Steißlingen

(108994751)
Quelle: inesbodensee/stock.adobe.com
Zugang zu allen Inhalten in Web & App 30 Tage kostenlos testen
Lange war es ruhig um den Nordstadtversorger: Jetzt wollen die Gemeinderäte aufs Tempo drücken. Die Stadtverwaltung rechnet mit 15 ...
Singen Wie viele Investoren werden kommen? So sieht die Lage beim geplanten Nordstadtversorger aus
Oberirdisch, unten drunten oder doch oben drüber: Die Parkplatz-Situation sorgt im Ausschuss für heftige Diskussionen. Lange war es ruhig um das Projekt, jetzt wollen die Verantwortlichen aufs Tempo drücken.
Stockach/Bodman-Ludwigshafen Stromnetze entstehen in Stockach und Ludwigshafen: Netze BW eröffnet Betriebsgebäude im Blumhof
Ein Jahr hat die Planung und Vorbereitung gedauert, nun konnten 24 Mitarbeiter des Unternehmens in das interkommunale Gewerbegebiet umziehen. Dort wird in Zukunft der Netzausbau für Hegau, Bodensee und Linzgau geplant.
Singen Exklusiv: Hier soll die neue Klinik für Singen und den westlichen Hegau ihren Standort finden
Die Stadt Singen favorisiert einen Standort mit einer Fläche von etwa 50.000 Quadratmetern. Dieser könnte sich durch Ankäufe fast verdoppeln. Wo das künftige Krankenhaus hinkommen soll und wie der Zeitplan aussieht.
Hegau Auf einmal ist das Testzelt geschlossen: Ärger um Angebote in Hilzingen und Gottmadingen
Ein privater Anbieter von Corona-Bürgertests warf in Hilzingen schon nach wenigen Tagen das Handtuch. Eine Bredouille, sagt der Bürgermeister. Denn ohne negativem Test darf man nicht ins Freibad oder essen gehen. Eine Anlaufschwierigkeit, sagt der Anbieter. Was hinter der Absage steckt und wie der gleiche Anbieter in Gottmadingen und Steißlingen arbeitet.
Benjamin Hoch vor dem Testzelt in Steißlingen. Das will er auf jeden Fall weiter betreiben. In anderen Gemeinden kam es jedoch zu Probleme.
Singen/Hegau Literatur kennt keine Grenzen: Wie die Erzählzeit trotz Pandemie stattfinden soll
34 Autoren lesen vom 2. bis 11. Juli bei 62 Veranstaltungen in 40 Städten und Gemeinden. So ist zumindest der Plan. Wer dort lesen wird und wie die Veranstalter mit der Corona-Pandemie planen.
Die Schweizer Autorin und Journalistin Simone Meier liest bei der zwölften „Erzählzeit ohne Grenzen“. Ihr neuester Roman ist ...
Singen/Hegau Nach Lockerungen: Hegauer Kulturveranstalter, Vereine und Betreiber von Fitness-Studios schöpfen wieder Hoffnung
Hegauer Sport und Kultur kann wieder etwas gebremst starten. Veranstaltungen und Training gibt es nun auch verstärkt im Freien.

Gems-Geschäftsführer Andreas Kämpf freut sich auf das Publikum der Open-Air-Veranstaltungen. Die Stühle sind noch gegen die ...
Singen/Hegau Mehr Gebäudesanierung, mehr erneuerbare Energie und konkretere Ziele: Drei Grüne aus dem Hegau ergreifen Initiative für ein kreisweites Positionspapier
Der Grünen-Kreisverband hat das Papier verabschiedet – als Handreichung für Gemeinde- und Kreisräte aller Parteien. Eine Motivation hinter der Initiative war, dass die Glaubwürdigkeit der Grünen als Klimaschutzpartei vor der Landtagswahl auf dem Spiel stand.
Jana Akyildiz (Rielasingen-Worblingen), Beate Weber (Volkertshausen) und Mario Hüttenhofer (Singen; von links) von den Grünen mahnen mit ...
