Herr Böhler, ist ein Leben ohne Fasnacht nicht lebenswert?So schlimm ist es nicht (lacht). Man könnte jetzt einen Spruch von Loriot abwandeln und sagen: Ein Leben ohne Fasnacht ist sinnlos, aber möglich.Heißt das, dass die Narrengesellschaft