Thema & Hintergründe

Fernsehfasnacht Konstanz

Fernsehfasnacht

Die Fernsehfasnacht im Konzil ist der Höhepunkt der Konstanzer Saalfasnacht.

Wichtig: Auch 2021 soll das Event statt finden, wenn auch unter Corona-Bedingungen.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Konstanz Die Kameler haben einen neuen Leithengst: Alexander Riedmann führt ab sofort die Narrengesellschaft
Jetzt ist das streng gehütete Geheimnis endlich gelüftet. Natürlich wussten alle Kameler und Kamelinchen, dass Präsident Markus Nabholz das Narrenzepter am Aschermittwoch übergeben wird. Aber an wen?
Alexander Riedmann (rechts) tritt die Nachfolge von Markus Nabholz (links) als Präsident der Narrengesellschaft Kamelia Paradies an. Im Hintergrund Schriftführerin Swantje Kunze und Finanzkamel Dieter Kessler.
Konstanz Geringere Einschaltquote: Macher und Akteure der Konstanzer Fernsehfasnacht ziehen trotzdem ein positives Fazit
Das DFB-Pokalspiel sowie die verkürzte Sendezeit sind laut des Südwestrundfunks verantwortlich für die im Vergleich zu 2020 zurück gegangene Einschaltquote. Immerhin: Die Konstanzer Fernsehfasnacht war am Dienstagabend erfolgreicher als alle anderen Sendungen in den dritten Programmen.
Hatte sichtlich Spaß bei der Fernsehfasnacht im Konzil: Markus Nabholz, Kamelia-Präsident.
Konstanz Die Fernsehfasnacht 2021: Tolle Unterhaltung auf der Bühne trotz erschwerter Bedingungen hinter den Kulissen
Am Dienstagabend ist die SWR-Fernsehfasnacht, die vor kurzem im Konstanzer Konzil aufgezeichnet wurde, über die Bildschirme geflimmert. Die Akteure auf der Bühne zeigten auch ohne großes Publikum im Saal ein Programm, das an diesem Abend die Leichtigkeit der Fasnacht in die Wohnzimmer trug.
Martin Tschaki (links) begeisterte die Zuschauer mit seiner Ratzinger-Parodie. Rechts Simon Schafheitle als feuriger Italiener.
Konstanz Konstanzer Fernsehfasnacht: Darum fehlt Norbert Heizmanns kongeniale Partnerin Claudia Zähringer heute Abend im Konzil
Das Duo wird erstmals seit 20 Jahren nicht gemeinsam auf der Bühne zu sehen sein. Christiana Gondorf ersetzt Claudia Zähringer und tritt an der Seite von Norbert Heizmann auf. Das steckt dahinter.
Vor drei Jahren spielten Claudia Zähringer und Norbert Heizmann die Nummer Rotkäppchen. Heute Abend wird das Duo erstmals seit 20 Jahren nicht gemeinsam zu sehen sein. Ein gebrochener Oberarm verhindert dies.
Konstanz „Es war mir eine Ehre. Aber das war‘s jetzt.“ Heinz Maser verabschiedet sich nach 26 Jahren als Programmchef der Konstanzer Fernsehfasnacht
Heinz Maser übergibt die inhaltliche Hoheit des SWR-Fernsehfasnacht im Konstanzer Konzil an Mario Böhler. Über die Zeit nach ihm macht er sich keine Sorgen – ganz im Gegenteil.
Heinz Maser vergangene Woche während der Aufzeichnung der Fernsehfasnacht im Konzil. Ein letztes Mal trat er als Programmchef auf. „Ich dachte mir nur: So, das war‘s jetzt.“
Konstanz 210 Corona-Tests, gespenstische Masken und jede Menge komische Gefühle: So lief die Aufzeichnung der Konstanzer Fernsehfasnacht
Der Südwestrundfunk hat am Wochenende die Sendung aufgezeichnet, die am 2. Februar im Fernsehen ausgestrahlt wird. Im Konstanzer Konzil herrschten bei den Dreharbeiten strenge Hygienevorschriften – und unter den Akteuren eine tolle Stimmung trotz der ungewohnten Bedingungen.
Wo sonst 650 Zuschauer an langen Tischen Platz nehmen, saßen am Wochenende Mitwirkende und verfolgten das Programm. Wer schon dran war oder wer noch auf den Auftritt wartete, diente als Kulisse – genau wie die Puppen mit den Fasnachtsmasken.
Konstanz Die Fernsehfasnacht 2021 im Konstanzer Konzil findet trotz Corona-Krise statt
Wie sie aussehen soll, wer dabei sein wird und was nach derzeitigem Stand erlaubt ist und was nicht, das erläutert Niederburg-Präsident Mario Böhler im SÜDKURIER-Interview.