Singen Frust über Auto-Poser: Das Katz- und Maus-Spiel geht weiter
Parkplatzbesitzer klagen über Dreck und unappetitliche Hinterlassenschaften. Auch der Lärm der Fahrzeuge ist ein Problem. Polizisten können kaum härter durchgreifen. Denn was Auto-Poser tun, sind fast nur Ordnungswidrigkeiten. Nach Platzverweisen landen die Poser auch im Umland. Die Stadt tut sich schwer mit einem Dialogangebot. Denn in der Szene gibt es keine Organisation mit einem Kreis von verantwortlichen Personen. Ein Überblick.
Der Kreisverkehr mit der Aral-Tankstelle in der Singener Südstadt auf einem Luftbild.
Hilzingen Die ersten Schwimmer sind schon da: Saisonstart mit offenen Fragen
Freitagabend kam sie dann doch, die Corona-Verordnung. Was sich für Badegäste zum verspäteten Start der Saison ändert, ist dann doch wenig überraschend. Die Fachangestellte für Bäderbetriebe beobachtet eine Gruppe mit Sorgen.
Die Freibadsaison startet im Wintermantel: Hilzingens Bürgermeister Holger Mayer (rechts) mit dem Team, das in diesem Jahr für einen ...
Stockach/Orsingen-Nenzingen/Eigeltingen/Steißlingen Glaube an Pfingsten stärken: Wo Sie ökumenische Gottesdienste und Kurzandachten im Freien besuchen können
An Pfingsten finden viele coronakonforme Aktionen von den evangelischen und katholischen Kirchengemeinden statt. Welche das sind und was es mit der biblischen Wundertüte auf sich hat, lesen Sie hier.
Die Pfarrer Rainer und Martina Stockburger treffen sich regelmäßig mit Pfarrer Dominik Rimmele, um Ökumene in ihren Gemeinden zu leben. ...
Steißlingen Freibad soll nach Pfingsten öffnen
Die von Bürgermeister Benjamin Mors angekündigte Öffnung des Steißlinger Freibad hängt mit Bedingungen zusammen: Besucher müssen einen aktuellen Corona-Test, eine Impfung oder Genesung nachweisen. Eine von Gemeinderäten angeregte Teststation dürfte kaum realisierbar sein.
So schön könnte es ab dem 25. Mai vielleicht wieder aussehen, falls das Steißlinger Freibad, wie geplant, öffnen kann. Der Haken daran: ...
Steißlingen Wenn die Traurede Bestandteil der Trauerrede wird: Momente, die eine Standesbeamtin aus Steißlingen tief berühren
Sarah Streit gibt im SÜDKURIER-Interview viele interessante Einblicke rund ums Heiraten. Dabei spielt auch die Gefühlswelt eine wichtige Rolle
Die Steißlingerin Sara Streit übt mit viel Herzblut ihre Tätigkeit als Standesbeamtin aus.
Radolfzell Kollision auf der L226: Eine 33-Jährige will spätabends mit ihrem Auto wenden und übersieht dabei ein anderes Fahrzeug
Zwei Leichtverletzte und rund 40.000 Euro Schaden sind die Folgen eines Unfalls, der am Samstagabend gegen 22.50 Uhr auf der L¦226 zwischen Radolfzell und Steißlingen auf Höhe des Böhringer Sees geschehen ist.
SÜDKURIER Online
Hegau Die Kommunionskinder im Hegau feiern dieses Jahr in Etappen
Die Seelsorgeeinheiten planen die Feiern individuell, einige verlegen das Fest
auf den Sommer. In der Seelsoregeeinheit Mittlerer Hegau mischt Handpuppe Fridolin mit, ein fröhlich, frecher Geselle, der Glauben und Nähe vermittelt.
Sie haben ihre Erstkommunion in der Katholischen Kirche Hohenstoffeln-Hilzingen am Weißen Sonntag erhalten (von links): Emma Dreher, ...
