Tuttlingen

Schwarzwald
Quelle: Achim Mende
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Die Netto-Filiale in Aach wurde im Juni vergangenen Jahres überfallen. Das Opfer, eine Auszubildende, ist traumatisiert und leidet immer ...
Aach/Konstanz Nach dem Raubüberfall in Aach: Für zwei junge Männer wird vor Gericht aus Spaß bitterer Ernst
Ein 19-Jähriger und ein 22-Jähriger mussten sich vor dem Konstanzer Landgericht für zwei bewaffnete Überfälle verantworten. Der Jüngere kam mit einer Bewährungsstrafe davon, der Ältere soll für fünf Jahre in Haft.
Tuttlingen 5000 Hästräger machen Möhringen am Wochenende zur Narrenhochburg
Die Narrenzunft Möhringen lädt sich Gäste aus der ganzen Baar ein. Mit ein Höhepunkt des VSAN-Landschaftstreffens dürfte der große Umzug am Sonntag werden. Eine besondere Rolle fällt am Samstag den Fanfarenzügen zu.
Tuttlingen Klinikum Tuttlingen: So süß ist Lea Katharina, das erste Baby im neuen Jahr
Das kleine Mädchen ist am 1. Januar um 17.12 Uhr auf die Welt gekommen. 958 Kinder haben im Klinikum 2022 das Licht der Welt erblickt.
Tuttlingen Hubschraubereinsatz nach Arbeitsunfall: Erdreich rutscht in Graben und verschüttet Bauarbeiter bis über die Hüfte
Der Schwerverletzte wurde am Freitagnachmittag in eine Klinik geflogen.
SÜDKURIER Online
Kreis Tuttlingen Beim Corona-Allzeithoch hält die Omikron-Variante jetzt in den kleinen Orten im Kreis Tuttlingen Einzug
Die hohen Corona-Werte werden im Kreis Tuttlingen ohne Aufregung zur Kenntnis genommen. Mit ein Grund ist die Situation im Klinikum. Sie scheint sogar die Diskussion über Erleichterungen zu erlauben.
Zwei Mitarbeiterinnen sind im Kreisklinikum unterwegs. Derzeit weist das Krankenhaus einen hohen Krankenstand auf.
Tuttlingen Unbekannte kleben Naziparolen auf eine Stellwand der Gemeinde
Der Spuk war am Montagvormittag schon wieder vorbei. Passanten hatten die nationalsozialistischen Plakate bereits heruntergerissen.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen 57-jähriger Pedelec-Fahrer stirbt nach Sturz auf einer unbefestigten Straße
Der Zweiradfahrer war am Sonntagnachmittag auf der „Wasserstiege“ in Richtung Schlössleweg unterwegs, als er gegen 14.30 Uhr auf einer Gefällstrecke zu Fall kam.
SÜDKURIER Online
Schwarzwald-Baar Sechs Sozialstationen schlagen Alarm: Die Impfpflicht gefährde die ambulante Pflege von 150 Menschen
Gesundheitsminister Lauterbach hat Post aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis bekommen. Die Impfpflicht für Pflege-Mitarbeitende soll zurückgenommen oder ausgesetzt werden. Doch sie sind nicht grundsätzlich gegen eine Impfpflicht.
Unser Bild zeigt den Brandbrief von sechs Sozialstationen aus der Region Schwarzwald-Baar, der einen auf einen möglichen Notstand in der ...
Tuttlingen Teurer Vorfahrtsfehler in Tuttlingen: Sattelzugfahrer übersieht Krankenwagen und verursacht mehr als 60000 Euro Schaden
Mit der Verkehrsregel rechts vor links hatte am frühen Freitagmorgen ein 29-jähriger Lasterfahrer seine Probleme.
SÜDKURIER Online
Kreis Tuttlingen Die Zahlen steigen rasant: Omikron trifft Kitas und Schulen im Kreis Tuttlingen mit Wucht
Vor allem die unter 14-Jährigen erkranken in der vierten Welle. In dieser Altersgruppe liegt die Inzidenz im Landkreis Tuttlingen aktuell bei 1336. Ein größeres Ausbruchsgeschehen konnte dennoch verhindert werden. Mit einer Ausnahme in Immendingen.
In der Kindertagesstätte im Donaupark in Immendingen hat es in der vergangenen Woche einen größeren Corona-Ausbruch gegeben. Eine Gruppe ...
Tuttlingen Hat sie ihre Mutter sterben lassen? Angeklagte aus einer Tuttlinger Kreisgemeinde muss sich vor dem Landgericht Rottweil verantworten
Der Vorwurf lautet Totschlag durch Unterlassen. Dahinter verbirgt sich eine über mehrere Tage ausgedehnte Familientragödie. Vor dem Landgericht Rottweil werden ab Mittwoch noch weitere Ausfallerscheinungen der 1962 geborenen Angeklagten verhandelt.
