleine Mädchen ist am 1. Januar um 17.12 Uhr auf die Welt gekommen. 958 Kinder haben im Klinikum 2022 das Licht der Welt erblickt.
Meinung Die Tuttlinger Klinik hat mit ihrem Schreiben manche vor den Kopf gestoßen – in der Sache aber hat sie Recht
Das Schreiben von Klinik und Landkreis Tuttlingen hat es in sich – und kann als Aufruf zur Triage in Pflegeheimen missverstanden werden. Gemeint war jedoch, mit den Bewohnern möglichst früh zu besprechen, wie sie im Fall einer schweren Erkrankung mit Covid-19 behandelt werden wollen. Weshalb der Aufruf trotz allem seine Berechtigung hat.
Eine Pflegerin versorgt einen Corona-Patienten in einem Isolierzimmer der Klinik Tuttlingen. Die Intensivstation ist ausgelastet. ...
Kreis Tuttlingen Wenigstens etwas Entspannung: Corona-Fallzahlen im Kreis Tuttlingen haben sich innerhalb einer Woche halbiert
Lange war der Landkreis Tuttlingen Spitzenreiter in Baden-Württemberg. Nun hofft Landrat Stefan Bär auf ein Abflauen der vierten Welle. Die Lage im Kreisklinikum bleibt trotz leichter Erleichterung weiter angespannt. Kritische Bereiche sollen vor Omikron abgesichert werden.
Die Schleuse zur Intensivstation im Klinikum Tuttlingen. Hier werden auch Covid-Patienten behandelt. Trotz einer leichten Verbesserung ...
Tuttlingen Zwei Männer werden in Tuttlingen körperlich angegangen – Polizei sucht Zeugen
Zeugen sucht die Polizei wegen einer körperlichen Auseinandersetzung, zu der es am Sonntag, 19. Dezember, gegen 3.15 Uhr in der Straße Hinterm Bild gekommen ist.
SÜDKURIER Online
Corona Weihnachten bei den Pflegern auf der Tuttlinger Intensivstation: Feiern wird hier niemand
Die Intensivbettenbelegung ist hoch. Auch in Tuttlingen macht sich das bemerkbar. Teile der Klinik sind heruntergefahren, um die Covid-Patienten auf der Isolier- und Intensivstation noch versorgen zu können. Festtagsstimmung kommt da kaum auf.
Eine Pflegerin versorgt einen Corona-Patienten in einem Isolierzimmer der Klinik Tuttlingen. Die Intensivstation ist ausgelastet. ...
Schwarzwald-Baar-Heuberg Günstiger und einfacher mit Bus und Bahn unterwegs: So soll der Nahverkehr schmackhaft gemacht werden

In einem Jahr wollen die drei Landkreise Tuttlingen, Rottweil und Schwarzwald-Baar ein praktischeres Tarifsystem auf die Beine stellen. So wird es statt 27 dann nur noch acht Tarifzonen geben. Das hört sich erst einmal gut an. Doch einige Fragen sind noch offen.
Schon jetzt fährt der Ringzug durch drei Landkreise. Die schließen sich nun zusammen und bieten einen Tarifverbund an.
Tuttlingen Tür aufgebrochen, Kamera gestohlen: Stationärer Blitzer in Tuttlingen wird von Unbekanntem außer Gefecht gesetzt
Für einige Zeit defekt ist die stationäre Geschwindigkeitsmessanlage an der Theodor-Heuss-Allee in Tuttlingen. Ein Unbekannter hat in den vergangenen Tagen eine Tür der Anlage aufgebrochen und die Kamera mitgenommen. Einen Freifahrtschein gibt es jetzt aber nicht, berichtet die Polizei.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen Corona-Lage ist kritisch: Tuttlinger Klinikum geht in den Notfallbetrieb und sagt geplante Operationen ab
Wegen Annäherung an Kapazitätsgrenzen werden freie Ressourcen für den Aufbau weiterer Intensivbetten genutzt. Ein mit der Omikron-Variante des Corona-Virus infizierter Kreisbewohner steht in München unter Quarantäne.
Die Infektionszahlen sind in den vergangenen Tagen rasant gestiegen. Auf dem Bild zu sehen: Das Kreisklinikum Tuttlingen.
Kreis Tuttlingen Corona-Verordnung: Polizei unterstützt Kommunen im Landkreis Tuttlingen ab sofort bei Kontrollen – was das bedeutet
Die hohen Inzidenzzahlen im Kreis Tuttlingen und die seit einiger Zeit regelmäßig festgestellten Verstöße gegen Hygienevorschriften machen strikte Kontrollen notwendig, heißt es in einer Mitteilung. Kontrolliert wird demnach nicht nur in Tuttlingen, Trossingen und Spaichingen, sondern auch im Umland sowie an den Bahnhöfen und Haltestellen des ÖPNV.