Rielasingen-Worblingen Auf neuen Wegen zur Konfirmation: Unterricht und Austausch sind nur online möglich

Die evangelischen Kirchengemeinden in Rielasingen-Worblingen und in Steißlingen-Langenstein haben die Termine auf Sommer verschoben und hoffen, dass dann Feiern möglich sind.

Diakonin Saskia John freut sich trotz der Einschränkungen darauf, mit den Jugendlichen die Feier der Konfirmation vorzubereiten.
Rielasingen-Worblingen Großes Ringen um Hegauer Bauland: Viele Eigentümer wollen Grundstücke nicht verkaufen
Ablehnung bremst Ausweisung von großem Baugebiet in Rielasingen. Steißlingen setzt in Eigenregie ein Wohnprojekt um.
Im Rielasinger Gewann Aufgehender soll im Anschluss an die bestehenden Wohnsiedlungen ein großes Neubaugebiet entstehen, das in mehrere ...
Engen Nicht jede Schule im Hegau hatte genügend Tests: Heute soll Nachschub geliefert werden
Bürgermeister Johannes Moser lobt indes die Sinnhaftigkeit der Tests an den Schulen: Kleine Corona-Helden würden dafür sorgen, dass nicht die ganze Klasse in Quarantäne müsse
Daumen hoch für die Tests an den Engener Schulen: An der Welschinger Grundschule fielen alle Tests negativ aus. Bild: Matthias Güntert
Singen/Stockach Ob daraus ein Team wird? Die drei Abgeordneten über ihren Start in Stuttgart
Der eine hat schon viele Anfragen, obwohl er noch gar nicht im Amt ist, und der andere sucht noch nach einem Büro: Die neue Legislaturperiode des Landtags wirft ihre Schatten voraus. Erstmals startet im Mai ein Trio für den Wahlkreis Singen/Stockach. Die Abgeordneten über alte oder neue Aufgaben und wie sie zusammenarbeiten wollen – oder auch nicht.
Das neue Dreier-Gespann des Wahlkreises in Stuttgart: Dorothea Wehinger (Grüne), Hans-Peter Storz (SPD) und Bernhard Eisenhut (AfD). Wie ...
Singen/Hegau Corona, nimm das: Wer für uns in Singen und dem Hegau gegen die Pandemie kämpft
Viele Helfer engagieren sich freiwillig in den Testzentren der Städte und Kommunen. Sie zeigen, dass die Menschen in der Region in dieser schweren Zeit zusammenstehen. Oder wie Hilzingens Bürgermeister Holger Mayer es sagt: "Wahnsinn, was diese Menschen leisten." Wir stellen ein paar von ihnen vor
Sie sind die stillen Helden der Pandemie: Thomas Fischer (rechts) ist einer von vielen Freiwilligen, die seit Wochen den Kampf gegen ...
Hegau Kochen und Rocken für die Tannheimklinik
Jetzt wird es bunt im Spendenkochtopf: Die Planungen für einen nicht ganz alltäglichen Kochabend zu Gunsten der Nachsorgeklinik Tannheim sind angelaufen. Es geht dabei um Heavy-Metal-Musik, um bekannte Künstler, um Star-Köche sowie um den Europapark. Wie dieser Zutaten-Mix zu einem launigen Show-Rezept vereint werden soll, erfahren Sie hier im Artikel. Mit Video!
Helloween-Schlagzeuger Daniel Löble gibt in der Nachsorgeklinik Tannheim spontan eine Kostprobe seines Könnens.
Engen Im Hegau bleibt das Sto-Kennzeichen vorerst Geschichte
Die Hegauorte Aach, Volkertshausen, Steißlingen und Beuren zählten einst zum Kreis Stockach. Doch heute besteht kaum Nachfrage nach dem neuen, alten Nummernschild.