Vor dem Landgericht Rottweil wird das Urteil nach einer Tat auf dem Metalacker gesprochen.
Tuttlingen „Es ist ihr Ziel, den Staat bloßzustellen“: Der Tuttlinger Appell rechnet mit den sogenannten Spaziergängen ab
Vertreter aus Gemeinderat, Kirchen und Vereinen fordern die Bürger auf, sich auf ihre Vernunft zu besinnen und Flagge zu zeigen. Was der offene Brief den Organisatoren der illegalen Demonstrationen vorwirft.
Polizisten beobachten einen sogenannten Corona-Spaziergang in Villingen. Auch in Tuttlingen ist dieses Protestphänomen anzutreffen. Von ...
Tuttlingen Biber im Kreis Tuttlingen mit illegaler Schlingfalle verletzt: Tierschützer sprechen von „gezieltem Angriff“
Tierschützer haben in den vergangenen Tagen einen Biber an einem Donauzufluss nördlich von Tuttlingen aus einer Falle befreien können. Der aktuelle Fall ist nicht der erste Versuch, den Bibern an dem Gewässer Schaden zuzufügen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.
Ein Biber sitzt im Wasser. Viele schätzen den Nager, weil er durch seine Bautätigkeit den Wasserhaushalt reguliert. (Symbolbild)
Tuttlingen Mann in Tuttlingen klettert mit 4,3 Promille an der Hausfassade hoch – Das will er auf dem Balkon im ersten Stock
Die Polizei Tuttlingen hat am Montagabend einen Mann in Gewahrsam genommen, der zuvor auf einen fremden Balkon geklettert war. Wie sich herausstellte, hatte der 30-Jährige reichlich Alkohol im Blut.
Symbolbild.
Tuttlingen Omikron breitet sich im Landkreis Tuttlingen weiter aus: Ab Dienstag gelten Ausgangsbeschränkungen für Ungeimpfte
Die Omikron-Variante des Coronavirus sorgt für eine steigende 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Tuttlingen. Das Landratsamt hat daher zusätzliche lokale Beschränkungen erlassen, die ab Dienstag für nicht vollständig Geimpfte gelten.
Die Infektionszahlen sind in den vergangenen Tagen rasant gestiegen. Auf dem Bild zu sehen: Das Kreisklinikum Tuttlingen.
Donaueschingen Steuerfreier Corona-Bonus: So viel zahlen die Betriebe auf der Baar an ihre Mitarbeiter aus
Bis zu 1500 Euro extra können Unternehmen ihren Beschäftigten noch bis zum 31. März extra zukommen lassen. Aber wer im Städtedreieck kann sich über eine Prämie freuen? Der SÜDKURIER hat bei einigen Betrieben nachgefragt.
Blick in das IMS Gear-Technikzentrum in Donaueschingen. Die 1700 Mitarbeiter des Unternehmens haben 2021 einen Bonus erhalten.
Kreis Tuttlingen Kreisklinik Tuttlingen stellt sich auf mehr Omikron-Patienten in den kommenden Tagen ein
Stefan Bär, Landrat des Landkreises Tuttlingen, erwartet, dass sich in den kommenden Tagen deutlich mehr Menschen im Landkreis mit der Omikron-Variante infizieren werden. Er geht aber nicht davon aus, dass Infizierte die Intensivstation des Kreisklinikums überlasten werden. Welche Corona-Maßnahmen für die Fasnacht erlassen werden, ist bislang aber noch unklar.
Das Kreisklinikum Tuttlingen ist das größte Krankenhaus in der Umgebung. Der Träger ist der Landkreis Tuttlingen.
Schwarzwald-Baar Neuer Geflügelpestbefund bei Wildvogel nahe Donaueschingen – Verlängerung der Stallpflicht in der Region
Die Gefahr der Einschleppung der Geflügelpest besteht weiter, nachdem in der vergangenen Woche eine Bürgerin bei Donaueschingen einen kranken Mäusebussard mit neurologischen Störungen entdeckt hatte. Nun haben die Landratsämter Schwarzwald-Baar-Kreis und Tuttlingen die Stallpflicht für Geflügel auf der Baar, in Villingen-Schwenningen und Tuttlingen verlängert.
Unser Symbolbild zeigt einen Mäusebussard, der auf einem Holzpfosten sitzt. In Donaueschingen wurde vergangene Woche ein solcher mit der ...
Tuttlingen Die Omikron-Variante nimmt auch im Landkreis Tuttlingen Fahrt auf
Der Kreis Tuttlingen meldete am Mittwoch 142 Covid-19-Neuinfektionen. Das sind 36 mehr als in der Vorwoche. Bestätigt wurden 18 neue Omikron-Fälle.