Ein Polizist hält eine Kelle in der Hand. In Meersburg ignorierte am Dienstagabend ein 18-jähriger Autofahrer die Aufforderung der ...
Singen Der Bunte Kreis hilft in Ausnahmesituationen: "Wir wollen den Eltern Mut machen"
Sagen Sie mal, Carmen Zimmermann, wie kann der Verein "Der Bunte Kreis – Leben geben" Familien in schweren Situationen helfen? Der Verein ist dann gefragt, wenn durch eine Diagnose das Leben auf den Kopf gestellt wird.
Carmen Zimmermann fährt oft weite Wege, um betroffene Familien zu unterstützen.
Tuttlingen Corona grassiert Im Landkreis Tuttlingen besonders bei den Jüngeren – Die Klinik stößt an ihre Grenzen
Die Altersgruppen unter 34 Jahren erreichen im Landkreis Tuttlingen besonders hohe Sieben-Tage-Inzidenzen von über 1200.
Die Infektionszahlen sind in den vergangenen Tagen rasant gestiegen. Auf dem Bild zu sehen: Das Kreisklinikum Tuttlingen.
Friedrichshafen Warum drei Frauen aus Villingen-Schwenningen, Tuttlingen und Lindau weit entfernt ihre Babys in Friedrichshafen zur Welt brachten
Im Klinikum Friedrichshafen wurden binnen weniger Tage drei Babys geboren, die ganz woanders auf die Welt kommen sollten. Der Grund ist wie so häufig derzeit die Corona-Pandemie.
Auf der Geburtsstation im Klinikum Friedrichshafen konnten dieser Tage auch drei Frauen versorgt werden, die wegen Corona in anderen ...
Tuttlingen Höchster Alarmzustand: Krankenhaus in Tuttlingen reduziert reguläre Operationen

Intensivstation im Tuttlinger Krankenhaus ist durch Corona-Patienten zu stark ausgelastet. Daher fährt das Klinikum das normale Programm ab sofort um 25 Prozent zurück.
Zwei Mitarbeiterinnen sind im Kreisklinikum unterwegs. Derzeit weist das Krankenhaus einen hohen Krankenstand auf.
Tuttlingen Impfstation des Landkreises Tuttlingen am Montag erfolgreich gestartet
Nachdem bereits vergangene Woche die Kreis-Impfstation im Schwarzwald-Baar-Kreis ihre Arbeit aufnahm, hat am Montag, 29. November, nun auch der Landkreis Tuttlingen in Zusammenarbeit mit der Stadt Tuttlingen eine eigene Kreis-Impfstation (KISt) eröffnet.
Unser Symbolbild zeigt, wie eine Frau geimpft wird.
Tuttlingen Ungeimpfte dürften im Kreis Tuttlingen ab Donnerstag nachts nicht mehr raus
Wegen der dauerhaft über 500 liegenden Wocheninzidenz verschärft der Landkreis die Corona-Bestimmungen. Aber es gibt Ausnahmen für Nicht-Immunisierte.
SÜDKURIER Online
Kreis Tuttlingen Neun Maßnahmen gegen Corona – So wollen die Bürgermeister im Landkreis Tuttlingen die dramatische Entwicklung der Corona-Fallzahlen stoppen
Die Städte und Gemeinden im Landkreis Tuttlingen wollen die rasant fortschreitende Corona-Pandemie eindämmen. Am Dienstag, 23. November, einigten sich die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister auf eine gemeinsame und einheitliche Vorgehensweise.
Ein Schüler führt an einer Schule einen Corona-Schnelltest durch.
Tuttlingen Wocheninzidenz im Kreis Tuttlingen klettert auf 624
Trotzdem birgt der Tageszuwachs an Covid-19-Erkrankten einen Hoffnungsschimmer. Die Zahl liegt unter dem Wert am vergangenen Dienstag.
SÜDKURIER Online
Donaueschingen / Hüfingen Vier tote Schwäne bei Donaueschingen entdeckt – Labore bestätigen Vogelgrippe-Virus (H5N1)
Die Landratsämter Schwarzwald-Baar-Kreis und Kreis Tuttlingen haben wegen dem alarmierenden Fund eine Allgemeinverfügung für gefährdete Gebiete erlassen. Geflügelhalter in zahlreichen Gemeinden müssen nun strenge Sicherheitschorschriften einhalten. Wir erklären, welche Gemeinden betroffen sind und was nun wichtig ist, um die Tierseuche einzudämmen.
Im Frühjahr diesen Jahres genießen diese Schwäne auf unserem Symbolbild aus dem Donaueschinger Schlosspark das Familienglück. Mitte ...
Daten-Story Wie kriminell ist Ihr Heimatort? Finden Sie es heraus!