In Krisenzeiten den Menschen ein Lachen schenken: Niederburg-Präsident Mario Böhler und die fasnachtsaktiven Bühnenakteure wollen dem bekannten Humoristen Karl Steuer nacheifern, weshalb sie an der Fernsehfasnacht aus dem Konzil festhalten.
Konstanz Trübsal lassen die Konstanzer Narren nicht aufkommen: Reaktionen auf die Absage von närrischen Veranstaltungen
Riesige Menschenansammlungen oder Alkohol-Exzesse seien erstens nicht möglich und zweitens auch nicht nötig, um den Geist der Fasnacht zu leben – das sagt das närrische Urgestein Kurtle Köberlin. Die Fasnacht ist auch im Kleinen und in den eigenen vier Wänden möglich. Aber wird sie auch über den heimischen Bildschirm flimmern? Was ist mit der Fernsehfasnacht aus dem Konstanzer Konzil?
So wie auf dem Archivbild wird die Marktstätte zur Fasnacht 2021 wegen der Pandemie nicht aussehen. Menschenansammlungen wird es nicht geben.
Konstanz Die Konstanzer Fasnachts-Veranstaltungen sind abgesagt, aber „eine Polonaise durch die Wohnung machen wir immer“
Kein Fasnachtsausrufen am 6. Januar, kein Butzenlauf, kein Trubel am Schmotzigen Dunschtig in den Gassen, kein Sonntagsumzug, kein Kärrelerennen. Die Konstanzer Fasnachtsbegeisterten werden in der kommenden fünften Jahreszeit auf alle Veranstaltungen verzichten müssen. Die Konstanzer Narren haben aber Tipps für die Fasnacht zuhause und deuten an, dass sie einige kreative Ideen für Aktionen parat haben.
Bereits im November zeigten die Konstanzer Narrenzünfte Einigkeit, als sie bekannt gaben, dass die Fasnacht in diesem Jahr nicht stattfinden würden. Damals trafen sich im Schnetztor (von links) Andreas Kaltenbach (Konstanzer Blätzlebuebe-Zunft, Jürgen Stöß (Narrenvereinigung Schneckenburg), Patrick Böhler (Gemeinschaft maskentragender Zünfte und Verine), Swantje Kunze (Narrengesellschaft Kamelia Paradies) und Mario Böhler (Narrengesellschaft Niederburg).
Konstanz Corona stoppt die Narretei: Konstanz sagt den 11.11. komplett ab
Die Konstanzer Narrengesellschaft Niederburg streicht einen ihrer wichtigsten Termine im Kalender, den Fasnachtsauftakt. Auch die anderen Konstanzer Fasnachtsgesellschaften verzichten auf Veranstaltungen. Für die Saal-, Straßen- und Fernsehfasnacht 2021 sieht es düster aus.
Fasnachtsauftakt der Konstanzer Narrengesellschaft Niederburg: Das ist immer ein heimeliger, lustiger Abend, so wie hier vor einem Jahr. Doch 2020 ist durch Corona alles anders.
Konstanz Weiter Wirbel um Willi-Hermann-Lieder: Die Konstanzer Fasnacht ringt um ihre Identität
Marcus Nabholz erhält von Narrenfreunden hinter vorgehaltener Hand viel Lob für seinen Auftritt in Berlin – doch er selbst möchte sich nicht mehr äußern. Andere Narren-Präsidenten hoffen, dass Nabholz in Zukunft auf das Singen der umstrittenen Lieder des Antisemiten Willi Hermann verzichtet.
Marcus Nabholz bei der Fernsehfasnacht in diesem Jahr. Nach der kommenden Fasnacht dankt er als Kamelia-Präsident ab.
Konstanz So hat Fasnacht Zukunft: Wie junge Talente bei der „Hall of Fame“ ihr Publikum begeistern
„Hall of Fame“ nennt sich eine Art Talentschuppen für zukünftige Stars auf den Konstanzer Narrenbühnen. Was die nicht nur jungen Teilnehmer boten, macht Lust auf mehr.
Wie Fische im Wasser: Quicklebendig und ausdrucksstark zeigen sich bei der „Hall of Fame“ Echsotherm von und mit Carsten Bosch (links) und Karl Karspar, die das Potenzial für die Fasnachtsbühne mitbringen.
Meinung Quicklebendige Konzil-Fasnacht, Nachtreten im Vatikan und viele PS, viele Probleme: Der etwas andere Wochenrückblick
Auch SÜDKURIER-Redakteure sind nicht allwissend und lernen jeden Tag dazu. Dafür sorgen Politik, Wirtschaft, die Kirchen und sogar die Fastnacht. Hier lesen Sie, was in diesen Tagen bei uns neue Aha-Effekte ausgelöst hat.
Bilder-Story Die Akteure und Besucher der Konstanzer Fernsehfasnacht in 30 bunten Bildern
Hier sehen Sie, was am Dienstagabend, 11. Februar, bei der Konstanzer Fernsehfasnacht im Konzil los war.
