Die Narren sind los
Alles zur Narrenzeit
Konstanz Bilder vom Kärrelerennen auf der Marktstätte
Eine Badewanne auf Rädern, ein rollender Feuerdracher mit rot rausgereckter Zunge, und die 2,5 Jahre alte Laura, die als Pilzprinzessin ganz allein die große Runde über die Marktstätte drehte: Das Kärrele-Rennen über die Marktstätte war wieder ein Blickfang. Wir zeigen einige der bunten Gefährte.
Mit dem Ho-Narro-Imbiss gingen der drei Jahre alte Aaron und der sechs Jahre alte Maximilian auf die Strecke beim Kärrelerennen. 12 Kindergruppen hatten dort auf Einladung der Laugele-Gumper ihre Fantasiemobile vorgestellt.
Konstanz Der große Konstanzer Sonntags-Umzug in Bildern
Es ist ein Höhepunkt der Konstanzer Fasnacht: Der große Umzug am Sonntag. Mehr als hundert Gruppen und viele tausend Zuschauer füllten die Innenstadt. Unsere Fotografen zeigen das Ereignis in Bildern.
Konstanz Bilder vom Narrenbaumstellen der Schneckenburg auf dem Gottmannplatz
Hunderte Narren aus 59 Gruppen haben Samstagabend einen 33 Meter langen Baum zum Aufstellplatz begleitet. Wegen des Windes musste dieser zwar um zehn Meter gekürzt werden. Aber das tat dem Ereignis und dem folgenden Umzug keinen Abbruch. Wir haben die Bilder.
Es regnet in Strömen, als die Allensbacher Holzhauer-Gilde den Narrenbaum am Gottmannplatz in die Höhe hievt. Er ist jetzt noch etwa 23 Meter hoch, etwa zehn Meter kürzer als beim Antransport. Aus Sicherheitsgründen musste der Baum gekappt werden. Das Aufstell-Team arbeitete unter der Regie des gelernten Zimmermanns Jörg Lüdtke. Der Regen sei zwar unangenehm, bereite aber keine Probleme. Ganz anders sei das mit dem Wind. Jetzt halte der Baum sicher auch stärkeren Böen Stand.
Tipps für die närrischen Tage