Schläger, Einbrecher, Diebe – Südbaden ist nicht vor Kriminellen gefeit. Wie viele Straftaten in der Region und in Baden-Württemberg in den letzten Jahren begangen wurden, haben wir für Sie aufbereitet – für jeden einzelnen Ort im Südwesten.
So viele Verstöße gegen das Gesetz gab es in Ihrem Heimatort.
Kreis Tuttlingen "Wir steuern sehenden Auges auf die Katastrophe zu" – Offener Brief zur Corona-Situation im Landkreis Tuttlingen lässt aufhorchen
Die Corona-Lage im Kreis Tuttlingen ist offenbar dramatischer, als bislang angenommen. Dies legt ein offener Brief aus dem Landratsamt Tuttlingen an die Bevölkerung nahe, der am Donnerstag öffentlich wurde. Darin skizzieren Landrat, OB, Klinikgeschäftsführer und weitere Unterzeichner ein bedrohliches Corona-Szenario. Und sie rufen eindrücklich dazu auf, sich impfen zu lassen.
Ein offener Brief an die Menschen in Tuttlingen soll erinnern, dass die Pandemie nicht vorbei ist, Impfungen wichtig sind und auch ...
Medizintechnik Investition in dreistelliger Millionenhöhe: Warum über Tausend Mitarbeiter bei Karl Storz umziehen sollen
Der Endoskopie-Spezialist Karl Storz aus Tuttlingen sortiert seine Produktion in Deutschland neu. Die Fertigung medizintechnischer Geräte soll auf einem alten Hubschrauber-Stützpunkt der Bundeswehr zusammengezogen werden. Dafür nimmt das Familienunternehmen mehr als Hundert Millionen Euro in die Hand. Die Mitarbeiter sollen durch moderne Arbeitsplätze und flexibleres Arbeiten entschädigt werden. Und: Neue Betriebsrestaurants sollen den alten Brezelwagen ersetzen.
Animation des neuen Produktionszentrums von Karl Storz in Neuhausen ob Eck am Fuß der Schwäbischen Alb. Bis zu 2000 Menschen sollen hier ...
Landkreis & Umgebung
Neuhausen ob Eck Schwandorfer Burgwichtel aus Neuhausen ob Eck feiern ihren bunten Abend
Närrische Stimmung lässt den Bürgersaal beben. Die 26 Akteure haben in der Corona-Pause nichts verlernt.
Der Showtanz der Männer zum krönenden Abschluss einer stimmungsvollen Veranstaltung begeisterte das Publikum.
Geisingen Sicherheit und Heimat auf Zeit: 18 Ukrainer leben in den Containern des Landratsamts Tuttlingen

Die Unterkunft an der Krankenhausstraße besteht aus Mehrbettzimmern. Wohnungen sind nicht vorgesehen. Dennoch funktioniert das Zusammenleben gut. Eine zweite Unterkunft ist weiterhin nicht betriebsbereit.
Dieses Dreibettzimmer ist für Neuankömmlinge gerichtet. Es ist mit einer Wohnung nicht vergleichbar, bietet aber Wärme, Strom und einen ...
Zulieferer Marquardt streicht Stellen: Gibt es im Südwesten bald gar keine Produktion des Zulieferers mehr?
Betroffen sind ausschließlich Jobs in der Produktion: Zahlreiche Mitarbeiter des Autozulieferers Marquardt müssen sich neue Jobs suchen. Die IG Metall hält die Entwicklung für "sehr bedenklich" und warnt vor der Zukunft.
Ein Blick in die Marquardt-Produktion in Rietheim-Weilheim im Jahr 2020. In der Produktion sind seither viele Stellen wegfallen, weitere ...
Mord Nach Aktenzeichen XY: Das sind die neuen Spuren im Fall Eva Götz
Die Kriminalpolizei ist positiv überrascht davon, wie viele Hinweise im ungelösten Mordfall eingegangen sind. Fast 26 Jahre nach dem Fund der Leiche nahe Geisingen rückt nun auch die Schweiz in den Fokus.
Nahe Leipferdingen entdeckte ein Fernfahrer im Januar 1997 den Leichnam von Eva Götz (links) am Waldrand. Am Fundort steht heute ein ...
Immendingen Strumpfkugler feiern jetzt erst recht: Narrentreffen versöhnt mit Abstimmungsniederlage
Die Immendinger Narrenzunft hätte den 120. Geburtstag 2025 gerne mit einer VSAN-Veranstaltung gefeiert. Doch jetzt findet die Hauptversammlung am Hochrhein ab. Die Abstimmung war den
Das närrische Zepter der Strumpfkuglerzunft wird beim Häsabstauben an Dreikönig 2023 von Zunftrat Cedric Henning (rechts) an ...
Das könnte Sie auch interessieren