Konstanz So schön war die Konstanzer Fernsehfasnacht aus dem Konzil: Unser Live-Protokoll des Abends
Am Dienstagabend fand wieder die Konstanzer Fernsehfasnacht im Konzil statt. Wir haben den Abend mit Bildern und Einschätzungen direkt aus dem Saal begleitet. Die Höhepunkt des närrischen Abends im Live-Protokoll zum Nachlesen.
Nicht nur die Gruppe DanceExplosion gab im Konzil ein tolles Bild ab.
Bilder-Story An der SÜDKURIER-Fotowand: Das sind die Gäste der Fernsehfasnacht (Teil 2)
Wer war dabei, als der SWR live aus dem Konzil die Fasnacht übertragen hat? Wer hatte das originellste Häs, wer war besonders gut gelaunt? Hier zeigen wir Ihnen die Gäste an der neuen SÜDKURIER-Fotowand.
Bilder-Story An der SÜDKURIER-Fotowand: Das sind die Gäste der Fernsehfasnacht (Teil 4)
Wer war dabei, als der SWR live aus dem Konzil die Fasnacht übertragen hat? Wer hatte das originellste Häs, wer war besonders gut gelaunt? Hier zeigen wir Ihnen die Gäste an der SÜDKURIER-Fotowand.
Bilder-Story An der SÜDKURIER-Fotowand: Das sind die Gäste der Fernsehfasnacht (Teil 1)
Wer war dabei, als der SWR live aus dem Konzil die Fasnacht übertragen hat? Wer hatte das originellste Häs, wer war besonders gut gelaunt? Hier zeigen wir Ihnen die Gäste an der neuen SÜDKURIER-Fotowand.
Bilder-Story An der SÜDKURIER-Fotowand: Das sind die Gäste der Fernsehfasnacht (Teil 3)
Wer war dabei, als der SWR live aus dem Konzil die Fasnacht übertragen hat? Wer hatte das originellste Häs, wer war besonders gut gelaunt? Hier zeigen wir Ihnen die Gäste an der neuen SÜDKURIER-Fotowand.
Konstanz Konstanzer Fernsehfasnacht am Dienstag: Das steht auf dem Programm
Am Dienstag um 20.15 Uhr überträgt der SWR wieder die Konstanzer Fasnacht aus dem Konzil
Flip (Martin Tschaki, links) und Willi (Simon Schafheitle) sind Experten in Sachen Klimawandel. Bild: Aurelia Scherrer
Konstanz Die Quote bleibt stabil: Über eine Million Menschen haben zur Konstanzer Fernsehfasnacht eingeschaltet
Gute Nachrichten für die Konstanzer Fernsehfasnacht: Wie im Vorjahr sahen über eine Million Menschen die Veranstaltung im Fernsehen. Die Gäste im Saal erlebten einen munteren Abend mit viel Show und guter Musik.
Gerd May setzte den musikalischen Schlusspunkt bei der Konstanzer Fernsehfasnacht.
Konstanz Konstanzer Fasnacht im SWR: 195 Minuten und hoffentlich viel Spaß
Am Dienstagabend live aus dem Konstanzer Konzil: Der SWR überträgt wieder die Fernsehfasnacht. Die Erwartungen sind nach den guten Quoten von 2017 hoch – und die Macher sind zuversichtlich wie selten.
Moderator Rainer Vollmer bei der Fernsehfasnacht 2017
Konstanz Wie das Fernsehen die Fasnacht verändert - Ein Rückblick auf die SWR-Livesendung aus dem Konzil
Amateure werden zu Fernsehfiguren, das Publikum im Saal liefert gute Laune – und am Fernseher kommt das dann an oder nicht. Ein Rückblick auf die SWR-Livesendung aus dem Konstanzer Konzil – bei der übrigens viel Herzblut und auch viel Talent im Spiel war.
Mit Blick in die Kamera: Rainer Vollmer erwartet vom Konstanz Oberbürgeremeister Uli Burchardt (als Sträfling) spontanen Humor. Das klappt dann auch ganz gut.
Konstanz Quotenerfolg für die Konstanzer Fernsehfasnacht
Die Konstanzer Fernsehfasnacht, die am Dienstagabend live aus dem Konzil übertragen wurde, hat deutlich mehr Zuschauer erreicht als im vergangenen Jahr. Der SWR zeigt sich zufrieden, die Sendung wird es wohl auch 2018 wieder geben.
Konstanz So schön war die Konstanzer Fernsehfasnacht: Alle Bilder und der Liveticker zum Nachlesen
Auch in diesem Jahr hat der SWR die Fernsehfasnacht aus dem Konzil übertragen. Lokalchef Jörg-Peter Rau war vor Ort - hier gibt es alle Bilder und den Liveticker zum Nachlesen!
Eines der Highlights bei der SWR Fernsehfasnacht 2017 im Konzil Konstanz: Yasin Amin und Michael Kaltenbach.