Die Infektionszahlen sind in den vergangenen Tagen rasant gestiegen. Auf dem Bild zu sehen: Das Kreisklinikum Tuttlingen.
Tuttlingen Lia ist da! Klinikum Tuttlingen meldet das erste Baby des Jahres
Die kleine Lia ist am 2. Januar auf die Welt gekommen. Dass die Kleine kein „echtes“ Neujahrsbaby ist, dürfte ihren Eltern aus Meßkirch völlig egal sein.
Die kleine Lia im Klinikum Landkreis Tuttlingen. Mit dabei sind ihre Eltern Sabrina und Alexander Restle, Hebamme Lea Horn, ...
Tuttlingen Wegen der Corona-Lage: Stadt Tuttlingen erlässt Allgemeinverfügung für die Silvesternacht – was das bedeutet
Mit dem Erlass einer Allgemeinverfügung reagiert die Stadt Tuttlingen jetzt auch an Silvester auf die nach wie vor schwierige Lage. Für bestimmte Orte gelten dann Einschränkungen.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen Am Weihnachtswochenende in Tuttlingen: Betrunkene will Taxi nicht zahlen, greift Polizisten an und randaliert im Krankenhaus
Samstagnacht hat eine 38-jährige Frau gleich mehrfach die Polizei beschäftigt. Über die Hintergründe informiert die Behörde in einer Mitteilung.
SÜDKURIER Online
Tuttlingen Ordnungsdienst und Polizei auf Kontrolle in Tuttlingen: In drei Gaststätten werden Corona-Verstöße festgestellt
Bei einer gemeinsamen Corona-Kontrolle von Polizei und Kommunalem Ordnungsdienst in Tuttlinger Gaststätten sind mehrere Verstöße gegen die Corona-Verordnung aufgefallen. Sowohl Gäste als auch Wirte müssen nun mit Bußgeldern rechnen. Indes treten Lockerungen in Kraft, weil die Sieben-Tages-Inzidenz im Kreis Tuttlingen an fünf aufeinanderfolgenden Tagen unter 500 liegt. Lesen Sie hier die wichtigsten Infos.
Bei einer Corona-Kontrolle in Gaststätten in Tuttlingen gab es eine Überprüfung der Impfzertifikate der Gäste.
Landkreis & Umgebung
Daten-Story Der Wolf breitet sich aus: Die zwölf wichtigsten Fragen rund um das Raubtier
Vormals ausgestorben, ist der Wolf inzwischen wieder in der Region heimisch. Wo lebt das Tier genau? Und was tun, wenn Sie einem Wolf begegnen?
Dieser Wolf ist nicht in den Wäldern unterwegs, sondern in einem Wilpark zu Hause — im Gegensatz zu vielen seiner Artgenossen.
Neuhausen ob Eck Schwandorfer Burgwichtel aus Neuhausen ob Eck feiern ihren bunten Abend
Närrische Stimmung lässt den Bürgersaal beben. Die 26 Akteure haben in der Corona-Pause nichts verlernt.
Der Showtanz der Männer zum krönenden Abschluss einer stimmungsvollen Veranstaltung begeisterte das Publikum.
Geisingen Sicherheit und Heimat auf Zeit: 18 Ukrainer leben in den Containern des Landratsamts Tuttlingen

Die Unterkunft an der Krankenhausstraße besteht aus Mehrbettzimmern. Wohnungen sind nicht vorgesehen. Dennoch funktioniert das Zusammenleben gut. Eine zweite Unterkunft ist weiterhin nicht betriebsbereit.
Dieses Dreibettzimmer ist für Neuankömmlinge gerichtet. Es ist mit einer Wohnung nicht vergleichbar, bietet aber Wärme, Strom und einen ...
Zulieferer Marquardt streicht Stellen: Gibt es im Südwesten bald gar keine Produktion des Zulieferers mehr?
Betroffen sind ausschließlich Jobs in der Produktion: Zahlreiche Mitarbeiter des Autozulieferers Marquardt müssen sich neue Jobs suchen. Die IG Metall hält die Entwicklung für "sehr bedenklich" und warnt vor der Zukunft.
Ein Blick in die Marquardt-Produktion in Rietheim-Weilheim im Jahr 2020. In der Produktion sind seither viele Stellen wegfallen, weitere ...
Mord Nach Aktenzeichen XY: Das sind die neuen Spuren im Fall Eva Götz
Die Kriminalpolizei ist positiv überrascht davon, wie viele Hinweise im ungelösten Mordfall eingegangen sind. Fast 26 Jahre nach dem Fund der Leiche nahe Geisingen rückt nun auch die Schweiz in den Fokus.
Nahe Leipferdingen entdeckte ein Fernfahrer im Januar 1997 den Leichnam von Eva Götz (links) am Waldrand. Am Fundort steht heute ein ...
Das könnte Sie auch interessieren