Richtig stolz ist Johannes Bader auf seinen Oldtimer-Traktor, immer noch mit dem alten originalen STO-Kennzeichen. Sein Auto allerdings ...
Steißlingen Steißlingen verschönert sich
Die Gemeinde ist ins Programm der Städtebauförderung aufgenommen worden. Bei der Gestaltung des Ortskerns soll jetzt nicht nur die Optik, sondern auch die Funktionalität eine Rolle spielen.
Das Gesundheitshaus ist die größte Baustelle im Steißlinger Ortskern. In diesem Jahr soll hier der Rohbau entstehen.
Singen Großer Ansturm auf die Hegauer Bauplätze: Der Druck auf die Gemeinden wächst

Die riesige Nachfrage birgt auch Zündstoff für die Vergabe an Interessenten. Nach gerichtlichen Urteilen dürfen Bauplätze nicht nur an Einheimische vergeben werden. Auch Auswärtige müssen zum Zug kommen. Gemeinden wollen innerörtliche Lücken schließen. Bezahlbarer Wohnraum wird zum zentralen Thema.
Im Hilzinger Neubaugebiet Steppachwiesle wird kräftig gebaut, auch etliche Mehrfamilienhäuser. Das Baugebiet sorgt für ein erweitertes ...
Landkreis & Umgebung
Stockach Premiere für die Richterin: Mildes Urteil nach ungewöhnlicherer Trunkenheitsfahrt mit 1,4 Promille
Erst Bier und Glühwein, dann gemütlich nach Hause fahren? Keine gute Idee. Blöd, wenn dann Polizisten vorbeikommen und eigentlich nur etwas fragen wollen. Wieso das Urteil für einen 36 Jahre alten Mann dennoch mild ist.
Einen ungewöhnlichen Fall verhandelte das Amtsgericht Stockach: Im Dezember wurde ein Mann mit 1,8 Promille aufgegriffen. Aber eine ...
Moos Ast erschlägt Radfahrer auf der Höri: Wie Helfer das Unglück erlebten und wieso jetzt ermittelt wird
Ein zwölf Meter langer Ast brach am Mittwoch aus 28 Meter Höhe ab und traf einen 68-jährigen Radfahrer tödlich. War das vorherzusehen? Wie Ersthelfer das Unglück erlebten und weshalb die Staatsanwaltschaft nun ermittelt.
Die Absperrung nahe des Strandbads Moos wegen Lebensgefahr nach dem Astbruch.
Stockach Stadt-Ticker für Stockach und Umgebung: Die Nachrichten des Tages und der Woche
Stets aktuell informiert über die Geschehnisse in Stadt und Land: Hier finden Sie die neuesten Meldungen aus Stockach, Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen.
Was läuft in Stockach und den Gemeinden Bodman-Ludwigshafen, Hohenfels, Mühlingen, Eigeltingen und Orsingen-Nenzingen? Unser ...
Bodenseekreis Lockt es die Menschen wieder in die Ferne? Das sind die Reisetrends für Pfingsten und Sommer
Die Reiselust scheint in diesem Jahr besonders groß: Die Tourismusbrache rechnet mit einem starken Sommer, in Reisebüros am Bodensee steigt die Nachfrage. Wohin es die Menschen zieht und was Reisende beachten sollten.
Am blauen Himmel fliegt ein Flugzeug: Wohin reisen die Menschen nach den Lockerungen der Coronamaßnahmen jetzt wieder besonders gern?
Facebook Tuning World abschaffen? Konstanzer Oberbürgermeister schimpft über Messe in Friedrichshafen
OB Uli Burchardt stellt mit deutlichen Worten die Tuning World Bodensee in Frage – sie startet diese Woche in Friedrichshafen. Das Häfler Stadtoberhaupt, die Messe und Szenevertreter reagieren unterkühlt.
Der Konstanzer Oberbürgermeister Uli Burchardt kritisiert die Tuning World in Friedrichshafen.
Das könnte Sie auch interessieren